Autor: Firma VOQUZ IT Solutions

VOQUZ präsentiert setQ auf dem DSAG-Jahreskongress 2018 in Leipzig

VOQUZ präsentiert setQ auf dem DSAG-Jahreskongress 2018 in Leipzig

Auf dem diesjährigen DSAG-Jahreskongress präsentiert die VOQUZ Group setQ, ein Tool zum Berechtigungsmanagement in SAP. In Halle 2, Stand L20 stellen die VOQUZ-Experten das neue Tool vor und zeigen den DSAG-Besuchern, wie sie einfach und Compliance-sicher ihre SAP-Berechtigungen verwalten.

Mithilfe des setQ Authorization Managers for SAP Software wird der Genehmigungsvorgang zur Erteilung von SAP-Berechtigungen automatisiert und als transparenter Prozess umgesetzt. Die Vergabe erfolgt von einem zentralen Punkt aus und ermöglicht den SAP-Nutzern einen Überblick über ihre Berechtigungen.

Beim Berechtigungsmanagement lauern vor allem in den Bereichen Security und DSGVO große Gefahren, die es zu verhindern gilt. In setQ werden die SAP-Berechtigungen zuverlässig und sicher verteilt und der gesamte Prozess lässt sich Compliance-konform abbilden. setQ übernimmt außerdem die Erstellung Rollenkonzepten. Durch hunderte Templates lassen sich funktionsbasiert ohne größere Projektaktivitäten Berechtigungskonzepte erstellen, aktualisieren und verschlanken.

Mit der richtigen Tool-Kombination aus samQ und setQ können SAP-Kunden Kosten sparen und zugleich ihr Identity Management aufeinander abstimmen. Die VOQUZ-Experten demonstrieren Interessenten auf dem DSAG-Jahreskongress, wie sie von beiden Tools profitieren können.

Die DSAG ist die deutschsprachige SAP® Anwendergruppe und Veranstalter des jährlich stattfindenden Kongresses, auf dem sich Firmen und Kunden aus dem SAP-Ökosystem treffen und über die neuesten Entwicklungen diskutieren. Der diesjährige DSAG-Jahreskongress findet vom 16. – 18. Oktober unter dem Motto „Business ohne Grenzen! – Die Architektur der Zukunft“ im Congress Center Leipzig statt.

Für mehr Informationen besuchen Sie www.voquz.com oder www.dsag.de/kongress.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen Customer Experience, Software Asset Management und SAP Business Solutions. Im Bereich Quality Assurance unterstützt die VOQUZ Group ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Zudem ist sie mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Regina Lauer
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ und Cloud Optics geben Partnerschaft bekannt

VOQUZ und Cloud Optics geben Partnerschaft bekannt

VOQUZ gab heute eine neue Reseller-Partnerschaft mit Cloud Optics bekannt. Durch die Zusammenarbeit bieten die beiden Unternehmen das gesamte Spektrum der SAP-Lizenz-Compliance und -Optimierung an.

Cloud Optics bietet unabhängige Lizenzberatungsdienste an, um ihren Kunden zu helfen, die Kontrolle über ihre verschiedenen Lizenzen und Verträge zu übernehmen. Ihr Team besteht aus erfahrenen und hochqualifizierten Experten, die das gesamte Spektrum der Softwarelizenzberatung für Microsoft, Oracle, IBM, SAP und Salesforce anbieten.

Mit samQ von VOQUZ haben sie nun ein SAM-Tool im Sortiment, das die Verwaltung und Optimierung von SAP-Lizenzen über mehrere Systeme hinweg übernimmt. Das SAP Add-On analysiert die Lizenzlandschaft des Kunden und vergleicht die erworbenen Lizenzen mit der tatsächlichen Nutzung. Auf diese Weise erreichen Unternehmen eine umfassende Transparenz ihrer SAP-Landschaft. Darüber hinaus können Kunden mit samQ indirekte Nutzung aufdecken und dadurch Compliance-Risiken verringern und Kosten sparen.

