Autor: Firma DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme

Mit HARVEY® perfekter Sound bei allen Windverhältnissen

Mit HARVEY® perfekter Sound bei allen Windverhältnissen

Ob im Beach-Club an der Cote d’Azur, im Fischrestaurant an der Algarve oder auf der Hotelterasse an der Ostsee: Wie der Wind auch weht, HARVEY sorgt bei allen Windverhältnissen immer für den perfekten Sound vor Ort.

HARVEY ist der erste Audio-DSP, der die Audiolautstärke in Abhängigkeit von der Windstärke und -richtung regeln kann. Ein Anemometer misst die Windparameter vor Ort und gibt diese Werte direkt an HARVEY weiter. Mit der komfortablen Composer-Oberfläche wird HARVEY dann so konfiguriert, dass die Partygesellschaft den bestmöglichen Ton hat, ohne dabei die benachbarte Wohnsiedlung zu belästigen.

Mit dem HARVEY Composer-Software Release 2.9 kann die HARVEY-Firmware in gewohnter Weise auf die neueste Version aktualisiert werden. DSPECIALISTS bietet die Konfigurationssoftware auf der Website www.harvey.audio zum kostenlosen Download an. Grundsätzlich kann die Software auf einem PC installiert und genutzt werden, auch ohne ein HARVEY-Gerät oder eine HARVEY Remote Control im Betrieb zu haben. Auf diese Weise können bereits verschiedene Anwendungsfälle oder Projekt-Setups vorab auf einfache und elegante Weise ausprobiert werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: sylvia.lehnert@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Hardware-Entwicklers Elektronik (w/m/d) (Vollzeit | Berlin)

Hardware-Entwicklers Elektronik (w/m/d) (Vollzeit | Berlin)

Wir sind die DSP-Spezialisten: Seit mehr als 15 Jahren realisieren wir innovative Industrieprodukte und zählen Firmen wie Thales, Lear Automotive und PROMECON process measurement control GmbH zu unseren langjährigen Kunden. Als Hersteller der HARVEY® Produktfamilie für die Beschallungstechnik arbeiten wir eng mit unserem stetig wachsenden Netzwerk internationaler Distributoren zusammen. Unsere Expertise erstreckt sich von digitaler Signalverarbeitung über komplexe Linux-basierte Echtzeitlösungen bis hin zur Entwicklung und Produktion maßgeschneiderter Hardware. Unsere Stärke liegt darin, stets qualitativ hochwertige Lösungen zu produzieren.

DSPECIALISTS beschäftigt ein erfahrenes Team von Ingenieuren und Informatikern, welche die jüngsten Trends aufgreifen, ohne dabei die Erkenntnisse der Vergangenheit zu vergessen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Hardware-Entwickler/in Elektronik (w/m/d)

Ihre Tätigkeiten:

  • Spezifikation von Baugruppen und kompletten Geräten
  • Entwurf, Eingabe und Layout von mixed-signal Schaltungen mit Altium-Designer
  • Fokussierung auf EMV, Produktsicherheit und Fertigungsprozesse
  • Hardware-Aufbau und -Inbetriebnahme sowie Produktpflege und Service
  • Weiterentwicklung der internen Qualitätsstandards

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Diplom-Ingenieur/in (TU/FH), staatlich geprüfte/r Techniker/in (Elektronik/Elektrotechnik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Profunde Kenntnisse im Schaltungsentwurf von Analog- und Digitaltechnik
  • Erfahrung in der Qualifizierung von Baugruppen (Funktion, EMV, Produktsicherheit)
  • Erfahrung in der Gerätekonstruktion
  • Interesse an Hardware-naher Programmierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Technologisch hochwertige Produkte, Spaß beim Arbeiten innerhalb eines kleinen, professionellen Teams mit kurzen Entscheidungswegen sowie außergewöhnliche Herausforderungen in einem innovativen Umfeld interessieren Sie? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

Herrn Jens Kolupa
Tel: (030) 467 805-0
personal@dspecialists.de

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Werkstudenten (w/m/d) im Bereich Hardware (Studentenjob | Berlin)

Werkstudenten (w/m/d) im Bereich Hardware (Studentenjob | Berlin)

