Autor: Firma LANTECH GROUP

Mobotix – MxThinClient

Mobotix – MxThinClient

Der MxThinClient verbindet Ihr Kameranetzwerk mit einem Monitor bzw. TV-Gerät mit HDMI-Anschluss. Dies dient zur Livebildanzeige einzelner Kameras oder Türstationen im zeitlichen Wechsel und/oder der Kamera mit dem letzten Alarm (z. B. Bewegungsdetektion). Zusätzlich kann dies aber auch zur Einblendung von Werbebotschaften im Einzelhandel verwendet werden.

Funktionsumfang

  • Anzeige von Kameras und Türstationen auf einem Monitor/TV-Gerät
  • Lizenzfreie Umsetzung von Sicherheitsanwendungen und Monitorwänden
  • Ersteinrichtung über kennwortgeschütztes Webinterface am PC
  • Automatischer Kamerawechsel, zeit- oder ereignisgesteuert
  • Eingang (Anschluss an PoE-Switch): Ethernet 100Base-T (RJ45)
  • Ausgang (Anschluss an Monitor/TV-Gerät): HDMI Typ D (MicroHDMI)
  • Für den Innenbereich, Umgebungstemperatur 0 bis 40 °C

Probieren Sie es doch aus!

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH GROUP entscheidet, der wählt zukunftssichere, passgenaue Security-Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Boris Žarić
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: Boris.Zaric@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH installiert Telematik Infrastruktur

LANTECH installiert Telematik Infrastruktur

LANTECH Informationstechnik installiert für die CGM Gruppe die Telematik Infrastruktur in Arztpraxen. Die bis Ende des Jahres verpflichtende Anbindung an die zentrale Telematik Infrastruktur garantiert allen Ärzten einen direkten verschlüsselten und signierten Austausch von Dokumenten, Befunden, usw. Der bundesweite sichere Austausch wird somit nach langen Jahren der Entwicklung Wirklichkeit.

LANTECH ist Netzwerkspezialist und Systemintegrator für Mittelstand, Großkunden und Industrie. Gerade dieses Zusammenspiel lässt für die Kunden kaum Wünsche offen.

Fragen Sie uns:

www.lantech.eu   •  info@lantech.eu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Günter Meixner
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Fax: +49 (9372) 9451112
E-Mail: guenter.meixner@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH Software Development entwickelt Gutscheinsystem mit Validierung

LANTECH Software Development entwickelt Gutscheinsystem mit Validierung

LANTECH Software Development hat eine neue Voucher (Gutschein) Anwendung entwickelt, die als Software as a Service zur Verfügung gestellt wird. Die Software stellt beliebige Gutscheine aus, definiert die annehmenden Dienstleister sowie alle weiteren notwendigen Parameter wie Gültigkeitsdatum und Betrag. Der annehmende Dienstleister kann über eine App die Gültigkeit und den Wert validieren, den Gutschein zur eigenen Verwendung sperren und den Betrag buchen. Eine Doppelnutzung ist nicht möglich. Ein vollständiger Report zur Abrechnung wird selbstverständlich nach Wunsch erzeugt.

Die Anwendung ist ideal für Airports, Groundhandler, Airlines, Gutscheinsysteme, usw.

Die LANTECH Group ist Systemintegrator für Mittelstand, Großkunden und Industrie. Die Softwareentwicklung rundet die Dienstleistungen ab. Gerade dieses Zusammenspiel lässt für die Kunden kaum Wünsche offen.

Fragen Sie uns:

www.lantech.eu
info@lantech.eu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Günter Meixner
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Fax: +49 (9372) 9451112
E-Mail: guenter.meixner@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Dokumentenmanagementsysteme, ein Thema, dass zurzeit alle Unternehmer/innen beschäftigt!

Dokumentenmanagementsysteme, ein Thema, dass zurzeit alle Unternehmer/innen beschäftigt!

Stellen Sie sich, wie so viele, auch folgende Fragen?

  • Wozu brauche ich sowas?
  • Was kostet mich das?
  • Welche rechtlichen Voraussetzungen müsste ich eigentlich beachten?
  • Bräuchte ich einen Projektmanager um ein DMS Projekt umzusetzen?
  • Was für Vorteile bringt ein DMS meinem Unternehmen?

Wenn dies auch Ihre Fragen sind, dann besuchen Sie uns auf dem

Auf unserem Stand 104/105/106 beantworten wir alle Ihre Fragen rund um das Thema Dokumentenmanagement. Live vor Ort können Sie sich unverbindlich die Arbeitsweise und Abläufe demonstrieren lassen. Vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie einfach für ein Gespräch bei uns vorbei.