"Wir freuen uns, diese Zusammenarbeit bekannt zu geben, da Cloud Optics ein sehr starker Partner ist, der den Vertrieb unseres SAM-Tools samQ optimal unterstützen wird", sagt Jeroen van Dijk, Director Business Development EMEA & APAC bei VOQUZ. "Cloud Optics verfügt über ein großartiges Team von Lizenzberatern, die mit einer einzigartigen Methodik die Lizenzposition ihrer Kunden verbessern und optimieren.“

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit VOQZ. Wir sind der Meinung, dass VOQZ die passende Plattform für unser Team ist, um unseren gemeinsamen Kunden die besten Ergebnisse zu liefern", sagt Ian Camino, Managing Director bei Cloud Optics.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie www.voquz.com oder www.cloud-optics.com.

Über Cloud Optics:

Cloud Optics ist eine unabhängige Software-Lizenzberatung, die sich auf Microsoft, SAP, IBM und Oracle konzentriert. Die Berater von Cloud Optics helfen ihren Kunden dabei, ihre zukünftigen Anforderungen über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren zu verstehen und zu artikulieren. Sie unterstützen sie bei der Ausrichtung und Verhandlung dieser Anforderungen, um die beste kommerzielle und vertragliche Lösung zu erzielen. So hat das Team von Cloud Optics 80% der Microsoft-Verträge im europäischen Bankensektor verhandelt.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen Compliance, Big Data Management, Collaboration, Mobile ERP sowie IT-Security. VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen.

Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Mit neun weiteren Niederlassungen ist VOQUZ in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie Rumänien und den USA vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Regina Lauer
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ verkündet Teilnahme an der CEBIT 2018

VOQUZ verkündet Teilnahme an der CEBIT 2018

Auf dem gemeinsamen Stand mit Matrix42 präsentiert VOQUZ das SAP-Lizenzmanagement-Tool samQ und bietet zudem die SAP Happy Hour mit Vorträgen rund um die aktuellsten SAP-Themen an.

Die SAP Happy Hour findet als besonderes Messe-Angebot von VOQUZ und Matrix42 vom 12. bis zum 14. Juni (14 – 15 Uhr) statt. Dabei geben die Lizenzexperten von VOQUZ in kurzen Vorträgen Einblick in die aktuellen Entwicklungen der SAP Lizenzierung. Themen sind unter anderem das neue Preismodell für die indirekte/ digitale Nutzung, Strategien beim SAP Lizenz-Audit und die S/4HANA-Lizenzierung. Die kostenlosen Vorträge finden am gemeinsamen Stand im Matrix42 Kino in Halle 15, Stand F58 statt. Anschließend gibt es die Möglichkeit, weiter mit den Lizenzexperten zu diskutieren.

Die CEBIT präsentiert sich in diesem Jahr als Mischung aus Messe, Konferenz und Event. Die Messe findet vom 11. bis zum 15. Juni 2018 in Hannover statt und ist untergliedert in die Teile „Conference“ am Montag, den 11.6.2018 und „Expo, Conference & Festival“ vom 12. – 15.6.2018. VOQUZ ist vom 12. bis zum 15. Juni auf der CEBIT vertreten. 

Über Matrix42:

Matrix42 unterstützt Organisationen dabei, die Arbeitsumgebung ihrer Mitarbeiter zu digitalisieren. Die Software für Digital Workspace Experience verwaltet Geräte, Anwendungen, Prozesse und Services einfach, sicher und konform. Die innovative Software integriert physische, virtuelle, mobile und cloudbasierte Arbeitsumgebungen nahtlos in vorhandene Infrastrukturen.

Die Matrix42 AG hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main, Deutschland, und vertreibt und implementiert Softwarelösungen weltweit mit lokalen und globalen Partnern.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informations-technologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt die VOQUZ Group ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Regina Lauer
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ verkündet OEM-Partnerschaft mit SIVIS

VOQUZ verkündet OEM-Partnerschaft mit SIVIS

Ein guter Tag für das SAP Berechtigungsmanagement – SIVIS und die VOQUZ Group bündeln ihr technologisches Know-how und ermöglichen ihren Kunden damit einen noch einfacheren Umgang mit SAP-Berechtigungen. Die beiden Firmen unterzeichneten kürzlich einen Partnerschaftsvertrag und legten so den Grundstein für eine wegweisende Kooperation.

