Autor: Firma ZEDAS

ZEDAS GmbH auf der it sa 2019 (Messe | Nürnberg)

ZEDAS GmbH auf der it sa 2019 (Messe | Nürnberg)

Vom 08. bis zum 10. Oktober 2019 findet die it sa in Nürnberg statt. Die IT-Security Messe und Kongress ist mit rund 700 Ausstellern aus 27 Ländern ein namenhaftes Event für die neuesten Produkte und Dienstleistungen im IT-Bereich. Dieses Jahr stehen die Topthemen Cloud Security, Mobile Security, Verschlüsselung, IT Compliance und Biometrie im Vordergrund.

Die ZEDAS GmbH ist auch als Aussteller auf diesem Kongress in Nürnberg vertreten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Eventdatum: 08.10.19 – 10.10.19

Eventort: Nürnberg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
ZEDAS GmbH auf dem 6. RAILWAY FORUM Berlin (Konferenz | Berlin)

ZEDAS GmbH auf dem 6. RAILWAY FORUM Berlin (Konferenz | Berlin)

Vom 01. bis 02. Oktober 2019 findet im Estrel Convention Center Berlin das 6. RAILWAY FORUM statt.
Die Konferenz steht unter dem Leitthema „Digital & Automatisiert: Die Zukunftsagenda der Mobilitätsbranche“. Schirmherren der Konferenz sind Uwe Günther, CPO, Deutsche Bahn AG undRolf Härdi, CTO, Deutsche Bahn AG.

Nach Abstimmung mit der Deutschen Bahn AG ist die Konferenz entlang 4 strategischen Entwicklungszielen der Bahnindustrie organisiert. Die Entwicklungsziele „Wettbewerbsfähig, International, Digital und Automatisiert“ ziehen sich durch beide Konferenztage und lenken die inhaltlichen Beiträge.

Die ZEDAS GmbH ist Goldsponsor der Veranstaltung und wird ebenfalls als Aussteller mit einem Stand auf dem 6. RAILWAY FORUM vertreten sein.

Weitere Informationen zum 6. RAILWAY FORUM erhalten Sie hier.

Sie finden uns am Stand O02!

Terminvereinbarung

Gern können Sie direkt einen Termin für das Railway Forum 2019 mit uns vereinbaren.

Eventdatum: 01.10.19 – 02.10.19

Eventort: Berlin

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
ZEDAS GmbH auf der TRAKO 2019 (Messe | Danzig)

ZEDAS GmbH auf der TRAKO 2019 (Messe | Danzig)

Erleben Sie unsere Softwarelösung live!

Vom 24. bis 27. Oktober 2019 findet in Danzig die 13. internationale Schienenverkehr-Messe statt. Die TRAKO ist die größte Konferenz für Schienengüterverkehr in Polen und gleichzeitig eine der größten Messen in Zentral- und Osteuropa. Im Mittelpunkt der mehrtägigen Veranstaltung  steht der aktuelle Stand der Forschung zu den Themen Transportsysteme und Bahninfrastruktur. Die Messe wird von einer Vielzahl an Fachseminaren, Podiumsdiskussionen und Unternehmensvorstellungen begleitet.

Mehr dazu

Wir laden Sie herzlich ein, sich von den Vorteilen und dem Nutzen unserer Lösungen zu überzeugen. Sowohl zedas®cargo für das Management von Bahnlogistikprozessen, als auch zedas®asset für das Asset Management von Fahrzeugflotten und Infrastrukturanlagen, wird live von unseren Experten präsentiert.

Besuchen Sie uns vom 24. bis 27. September 2019 an unserem Stand auf dem Gemeinstand der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg in Halle G 

Wir freuen uns darauf, Sie auf der TRAKO 2019 zu begrüßen!

Terminvereinbarung

Gern können Sie direkt einen Termin für die TRAKO 2019 mit uns vereinbaren.

Eventdatum: 24.09.19 – 27.09.19

Eventort: Danzig

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Neues zedas® Release verfügbar

Neues zedas® Release verfügbar

Für unsere Kunden stehen neue Releases für zedas®cargo und zedas®asset zur Verfügung. Die Softwareversionen beinhalten Neuerungen und Erweiterungen im Leistungs- und Funktionsumfang.

zedas®asset Version 3.20: Juli 2019
zedas®cargo Version 3.25: Mai 2019
zedas®cargo Version 2.40: Juni 2019

Ab sofort gibt es ein neues Tool für das Bestellwesen: zedas®asset Materials Manager.

