Autor: Firma migRaven

Dienstag im Expertenwebinar: So funktioniert Detox für Ihre Datenumgebung

Dienstag im Expertenwebinar: So funktioniert Detox für Ihre Datenumgebung

Daten, die keinen aktiven Nutzen mehr bringen, sind nicht einfach nur wertlos. Mit zunehmender Menge werden sie zur echten Bedrohung für Effizienz, Verlässlichkeit und Sicherheit. Ohne aktive Gegenmaßnahmen greift auch in Zukunft das erste Gesetz des Datenwachstums:

"Hast du heute viele Daten, hast du morgen noch viel mehr Daten!"

Und damit wachsen die Herausforderungen weiter, die durch ungebremstes Datenwachstum entstehen. Betroffene Bereiche dabei sind unter anderem:

  • Compliance der Daten, speziell Datensicherheit
  • Schneller und zuverlässiger Zugriff auf Daten
  • Effiziente, sichere (gemeinsame) Nutzung von Daten
  • Aufwand für Backup, Restore und Migration

Wir erklären, wie es anders geht. Am Dienstag, den 28.06. um 10:00 Uhr

Unser CEO und Enterprise Architect Thomas Gomell zeigt Ihnen im Webinar, wie diese prekären Datenlagen historisch entstehen, warum es sich lohnt, das Problem jetzt anzugehen und wie migRaven.24/7 Sie bei einer einfachen Umsetzungsstrategie unterstützt.

  • Was ist eine toxische Datenstruktur und wie entsteht sie?
  • Die drei Gesetze des Datenwachstums
  • Die Symptome einer toxischen Datenstruktur
  • Die vier Schritten zurück zum übersichtlichen System
  • Warum mit migRaven.24/7?
  • Live Demo der wichtigsten migRaven.24/7 Features

Anmeldung zum Expertenwebinar

Expertenwebinar für CIOs, IT-Leiter, Administratoren und andere Manager mit Weitblick
Dienstag, den 28.06. von 10:00 – 11:00 Uhr
https://www.migraven.com/webinare/experten-webinar/

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Mitarbeiter:in Backoffice – Inside Sales (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Mitarbeiter:in Backoffice – Inside Sales (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Ihre Aufgabenstellung:

Sie sind aufgeschlossen und dynamisch? Dann unterstützen Sie unsere Entwicklung aktiv.  Sie übernehmen Aufgaben aus den Bereichen Backoffice und Buchhaltung. Dabei nehmen Sie Ihre Aufgaben wahr und bringen Schwung in den Büroalltag.

Ihre Aufgaben:

  • Mail- und Telefonkorrespondenz einschließlich Post
  • Angebotserstellung, Auftragsbearbeitung und Abrechnung von Software- und Dienstleistungsaufträgen
  • Statistische Auswertung von Daten
  • Datenbankpflege
  • Korrespondenz mit Distributoren / Herstellern von Fremdsoftware
  • Büromaterialverwaltung

Anforderungen & Kenntnisse:

Sie sind eine zuverlässige Persönlichkeit mit IT-Affinität? Dann erwarten und wünschen wir uns von Ihnen folgende Fähigkeiten:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Backoffice.
  • Sie besitzen eine gute Kommunikationsfähigkeit und Organisationsstärke.
  • Sie arbeiten strukturiert, selbständig und zuverlässig.
  • Sie bringen Leidenschaft für die Ausführung vielfältiger Aufgaben mit und haben ein Bedürfnis nach abteilungsübergreifender Zusammenarbeit.
  • Sie können gut mit den MS Office-Tool umgehen (Word, Excel, Power Point).
  • Gute Englischkenntnisse sind gern gesehen.

Was wir Ihnen bieten:

Sei es um Zeit für die Kinderbetreuung zu haben oder einfach nur um mehr Freiraum für persönliche Interessen zu genießen – egal ob für Hobbies, Fortbildung oder Reisen. Bei uns müssen Sie sich nicht zwischen Beruf und Familie entscheiden – bei uns können Sie Ihre Vorstellungen von Karriere und Familienleben erfolgreich miteinander verknüpfen.