Durch die Vielzahl an unterschiedlichen und dezentralen SAP-Systemen gestaltet sich eine Berechtigungsvergabe immer schwieriger – das kostet nicht nur Zeit, sondern erfordert auch Personal. Eine wirkliche Steuerung, wer welche Rechte besitzen kann und nutzen darf, wird immer unübersichtlicher, je länger die SAP-Systeme in Betrieb sind.

Mit Hilfe des SAP-Add ons setQ von VOQUZ wird der Genehmigungsprozess zur Erteilung von SAP-Berechtigungen automatisiert und als transparenter Prozess umgesetzt. SIVIS steuert dazu die technische Grundlage bei und bringt setQ auf ein höheres Level. Inhalte und Umfang von Berechtigungen werden nachvollziehbar und der komplette Prozess lässt sich compliancekonform abbilden.

Die SIVIS-Module werden um Informationen aus der Lizenzoptimierung angereichert. Das bedeutet für den Anwender, dass er erfährt, wenn Berechtigungen vergeben oder geändert werden. Damit wird ersichtlich, welche Kosten entstehen und die Transparenz und das Kostenbewusstsein werden gesteigert.

„Ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung ist, dass wir jetzt nicht mehr ein Produkt, sondern eine komplette Suite von SAP-Add ons international über unser Partnernetzwerk vermarkten. Das stärkt die Kundenbindung und eröffnet ein noch breiteres Angebot.“ sagt Martin Kögel, VP Business Development bei der VOQUZ Group.

„Ich freue mich über diese Partnerschaft, ergänzt sie doch perfekt unser Portfolio im SAP-Berechtigungsmanagement. setQ und SIVIS arbeiten sehr effektiv zusammen, von dem die Kunden stark profitieren.“, betont Bernd Israel, Geschäftsführer der SIVIS GmbH.

Neben dem gegenseitigen Know-how profitieren die Partner auch von den jeweiligen Vertriebskanälen. Mittlerweile gibt es nicht nur die ersten gemeinsamen Kunden, auch Webinare von SIVIS und VOQUZ sind in Planung – die ersten finden bereits Mitte Juni statt. Damit bieten die zwei Unternehmen ihren Kunden ein vielfältiges Angebot rund um das Thema SAP-Berechtigungsmanagement. 

Über SIVIS:

Die SIVIS ist eine innovative Softwareschmiede aus Karlsruhe. Die inhabergeführte Gesellschaft wurde 1999 gegründet und verzeichnet bis heute ein organisches Wachstum. Gesellschafter und Geschäftsführer sind zu gleichen Teilen Kai Bounin und Bernd Israel.
Neben dem Hauptsitz in Karlsruhe existieren eine Niederlassung in Eschbach bei Freiburg sowie eine juristisch eigenständige AG in Basel/Schweiz, aus der das internationale Geschäft abgewickelt wird. Eine weitere Gesellschaft der SIVIS in Johannesburg/Südafrika sowie das SIVIS-Pressebüro bei Hannover runden das Portfolio der SIVIS Group ab.

Ein Team aus über 40 Spezialisten unterschiedlicher Fachgebiete sichert eine kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender und Konzeptionierung neuer Lösungen. Darüber hinaus stehen der SIVIS über ihr Partnernetzwerk bei Bedarf ca. 100 weitere Experten zur Verfügung.

Kerngeschäft der SIVIS sind Sicherheits- und Compliance Lösungen für Geschäftskunden und SAP Anwender vom KMU über den klassischen Mittelstand, öffentliche Einrichtungen und NGO bis hin zu Großkonzernen. Hier verfügt die SIVIS über eine der umfassendsten Software Lösungen, die derzeit am Markt angeboten werden und ist damit im D-A-CH Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) einer der führenden Anbieter in diesem Marktsegment. 

