Clausohm-Software gewinnt Ausschreibung der AUDI AG

Clausohm-Software gewinnt Ausschreibung der AUDI AG

Ende des vergangenen Jahres kam für das IT-Unternehmen die gute Nachricht: Nach einer mehrmonatigen Entscheidungsphase gewinnt das Familienunternehmen aus Neverin, in der nähe von Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern), die Ausschreibung für die Weiterentwicklung der digitalen Fahrzeugbörsen der AUDI AG und damit den Rahmenvertrag über eine Laufzeit von 3 Jahren.

Der gewonnene Rahmenvertrag umfasst insgesamt 7 Arbeitspakete zum Thema Weiterentwicklung, Support und Rollout der Plattform „Enterprise Locators and Vehicle Information System“ (ELVIS). Damit wird die Clausohm-Software GmbH zum internationalen Partner für die digitalen Fahrzeugbörsen des Automobilkonzerns.

„Der Erfolg ist in Anbetracht der harten globalen Wettbewerbssituation in der Softwarebranche um so erfreulicher. Für uns ist die gewonnene Ausschreibung nicht nur eine Auszeichnung, sondern auch Ansporn. Wir haben an unseren Standorten hoch qualifizierte und sehr flexible Mitarbeiter, die den Erfolg unseres Unternehmens ausmachen.“ so Katharina Clausohm, Geschäftsführerin der Clausohm-Software GmbH.


Über die Clausohm-Software GmbH

Die Clausohm-Software GmbH ist spezialisiert auf komplexe IT-Lösungen für Automatisierungsprozesse und webbasierte Anwendungen. Gegründet im Jahr 1990, ist das Unternehmen neben dem Hauptstandort in Neverin bei Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) auch in Berlin, Aachen und Wałcz (Polen) mit mehr als 65 Ingenieuren, Konstrukteuren, Elektrikern, SPS-Programmierern, Webprogrammierern, Mediengestaltern und Kommunikationsexperten tätig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Clausohm-Software GmbH
Neubrandenburger Str. 46
17039 Neverin
Telefon: +49 (39608) 269000
Telefax: +49 (39608) 269001
http://www.clausohm.de

Ansprechpartner:
Rene Thoms
Marketing Manager
Telefon: +49 (30) 68912621
E-Mail: rene.thoms@clausohm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.