  • Flexible Teilzeit-Modelle
  • Ein attraktives technologisches Umfeld
  • Eine attraktive Vergütung
  • Wechselmöglichkeiten in andere Positionen oder Aufgabengebiete
  • Team-Building Events
  • Ein gefüllter Obstkorb
  • Sportliche Veranstaltungen und bewegte Pausen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
„Fit for Fileserver“ mit der neuen migRaven Akademie

„Fit for Fileserver“ mit der neuen migRaven Akademie

IT-Fachleute weisen immer wieder darauf hin: Mitarbeitende agieren sehr oft unbeholfen und überfordert, wenn im Unternehmen neue Software eingeführt wird. Ungenutzte IT-Produkte sind ebenso die Folge wie nicht erreichte Projektziele. Das ist oft nicht nur ein wirtschaftliches Fiasko, es führt auch vermehrt zu gravierenden Sicherheitsproblemen in Unternehmen. Teammitglieder ohne Erfahrung in der Softwarenutzung werden von IT-Fachleuten gerne wenig schmeichelnd als "DAU" tituliert. Dieser sogenannte "Dümmste anzunehmender User" ist allerdings meist nicht selbstverschuldet von allen Tasks und Prozessen befreit, die etwas mit IT zu tun haben.

Die Kompetenz im Team wird nicht genutzt!

Bei der Einführung neuer Software wird viel Geld investiert. Fehlende Schulung im Umgang mit der IT-Infrastruktur führt aber dazu, dass bereits heute über 50% aller Softwareprodukte in Firmen nicht genutzt werden.

Beim Berliner Softwarehersteller migRaven kennt man das Problem. Mit migRaven.24/7 stellt er eine innovative Software zur Verfügung, mit der die Fileserver in Unternehmen aufgeräumt werden und durch nutzerzentriertes Datenmanagement sehr viel effizienter genutzt werden können. Ohne Mitwirkung des Teams verliert diese innovativ Software an Durchschlagskraft.

Deshalb sorgt die migRaven GmbH mit der heute vorgestellten migRaven Akademie dafür, dass die Software durch qualifizierte Schulung und individuelle Begleitungen der Anwender:innen auch wirklich zum Einsatz kommt und die Projektziele erreicht werden.

Vom DAU zum SCHAU!

"Wir wissen, dass bei vielen Kunden schlichtweg die Ressourcen fehlen, um die Teams auf digitale Veränderungen vorzubereiten und nach der Einführung von neuen Softwareprodukten ausreichend zu schulen und zu begleiten", berichtet Karsten Morschett, Leiter der migRaven Akademie. "Mit dem Schulungsangebot unserer Akademie entlasten wir die IT-Abteilungen und übernehmen die komplette Begleitung und Einarbeitung der User."

Das Schulungsangebot ist dabei breit gefächert: Motivations-Workshops reduzieren die Angst der User vor der anstehenden Veränderung. Individuell auf die Mitarbeitenden zugeschnittene Schulungen machen diese fit für die digitale Veränderung. Die angebotenen Tutorials unterstützen im täglichen Umgang mit der neuen Software. "Wir sehen, dass es sehr schnell wesentlich günstiger für Firmen ist, wenn Software auch wirklich optimal genutzt wird", so Morschett, der bereits in anderen Unternehmen Veränderungsprozesse begleitet hat. "Nur geschulte Teammitglieder können ihr Know-how auch richtig einsetzen. Denn Software ist immer nur so gut, wie die, die sie anwenden." Mit der migRaven Akademie ist bei migRaven der Grundstein gelegt, dass der "DAU" sehr schnell zum "SCHAU" wird, dem "schlausten anzunehmenden User". 

Die migRaven Akademie startet am 14. Februar 2022.
Mehr über das Angebot der migRaven Akademie erfahren Sie hier: www.migRaven.com/akademie

Die Schulungsangebote im Überblick:

  • Berechtigungs-Workshop
    Persönliche, qualifizierte Betreuung im Migrationsprozess
  • Fileserveranalyse
    Fundierte Einblicke in die Fileserverstruktur und gute Argumente für Ihr Digitalisierungsprojekt
  • migRaven.24/7 für Data Owner
    Wir machen Ihre Data Owner fit für das Arbeiten mit migRaven.24/7 auf dem neu strukturierten Fileserver
  • migRaven.24/7 Teamschulung
    Wir machen Ihre Teams fit für das Arbeiten mit migRaven.24/7 auf dem neu strukturierten Fileserver
  • migRaven.24/7 Schulung für IT-Fachkräfte
    Wir machen Ihre IT-Fachkräfte fit für das Arbeiten mit migRaven.24/7
  • Zusatzmodul Projektplanung
    Rundum-Sorglos-Paket für die Organisation
  • Impulsvortrag
    Mit Impulsvortrag und halbtägigen Workshop machen wir Sie fit für digitale Transformationsprozesse.
  • World Café
    Im Rahmen eines ganztägigen Workshops werden Ihre Teams in lockerer Atmosphäre zum Mitmachen bei der digitalen Transformation angehalten.