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informations-technologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt die VOQUZ Group ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Harald Langguth
Pressekontakt SIVIS
Telefon: +49 (177) 230-4600
E-Mail: Harald.Langguth@sivis.com
Regina Lauer
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ kündigt die Teilnahme an der SAPPHIRE NOW® an, um sein SAP® Add-on samQ zu präsentieren

VOQUZ kündigt die Teilnahme an der SAPPHIRE NOW® an, um sein SAP® Add-on samQ zu präsentieren

Die VOQUZ Group hat heute bekannt gegeben, dass sie an der SAPPHIRE NOW® und der ASUG Annual Conference teilnehmen wird, die vom 5. bis 7. Juni in Orlando, Florida, stattfindet. Als spezielles Angebot für die SAPPHIRE NOW bietet VOQUZ ein Quick Assessment für die Lizenzierung von indirekter/digitaler Nutzung an.

samQ von VOQUZ ist ein Add-on für die Optimierung von SAP-Lizenzen. Vorhandene SAP-Lizenzzuweisungen werden anhand einer Echtzeitanalyse auf tatsächliche Benutzeraktivitäten überprüft. Das Tool zur Lizenzoptimierung verwaltet automatisch das aktuelle Lizenzportfolio, sodass Unternehmen mit maximaler Kosteneffizienz arbeiten und gleichzeitig die Einhaltung von Audits sicherstellen können.

"samQ ermöglicht eine vollständig automatisierte und kontinuierliche Analyse der SAP-Lizenzierungsmetriken. Es überwacht die Daten von Benutzeraktivitäten und ordnet diese den richtigen Lizenztypen zu. Dadurch wird der gesamte Lizenzverbrauch optimiert und gleichzeitig die Compliance sichergestellt – das alles basierend auf einem objektiven Regelwerk, das auf Ihren vertraglichen Ansprüchen basiert ", sagt Martin Kögel, VP Business Development der VOQUZ Group.

Die SAPPHIRE NOW und die ASUG Annual Conference sind das weltweit führende Business-Technologie-Event und die größte von SAP-Kunden veranstaltete Konferenz. Sie bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, Kunden, SAP-Führungskräfte, Partner und Experten im gesamten SAP-Ökosystem kennenzulernen und sich mit ihnen zu vernetzen.

SAP, SAPPHIRE NOW und andere hier erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie deren jeweilige Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE (oder eines SAP-Tochterunternehmens) in Deutschland und anderen Ländern. Weitere Informationen und Hinweise zur Marke finden Sie unter http://www.sap.com/…. Alle anderen genannten Produkt- und Servicenamen sind Marken ihrer jeweiligen Firmen.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Regina Lauer
Junior Texter & Content Manager
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
SAP-Lizenzmanagement: VOQUZ und Matrix42 schliessen Partnerschaft

SAP-Lizenzmanagement: VOQUZ und Matrix42 schliessen Partnerschaft

Die VOQUZ Group, ein führender Systemintegrator und Anbieter von Software-Asset-Management-Lösungen für SAP, präsentiert Matrix42, Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Digital Workspace Experience, als neuen Technologiepartner. Mit samQ liefert VOQUZ eine Spezialanwendung für das Management von SAP-Lizenzen. Damit erweitert das Tool die Matrix42 Workspace Management Suite um eine weitere wichtige Funktion. Durch die Integration des Tools können Matrix42-Nutzer unter der einheitlichen Oberfläche der Workspace Management Suite nun auch Ihre SAP-Lizenzen verwalten. samQ kümmert sich dabei vollkommen automatisch um die Verwaltung der SAP-Lizenzen. Diese werden gemessen und abgebildet und je nach Bedarf optimiert. Dadurch wird die Compliance sichergestellt, denn die User arbeiten immer mit der richtigen Lizenz.

