Area9 Lyceum, der Marktführer für adaptive Lernsysteme, wurde für Schweizer Innovationsprogramm Kickstart ausgewählt

Area9 Lyceum, der Marktführer für adaptive Lernsysteme, wurde für Schweizer Innovationsprogramm Kickstart ausgewählt

Die Schweizer Innovationsplattform Kickstart wählte in diesem Jahr 48 Technologie-Startups sowie 9 Intrapreneurship-Teams aus 17 Ländern für die Teilnahme am Innovationsprogramm. Area9 Lyceum wurde als Teilnehmer in der Kategorie „EdTech & Learning“ ausgewählt.

In zwei Tagen mit zahlreichen Präsentationen und Networking-Möglichkeiten überzeugte Area9 Lyceum die Experten und Partner von Kickstart von der adaptiven, KI-gestützten Lernplattform. Area9 Lyceum ist von der Chance begeistert, das Business sowie technologische Innovation in der Schweiz weiter voranzutreiben und schätzt dabei die Zusammenarbeit mit etablierten Organisationen, wie Credit Suisse, Swisscom, PwC Switzerland und vielen weiteren Unternehmen. Im Zeitraum von September bis November 2019 wird sich Area9 Lyceum mit über 30 Unternehmen, Städten, Universitäten und Stiftungen in Zürich treffen, um erfolgreiche Innovationspartnerschaften und gemeinsame Pilotprojekte zu initiieren.

Hier geht es zur Gesamtübersicht der Kickstart-Teilnehmer in 2019


Über Kickstart

Kickstart schließt die Lücke zwischen Start-ups, Unternehmen, Städten, Stiftungen und Universitäten, um technologiegetriebene Innovationen zu beschleunigen. Jedes Jahr bringt Kickstart rund 100 solcher Unternehmer in die Schweiz, um mit Schlüsselpersonen bei Pilotprojekten und anderen Innovationspartnerschaften zusammenzuarbeiten. Das Programm bietet einen außergewöhnlichen Zugang zu den Führungskräften und Entscheidungsträgern der Partner von Kickstart. Die Innovationsplattform führt Programme für Start-ups, Intrapreneurs, CEOs und etablierte Organisationen durch, darunter eine Eröffnungswoche im September und ein sechswöchiger Collaboration Sprint vom 30. September bis 8. November, bei dem die internationalen Teams in der Schweiz präsent sein werden. Mehr über Kickstart finden Sie hier.

Über die Area9 Lyceum GmbH

Area9 Rhapsode™ wurde entwickelt, um den Lern-, Weiterbildungs- und Publishing-Bedarf im gesamten Bildungsspektrum zu decken: von der Schulbildung über Hochschulbildung bis hin zur Weiterbildung / Lebenslanges Lernen. Die Plattform bietet erstmals 4-dimensionales Lernen, d.h. sie ist so konzipiert, dass das gesamte individuelle Spektrum der Kompetenzen jedes einzelnen Lernenden wahrgenommen und berücksichtigt wird: vorhandene Fähigkeiten, Wissen, Charakter und das so genannte Meta-Lernen. Auf dieser Basis passen Area9-Programme automatisch für jeden einzelnen Lernenden den optimalen Lernpfad an und sorgen so für eine außerordentlich erfolgreiche und motivierende Lernerfahrung.

Weitere Details zeigt der Film "Adaptives Lernen mit Area9". Neben einem hochpersonalisierten E-Learning-Ansatz für Lernende auf allen Ebenen bietet Area9 Rhapsode™ auch mehrere Publishing-Tools, mit denen digitale Inhalte auch unterstützt durch künstliche Intelligenz effizient erstellt, kuratiert und bereitgestellt werden können. Weitere Informationen finden Sie auf AREA9LYCEUM.DE.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Area9 Lyceum GmbH
Karl-Tauchnitz-Straße 10b
04107 Leipzig
Telefon: +49 (341) 355744-11
Telefax: +49 (341) 355744-99
http://www.area9lyceum.de

Ansprechpartner:
Ulrike Dienemann
Telefon: +49 (341) 355744-11
E-Mail: ulrike.dienemann@area9.dk
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.