"Fit for Fileserver" mit der migRaven Akademie

Im Rahmen dieser Angebote unterstützt die migRaven Akademie von der Erstanalyse Ihres Fileservers über Vorkonzept und Installation bis hin zu begleitenden Einführungen für Fachleute in Technik und Administration ebenso wie für Nutzer:innen. Damit Ihr Unternehmen wieder "Fit for Fileserver" wird! 

Kontakt:

akademie@migRaven.com

 

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Karsten Morschett
PR
E-Mail: k.morschett@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Was noch schneller wächst als Ihre kalten Daten? Die Kosten dafür!

Was noch schneller wächst als Ihre kalten Daten? Die Kosten dafür!

Noch schneller als Ihr Datenbestand an sich, steigen nur noch die Kosten, die durch die alten, kalten Daten entstehen. Daten belegen nicht einfach nur Speicherplatz, sie liegen in Strukturen mit Berechtigungen, die aufwändig gepflegt werden müssen. Sie erschweren Ihrem Team den schnellen Zugriff auf die wirklich benötigten Dateien und bremsen dadurch Produktivität, führen zu Redundanzen und stetig steigenden Backup-Zeiten. 

Nicht auf Ihrem Filesystem? Wir laden Sie ein, mit migRaven.24/7 Analyzer genauer hinzuschauen. 

Dienstag, den 15.02.2022 von 14:30 – 15:30 Uhr im Webinar:

migRaven.24/7 Analyzer stellt wesentliche Informationen zur Datenstruktur auf Ihrem Filesystem übersichtlich dar und hilft Administratoren wie auch Nutzern, ein Verständnis über die Datenstrukturen bzw. über die eigenen Daten zu gewinnen.

Im Webinar zeigen Ihnen Daniel Rickmann (Product Owner) und Karsten Morschett (Leiter migRaven Akademie) praxisnah, welche Antworten migRaven.24/7 Analyzer liefert:

  • Wo liegen die – kostenintensiven – obsoleten Daten?
  • Wie viel Speicherplatz wird durch veraltete Daten belegt?
  • Wie viele Verzeichnisse und Dateien gibt es?
  • Wer hat wo welche Zugriffsrechte?
  • Welche User bzw. Gruppen sind obsolet?
  • Wer ist für welche Daten verantwortlich? (Data Owner Prinzip)

Jetzt anmelden:

Dienstag, den 15.02.2022 von 14:30 – 15:30 Uhr:
https://www.migraven.com/webinare

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Erfolgreich Datenmanagement einführen – die drei goldenen Praxisregeln

Erfolgreich Datenmanagement einführen – die drei goldenen Praxisregeln

Ende 2021 haben wir über die drei Gesetze des Datenwachstums geschrieben und das Resümee gezogen "Wer jetzt nicht handelt, verliert!". Dieses Mal reden wir darüber, wie Sie am besten starten, wenn Sie sich entschlossen haben, den ersten Schritt Richtung Datenmanagement zu tun.

Wir freuen uns sehr, Ihnen dazu am kommenden Dienstag ein eigenes Webinar mit unserem CEO Thomas Gomell anbieten zu können. Hier können Sie sich kostenlos Ihren Platz im Webinar sichern. Seine drei goldenen Goldregeln für erfolgreiches Datenmanagement sind:

  1. Der erste Schritt ist immer: Aufräumen. Im bestehenden Chaos neue Lösungen einzuführen wird in den meisten Fällen scheitern und in den restlichen Fällen ein Ergebnis weit unter den Möglichkeiten liefern. Das betrifft gleichermaßen Daten, Verzeichnisse, Berechtigungen und das Active Directory.
  2. Sie werden Daten und Verzeichnisse löschen müssen. Vollziehen Sie die Wende zunächst einmal im Kopf und befreien Sie sich von dem Zwang, alles irgendwie aufbewahren zu wollen. Mantra: Es gibt riesige Mengen alte und unnütze Daten (an denen wiederum Berechtigungen und AD-Einträge hängen), die niemand vermissen wird.
  3. Sie benötigen die Data Owner zu Ihrer Unterstützung. Nicht alles lässt sich auf der Basis von Datenanalyse über Alter, Verzeichnistiefe oder "last change date" fürs Löschen qualifizieren. Deswegen brauchen Sie Unterstützung vom Data Owner, also derjenigen Person, die entscheiden kann und darf, welche Daten und Anwendungen tatsächlich noch benötigt werden.

Einladung zum Experten-Webinar am Dienstag, 01.02. um 10:00 Uhr

Teil 1) Experten-Webinar von 10:00 – 10:30 Uhr
Teil 2) Live-Demo migRaven.24/7 von 10:30 – 11:00 Uhr (Teilnahme optional)
 
Klar ist: Die Einführung einer Datenmanagement-Lösung ist kein Selbstläufer – aber es lohnt sich! Wie es nicht nur funktioniert, sondern ein Erfolg wird, verrät unser Experte Thomas Gomell im Gespräch mit Karsten Morschett.

Erfahren Sie konkret:

  • Wie sich die Datenwand aufbaut & warum Sie sie brechen müssen
    Argumente für eine innerbetriebliche Wende
  • Widerstände einplanen und auflösen
    Wie Sie Data Owner ausfindig machen und ins Boot holen
  • Analyse der aktuellen Datenstruktur
    migRaven.24/7 einführen und den IST-Zustand analysieren
  • Anfangen, aber wie? Kleine Schritte mit großer Wirkung
    Wie Sie mit Data Retention mal eben 70% der Daten automatisiert wegräumen & der Rest dadurch viel leichter aufzuräumen wird
  • Realistische Ziele
    Was ist erreichbar, wie sieht eine realistische Zielstruktur aus?

Mit intelligentem Datenmanagement genießen Sie hohe Kosteneinsparungen und Wettbewerbsvorteile.

Jetzt Zugangsdaten anfordern

______________________________________________________________________________

Wer jetzt nicht handelt, verliert!

Das sagt Ihr Referent: Thomas Gomell (CEO migRaven)
Herr Thomas Gomell (CEO / Enterprise Architect) betreut seit 15 Jahren nationale und internationale Projekte im Bereich Daten- und Berechtigungsmanagement. Seine Stärke liegt im Finden von Lösungen für kniffelige Problemstellungen. Aus einer Vielzahl von Projekten kennt er die aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätze wie kaum ein Zweiter.

"Jedes Unternehmen muss in den kommenden Jahren das Wachstum im Bereich der unstrukturierten Daten gleich einer Infektionswelle brechen. Je länger mit wirkungsvollen Maßnahmen gewartet wird, umso aufwändiger, anstrengender und teurer wird es am Ende."

Mit migRaven.24/7 und der neuen migRaven Akademie stellen wir Ihnen die passende Softwarelösung und das notwendige Know-How zur Verfügung.

Beginnen Sie noch in diesem Jahr ganz einfach mit einer kostenlosen und unverbindlichen Teststellung

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Stehen Sie vor einer Datenwand? Jetzt vollgepackte Fileserver aufräumen.

Stehen Sie vor einer Datenwand? Jetzt vollgepackte Fileserver aufräumen.

Viele Menschen starten privat wie beruflich mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Wenn Sie in diesem Jahr die Datenwand niederreißen und das Chaos auf Ihrem Fileserver beenden wollen, empfehlen wir Ihnen unsere Software migRaven.24/7:

Wir geben Ihnen damit ein Plug-In an die Hand, das Ihnen hilft, diesen Vorsatz Wirklichkeit werden zu lassen. Es ist im Handumdrehen installiert, befreit Ihre alten Filesysteme von den obsoleten Daten und schenkt Ihnen Zeitersparnis ab dem ersten Tag!

Mit migRaven.24/7 führen Sie ein einfach umzusetzendes Daten- und Berechtigungsmanagement auf Ihrem Fileserver ein. Erfahren Sie am Dienstag im Webinar, wie Sie Ihr Filesystem unkompliziert und nachhaltig aufräumen.