„Mit Matrix42 haben wir einen starken Partner an unserer Seite. Das Unternehmen hat eine breite Auswahl an Softwarelösungen, um die Arbeitsumgebung seiner Kunden zu digitalisieren und zu vereinfachen. Wir freuen uns, mit samQ ein Teil davon zu sein“, sagt Martin Kögel, VP Business Development bei der VOQUZ Group. „Durch weitere Kooperationen, wie etwa gemeinsame Webinare, wollen wir unsere Nutzer zusätzlich unterstützen.“

„Bisher konnten wir im Software Asset Management bereits viele Bereiche abdecken. Mit samQ als SAP-Lizenzmanagement-Tool haben wir nun das noch fehlende Puzzleteil gefunden, um unseren Kunden einen Rundum-Service zu liefern“, erklärt Senior Product Manager SAM Torsten Boch von Matrix42. „samQ verschafft einen einfachen Überblick über die komplexe SAP-Lizenzlandschaft und unterstützt die User dadurch, die Compliance einzuhalten.“

Über Matrix42:
Matrix42 unterstützt Organisationen dabei, die Arbeitsumgebung ihrer Mitarbeiter zu digitalisieren. Die Software für Digital Workspace Experience verwaltet Geräte, Anwendungen, Prozesse und Services einfach, sicher und konform. Die innovative Software integriert physische, virtuelle, mobile und cloudbasierte Arbeitsumgebungen nahtlos in vorhandene Infrastrukturen.

Die Matrix42 AG hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main, Deutschland, und vertreibt und implementiert Softwarelösungen weltweit mit lokalen und globalen Partnern.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informations-technologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Frau Regina Lauer
Telefon: +49 (89) 925191763
E-Mail: regina.lauer@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ präsentiert neues samQ Release auf dem DSAG Jahreskongress 2017

VOQUZ präsentiert neues samQ Release auf dem DSAG Jahreskongress 2017

Die VOQUZ Group, ein führender Systemintegrator und Anbieter von Software-Asset-Management-Lösungen für SAP, stellt auf dem DSAG Jahreskongress das neue Release der Lizenzmanagement- und Optimierungssoftware samQ vor. In Halle 5 am Stand E14 zeigen VOQUZ Experten die neue Version 3.0 live.

Das neue Release bietet ein neues Modul, mit dem die Ergebnisse der jährlichen Systemvermessung transparenter werden. Die LAW Workbench vergleicht dabei die Ergebnisse des SAP-Tools LAW mit den Berechnungen von samQ und deckt dabei alle Abweichungen auf. „Für gewöhnlich fordert SAP in der zweiten Jahreshälfte eine Selbstauskunft über die Systemnutzung von ihren Kunden. Mit samQ konnte die Systemvermessung bereits automatisiert und zentral gesteuert werden“, weiß Martin Kögel, Director Business Development bei VOQUZ. „Mit der neuen LAW Workbench sind die Ergebnisse jetzt aber noch viel besser nachvollziehbar, da es einen Drill Down bis auf die User- bzw. Mandantenebene ermöglicht.“

Zusätzlich gibt es in samQ 3.0 ein neues Feature für die Berechtigungsanalyse. Damit lässt sich ermitteln, ob ein SAP-Nutzer bestimmte Berechtigungen nutzt oder ob es möglicherweise einen Überhang an Berechtigungen gibt. samQ ermittelt den Lizenztyp nach Aktivität und vergleicht diesen jetzt neu nach vorhandenen Berechtigungen. „Standardmäßig optimiert samQ die Nutzerlizenzen basierend auf der tatsächlichen Nutzung von SAP Usern, aber viele SAP-Anwender nutzen auch Rollen- und Berechtigungskonzepte für die Lizenzvergabe. Dabei kann es oft zu einer Überlizenzierung kommen, da Berechtigungen nicht vollumfänglich genutzt werden“, erklärt Martin Kögel.

Außerdem wurden zahlreiche bestehende Funktionen verbessert. Der samQ Report ist nun interaktiv und ermöglicht eine genaue Analyse der einzelnen Ergebniswerte per Drill Down. Auch verschiedene Darstellungen im Fiori-Dashboard wurden optimiert, um Lizenzmanagern einen optimalen Überblick über aktuelle Verbrauchswerte zu ermöglichen. Alert-Funktionen warnen Anwender außerdem künftig rechtzeitig, wenn die Menge bestimmter Lizenztypen verbraucht wurde oder kritische Engine- bzw. Package-Verbräuche erreicht werden.