Wir laden Sie ein! Fordern Sie hier Ihre Eintrittskarte an!

Und als besonderes Highlight wird Herr Ralf Schmitz, Spezialist für DMS aus dem Hause ecoDMS am 18.05.2017 um 12:00 Uhr exklusiv für Sie in einem kurzweiligen Vortrag all Ihre Fragen klären.

Nur noch wenige Plätze frei! Bitte melden Sie sich diesen hochinteressanten Vortrag an und holen Sie sich Ihre kostenlose Eintrittskarte. Wir laden Sie ein!

LANTECH Document Solutions, actus und ecoDMS freuen sich auf Ihren Besuch!

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH Document Solutions GmbH entscheidet, der wählt zukunftssichere und passgenaue Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
dinoexpress – meisterliche Prozesse von Anfang an…

dinoexpress – meisterliche Prozesse von Anfang an…

Seit 2002 agiert dinoexpress als KEP-Unternehmen am Markt. Mit insgesamt sieben Fahrzeugen transportiert dinoexpress Pakete europaweit. Dabei arbeitet dinoexpress für seine Kunden auf höchstem Niveau – schnell, pünktlich, zuverlässig.

Prokuristin Frau Daniela Meixner hat in 2017 erfolgreich Ihre Ausbildung zum staatl. geprüften Logistikmeister (IHK) bestanden.

Das Berufsbild ist verantwortlich für einen optimalen Material- und Informationsfluss, die für eine hohe Lieferbereitschaft und eine kundenorientierte, termingerechte Auftragsbearbeitung wichtig sind. Geprüfte Logistikmeister sind verantwortlich für den reibungslosen Warenein- und Warenausgang, für die Verpackung von Waren und Gütern, sowie für die Kommissionierung von Waren. Neben der Lagerverwaltung und -steuerung optimieren sie die Zusammenarbeit mit anderen Betriebsteilen, überwachen die Entwicklung von Kosten, verwalten Budgets und übernehmen Kontroll- und Leitungsfunktionen.

Geprüfte Logistikmeister(innen) verfügen über Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen, die sie in der Regel durch eine einschlägige Berufsausbildung und Berufserfahrung erworben haben und zu folgenden Qualifikationen befähigen sollen:

Grundlegende Qualifikationen:

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Handlungsfeldspezifische Qualifikationen:

  • Logistikprozesse
  • Betriebliche Organisation und Kostenwesen
  • Führung und Personal

Durch den Erwerb der oben genannten Qualifikationen kann Ihnen Frau Daniela Meixner innerhalb der dinoexpress Logistik GmbH noch bessere Serviceleistungen garantieren.

Wer sich für die Services der dinoexpress Logistik GmbH innerhalb der LANTECH Group entscheidet, der wählt zuverlässige Services und Transportqualität und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Unsere Leistung – Ihr Gewinn!

http://www.dinoexpress.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH Aviation IT Services GmbH ist seit Oktober 2016 nun auch Mitglied im GATE…

LANTECH Aviation IT Services GmbH ist seit Oktober 2016 nun auch Mitglied im GATE…

Die LANTECH Aviation IT Services GmbH ist nun seit Oktober 2016 offizielles Mitglied im GATE (GERMAN AIRPORT TECHNOLOGY&EQUIPMENT), welches die Quelle für Produkte und Services der besten deutschen Hersteller für die Luftfahrtindustrie weltweit darstellt.

Als Aviation IT-Dienstleistungsspezialist kann die LANTECH Aviation IT Services GmbH seinen Kunden der Luftfahrtbranche ein hohes Maß an Kompetenz und Zuverlässigkeit bieten. Zumal gerade die über 20-jährige Erfahrung der LANTECH Group-Mitarbeiter in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen prädestiniert dafür ist, hochkomplexe, kundenoptimierte und hoch verfügbare Produkte und Leistungen zur Verfügung zu stellen. Und das an den Standorten Klingenberg und Berlin.

Durch die GATE Alliance Mitgliedschaft kann die LANTECH Aviation IT Services GmbH ihre Kompetenzen durch den Kontakt zu anderen Mitgliedern noch mehr erweitern und auf breitgestreute Erfahrungen, die in den Arbeitsgruppen besprochen werden, in der Luftfahrtbranche zurückgreifen.