Wenn Sie Ihre theoretischen Kenntnisse aus Ihrem technischen Studiengang mit Praxiserfahrung anreichern möchten, Wert auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit legen und eine flexible Zeiteinteilung benötigen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Tätigkeiten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Service und in der Fehleranalyse von Hardware-Baugruppen
  • Sie unterstützen uns in der Qualitätssicherung von professionellen Audio- und Intercom-Produkten
  • Einblicke in die Entwicklung komplexer Signalverarbeitungsprodukte
  • Unterstützung unserer Software-Entwickler beim Programmieren und Testen
  • Aufbau kleinerer Elektronikschaltungen und Prüfen der Funktion mit Messgeräten
  • Eine flexible Zeiteinteilung nimmt Rücksicht auf die Anforderungen Ihres Studiums

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie sind eingeschriebener Student eines technischen Studiengangs
  • Sie begeistern sich für Elektronik und deren Herstellung
  • Sie haben eine große Affinität zur Elektronikentwicklung
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem Lötkolben
  • Sie haben Freude an der Einarbeitung in neue Themengebiete
  • Sie haben Interesse an einer langfristigen Tätigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Technologisch hochwertige Produkte, das Arbeiten innerhalb eines kleinen, professionellen Teams mit kurzen Entscheidungswegen sowie außergewöhnliche Herausforderungen in einem innovativen Umfeld interessieren Sie?

Schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung unter Angabe des frühesten Eintrittstermins sowie Ihres Gehaltswunsches an: personal@dspecialists.de

Für den persönlichen Kontakt stehen wir telefonisch unter: 030-4678050 zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
HARVEY® integriert in das moderne buddhistische Konzept des Altars von Zhousan

HARVEY® integriert in das moderne buddhistische Konzept des Altars von Zhousan

Im neuen hochmodernen buddhistischem Zentrum im Guanyin-Dharma-Reich, im landschaftlich reizvollen Baishan-Gebiet von Zhujiajian, in der Stadt Zhoushan wurde ein "spirituelles Wahrzeichen" als Heimat für alle Gläubigen von Guanyin nach einem buddhistischen Konzept geschaffen.

Der Architekturstil integriert die Charakteristika traditioneller chinesischer Pavillons und moderner Hochhaustechnologie sowie zeitgenössische buddhistische Kunst. Ganz den Trend des zeitgenössischen Buddhismus anführend bietet das Zentrum Raum für groß angelegte religiöse Aktivitäten, Gruppenseminare, hochkarätige Konferenzen, Themenausstellungen und Festivalaufführungen. Es integriert Religion, Kunst, Studium, Sightseeing und Propaganda und ist zu einem architektonischen und kulturellen Wahrzeichen in der Quan Yin Dharma-Welt geworden.

Die Anlage, in der keine Fotos gemacht werden dürfen, erstreckt sich über 9 Stockwerke. In 8 Stockwerken wurde jeweils ein eigener HARVEY installiert, der die Audiosignale in seinem Stockwerk aufbereitet und verteilt.

Neben der hohen Qualität des Produktes HARVEY (Made in Germany) war für den Kunden ein wichtiges Merkmal die Einfachheit in der Programmierung. Insbesondere die komfortable Protokollumsetzung von HARVEY über das Protokoll H-Text an die Steuer-Software des chinesischen Endkunden wurde bei der Installation der Anlage sehr geschätzt. Mit dem HARVEY-Protokollblöcken lassen sich per Copy/Paste beliebige Kommandosequenzen aus Drittgeräten kopieren und im HARVEY einfügen, was eine beidseitige, reibungslose Kommunikation erlaubt.

Ein weiteres Highlight war aus Kundensicht die hohe Anzahl von Steuerschnittstellen, die pro Gerät bedient werden können.

Über die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH

Die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH wurde 2003 mit Firmensitz in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik spezialisiert. Neben zahlreichen kundenspezifischen Projekten entwickelt und vertreibt DSPECIALISTS die Produktfamilie HARVEY®, eine flexible Audio- und Mediensteuerungsmatrix, die in verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: sylvia.lehnert@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

HARVEY® über den Dächern von Paris

HARVEY® über den Dächern von Paris

Auf der Dachterrasse der Galeries Lafayette in Paris hat im September 2020 die Moma Group mit Küchenchef Julien Sebbag das neue Restaurant Tortuga eröffnet. Das Restaurant besticht nicht nur durch die hochwertigen regionalen Wildfischgerichte. Julien Sebbag verbindet ein einzigartiges Geschmackserlebnis auch mit einer besonderen Atmosphäre im Restaurant über den Dächern von Paris.