Überarbeitet wurde auch das Pricing für samQ. Künftig stehen den Kunden alle Module des Lizenzoptimierungstools zu einem einheitlichen Preis zur Verfügung. Es fallen keine zusätzlichen Kosten mehr für die Nutzung des Fiori-Dashboards und des Systemvermessungsmoduls an. „Unsere Mission ist es, die SAP Lizenzierung so einfach wie möglich zu gestalten. Dazu gehört konsequenterweise auch, dass wir selbst ein einfaches Lizenzierungsmodell anbieten“, sagt Martin Kögel.

samQ ist die führende Software für das SAP Lizenzmanagement, die vollautomatisch und periodisch die Aktivitäten der SAP Nutzer analysiert, lizenzrechtlich bewertet und optimiert. Täglich oder auf Knopfdruck sammelt das Tool alle Lizenzinformationen zur Überprüfung der Software License Compliance. Das neue Release bietet Lizenzmanagern eine noch bessere Transparenz und eine optimale Unterstützung bei der SAP Systemvermessung.

Die neue Version steht allen samQ Bestandskunden mit einem aktiven Wartungsvertrag kostenlos zur Verfügung. Allen Kunden, die bisher eine Basis-Lizenz nutzen, bietet VOQUZ ein interessantes Upgrade-Angebot auf die neue all-inclusive Lizenz an.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset-Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Cerstin Strauß
PR/Marketing
Telefon: +49 (89) 925191748
Fax: +49 (89) 925193-99
E-Mail: cerstin.strauss@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ und Tech Mahindra geben die Reseller Vereinbarung in Brasilien bekannt

VOQUZ und Tech Mahindra geben die Reseller Vereinbarung in Brasilien bekannt

Die VOQUZ Group, ein führender Systemintegrator und Anbieter von Software Asset Management Lösungen für SAP gibt heute die Reseller Partnerschaft mit Tech Mahindra, Brasilien bekannt. Ein Teil der Vereinbarung ist der Wiederverkauf von samQ, dem VOQUZ Flagship Produkt in Brasilien.

samQ ist ein SAM (Software Asset Management) Tool, das vollautomatisch und periodisch die Aktivitäten der SAP Nutzer analysiert, lizenzrechtlich bewertet und optimiert.

Das Add-on erlaubt die automatische Vergabe von SAP Anwender Lizenzen aufgrund der aktuellen Anwendernutzung. So erhalten Unternehmen eine übergreifende Transparenz in der Lizenzvergabe über alle angebundenen SAP Systeme hinweg. Zusätzlich ist samQ kosten- und zeitsparend, da es zudem die indirekte Nutzung von SAP Daten aufspürt.

„Wir freuen uns sehr diese Partnerschaft anzukündigen. Tech Mahindra ist ein sehr starker Partner in Brasilien, der ein Experte im SAP Services und Business Lösungsbereich ist“, sagt Sebastian Schoofs, Executive Director von VOQUZ. „ Die Kooperation mit Tech Mahindra gibt uns hervorragende Möglichkeiten noch weiteren Unternehmen behilflich zu sein, ihr SAP Lizenzmanagement zu optimieren und die Kosten bei hohen Ausgaben zu verringern.“

„Die Partnerschaft mit VOQUZ und deren Tool samQ ermöglicht unseren Kunden auf verschiedene Serviceangebote zurückzugreifen, bietet zudem einen Mehrwert und eröffnet uns so die Möglichkeit neue Marken unseren Kunden von Tech Mahindra zu präsentieren“, sagt Alexandre Castro, Head of Pre Sales.

Für weitere Information kontaktieren Sie www.voquz.com or www.techmahindra.com.

Über Tech Mahindra:

Tech Mahindra represents the connected world, offering innovative and customer-centric information technology experiences, enabling Enterprises, Associates and the Society to Rise™. Tech Mahindra is a USD 4.2 billion company with 117,000+ professionals across 90 countries, helping over 837 global customers including Fortune 500 companies. Our convergent, digital, design experiences, innovation platforms and reusable assets connect across a number of technologies to deliver tangible business value and experiences to our stakeholders. The company is amongst the Fab 50 companies in Asia (Forbes 2016 list).