Die Aviation IT-Kompetenzen sind:

  • ALTEA (Anforderungsmanagement)
  • Baggage Reconciliation System / Lost & Found (Betreuung)
  • Displaysysteme (Betreuung)
  • ELWIS (Störungsbeseitigung / Support)
  • RTC (Messagedeamonbetreuung)
  • SITA DCS (Betreung & Loadsheeterstellung)
  • SITA LIAISON (Clientinstallation)
  • SITA SFEB (Smart Front End Basic)
  • SITATEX (Gatewaybetreuung)
  • Unisys (InfoConnect Clientinstallation)
  • Zeiterfassungsterminals (Aufbau / Einrichtung)
  • Proprietäre Anwendungen
    • Voucher Software
    • Abrechnungsprogramme zwischen Airline und Ground Handler

Aviation IT-Lösungen und – Services:

  • Airportmap & Direct Communication
  • GPS Tracking und Visualisierung
  • Enterprise Service Bus
  • Beratung
  • Projektierung / Projektleitung
  • Managed Services
  • Implementierung / Wartung
  • Outsourcing / Outtasking
  • Schulungen

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH Aviation IT Services GmbH entscheidet, der wählt innovative, zukunftssichere und passgenaue IT-Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

http://www.lantech-aviation.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Seit Jahrzehnten zwei starke Partner: Wortmann und LANTECH mit der Devise „Working with… LEAN IT!“

Seit Jahrzehnten zwei starke Partner: Wortmann und LANTECH mit der Devise „Working with… LEAN IT!“

Seit Jahrzehnten ist die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH Partner der Wortmann AG (Hüllhorst) und wurde auch in 2017 mit den Auszeichnungen terra Premium Partner und terra Premium Service-Partner ausgestattet. Aufgrund dieser langjährigen Partnerschaft kann die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH ihren Kunden verlässliche Produkte und Services anbieten, welche sich somit auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Die eigene Reparaturabteilung, der Hotline-Service und der 24-Std-Vor-Ort-Service gewährleistet dem Kunden höchste Verfügbarkeit der eingesetzten Ressourcen.

Auch “Outsourcing” kann Firmen zu einer verbesserten Kostenstruktur auf dem EDV-Sektor verhelfen. Durch die skalierbaren Lösungen der LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH werden statt Insellösungen „IT Investitionen“ zukunftssicher gestaltet.

Die FACHGEBIETE umfassen u.a.:

  • IT-Managementberatung
  • IT-Service- und Ressourcenmanagement
  • IT-Architektur
  • IT Prozessberatung
  • IT-Auditierung
  • Netzwerkkonzepte
  • Gebäude-Infrastruktur-Verkabelung (GIV)
  • Software-Consulting
  • Anwenderschulung, Support und Wartung
  • Patch-Management
  • Dokumentation
  • Etc.

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH entscheidet, der wählt innovative und zukunftssichere Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Ihr Ansprechpartner: LANTECH Informationstechnik GmbH

www.lantech.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH DOCUMENT SOLUTIONS GMBH – Gewinnen Sie eine Eintrittskarte für die IT & Media am 23.02.17 in Frankfurt am Main !

LANTECH DOCUMENT SOLUTIONS GMBH – Gewinnen Sie eine Eintrittskarte für die IT & Media am 23.02.17 in Frankfurt am Main !

Sie haben die Chance, eine von 25 Eintrittskarten für die IT & Media – Messe in Frankfurt am 23.02.2017 zu gewinnen. Gehen Sie dazu einfach auf www.lantech.eu und nehmen Sie an dem Gewinnspiel teil.

Auch wenn Sie nicht zu den glücklichen Gewinnern des Gewinnspiels gehören sollten: Besuchen Sie uns doch einfach am 23.02.2017 auf Stand Q2 – Messe Frankfurt – Forum, Ludwig-Erhard-Anlage 1, FFM.

Die Grenzen von Kopier- und Drucksystemen zur Informationstechnik verschwimmen immer mehr. Die Verzahnung beider Welten wird immer wichtiger. Was liegt näher, als Alles in eine Hand zu geben?

Durch die Verbindung von professioneller IT-Technik mit hervorragender Drucktechnik und Archivierungslösungen erreichen Sie eine seltene Synergie.

Die LANTECH Group, die LANTECH Document Solutions GmbH und die actus GmbH stellen auf der IT&Media – Messe auf einem gemeinsamen Stand ihre Produkte und Lösungen vor. Der Fokus wird dabei komplett auf Document Solutions mit dem Spezialprodukt ecoDMS liegen.

Daneben könnten Sie auch die Fachgebiete der LANTECH Document Solutions GmbH in Augenschein nehmen: 
  

  • Investitionsberatung und Preismodelle für Farb-, Schwarz/Weiß- sowie Großformatgeräte
  • Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte
  • Konzepte zur Druckkostenoptimierung
  • Zertifizierte Services
  • Scanlösungen
  • Daten- und Dokumentensicherheit
  • Dokumenten Management Systeme (DMS) & Archivierungssysteme
  • Managed Print Services
  • Implementierung, Support und Wartung
  • Branchen-Lösungen für HealthCare, AöR, Grafisches Gewerbe, Chemie und Bestatter

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH Document Solutions GmbH entscheidet, der wählt zukunftssichere und passgenaue Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

www.lantech.eu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH GROUP – Smart Building Security: LANTECH informiert über Kentix-Produkte zum Thema VdS 3473 und Zutrittskontrolle…

LANTECH GROUP – Smart Building Security: LANTECH informiert über Kentix-Produkte zum Thema VdS 3473 und Zutrittskontrolle…

Die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH vertreibt nun seit geraumer Zeit auch Produkte der Firma Kentix GmbH und damit 360°-Sicherheit made in Germany.

Mit den Cyber-Richtlinien 3473 reagiert VdS auf die wachsende Bedeutung der Informationssicherheit. Die Richtlinien VdS 3473 enthalten Mindestanforderungen an die Informationssicherheit insbesondere für KMU, ohne Unternehmen organisatorisch oder finanziell zu überfordern. Zudem sind sie branchenneutral gehalten. Die umzusetzenden Maßnahmen der VdS 3473 konzentrieren sich auf das technisch und organisatorisch Wesentliche für KMU und sind daher für die meisten Organisationen direkt und praxisnah umsetzbar. Ein Teilbereich der Richtlinien bezieht sich auf den direkten Schutz Ihrer Daten, z.B. in Serverräumen, oder Ähnliches.

Ein weiteres Produkt der Kentix GmbH kann Sie kostengünstig bei der Umsetzung der Cyber-Richtlinien 3473 unterstützen:

Mit der Kentix DoorLock® Technologie wird Online- Zutrittskontrolle genial einfach!

Mit dem Kentix DoorLock® benötigen Sie nur zwei Basiskomponenten, den Kentix AccessPoint als Steuerungszentrale und einen Online Türöffner, um ein komplettes Online Schließsystem aufzubauen. Für die berührungslose Türöffnung via RFID Token stehen Ihnen der Online Türzylinder, Online Türdrücker oder Wandleser zur Verfügung.

Das Besondere am Kentix Online Zugangssystem ist die einfache Vernetzung und Integration in IT- Netzwerke. Mit der Kentix360-Cloud lässt sich das System von überall und zu jeder Zeit verwalten und bei Bedarf fernsteuern. Selbstverständlich ist die Nutzung des DoorLocks aber auch ohne Cloud-Anbindung möglich. Wenn ein Schlüssel verloren geht, sperren Sie ganz einfach den entsprechenden RFID-Token und lernen einen neuen ein. Der Umbau ist unkompliziert und ohne zusätzliche bauliche Maßnahmen möglich. So lassen sich mit geringem Montage-Aufwand kleine und große Zutrittslösungen einfach und budget-schonend umsetzen – für mehr Sicherheit in Ihrem Serverraum, Ihren Büros und IT-Racks.

Die Kentix DoorLock® Technologie überzeugt durch:

Einfachheit

  • Umbau ist einfach und ohne großen Montage-Aufwand möglich
  • Einfache Vernetzung von Funk-Online-Türöffner und AccessPoint (PoE)
  • Integrierte Funk-Online-Anbindung mit Fernöffnung

Sicherheit

  • Sicherer Datenaustausch durch komplette Verschlüsselung
  • Zugelassen für Flucht- und Brandschutztüren
  • Komplette Zeit-/Profilverwaltung – wer hat wann und wo Zutritt

All-in-One

  • Sichert Rechenzentren, Büroräume und Industrie-Anlagen
  • Schützt vor Einbruch und Sabotage-Versuchen
  • Dient auch zur Scharf-/Unscharf-Schaltung der Alarmanlage

Durch die Vertriebspartnerschaft mit der Kentix GmbH kann die LANTECH GROUP ihren Kunden folgende Vorteile bieten:

  • Erarbeitung von projektbezogenen Lösungsansätzen im Bereich IT-Sicherheit
  • Vor-Ort-Begehungen und Unterstützung bei der richtigen Produktauswahl
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Einrichtung des Sicherheitssystems
  • Einweisung der zuständigen Mitarbeiter in die neue Technik
  • Fernwartung / Remote-Support via Fernwartungssoftware (Teamviewer)
  • After-Sales-Support

Mehr Infos zur Kentix DoorLock® Technologie finden Sie HIER

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH GROUP entscheidet, der wählt zukunftssichere und passgenaue Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Ihr Ansprechpartner: LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH

https://lantech.eu/cms/de/informationstechnik/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
LANTECH GROUP – Smart Building Security: LANTECH informiert über Kentix-Produkte zum Thema DIN EN 50600 und EN 50399…

LANTECH GROUP – Smart Building Security: LANTECH informiert über Kentix-Produkte zum Thema DIN EN 50600 und EN 50399…

Die LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH vertreibt nun seit geraumer Zeit auch Produkte der Firma Kentix GmbH und damit 360°-Sicherheit made in Germany.

Das europäische Regelwerk EN 50600 (Rechenzentrums-Norm) schafft Vorgaben für Energieeffizienz-Messwerte, Verfügbarkeits- und Schutzklassen. Die sind bereits in der Planungsphase eines Rechenzentrums umzusetzen, sonst drohen haftungsrechtliche Konsequenzen.

Das europäische Regelwerk EN 50399 regelt „Allgemeine Prüfverfahren“ für das Verhalten von Kabeln und isolierten Leitungen im Brandfall – Messung der Wärmefreisetzung und Raucherzeugung während der Prüfung der Flammenausbreitung.

Brandfrüherkennung ist so wichtig wie eine funktionierende Firewall! 50% der IT-Ausfälle haben physische Ursachen! Im Gegensatz zu Ausfällen, die durch Softwarefehler verursacht werden, sind die Ausfallzeiten bei physischen Defekten meist länger und teurer.

Schließen Sie mit Kentix-Produkten eine Lücke in Ihrer IT-Sicherheit und erfüllen Sie damit BSI-Grundschutzanforderungen und die ISO 27000.

Brände oder Schmorbrände in einem frühen Stadium zu erkennen ist wichtig, um große Schäden zu vermeiden.

Kentix-MultiSensoren messen Brandgase bereits in sehr geringer Konzentration und melden frühzeitig.

Somit starten Sie das Monitoring aller kritischen Gefahren in Ihren Gebäuden mit nur einem Gerät, das beide Normen EN 50600 und EN 50399 erfüllt: Kentix-MultiSensor-LAN

Der MultiSensor-LAN

  • ist die optimale Einstiegslösung zur Überwachung von Server- und IT-Räumen. Durch den integrierten Webserver werden alle nötigen Einstellungen direkt auf dem Gerät vorgenommen – bequem über den Web-Browser. Alarme werden unmittelbar per E-Mail mit allen wichtigen Informationen gemeldet.
  • bietet zudem eine SNMP-Schnittstelle zur Integration in die meisten Network Management Systeme. Darüber hinaus lässt sich das Gerät mit einem AlarmManager-PRO – der Kentix Alarmzentrale – kombinieren. Diese ermöglicht es, Alarme auch per SMS zu versenden.
  • wird über Power-over-Ethernet (PoE) oder ein separates Steckernetzteil mit Spannung versorgt.

Ein Gerät – viele Anwendungen:

  • Umgebungs-Monitoring – Erfassen aller kritischen Werte im Raum
  • Datenaufzeichnung mit Chart-Ansicht und XML-Schnittstelle
  • Früherkennung und Alarmierung bei allen wichtigen Gefahren
  • Klimaüberwachung von IT-Räumen, Serverschränken oder Infrastruktur
  • Integration in Network Monitoring Systeme via SNMP
  • Überwachung verteilter Anlagen
  • Überwachung von externen Anlagen durch IO-Erweiterungsmodul (KIO1)
  • Ansteuerung von externen Anlagen durch IO-Erweiterungsmodul (KIO3)

Durch die Vertriebspartnerschaft kann die LANTECH GROUP ihren Kunden folgende Vorteile bieten:

  • Erarbeitung von projektbezogenen Lösungsansätzen im Bereich IT-Sicherheit
  • Vor-Ort-Begehungen und Unterstützung bei der richtigen Produktauswahl
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Einrichtung des Sicherheitssystems
  • Einweisung der zuständigen Mitarbeiter in die neue Technik
  • Fernwartung / Remote-Support via Fernwartungssoftware (Teamviewer)
  • After-Sales-Support

Mehr Infos zu Kentix-Produkten finden Sie HIER

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH GROUP entscheidet, der wählt zukunftssichere und passgenaue Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANTECH GROUP
Philipp-Kachel-Straße 42a
63911 Klingenberg am Main
Telefon: +49 (9372) 9451-0
Telefax: +49 (9372) 9451-122
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Björn Christophori
PR
Telefon: +49 (9372) 9451-140
Fax: +49 (9372) 9451-122
E-Mail: bjoern.christophori@lantech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.