Praktisch unsichtbar und perfekt in das anspruchsvolle Dekor integriert, wurde ein maßgeschneidertes Soundsystem entwickelt, bei dem HARVEY® die Audiosignale steuert. Die besonderen Anforderungen, die die Beschallung im Tortuga mit sich bringt, wurden in Zusammenarbeit mit den beiden französischen Firmen 3dB SARL und Vismes sound architecture umgesetzt. Die Akustik des Raumes wurde dabei so abgestimmt, dass das originelle und gemütliche Ambiente dieses Ortes noch verstärkt wird, indem nur Erstreflexionen anstelle von Nachhall verwendet werden. Auf der Audioseite garantiert der Audioprozessor HARVEY Pro der Berliner DSP-Spezialisten die Einhaltung der Vorschriften zur Beschallung öffentlicher Plätze und sorgt auch bei Rockmusik für eine zuverlässige Begrenzung der Schallpegel in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Auflagen. Dadurch wird sichergestellt, dass die gelegentliche Party-Atmosphäre nicht die umliegende Nachbarschaft von Hotels und Büros stört.

Vor der Fertigstellung des Entwurfs dieses neuen Pariser Restaurants wurden in Zusammenarbeit mit dem Architekten Franklin Azzi eingehende akustische Untersuchungen durchgeführt, erklärt Antoine Hurtado, Vertriebspartner der DSPECIALISTS in Frankreich und Leiter des für die Akustik des Restaurants zuständigen Planungsbüros: "Wir schlugen den Entwurf einer halbreflektierenden Decke nach Maß vor, um einen Raum mit störendem Nachhall zu vermeiden, der oft das Ergebnis der Verwendung von Materialien wie Beton, Glas oder Metall ist." Eden de Vismes hat sich auf High-End-Hi-Fi-Lösungen spezialisiert, die sich in ihre Umgebung einfügen, und betont die Originalität dieser eher ungewöhnlichen Anforderung: "Im Fall von Tortuga musste der Architekt ein besonderes Soundsystem in ein äußerst spezielles Projekt integrieren: Alle Wände waren voll verglast, so dass keine traditionellen Lautsprecher integriert werden konnten. Darüber hinaus wollte der Architekt seine Kassettendecke vollkommen unverändert belassen. Also mussten wir ein Set von acht maßgefertigten Lautsprechern mit integrierten Subwoofern schaffen, mit einer Besonderheit der Größe: die Abstrahlung wird auf eine Fläche von 120cm x 9cm reduziert, ebenso der Zugang für die Wartung der Lautsprecher!“

Auch im Freien ist eine Beschallungsanlage vorhanden, bei der kleine Line-Array-Lautsprecher zusammen mit zwei wasserdichten 15-Zoll-Subwoofern unter den Bodenbrettern installiert sind. Damit auf dem Dachgarten bei Bedarf und unter Einhaltung der Vorschriften eine festliche Atmosphäre geschaffen werden kann, sorgt HARVEY® von DSPECIALISTS dafür, dass die Signalpegel im Rahmen der geltenden Gesetzgebung bleiben.

Eden de Vismes fasst seine ersten Erfahrungen zusammen: "Bei diesem Projekt entdeckten wir die Vorzüge der HARVEY®-Plattform von DSPECIALISTS, die hier für die normgerechte Kontrolle der Lautstärkebegrenzung eingesetzt wird. HARVEY® gewährleistet eine klare und effiziente tägliche Verwaltung der Bandbegrenzung." Antoine Hurtado, der für die Schallschutzmessungen verantwortlich ist und besonders auf die Einhaltung von Umweltstandards achtet, erklärt die Wahl der von DSPECIALISTS entwickelten Plattform: "Es ist unerlässlich, mit europäischen Herstellern zusammenzuarbeiten, um die Entwicklung der Vorschriften und Normen zu verfolgen und einzuhalten. HARVEY® bietet eine hochwertige Verarbeitung der Tonsignale, eine große Auswahl an Filtern und einen einfachen Netzwerkzugang über das „Bonjour“-Protokoll. Die Multibandverarbeitung ist besonders effizient, und die messtechnische Präzision ist gegeben. All dies ermöglicht zuverlässige Messungen, und alle Prozesse werden mit einer besonders niedrigen Latenzzeit (<1ms) gewährleistet.“