Tech Mahindra is part of the USD 17.8 billion Mahindra Group that employs more than 200,000 people in over 100 countries. The Group operates in the key industries that drive economic growth, enjoying a leadership position in tractors, utility vehicles, after-market, information technology and vacation ownership.

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing.

VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Cerstin Strauß
PR/Marketing
Telefon: +49 (89) 925191748
Fax: +49 (89) 925193-99
E-Mail: cerstin.strauss@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ spannt globales Netz für den weltweiten Vertrieb von samQ

VOQUZ spannt globales Netz für den weltweiten Vertrieb von samQ

Die VOQUZ Group, ein führender Systemintegrator und Anbieter von Software Asset Management Lösungen für SAP, verkündet den internationalen Vertrieb ihrer SAP Lizenzmanagement- und Lizenzoptimierungs-Software samQ. Mit eigenen neuen Standorten und spezialisierten lokal und global agierenden Vertriebspartnern kann VOQUZ der Nachfrage in diesen Ländern nachkommen.

„Der große Erfolg unserer SAP Lizenzmanagement-Lösung samQ in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz und vor allem die erfolgreiche Markteinführung in den USA hat gezeigt, dass wir zum nächsten wichtigen Schritt bereit sind. Wir starten jetzt den weltweiten Vertrieb", erklärt Helmut Fleischmann, CEO des VOQUZ Konzerns.

Für den internationalen Vertrieb setzt VOQUZ auf verschiedene, spezialisierte Vertriebspartner, die bereits in den Zielmärkten etabliert sind oder global agieren. „Wir haben bereits Partnerschaften in mehreren, strategisch wichtigen Regionen etabliert, wie zum Beispiel in Großbritannien, den Niederlanden, der Türkei, Indien, Brasilien und Chile“, freut sich Martin Kögel, Director Business Development bei VOQUZ.

Laut CEO Helmut Fleischmann wird der nächste Schritt der Aufbau eigener, internationaler Präsenzen mit Standorten in den wichtigsten Märkten sein. Bereits heute verfügt VOQUZ über eigene Büros und Niederlassungen in Belgien, Brasilien, Chile, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Mexiko, den Niederlanden, Österreich, Rumänien, der Schweiz, Spanien und den USA.

Alle VOQUZ Standorte im Überblick: http://www.voquz.com/…

Übersicht der samQ Vertriebspartner: http://www.voquz.com/…

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing. VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen.

Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Cerstin Strauß
PR/Marketing
Telefon: +49 (89) 925191748
Fax: +49 (89) 925193-99
E-Mail: cerstin.strauss@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
VOQUZ stellt samQ Release 2.0 mit neuer Benutzeroberfläche und erweiterten Analysefunktionen vor

VOQUZ stellt samQ Release 2.0 mit neuer Benutzeroberfläche und erweiterten Analysefunktionen vor

Die VOQUZ Group, ein führender Systemintegrator und Anbieter von Software Asset Management Lösungen für SAP, präsentiert heute das neue Release 2.0 ihrer SAP Lizenzoptimierungssoftware samQ. Das Release bietet eine optimierte Benutzeroberfläche, erweiterte Analysefunktionen, die Vergabe des Multimandanten-Lizenzschlüssels und die Archivierung von USMM-Ergebnisprotokollen.

Mit dem neuen Release können Benutzer künftig wählen, ob sie das Tool in SAP GUI oder SAP Fiori verwenden möchten. Die optionale Fiori-Oberfläche ermöglicht im Gegensatz zu SAP GUI eine grafische Aufbereitung der Daten, Übersichten auf einen Blick und die Einrichtung von Alert-Meldungen. Mit dem Fiori-Add-on ist samQ außerdem auf mobilen Endgeräten, wie z.B. Tablets, nutzbar.

„Das Herzstück von samQ ist die automatische Lizenzvergabe und Lizenzoptimierung. Diese Kernfunktionen sind und werden auch immer über SAP GUI verfügbar sein“, erklärt Martin Kögel, Director Business Development bei VOQUZ. „Auf Basis von SAP Fiori können wir unseren Kunden in Zukunft aber viele weitere Analysefunktionen zur Verfügung stellen und bieten den Anwendern dadurch ein deutlich verbessertes Benutzererlebnis.“

In beiden Versionen bietet das Release 2.0 neue Analysefunktionen und ermöglicht die Bildung von unterschiedlichen Lizenzszenarien. Analysen können mit jeder gewünschten Customizing-Einstellung durchgeführt werden, ohne bestehende Einstellungen und die tägliche Optimierung zu beeinträchtigen. Vorteilhafte Konstellationen können gespeichert oder direkt angewendet werden. Auf diese Weise können Szenarien entwickelt werden, die auch Lizenztypen berücksichtigen, die sich derzeit noch nicht im Lizenzbestand des Kunden befinden. Dafür stellt samQ außerdem zusätzliche Templates für die Lizenztypen Worker, Logistics und Projects User zur Verfügung.

SamQ Benutzer haben künftig außerdem die Möglichkeit, den sogenannten Multimandant-Lizenzschlüssel automatisch über die entsprechenden SAP Systeme zu verteilen und das für den User primäre System zu kennzeichnen. Dadurch kann eine doppelte User-Abrechnung bei der LAW-Konsolidierung vermieden werden, da sichergestellt ist, dass jeder User nur noch eine User-Lizenz besitzt. Die Vergabe der Multimandanten-Lizenzschlüssel erfolgt Compliance-konform nach SAP Vorgaben.

Auch das Zusatzmodul für die Engine-Vermessung wurde erweitert und ermöglicht nun eine vollständig automatisierte Systemvermessung von Benutzern und Engines. Dabei werden die USMM-Vermessungsergebnisse, d.h. die vollständigen Ergebnisprotokolle, in samQ historisiert abgespeichert und stehen für verschiedene Auswertungen jederzeit zur Verfügung.

samQ ist die führende Software für das SAP Lizenzmanagement, die vollautomatisch und periodisch die Aktivitäten der SAP Nutzer analysiert, lizenzrechtlich bewertet und optimiert. Täglich oder auf Knopfdruck sammelt das Tool alle Lizenzinformationen zur Überprüfung der Software License Compliance. Das neue Release bietet Lizenzmanagern eine noch bessere Transparenz und eine erleichterte Benutzung dank einer neuen Oberfläche. Es steht allen samQ Bestandskunden mit einem aktiven Wartungsvertrag kostenlos zur Verfügung. Lediglich für das Modul zur Systemvermessung und die Benutzung der Fiori-Oberfläche fallen Zusatzkosten an.

Weitere Informationen zum neuen samQ Release: http://www.voquz.com/…

Allgemeine Informationen zu samQ: http://www.voquz.com/…

Über die VOQUZ IT Solutions GmbH

Die VOQUZ Group ist ein Lösungsanbieter und Systemintegrator im Bereich der Informationstechnologie. Das Unternehmen ist ein One-Stop-Shop für die Realisierung komplexer IT-Projekte und bietet Kunden intelligente Lösungen in den Bereichen SAP Business Solutions, Asset Management und Datenqualität. Im Bereich Application Quality unterstützt VOQUZ ihre Kunden bei der Entwicklung von Webanwendungen sowie im Application Testing und Managed Security Testing. VOQUZ schöpft aus einem Pool interner und externer Spezialisten und profitiert von über 35 Jahren Markterfahrung in den Branchen Banking, Automotive und Technology. Zu den Kunden zählen sowohl Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Die VOQUZ Group beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in München. Die VOQUZ Group ist mit eigenen Niederlassungen und über Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOQUZ IT Solutions GmbH
Reichenbachstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 925191-0
Telefax: +49 (89) 925191-15
http://www.voquz.com

Ansprechpartner:
Cerstin Strauß
PR/Marketing
Telefon: +49 (89) 925191748
Fax: +49 (89) 925193-99
E-Mail: cerstin.strauss@voquz.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.