Dienstag, den 18.01.2022 um 14:30 Uhr im Webinar:

Im Webinar zeigen Karsten Morschett (Leiter migRaven Akademie) und Daniel Rickmann (Product Owner), wie Ihnen migRaven.24/7 hilft, kalte Daten vom Fileserver dauerhaft los zu werden.

Erfahren Sie konkret:

  • Wo liegen die – kostenintensiven – obsoleten Daten?
  • Wie viel Speicherplatz wird durch veraltete Daten belegt?
  • Erstellen von Data Retention Policies
  • Separierung obsoleter Daten per Data Retention Policy
  • Ad Hoc Data Retention
  • Wer ist für welche Daten verantwortlich? (Data Owner Prinzip)

Jetzt anmelden:
https://www.migraven.com/webinare

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Selbstverwaltung der Zugriffsrechte für mehr Sicherheit & Zufriedenheit bei geringeren Kosten

Selbstverwaltung der Zugriffsrechte für mehr Sicherheit & Zufriedenheit bei geringeren Kosten

Egal wie groß das Unternehmen ist: Mitarbeitende müssen ihre Daten flexibel miteinander austauschen und gemeinsam damit arbeiten. Auch über Abteilungsgrenzen hinweg. Die starren (Berechtigungs-)Strukturen auf dem Fileserver sind dann oft im Weg.

Ordner selbst verwalten, aber richtig!

Mit Folder Self Service erweitert migRaven.24/7 den Fileserver um die notwendig gewordene Flexibilität im Datenzugriff: Alle Mitarbeitenden können bei Bedarf mit wenigen Klicks Ordner selbst erstellen und festlegen, welche Kolleg:innen darauf zugreifen dürfen sowie ein Datum zur automatischen Löschung festlegen.

Das spart (nicht nur der IT-Abteilung) Zeit, erhöht signifikant die Sicherheit und verhindert unnötiges Datenwachstum.

Neu hinzugekommen ist, dass die Berechtigungen bereits bestehender Ordnerstrukturen ebenfalls mit migRaven.24/7 verwaltet werden können. Mit minimalem Aufwand kann ein bestehender Ordner in migRaven.24/7 übernommen werden und ein Data Owner bestimmt werden. Die Data Owner haben so volle Kontrolle über die berechtigten Konten auf allen ihren Ordnern.

Einladung zum Webinar am Dienstag, 30.11. um 14:30 Uhr

Daniel Rickmann (Product Owner) und Karsten Morschett zeigen Ihnen im Webinar praxisnah, wie die User mit Hilfe des Folder Self Service wieder effektiv zum Mittelpunkt ihres Arbeitsumfeldes werden.

Wir zeigen Ihnen im Webinar,

  • wie Verzeichnisse mit Berechtigungen eigenständig für sich / Teams / Projekte erstellt werden,
  • wie Zugriffsberechtigungen bestimmten Personen / Gruppen / Abteilungen zugewiesen werden,
  • wie nach einer festgelegten Zeit gemeinsam erstellte Ordner automatisch entfernt werden.
  • wie bestehende Ordner in migRaven.24/7 integriert werden,
  • wie einem neu integrierten Ordner ein Data Owner zugewiesen wird und
  • wie die Berechtigungen der neu integrierten Ordner angepasst werden können.

Werden Sie mit Folder Self Service dem hohen Bedarf an dynamischem, abteilungsübergreifendem Dateiaustausch gerecht und erfüllen Sie zusätzlich alle Sicherheitsanforderungen.

Zugangsdaten anfordern:

Dienstag, den 30.11. von 14:30h – 15:30h
https://www.migraven.com/webinare

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Dienstag im Webinar: Mit dem neuen migRaven.24/7 Analyzer Defizite auf dem Fileserver finden

Dienstag im Webinar: Mit dem neuen migRaven.24/7 Analyzer Defizite auf dem Fileserver finden

Finden Sie Defizite auf Ihrem Filesystem, bevor es ein anderer tut…

Der migRaven.24/7 Analyzer deckt unzugängliche, veraltete Verzeichnisstrukturen auf, entschlüsselt die Berechtigungsstrukturen und zeigt Ihnen so das Potenzial zur Optimierung Ihrer Fileserver.