Sie haben Fragen, Anregungen oder Ideen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihren zuständigen Berater bei uns im Haus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Ulrike Gollasch
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-18
Fax: +49 (3573) 707519
E-Mail: ugollasch@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Softwareentwickler ZEDAS eröffnet neue Niederlassung in Dresden

Softwareentwickler ZEDAS eröffnet neue Niederlassung in Dresden

Die ZEDAS GmbH erweitert die bisherigen nationalen und internationalen Standorte in Senftenberg, Warschau (Polen) und Kiew (Ukraine) um ein Büro in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Das brandenburgische Softwareunternehmen auf Wachstumskurs verfolgt damit konsequent den Weg weiter, an Universitätsstandorten mit relevanten Studiengängen Arbeitsplätze anzubieten, um den steigenden Bedarf an Fachkräften zu decken. Der neue Standort, in attraktiver Lage mitten im Zentrum von Dresden, zeigt Wirkung, so dass nach der Eröffnung im Februar bereits für Oktober eine Erweiterung vorgesehen ist. „Wir begrüßen die aktuellen Bemühungen der sächsischen Universitäten sehr, die ITK Fachbereiche zu stärken, auszubauen und die Studienplätze zu verdoppeln.“, so Wolfgang Jahn.

Das Senftenberger Unternehmen ist spezialisierter Anbieter von Softwareprodukten für Bahn- und Verkehrsunternehmen. Damit die komplexe Logistik auf der Schiene reibungslos läuft und die Züge und Gleise immer gut in „Schuss“ sind, berät das ZEDAS-Experten-Team namenhafte Kunden. Große städtische Verkehrsbetriebe, Häfen, Stahl-, Chemie und Bergbaubetriebe gehören genauso zu Anwendern wie Staatsbahnen und Regionalverkehre.

„Aufgrund einer sehr positiven Entwicklung des Unternehmens sind wir bereit nach Dresden in weitere interessante Standorte zu investieren“, so der Geschäftsführer Wolfgang Jahn.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Ulrike Gollasch
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-18
Fax: +49 (3573) 707519
E-Mail: ugollasch@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Erfolgreiche transport logistic für ZEDAS

Erfolgreiche transport logistic für ZEDAS

Vor zwei Wochen fand die internationale Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management statt. 2.374 Branchenunternehmen und Institutionen aus 63 Ländern präsentierten sich auf dem Münchener Messegelände – ein neuer Ausstellerrekord. Einer davon war die ZEDAS GmbH mit Lösungen für die Bahnlogistik und das Anlagenmanagement für Schienenfahrzeuge und Bahninfrastruktur. Die Gesprächsbereitschaft des großen Fachpublikums war hoch.

„Eine erfolgreiche Messe“ bilanziert Wolfgang Jahn, der Geschäftsführer der ZEDAS GmbH.

Mit über 70 Gesprächspartnern aus 13 Ländern war der Messestand, auf welchem die Highlights der Produkte zedas®asset und zedas®cargo an drei Arbeitsstationen live gezeigt wurden, noch besser besucht als auf der transport logistic 2017.

Besonders begeistert waren die Standbesucher von der modernen, erfrischenden und intuitiv zu bedienenden zedas® Benutzeroberfläche. Hier bekam unser Messeteam das Feedback: „In der Software sieht man sofort das Bahn-Know-How. Sie kommt direkt aus der Praxis.“

Highlights

Besonders im Fokus standen die neuen Erweiterungen. Der Opti Planner und der Rail Hub von zedas®cargo. Der Opti Planner automatisiert und optimiert unter anderem die Personaleinsatzplanung im Schienengüterverkehr. Die Logistik-Plattform Rail Hub digitalisiert das Transportmanagement. Beide sorgen für erhebliche Einsparungen an Zeit und Aufwand. Der Opti Planner, weil er die Personaleinteilung übernimmt und der Rail Hub, weil durch die Schnittstelle zwischen EVU und Kunden eine Interaktion teilweise schon automatisch erfolgt und der Kunde in die Prozesskette eingebunden wird. Ferner sorgten die plattformunabhängigen mobilen Anwendungen sowie deren Interaktion mit den Desktop-Applikationen für Begeisterung.

