Wolters Kluwer – TeamMate kündigt Experience Days 2017 an

Wolters Kluwer – TeamMate kündigt Experience Days 2017 an

Intuitiv. Innovativ. Integriert. Unter diesem Motto startet TeamMate, Teil von Wolters Kluwer Tax & Accounting seine neue Veranstaltungsreihe "TeamMate Experience Days" in Deutschland.

Das erste Event findet am 10. November 2017 von 15:00 Uhr bis 19.30 Uhr im Kranhaus Nord, inmitten des attraktiven Rheinauhafens in Köln statt.

Ab 2018 können sich die Besucher dann auch in regelmäßigen Abständen, an wechselnden Veranstaltungsorten über Branchentrends, Neuheiten und Produktupdates auf dem Laufenden halten.


„Wir freuen uns mit den Experience Days eine Event-Reihe zu starten, die unseren Gästen ermöglicht, sich bei Networking, Vorträgen, Hands-on und Verpflegung in ansprechender Atmosphäre über aktuelle Branchentrends zu informieren sowie auszutauschen und darüber hinaus unsere intuitiven Software-Lösungen kennenzulernen", so Urs Reichmuth, Country Manager DACH bei TeamMate Wolters Kluwer.

Thematische Inhalte der ersten Veranstaltung werden u.a. das neue EU-Datenschutzgesetz und die Folgen für Compliance und interne Revision sein. Darüber hinaus stellt das Team vor, wie einfach Datenanalyse für jede Form der Prüfung sein kann und bietet einen Ausblick auf die gemeinsame Zukunft der internen Revision und Kontrollverwaltung mit TeamMate+:

Intuitive Weblösung mit innovativer Dokumentenintegration:

TeamMate+ ist die neue Generation von TeamMate. Das System wurde von Grund auf neugestaltet und liefert eine Audit-, Risiko- und Compliance-Plattform, die auf über 20 Jahre marktführender Erfahrung aufbaut und sämtliche Best Practices berücksichtigt, die im Laufe der Zeit erlernt und entwickelt wurden. Die Technologie, Merkmale und Funktionen von TeamMate+ vereinen das Feedback der Anwenderbasis von mehr als 100.000 Prüfern. Somit werden Anwender den Herausforderungen gerecht, die den Auditumgebungen – heute wie in der Zukunft – gegenüberstehen.

Fortgeschrittene und anwenderfreundliche Datenanalyse für jede Form der Prüfung:
TeamMate Analytics ist eine Suite aus mehr als 150 computergestützten Audit-Tools (Computer Aided Audit Tools bzw. CAATs), die es Prüfern, Auditoren und Buchhaltern ermöglichen, auf einfache Weise aussagekräftige Datenanalysen durchzuführen. Die in TeamMate Analytics enthaltenen Tools reichen von täglich eingesetzten Arbeitshilfen zur Steigerung der Produktivität in Excel bis zu leistungsstarken Analysetools wie Lücken- und Duplikate-Erkennung, Benford-Tests, wertbezogene Stichprobenverfahren (MUS) und Schichtung. Die einzigartigen, nach Bereichen gegliederten Module von TeamMate Analytics ermöglichen eine schnelle und einfache Prüfung verschiedener Elemente der Buchhaltung wie Forderungen, Verbindlichkeiten, Bestand, Journale und Anlagevermögen.

Auf der Veranstaltung geben Branchenexperten den Besuchern einen Ausblick auf das EU-Datenschutzgesetz und die Folgen für Compliance und interne Revision.

„Die EU-Datenschutz-Grundverordnung hat als Compliance-Anforderung und als Gegenstand von Prüfungen bereits jetzt entscheidenden Einzug in die interne Revision gehalten. So ist es wichtig, die neuen Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung genau zu kennen, um dem Reglement für Mitarbeiter, Prozesse, Richtlinien und Technologien entsprechen zu können“, betont Frank Ackermann, Regional Sales Manager DACH bei TeamMate und Jurist, der über mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Beratung von Unternehmen und verschiedenen Bereichen des Datenschutzrecht verfügt.

Weitere Informationen zum Event und Anmeldung* unter: +49 (0)221 943 73 7013 oder Tanja.Gehrmann@WoltersKluwer.com.

Weitere Informationen zu TeamMate erhalten Sie auf unserer Webseite: www.TeamMateSolutions.com/de

*Die Teilnahme an den TeamMate Experience Days ist kostenfrei. Die Gesamtzahl der möglichen Teilnehmer ist begrenzt.

Über Wolters Kluwer – TeamMate Solutions

Wolters Kluwer Tax & Accounting ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen und lokalem Fachwissen, das Steuerberater, Controller und Wirtschaftsprüfer mit Informationen zu komplexen Rechtsvorschriften, bei der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, Führung ihrer Geschäfte und Beratung ihrer Kunden auf kompetente, akkurate und effiziente Weise unterstützt.

Wolters Kluwer Tax & Accounting ist Teil von Wolters Kluwer N.V. (AEX: WKL), einem weltweit führenden Informationsdienstleister und Lösungsanbieter für professionelle Anwender in den Bereichen Gesundheitswesen, Steuern und Rechnungswesen, Risiko und Compliance sowie Finanzdienstleistungen und Recht. Wolters Kluwer wies im Jahr 2016 einen Jahresumsatz von 4,3 Milliarden Euro aus. Das Unternehmen mit Hauptsitz im niederländischen Alphen aan den Rijn betreut Kunden in mehr als 180 Ländern, ist in über 40 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit 19.000 Mitarbeiter.

Wolters Kluwer ist an der Börse Euronext Amsterdam (WKL) notiert und wird im AEX und im Euronext 100 geführt. In den USA wird Wolters Kluwer in Form eines Sponsored Level 1 American Depositary Receipt (ADR)-Programms auf dem Over-the-Counter-Markt gehandelt (WTKWY).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wolters Kluwer – TeamMate Solutions
Luxemburger Straße 449
50939 Köln
Telefon: +49 (221) 94373-7013
Telefax: +49 (221) 94373-7013
http://www.TeamMateSolutions.com/DE

Ansprechpartner:
Marcel Kadereyt
Marketing Manager DACH
Telefon: +49 (221) 943737264
E-Mail: marcel.kadereyt@wolterskluwer.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.