EA SPORTS NHL 21 präsentiert neue Moves im Gameplay-Trailer

EA SPORTS NHL 21 präsentiert neue Moves im Gameplay-Trailer

Electronic Arts veröffentlicht heute einen neuen Gameplay-Trailer zu EA SPORTS NHL 21 und präsentiert erstmals von realen Superstars inspirierte Features, ehe das Spiel am 16. Oktober weltweit für PlayStation 4 und Xbox One erscheint.

Der Gameplay-Trailer kann hier angesehen werden: https://youtu.be/GX04Wy-tJGU

Das Gameplay wurde für alle Bereiche des Eishockeyfelds überarbeitet und ermöglicht mehr Kreativität in der Offensive, einen besseren Spielaufbau in der neutralen Zone und eine aktive Verteidigung im eigenen Drittel. Ob Direktschüsse durch die Beine oder Glanzparaden, NHL 21 bietet mit zahlreichen Innovationen das realistischste Gameplay aller Zeiten.


Angriff ist die beste Verteidigung!

Basierend auf der offensiven Kreativität von Superstars wie EA SPORTS NHL 21-Coverstar Alex Ovechkin, Nikita Kucherow und Connor McDavid hat Electronic Arts bahnbrechende neue Moves in das Angriffsarsenal aufgenommen – den "No Move" Deke, Bandenspiel hinter dem Tor, Direktschüsse durch die Beine des Gegenspielers und "The Michigan". Diese Moves kombiniert mit jeder Menge Slips, Banks und Chips sorgen für Highlights, Tempo und Aggressivität in der Offensivzone.
Teamwork first!

Die dominantesten Teams der NHL überbrücken möglichst schnell die neutrale Zone, um gefährliche Torchancen herauszuspielen. In NHL 21 wurde die KI verbessert, um sicherzustellen, dass sich Reihen in allen drei Zonen als Einheit bewegen und sich für Breakouts, schnelle Konter und aussichtsreiche Torchancen in Position bringen.
Defense wins Championships!

In NHL 21 sind Breakouts deutlich wichtiger, weil die Teams dank der überarbeiteten KI als Einheit ein aggressives Forechecking spielen. Abwehrspieler versuchen, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen und die gegnerischen Angreifer nach links oder rechts abzudrängen. Torhüter reagieren jetzt in allen Situationen besser und parieren selbst vermeintlich unhaltbare Schüsse.

Fans, die EA SPORTS NHL 21 vorbestellen*, erhalten verschiedene Spielinhalte. Die NHL 21 Great Eight Edition gewährt Fans bis zu 10 HUT Diamant-Spielerwahl-Packs, ein HUT-Synergie Veteranenwahl–Pack, ein HUT Coverathlet-Pack, drei Tage Early Access, einen Be A Pro EP-Boost, Bonusmerkmale und Spezialisierungspunkte sowie fünf freigeschaltete World of CHEL-Eishockeybeutel. Alle Vorbesteller-Editions und entsprechende Informationen sind hier zu finden.

Neben den Vorbesteller-Angeboten gewährt NHL 21 langjährigen Fans der Reihe basierend auf dem Besitz der letzten drei EA SPORTS NHL-Titel einen Veteranen-Bonus in Form von bis zu 10 HUT Treue-Belohnungspacks.

NHL 21 erscheint weltweit am 16. Oktober 2020 für Xbox One und PlayStation 4. EA Play-Mitglieder können die neuen Features ab dem 9. Oktober bereits eine Woche früher ausprobieren. Weitere Informationen zu EA SPORTS NHL sind auf der Website www.easports.com/de/NHL erhältlich.

Assets zu EA SPORTS NHL 21 stehen unter folgendem Link zum Download bereit: http://www.ea-extranet.de/…

Weitere Informationen zu Spielen von EA SPORTS und News, Videomaterial, Blogs, Foren und Spiele-Apps sind unter folgendem Link zu finden: ea.com/de-de/sports.

Über die NHLPA
Die National Hockey League Players’ Association (NHLPA), die 1967 gegründet wurde, ist eine Arbeiterorganisation der Spieler in der National Hockey League (NHL). Die NHLPA vertritt die Spieler in unterschiedlichen Belangen, wie zum Beispiel bei Arbeitsbeziehungen, Produktlizenzierung, Marketing, internationalen Eishockey- und Community-Beziehungen, um die Spieler und Eishockey im Ganzen zu fördern. 1999 richtete die NHLPA den Goals & Dreams-Fonds ein – eine Möglichkeit für die Spieler, ihrem Lieblingssport etwas zurückzugeben. In den letzten 20 Jahren erfreuten sich über 80.000 bedürftige Kinder in 34 Ländern an dem gespendeten Eishockey-Equipment der Spieler. NHLPA Goals & Dreams hat außerdem über 25 Millionen USD an Grassroots-Eishockeyprogramme gespendet und ist damit das größte Programm dieser Art. Weitere Informationen über die NHLPA findest du auf www.nhlpa.com.

Über die Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Die Firma entwickelt und bietet Spiele, Inhalte und Onlinedienste für mit dem Internet verbundene Konsolen, Mobilgeräte und Computer an.

Im Geschäftsjahr 2020 erzielte EA einen Nettoumsatz nach US-GAAP in Höhe von 5,5 Mrd. USD. Das Unternehmen EA hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Apex Legends™, Die Sims™, Madden NFL, Need for Speed™, Titanfall™ und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA gibt es unter http://www.ea.com/de-de/news.

EA SPORTS, Motive Studios, Battlefield, Apex Legends, The Sims, Need for Speed, Titanfall and Plants vs. Zombies sind eingetragene Markenzeichen von Electronic Arts Inc. FIFA, John Madden und NFL sind Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer und werden mit deren Genehmigung verwendet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electronic Arts GmbH
Im Zollhafen 15-17
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 97582-0
Telefax: +49 (221) 97582-111
http://www.electronic-arts.de

Ansprechpartner:
Lukas Bachmann
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (221) 9758-22734
E-Mail: lbachmann@ea.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.