Erfahren Sie, wie der Rail Hub Ihre Logistik-Prozesse optimiert!

Erfahren Sie, wie der Opti Planer Ihre Disponenten entlastet und die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen!

Auch die Lösungen für das Anlagenmanagement waren sehr gefragt und sorgten bei den Live-Demonstrationen für Begeisterung. Vor allem die ECM-konforme Werkstattdokumentation für Schienenfahrzeuge, die automatisch mit dem durchgängigen Anlagenmanagemenstystem erstellt wird oder auch Erweiterungen wie der Invest Manager. Dieser wertet die Historien, Stamm- und Plandaten aus, und prognostiziert die notwendigen Bedarfe und Investitionen für Anlagenunterhalt und –beschaffung für die nächsten 20 bis 30 Jahre.

transport logistic 2021

Die enorme weltweite Beachtung der Messe, die Möglichkeit sich mit Experten aus allen Bereichen der Logistik- und Transportbranche zu vernetzen und die überaus positive Resonanz der Fachbesucher am ZEDAS Stand haben die ZEDAS GmbH erneut von der transport logistic als Leitmesse der Branche überzeugt oder wie Christoph Baum, Leiter der Business Unit Bahnlogistik, es formulierte: „Die transport logistic ist und bleibt die wichtigste Messe für unser Produkt zedas®cargo und wird für zedas®asset immer wichtiger“.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Ulrike Gollasch
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-18
Fax: +49 (3573) 707519
E-Mail: ugollasch@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Frisch aus der Druckerpresse: Unsere neuen Streckenbroschüren

Frisch aus der Druckerpresse: Unsere neuen Streckenbroschüren

In der Broschüre erhalten Sie kurz und knapp einen Überblick über die optimierte und digitalisierte Logistik des Schienengüterverkehrs mit zedas®cargo. Erfahren Sie, wie sie ihr Transportmanagement mit der Logistik-Plattform Rail Hub digitalisieren und Ihre Personaleinsatzplanung mit  dem Opti-Planner automatisieren.

Eisenbahnverkehrsunternehmen, die im Schienengüterverkehr langfristig erfolgreich sein möchten, müssen Transportleistungen nicht nur effizient planen und zuverlässig abwickeln, sondern auch die Rentabilität ihrer Aufträge jederzeit im Blick behalten.

Genau hier setzt das integrierte Produktkonzept von zedas®cargo an. Dabei steht die gesamte Wertschöpfungskette von Eisenbahnverkehrsunternehmen im Fokus. Unsere modulare Standartsoftware schafft durchgängige digitale Informationsflüsse und stellt eine konsistente Datenbasis im Unternehmen bereit. Sowohl Kennzahlen und Statistiken als auch vorgeschriebene Nachweispflichten und vertragsrelevante Informationen stehen jederzeit per Knopfdruck zur Verfügung.

Die Softwarelösung zedas®cargo umfasst diverse Funktionen in den Bereichen Kalkulation, Vertag, Planung, Betrieb, Abrechnung und Controlling.

Weitere Informationen über unsere Lösung zedas®cargo erfahren Sie hier!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Ulrike Gollasch
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-18
Fax: +49 (3573) 707519
E-Mail: ugollasch@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Softwarespezialist ZEDAS gründet Tochter in Polen

Softwarespezialist ZEDAS gründet Tochter in Polen

Der Senftenberger Bahn-Software-Spezialist ZEDAS hat ein Tochterunternehmen, die ZEDAS Polska sp. z o.o., in Polen gegründet. Das Büro in Warschau betreut der Leiter der neuen Unternehmung, Aleksander Lisocki.

„Nachdem wir bereits seit einem Jahr erfolgreich in der Ukraine mit ZEDAS Ukraine TOV Software entwickeln gehen wir jetzt den gleichen Weg in Polen. Ziel ist es, schneller und flexibler auf die Anforderungen unserer Kunden zu reagieren. Deshalb gehen wir neue Wege, um die Bindung von hochqualifizierten Fachkräften sicherzustellen.“ so Geschäftsführer Wolfgang Jahn.

