Neues im OTRS Fork OFORK: Checklisten Funktion

Neues im OTRS Fork OFORK: Checklisten Funktion

Neues im OTRS Fork OFORK: Checklisten Funktion

Mit dem aktuellen Release von OFORK 8.0.6 steht den Nutzern die neue Checklisten Funktion zur Verfügung

Im Adminbereich können nun Checklisten mit Aufgaben erstellt werden.


Checklisten erscheinen in der Ticket Detail Ansicht (Ticketzoom) wenn einstellbare Parameter übereinstimmen. Diese sind: Queue, Ticket-Typ und Service.

Außerdem kann festgelegt werden ob zu einer erledigten Aufgabe ein Artikel erstellt werden soll.

Das erste Release OFORK 7 wurde im November 2018 veröffentlicht und ist aus der letzten kostenlosen OTRS Version 6 entstanden.

Die Erwartungen von einraumwerk hinsichtlich Verbreitung und Neukundengewinnung wurden um ein Vielfaches übertroffen.

Weiter Informationen sind zu finden unter: https://o-fork.de

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

einraumwerk | OFORK
Meeräckerstraße 30
68163 Mannheim
Telefon: +49 (621) 86085945
http://einraumwerk.de

Ansprechpartner:
Uwe Dieckmann
Geschäftsführung
Telefon: +49 (621) 86085945
E-Mail: ud@einraumwerk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.