In vier Schritten zur Einhaltung der DSGVO – ein klarer Leitfaden

In vier Schritten zur Einhaltung der DSGVO – ein klarer Leitfaden

Ab dem 25. Mai dieses Jahres gilt die Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) für alle Unternehmen in Deutschland und der EU, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern erfassen. Bei Verstößen gegen die dann geltenden Regeln drohen erheblich höhere Strafen als bisher. Das macht es aus Unternehmenssicht wesentlich kostspieliger, erwischt zu werden als bisher, gleichzeitig dadurch aber auch für die Aufsichtsbehörden interessanter, Unternehmen einen Verstoß nachzuweisen.

Grundlegende und ausführlichere Informationen zur DSGVO unter https://www.dmsfactory.com/….

Bereits der immaterielle Schaden, den eine Person davongetragen haben kann, ist dem Betroffenen zu ersetzen. Deshalb gilt es, rechtzeitig zu reagieren. Auf ihrem Blog unter https://www.dmsfactory.com/… hat die DMSFACTORY einen Fahrplan zusammengestellt, der zeigt, wie man die DSGVO im eigenen Unternehmen künftig sicher umsetzen kann.


Je nach Größe und Art des Unternehmens können Art und Menge der erfassten personenbezogenen Daten sehr unterschiedlich ausfallen. Demnach variiert auch das detaillierte Vorgehen, um einen entsprechenden Schutz für die Daten herzustellen, so dass eine detaillierte DSGVO-Konformität gegeben ist. Die vorgestellten vier Schritte bilden eine Grundlage, um notwendige Maßnahmen zu identifizieren und gezielt und vorbereitet in Richtung „Einhaltung der DSGVO“ gehen zu können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DMSFACTORY Gesellschaft für integrierte Dokumenten-Management-Systeme mbH
Paul-Ehrlich-Str. 24
63322 Rödermark
Telefon: +49 (6074) 86546-0
Telefax: +49 (6074) 86546-29
http://www.dmsfactory.com

Ansprechpartner:
Jörg Eckhard
Leiter Vertrieb
Telefon: +49 (6074) 86546-106
Fax: +49 (6074) 86546-29
E-Mail: joerg.eckhard@dmsfactory.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.