Im ersten Schritt steht der Aufbau einer tatkräftigen Entwicklereinheit auf der Agenda. Parallel arbeiten wir bereits an einer Markteintrittsstrategie und suchen einen erfahrenen Business Developer für den Vertrieb der zedas®-Software im interessanten polnischen Bahnmarkt.

Das Senftenberger Unternehmen entwickelt Softwareprodukte für das Management von Schienengüterverkehren, Fahrzeugflotten und Bahnanlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Ulrike Gollasch
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-18
Fax: +49 (3573) 707519
E-Mail: ugollasch@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Business Objects Entwickler (w/m/d) (Vollzeit | Senftenberg)

Business Objects Entwickler (w/m/d) (Vollzeit | Senftenberg)

ZEDAS ist ein erfolgreiches, wachsendes, international tätiges Unternehmen der Software-Branche mit 80 Mitarbeitern am Standort Senftenberg. In den mehr als 25 Jahren des Firmenbestehens haben wir uns deutschland- und europaweit als einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Schienengüterverkehren (Bahnlogistikmanagement) sowie das Management von Fahrzeugflotten und Bahninfrastruktur (technisches Anlagenmanagement) etabliert. Für den Ausbau der internationalen Aktivitäten möchten wir unser Team weiter verstärken.

Ihre Aufgaben

Sie verstärken unser Entwicklungsteam für SAP Business Objects bei der Erstellung und Pflege von Reports. Hierbei arbeiten Sie eigenverantwortlich in allen Bereichen der Reportentwicklung von Analyse über Spezifikation bis hin zu Implementierung und Test der BO-Reports oder auch Crystal-Reports. Enge Kontakte mit den anderen Bereichen und Teams bei ZEDAS sind hierbei erforderlich. Vielfältige Aufgabenstellungen aus interessanten Kundenprojekten werden Ihre tägliche Arbeit prägen.

Ihr Profil

– Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ähnliche Ausbildung
– Projekterfahrung in der Reportentwicklung
– Fundierte Kenntnisse in SQL
– Gute Englischkenntnisse wünschenswert
– Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Serviceorientierung
– Selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise
– Erste Erfahrungen im Umgang mit BO-Universen

Unser Angebot

Sie erwartet eine leistungsorientierte, moderne Unternehmenskultur mit viel Raum für individuelle Weiterentwicklung, internen Fortbildungen; ein motiviertes, aufgeschlossenes Team; flache Hierarchien und angenehme Arbeitsumgebung mit vielfältigen Freizeit- und Kulturangeboten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF. Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns aufmerksam wurden.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Sales Support (w/m/d) – Senftenberg (Vollzeit | Senftenberg)

Sales Support (w/m/d) – Senftenberg (Vollzeit | Senftenberg)

ZEDAS ist ein erfolgreiches, wachsendes, international tätiges Unternehmen der Software-Branche mit 80 Mitarbeitern. Wir haben uns als einer der führenden Anbieter von Lösungen für die Digitalisierung von Bahnprozessen etabliert. Für das weitere Wachstum suchen wir Verstärkung im Direktvertrieb.

   Ihre Aufgaben

  • Vertriebsinnendienst als erster Ansprechpartner bei Kunden-Anfragen
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Akquise von Neukunden national/international
  • Kontaktpflege, Korrespondenz und Terminkoordination
  • Zuarbeiten im Rahmen von Terminen, Ausschreibungen, Angeboten etc.
  • Unterstützung bei Aufgaben mit Marketingbezug, wie z.B. Mailings und Broschüren
  • Vorbereitung & Aufbereitung der vertrieblichen Messeaktivitäten
  • Pflege der Kontaktdaten im CRM Tool
  • Unterstützung bei Markt und Zielkundenanalysen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung, Fachwirt oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Freude am Telefonieren und am Umgang mit Menschen; Offene, kommunikative Persönlichkeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)

Unser Angebot

Sie erwartet eine leistungsorientierte, moderne Unternehmenskultur; in einer angemessenen Einarbeitungsphase lernen Sie alle Aufgaben des Bereichs kennen und werden dabei von Ihrem Mentor und dem Team unterstützt; eine abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Geschäftsumfeld; interne und externe Fortbildungen; ein motiviertes Team; flache Hierarchien und eine angenehme Arbeitsumgebung mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF.

Bitte geben Sie an, wie Sie auf uns aufmerksam wurden.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet