QuestionPro bietet ab sofort Anwenderschulungen für die Erstellung, Durchführung und Auswertung von Online Umfragen

QuestionPro bietet ab sofort Anwenderschulungen für die Erstellung, Durchführung und Auswertung von Online Umfragen

QuestionPro, einer der weltweit führenden Anbieter von webbasierten Befragungs- und Analyseplattformen und Enterprise Feedback Management Systemen, bietet ab sofort die Möglichkeit zur Teilnahme an Intensiv-Schulungen am Standort Berlin sowie auch die Option zur Durchführung von Inhouse-Schulungen in den Räumen seiner Kunden. QuestionPro komplettiert damit sein Akademie-Angebot zur KnowHow-Vermittlung hinsichtlich der Erstellung, Durchführung und Analyse von Online Umfragen und Offline Befragungen.

“Wir haben ein sechsstündiges Schulungskonzept entwickelt, das sich eng an die Bedürfnisse unserer Anwenderinnen und Anwender anlehnt, abgeleitet aus Support-Anfragen, Help-File-Abrufstatistiken, Best Practice Ansätzen sowie aus Dialogen mit unseren Kunden aus unterschiedlichsten Branchen und Bereichen”, so Mike Wilde, Geschäftsführer von QuestionPro Deutschland.

Die Anwenderschulung “QuestionPro Classic” findet in den Räumen des Berliner Umfrage- und Analyse-Spezialisten statt und startet am 13. September 2017 um 9:00 Uhr zum ersten Mal. Auf der Agenda stehen Themen wie Fragebogengestaltung, Durchführung von Online Umfragen, Datenmanagement, Auswertung und Reporting, mobile Befragungen und Offline-Datenerfassung. Der Inhalt wird in praktischen Übungen vermittelt. Am Ende bleibt ausreichend Zeit für individuelle Fragestellungen seitens der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Die Anwenderschulung “QuestionPro Inhouse” wird in den Räumen der auftraggebenden Kunden durchgeführt. Die Schulungsinhalte orientieren sich an der Agenda der Classic-Variante, können jedoch im Vorfeld an spezielle Fragestellungen angepasst werden.

Weitere Informationen zum Schulungsangebot von QuestionPro, zu den Inhalten und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter https://www.questionpro.com/de/schulungen/

Über die QuestionPro GmbH

QuestionPro ist mit über 3 Millionen Nutzern in mehr als 100 Ländern eines der führenden Anbieter von Online Befragungslösungen und Enterprise Feedback Management. Die Nutzung von QuestionPro ermöglicht es, Erkenntnisse aus Umfragen sowie aus der Erfassung, Strukturierung und Analyse von Daten aus Drittsystemen in bessere Unternehmensentscheidungen umzuwandeln. Dabei enthält die webbasierte Software nicht nur Werkzeuge zur Erstellung, Verteilung und Analyse von Umfragen, sondern bietet auch Möglichkeiten für Abstimmungen (Votings), Tablet-basierte mobile Marktforschung, Conjoint Analysen, Customer Journey Mapping, Net Promoter Score, Community-Systeme, Mitarbeiterbefragungen und Datenvisualisierung.

Unsere verlässlichen und innovativen Technologien werden seit über 10 Jahren von den TOP-100 Unternehmen, Universitäten, KMU und auch in der Markt- und Meinungsforschung genutzt.

www.questionpro.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

QuestionPro GmbH
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 91607401
Telefax: +49 (30) 91607402
http://www.questionpro.de

Ansprechpartner:
Mike Wilde
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 9160-7401
E-Mail: presse@questionpro.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.