Über 3dB

3dB wurde von Romain François und Antoine Hurtado gegründet und ist ein Akustikbüro, das sich darauf spezialisiert hat, die Auswirkung von elektronischer Beschallung in öffentlichen Räumen zu untersuchen und Beratung zum Management von Lärmbelastungen zu leisten. 3dB entwickelt innovative Lösungen in den Bereichen der Audiomessung und Überwachung und trägt zur Verbesserung von elektronischen Beschallungssystemen bei (Weitere Informationen auf http://www.3db.fr). Seit Januar 2020 ist 3dB Vertriebspartner der DSPECIALISTS GmbH und vertreibt HARVEY® exklusiv in Frankreich.

Über Vismes

Vismes architecture sonore wurde 2009 in Paris von Laure Kanparian, Marketingberaterin, und Eden de Vismes, Forschungsingenieur, spezialisiert auf fortschrittliche Elektronik und Hi-Fi-Enthusiast, gegründet. Leitmotiv Ihrer Arbeit ist es, Hi-Fi-Lösungen auf höchstem Niveau zu entwickeln und dabei gleichzeitig auch der Ästhetik des Einbauortes gerecht zu werden. Aus dem Markt der gehobenen Privatkunden kommend, entwickelte Vismes ab 2014 sein Hotelgeschäft und vervollständigte sein Angebot mit Bluetooth-Zimmerverwaltungssystemen. Zu seinen Referenzen gehören das Hotel de Paris in Monaco, Cheval Blanc Saint-Tropez und Paris oder das neue Hotel Bulgari in Paris.

Über Tortuga

Das Tortuga befindet sich auf der Dachterrasse der Galeries Lafayette Paris Haussmann und ist ein Restaurant, das in Zusammenarbeit mit der Moma Group und dem Küchenchef Julien Sebbag (Chez Oim, Créature, Je Cuisine chez Toi). Tortuga achtet darauf, dass auf der Speisekarte nur Wildfisch aus dem lokalen Fischfang steht, wobei die Jahreszeiten berücksichtigt werden. Die Dekoration stammt von dem Architekten Franklin Azzi, und die Wandteppiche, die die Wände schmücken, wurden von Pierre Marie geschaffen.

Über die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH

Die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH wurde 2003 mit Firmensitz in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik spezialisiert. Neben zahlreichen kundenspezifischen Projekten entwickelt und vertreibt DSPECIALISTS die Produktfamilie HARVEY®, eine flexible Audio- und Mediensteuerungsmatrix, die in verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: sylvia.lehnert@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kooperation von IRT und DSPECIALISTS

Kooperation von IRT und DSPECIALISTS

Das Institut für Rundfunktechnik (IRT), zentrales Forschungs- und Entwicklungsinstitut der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, und die DSPECIALISTS GmbH, spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik kooperieren bei der hochqualitativen Lautheitsaussteuerung.

Das IRT hat in den letzten Jahren mit dem Continuous Loudness Controller (CLC) ein Verfahren entwickelt und patentiert, das eine kontinuierliche Anpassung von Audiomaterial auf einen vorgegebenen Zielwert und einen definierbaren Loudness-Range-Wert mit geringstmöglichen Artefakten in Echtzeit erlaubt. Auf diese Weise werden unangenehme Lautheitssprünge im Programm vermieden und die Sprachverständlichkeit wird verbessert. Der CLC leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Zufriedenheit der Rundfunkkonsumenten.

Die DSPECIALISTS GmbH, im Broadcast-Markt bereits durch ihren hochwertigen Stereo-zu-5.1-Upmixer ISOSTEM bekannt, hat dieses Verfahren zur Loudness-Kontrolle in ihren Audio-DSP HARVEY® implementiert und damit ihr Produktportfolio erweitert.