Dienstag, den 20.07. von 14:30 – 15:30 Uhr im Webinar:

Anmeldung: https://www.migraven.com/webinare

migRaven.24/7 Analyzer stellt essentielle Informationen zur Datenstruktur übersichtlich dar und hilft Administratoren wie auch Nutzern, ein Verständnis über die Datenstrukturen bzw. über die eigenen Daten zu gewinnen.

Karsten Morschett (Partnermanager) führt Sie durchs Webinar und zeigt Ihnen das Konzept und die Funktionsweise unserer Software. Daniel Rickmann (Product Owner) zeigt in der Live-Demo, welche Antworten der migRaven.24/7 Analyzer liefert:

  • Wo liegen die – kostenintensiven – obsoleten Daten?
  • Wie viel Speicherplatz wird durch veraltete Daten belegt?
  • Wie viele Verzeichnisse und Dateien gibt es?
  • Wer hat wo welche Zugriffsrechte?
  • Welche User bzw. Gruppen sind obsolet?
  • Wer ist für welche Daten verantwortlich? (Data Owner Prinzip)

Jetzt zum Webinar anmelden:

https://www.migraven.com/webinare

Weitere Infos zum migRaven.24/7 Analyzer

Der migRaven.24/7 Analyzer kostet bis 500 User nur 1.000 € pro Jahr (danach 2€/ User und Jahr) und stellt einen perfekten Einstieg in die aufgeräumte Fileserver-Welt von migRaven.24/7 dar. Starten Sie noch heute und nutzen Sie alle Analysen im kostenlosen 21-tägigen Testzeitraum.

> Jetzt unverbindlich den migraven.24/7 Analyzer testen

> Jetzt mehr über die Möglichkeiten mit migraven.24/7 Analyzer erfahren

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Fachbeitrag: So beenden Sie das Chaos auf dem Fileserver!

Fachbeitrag: So beenden Sie das Chaos auf dem Fileserver!

Eine gut organisierte Verzeichnisstruktur mit einer Exit-Strategie für die nicht mehr aktuell benötigten, kalten Daten gibt Ihnen die Kontrolle über Ihre Daten und Berechtigungen zurück.

Ihre Vorteile: Kostenersparnis, eine deutliche Verbesserung der Effizienz und Sicherheit sowie zufriedenere Mitarbeiter. 

Thomas Gomell, CEO & Enterprise Architect bei migRaven, zeigt Ihnen im Fachbeitrag die vielschichtigen Probleme großer unstrukturierter Datenmengen und erklärt Ihnen, mit welchen Mitteln Sie das Datenproblem schnell in den Griff bekommen können.

Jetzt im Fachbeitrag lesen:

  • Auswirkung einer unstrukturierten Datenhaltung auf Kosten, Effizienz und Sicherheit,
  • Potentiale einer optmierten Verzeichnisstruktur,
  • Intentional Forgetting als Grundlage einer Exit-Strategie für Daten,
  • Der Weg zur optimalen Verzeichnisstruktur,
  • Beispiel: Sechs Verzeichnistypen, die es sich lohnt getrennt aufzubauen.

Jetzt lesen

Auch als Whitepaper und Video verfügbar

Auf unserer Website können Sie den Text auch als Whitepaper herunterladen oder sich das Thema ganz bequem im Expertenvideo in 15 Minuten erläutern lassen.

Zum Whitepaper

Über die migRaven GmbH

Die migRaven GmbH ist ein spezialisierter Software-Hersteller und steht für Datenökonomie sowie Effizienz und Sicherheit bei der Arbeit mit dem Fileserver.

Mit migRaven.24/7 bieten wir unseren Kunden eine einfach zu integrierende Datenmanagement-Lösung für ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. Dazu hält migRaven.24/7 Funktionen zur Analyse der Daten- und Rechtestruktur, zur automatisierten Reduzierung der Datenmenge und zum sicheren, internen Filesharing bereit.

Seit 2011 profitieren Unternehmen aller Branchen von etwas mehr als 100 Usern bis zu solchen mit über 60.000 von unserer Expertise im Daten- und Berechtigungsmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

migRaven GmbH
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin
Telefon: +49 (30) 80 95 010 – 40
https://www.migraven.com/

Ansprechpartner:
Bettina Böhm
Marketing
E-Mail: b.boehm@migraven.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel