Lernen Sie M-Files QMS auf der Control 2018 kennen

Lernen Sie M-Files QMS auf der Control 2018 kennen

Vom 24. bis 27. April 2018 ist die Electric Paper Informationssysteme GmbH erstmals auf der Control, der internationale Fachmesse für Qualitätssicherung, in Stuttgart vertreten. Jährlich lockt diese Fachveranstaltung über 29.000 Besuchern aus aller Welt zur Landesmesse Stuttgart. Die Control beleuchtet das aktuelle Weltangebot an nutzbaren Technologien, Verfahren, Produkten und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung.

Treffen Sie Electric Paper Informationssysteme in Halle 7, Stand 7413

Mit M-Files QMS stellt die Electric Paper Informationssysteme GmbH eine flexible Softwarelösung für das Qualitätsmanagement vor, mit der prozess-relevante Informationen in ihrem jeweiligen Kontext abgebildet werden können. Regulatorische Anforderungen, wie FDA, CFR und GMP werden selbstverständlich erfüllt. Unternehmen können – besonders in regulierten Branchen – ein papierloses, benutzerfreundliches und validierbares QMS realisieren. M-Files QMS ist dabei skalierbar vom KMU bis zum weltweiten Konzern mit mehreren Standorten und mehrsprachigen Inhalten und bringt die Vorteile eines DMS mit: Mobile Client nutzen oder offline arbeiten.


M-Files QMS deckt folgende Arbeitsbereiche des Qualitätsmanagements ab:

  • Erstellung und Verwaltung von gelenkten Dokumenten
  • Prozess- und Wissenslandkarten
  • Schulungsverwaltung
  • CAPA – Korrekturmaßnahmen, Präventivmaßnahmen und Audit-Feststellungen
  • Audits und Auditplanung
  • Risikomanagement

Das System beinhaltet Funktionen für elektronische Signatur und ein Audit Trail, welche konform mit FDA Title 21 CFR Part 11 sind.

M-Files QMS im Vortrag live kennenlernen

Am Dienstag, 24.04.2018 um 13:40 Uhr lernen Sie M-Files QMS im Vortrag „QM zum Verlieben – QMS mit DMS und ERP verzahnen & Abteilungsgrenzen überwinden“ im Aussteller Forum Halle 8 Stand 8210 kennen. Lars Riemenschneider, Geschäftsführer der Electric Paper Informationssysteme GmbH, wird anschaulich und spannend Einblicke in die Software und ihren Nutzen für Unternehmen, besonders in regulierten Branchen, geben. Dabei wird er ein besonderes Augenmerk auf die Verzahnung Ihres QMS mit DMS und ERP legen, um Datensilos aufzulösen und Netzlaufwerke zu erschließen.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenfreies Tagesticket bei uns an und seien Sie dabei: http://bit.ly/control2018

Über die Electric Paper Informationssysteme GmbH

Electric Paper Informationssysteme GmbH ist Anbieter von leistungsstarken Lösungen für die Digitalisierung der Arbeitswelt. Electric Paper-Lösungen für Informationsmanagement (EIM), Dokumenten-Management (DMS) und für die automatische Datenerfassung (Capturing) und Prozessautomation (BPM) fördern die nahtlose Zusammenarbeit, erhöhen die Transparenz und Auskunftsfähigkeit, auch beispielsweise im Qualitätsmanagement (QMS) – insbesondere in regulierten Industrien.

Seit über 20 Jahren spielt Electric Paper im Spannungsfeld von „People, Paper & Process“ und sorgt für die effiziente Zusammenarbeit über Abteilungs- und Organisationsgrenzen hinweg. Dabei überwinden die Lösungen Medienbrüche, reduzieren die Papierflut und sorgen für einen sauberen Datenfluss. Über 800 namhafte Organisationen im deutschsprachigen Raum (DACH) setzen auf die auf „Best-of-Breed“-Bausteinen basierenden Softwarelösungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electric Paper Informationssysteme GmbH
Konrad-Zuse-Allee 15
21337 Lüneburg
Telefon: +49 (4131) 96916-0
Telefax: +49 (4131) 96916-60
http://www.electricpaper.de

Ansprechpartner:
A. Hödtke
Marketing
Telefon: +49 (4131) 96916-0
Fax: +49 (4131) 96916-60
E-Mail: presse@electricpaper.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.