Fotorealistische CAD-Renderings mit SOLIDWORKS (Webinar | Online)

Fotorealistische CAD-Renderings mit SOLIDWORKS (Webinar | Online)

Fotorealistische CAD-Renderings mit SOLIDWORKS Visualize am Beispiel eines mit SWOOD konstruierten Möbelstücks. 

Ziele:
Nutzen auch Sie Ihre 3D-CAD-Daten, um fotorealistische Marketing-Inhalte zu erstellen. Mit SOLIDWORKS Visualize können selbst Mitarbeiter aus nicht-technischen Bereichen statische Bilder, Animationen und detailgenaue Webinhalte erstellen. In diesem Webinar lernen Sie die Benutzeroberfläche und die Arbeitsweise mit SOLIDWORKS Visualize kennen. Unter anderem zeigen wir Ihnen SOLIDWORKS Visualize am Beispiel eines mit SWOOD konstruierten Möbelstücks.


Inhalte:
– Unterschiede zwischen SOLIDWORKS Visualize Standard und Professional
– Systemvoraussetzungen für SOLIDWORKS Visualize
– Import von SOLIDWORKS Geometrie
– Farben, Beleuchtung, Hintergründe, Kameras
– Übersicht der Rendering-Einstellungen
– Erstellen von Konfigurationen, um ein Produkt in unterschiedlichen Ausführungen darzustellen
– Verwenden von vordefinierten Bühnen, um gleiche Ausrichtungen, z.B. für Kataloge, zu nutzen

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:
Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:
https://www.solidline.de/produkt/solidworks-visualize/

Eine Referenz zu SOLIDWORKS Visualize finden Sie hier:
https://www.solidline.de/referenz/sieper-gmbh/
Gern stellen wir Ihnen weitere Referenzen aus Ihrer Branche vor, sprechen Sie uns einfach darauf an.

Zielgruppen:
Konstruktionsleiter, Teamleiter, Konstrukteure, IT Manager und Administratoren

Eventdatum: Donnerstag, 29. Oktober 2020 14:30 – 15:15

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

SolidLine GmbH
Am Eichelgarten 1
65396 Walluf
Telefon: +49 (6123) 99-500
Telefax: +49 (6123) 73-031
http://www.solidline.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.