IT-Awards 2017: TecArt mit Silber gekürt als einziger deutscher Softwarehersteller in der Kategorie Cloud-CRM

IT-Awards 2017: TecArt mit Silber gekürt als einziger deutscher Softwarehersteller in der Kategorie Cloud-CRM

Für den geschäftsführenden Gesellschafter, Christian Fischer, ist es ein erneuter Ritterschlag und die Bestätigung für den Aufwand der letzten Jahre. Am 12. Oktober 2017 erhielt das Softwareunternehmen TecArt bei den Reader’s Choice IT-Awards 2017 in Augsburg die Silberauszeichnung. Unter zehn nominierten und vorwiegend international agierenden Unternehmen setzte sich TecArt, bei den Leserinnen und Lesern des Cloudcomputing Insiders, in der Kategorie Cloud-CRM als einziger deutscher Softwarehersteller für die Top 3 durch. Damit erlangte das Unternehmen die bereits zweite bedeutende Auszeichnung in diesem Jahr für die hauseigene Business/CRM Software. Schon Anfang Juni 2017 wurde TecArt in einer renommierten Marktstudie unter den 15 Top relevanter Anbieter für Cloud-CRM-Software in Deutschland platziert. Die Auszeichnung bei den IT-Awards 2017 bestätigt damit das zukunftsorientierte Handeln des Mittelständlers und die Entwicklung zum Produktherausforderer von Weltmarktführern wie Salesforce, Microsoft, Oracle und SAP. Zudem setzt dieser Erfolg ein deutliches Zeichen, dass die Erfurter wie auch Thüringer IT-Branche weiter auf dem Vormarsch ist.

Bereits zum dritten Mal fanden auch in diesem Jahr die IT-Awards in Augsburg statt. Die Veranstaltung wurde 2015 von den Vogel IT-Medien ins Leben gerufen, um die besten Unternehmen der deutschen IT-Branche zu küren. Auf den sieben Insider Fachportalen, wie bspw. Big Data, IT-Sicherheit, IT-Entwicklung, Datenspeicher und Cloudcomputing, wurden die Leserinnen und Leser aufgerufen, ihre Anbieter und Hersteller des Jahres zu wählen. Dabei standen in jeder Kategorie zehn vorselektierte Unternehmen zur Wahl, die durch bspw. Erfindergeist, wegweisende Strategien oder Marktgespür auf sich aufmerksam machten. Bei der Umfrage wurden zwischen April bis August 2017 über 32.000 Leserstimmen abgegeben. In den vergangenen Jahren prägten große Unternehmen, wie Microsoft, Salesforce, Amazon etc., das Gewinnerbild. Als Mittelständler mit 30 Mitarbeitern schaffte TecArt als einziger deutscher Softwarehersteller den Sprung ins Finale und erhielt die Auszeichnung „Silber“ neben den internationalen Branchengrößen Salesforce und Sugar-CRM. Sehr zur Freude von Christian Fischer: „Wir haben in 18 Jahren mit TecArt vieles erlebt. Hochs, Tiefs, Rückschritte, Fortschritte, Befürworter aber auch viel Gegenwind. Dass ich diese Auszeichnung im Namen des gesamten Teams entgegen nehmen durfte, macht mich sehr stolz. Gleichzeitig wird uns diese Ehrung antreiben, unsere Business/CRM Software noch besser zu machen.“

Cloud-CRM-Lösungen erfreuen sich im Mittelstand immer größer werdender Beliebtheit, wie einschlägige Marktstudien bestätigen. Die Angebotspalette von Software zur Digitalisierung der Vertriebsprozesse und Verbesserung der Kundenbeziehungen ist groß und vielfältig. Getreu dem Motto „Aus dem Mittelstand für den Mittelstand“ bietet TecArt seinen Kunden mit der modularen Business Software eben solch eine CRM-Lösung, die bei Unternehmen aufgrund ihrer Flexibilität immer mehr an Beachtung findet. Das bestätigte auch die Markt- und Trendstudie des renommierten Analystenhauses ISG/Experton, welche das Softwareprodukt mit umfangreicher Kundenbetreuung in die TOP 15 der relevantesten Cloud-CRM-Anbieter in Deutschland platziert.


Weiterführende Informationen zu den IT-Awards 2017 sind zu finden unter www.cloud-computing.de.

Über die TecArt GmbH

Die TecArt GmbH mit Hauptsitz in Erfurt ist einer der technologisch führenden Hersteller und Anbieter browserbasierter Unternehmenssoftware weltweit. Seit 1999 entwickelt das Unternehmen integrierte Software-Lösungen mittels Webtechnologien und zählt zu den deutschen Cloud-Pionieren. Als Enterprise Softwarehersteller und Cloud-Service-Provider verfügt TecArt über umfassende Kompetenzen in der Entwicklung und Bereitstellung hochprofessioneller IT-Systeme. Das Unter-nehmen ist inhabergeführt und beschäftigt 30 Mitarbeiter an den Standorten Erfurt und Dresden (Stand 10/2017).

TecArt bietet bedarfsorientierte Softwarelösungen für die einzelnen Anwendungsbereiche CRM (Customer Relationship Management), Faktura und Groupware. Mit "TecArt Business" vereint der Hersteller diese Bereiche zu einer hochflexiblen und modularen Komplettlösung. Anhand individueller Kundenprojekte entstehen einmalige Lösungen für diverse Einsatzbereiche und Branchen, für die es meist keine Standardlösungen am Markt gibt.

Ergänzt wird die Standard-Software durch Add-ons und Schnittstellen zu Drittsystemen, die es er-möglichen automatisierte Workflows, B2B-Kundenportale oder spezielle Anforderungen abzudecken. TecArt entwickelt seine Software-Produkte ausschließlich selbst unter dem Label "Made in Germany" und legt dabei größten Wert auf Unabhängigkeit des Kunden, Performance und Sicherheit. Die Software-Systeme der TecArt sind sowohl zur monatlichen Miete (On-Demand / Cloud) als auch zur Installation auf dem eigenen Server als gekaufte Lizenzen (On-Premise) erhältlich.

Die TecArt Software verknüpft auf einzigartige Weise separate Daten und Arbeitsfelder in einem zentralen System und verbessert effizient und nachhaltig alle Geschäftsprozesse und Kommunikationswege in Unternehmen und Organisationen. Der Kundenkreis erstreckt sich über unterschiedlichste Branchen und Kundengrößen von 6 bis 1000 Nutzern (Stand 08/2017). Mehrere Auszeich-nungen bestätigen den hohen Nutzwert aufgrund der einmaligen Funktionstiefe und Individualisierung nach Kundenbedürfnissen. Die Analysten der ISG/Experton Group zählen TecArt 2017 zu den Top 15 relevanten Cloud-CRM Anbietern in Deutschland

Weiterführende Informationen unter tecart.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TecArt GmbH
Fischmarkt 5
99084 Erfurt
Telefon: +49 (361) 302624-22
Telefax: +49 (361) 302624-90
http://www.tecart.de

Ansprechpartner:
Stephanie Arnold
Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (361) 302624-66
Fax: +49 (361) 302624-90
E-Mail: stephanie.arnold@tecart.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.