IDC stuft BOARD als Major Player weltweit für Enterprise Performance Management Analytics-Lösungen ein

IDC stuft BOARD als Major Player weltweit für Enterprise Performance Management Analytics-Lösungen ein

Das Analystenhaus IDC bezeichnet BOARD International, den führenden Software-Anbieter einer All-in-One-Entscheidungsplattform, die Business Intelligence, Performance Management und Predictive Analytics integriert, als Major Player in seinem kürzlich veröffentlichten Report IDC MarketScape: Worldwide Enterprise Performance Management Analytic Applications 2018 Vendor Assessment*.

Dan Vesset, Group Vice President for Analytics and Information Management, und Chandana Gopal, Research Manager for Analytics, analysieren in der Studie Anbieter von Enterprise Performance Management (EPM)-Software für Planung, Budgetierung und Forecasting. Die Bewertung basiert auf einem Framework quantitativer und qualitativer Kriterien. Die Studie untersucht, in welchem Ausmaß moderne EPM-Lösungen Unternehmen dabei helfen, bessere, strategisch fundiertere Entscheidungen zu treffen.

BOARD wurde dabei als Major Player eingestuft. Die Position von BOARD basiert auf der hohen Leistungsfähigkeit und der strategischen Ausrichtung der Lösung auf zukünftige Marktbedürfnisse. Laut IDC MarketScape sprechen die Kunden sehr positiv über die Fokussierung von BOARD auf die Kundenzufriedenheit und den After-Sales-Support. BOARD sei auch für große Anwendungsfälle gut geeignet und sein On-Premise- und Cloud-Angebot seien auf demselben Level.


„Ich freue mich, dass wir als Major Player bezeichnet werden. Das spiegelt die Bedeutung wieder, die wir uns auf dem EPM-Markt erarbeitet haben,“ sagt Giovanni Grossi, CEO von BOARD International. „Die Vorteile, die sich aus der Verwendung einer einheitlichen Lösung für Reporting, Planung und Prognose für eine bessere Entscheidungsfindung, ergeben, werden zunehmend von Fachleuten aller Branchen erkannt. Wir freuen uns, bei diesem Wandel an vorderster Front dabei zu sein. Da fortschrittliche Analysefunktionen wie Natural Language Generation (Verarbeitung natürlicher Sprache) bereits in BOARD vorhanden sind, können wir Unternehmen auf ihrem analytischen und planerischen Weg perfekt unterstützen.“

*IDC MarketScape: Worldwide Enterprise Performance Management Analytic Applications 2018 Vendor Assessment, by Chandana Gopal and Dan Vesset, June, 2018, IDC #US43847618

Über IDC MarketScape

Die IDC MarketScape Anbieter-Analysemodell gibt einen Überblick über die Konkurrenzfähigkeit von ITK-Anbietern in einem bestimmten Markt. Die Untersuchungsmethodik verwendet ein strenges Bewertungsmodell, das sowohl auf qualitativen als auch auf quantitativen Kriterien basiert und zu einer eindeutigen grafischen Darstellung der Position eines jeden Anbieters innerhalb eines bestimmten Marktes führt. IDC MarketScape bietet einen klaren Rahmen, in dem die Produkt- und Serviceangebote, Fähigkeiten und Strategien sowie die aktuellen und zukünftigen Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern aussagekräftig miteinander verglichen werden können. Das Framework bietet Technologieeinkäufern auch eine 360-Grad-Bewertung der Stärken und Schwächen aktueller und zukünftiger Anbieter. 

Über BOARD International

BOARD ist die #1 Entscheidungsplattform für Unternehmen aller Grössen. Seit seiner Gründung 1994 hat BOARD International über 3.000 Unternehmen weltweit dabei unterstützt, Business Intelligence-, Corporate Performance Management- und Predictive Analytics-Anwendungen in einer einheitlichen, programmierfreien Plattform zu realisieren. Mit der BOARD-Plattform erhalten Unternehmen eine einzige, akkurate und vollständige Sicht auf Unternehmensinformationen und die volle Leistungskontrolle über die gesamte Organisation, von Strategiefestlegung bis hin zur operativen Durchführung. Dank des programmierfreien Toolkit-Ansatzes konnten weltweit agierende Konzerne wie Coca-Cola, H&M, KPMG, DHL, Mitsubishi, NEC, Puma und Siemens eine End-to-End-Entscheidungsplattform einführen – in einem Bruchteil der Zeit und Kosten, die mit herkömmlichen Werkzeugen verbunden gewesen wären. Mit Headquarter in Chiasso, Schweiz, sowie Boston, USA, 21 Niederlassungen und einem globalen Reseller-Netzwerk, ist BOARD International weltweit vertreten. BOARD wurde bereits in über 100 Ländern implementiert.  www.board.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BOARD International
Schaberweg 28
61348 Bad Homburg
Telefon: +49 (6172) 17117-0
Telefax: +49 (6172) 17117-70
http://www.board.com/de

Ansprechpartner:
Sandra Bartl
Content & Communications Manager
Telefon: +49 (6172) 17117-30
Fax: +49 (6172) 17117-70
E-Mail: sbartl@board.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.