Sebastian Goossens, IRT-Bereichsleiter AV-Technologien, sagt: „Wir freuen uns über die Kooperation mit DSPECIALISTS. Mit den internationalen Standards ITU-R BS.1770 und EBU R 128 hat in den vergangenen Jahren die Aussteuerung nach Lautheit ihren Siegeszug im Rundfunk angetreten. Das IRT hat sich intensiv mit der Entwicklung von Lösungen zur anwenderfreundlichen und betriebssicheren Anpassung der Lautheit auseinandergesetzt und dabei den Continuous Loudness Controller (CLC) zur automatisierten Echtzeitanpassung von Loudness und Loudness Range gemäß der EBU R 128 Spezifikation entwickelt.“

Dr. Jochen Cronemeyer, DSPECIALISTS Geschäftsführer, sagt: „Wir sind überzeugt von der hohen Qualität des CLC-Algorithmus des IRT und sehen ein großes Potenzial darin, die CLC-Software in einem eigenständigen Gerät zu vermarkten. Zu diesem Zweck haben wir im Rahmen unserer Kooperation mit dem IRT den CLC-Algorithmus auf unsere bewährte Hardware-Plattform HARVEY® portiert. Im ersten Schritt wird HARVEY® die Verarbeitung von Stereo-Signalen ermöglichen, zu einem späteren Zeitpunkt folgt die Erweiterung auf das 5.1-Format.“

DSPECIALISTS‘ HARVEY® ist ein frei programmierbarer Audio-DSP, der zahlreiche Steuerschnittstellen bietet. HARVEY® wurde in den vergangenen Jahren für Festinstallationen entwickelt und ist aufgrund der hohen Audioqualität und der umfangreichen Software-Bibliothek zur Audiosignalverarbeitung auch hervorragend für den Einsatz in Studios geeignet. Für die Audioübertragung stehen sowohl analoge als auch AES- und Dante-Schnittstellen zur Verfügung. Darüber hinaus bietet HARVEY® dem Kunden zahlreiche Control-Schnittstellen. Es können neben TCP/IP, RS485 und RS232 auch GPIOs frei programmiert werden. Mit Hilfe der verschiedenen Control-Schnittstellen kann HARVEY® sowohl für jedes denkbare Szenario das optimale Setup aufrufen, als auch mit anderen Geräten im Studio kommunizieren.

ÜBER Institut für Rundfunktechnik GmbH

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung ist das IRT ein weltweit renommiertes Forschungs- und Innovationszentrum für Rundfunk- und Medientechnik. Es beobachtet, bewertet und entwickelt neue Technologien in den digitalen audiovisuellen Medien mit dem Ziel, den Rundfunkgedanken strategisch an neue Marktumfelder und Bedürfnisse anzupassen. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen am Standort in München in enger Kooperation mit den Gesellschaftern und Auftraggebern nach innovativen Lösungen in den Themenfeldern Next Generation Audio, Future Video, Künstliche Intelligenz, Metadaten, All IP/IT, IP-Distribution, Portale und Dienste, Barrierefreiheit und 5G.

Seine Gesellschafter sind die Rundfunkanstalten ARD, ZDF, Deutschlandradio, ORF und SRG/SSR. Daneben arbeitet das IRT mit einer Vielzahl an Kunden aus den Bereichen Rundfunk, Medien und Industrie zusammen. Den Zugang zu weltweiten Trends und Entwicklungen bieten die Kooperationen mit internationalen Forschungspartnern. In Zusammenarbeit mit Hochschulen fördert das IRT die Ausbildung von Nachwuchskräften.

Über die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH

Die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH wurde 2003 mit Firmensitz in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik spezialisiert. Neben zahlreichen kundenspezifischen Projekten entwickelt und vertreibt DSPECIALISTS die Produktfamilie HARVEY®, eine flexible Audio- und Mediensteuerungsmatrix, die in verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: sylvia.lehnert@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

HARVEY®-Produktfamilie mit neuer Composer-Software 2.5

HARVEY®-Produktfamilie mit neuer Composer-Software 2.5

DSPECIALISTS GmbH arbeitet kontinuierlich an Leistungsverbesserungen und entwickelt neue Features für ihre Produktfamilie HARVEY®. DSPECIALISTS hebt dabei die einfache Konfigurierbarkeit von HARVEY® für verschiedene Anwendungen hervor und konzentriert sich auf die komfortable Einrichtung komplexer Aufgaben eines Projektes innerhalb weniger Minuten. Während der ISE 2020 in Amsterdam präsentierte DSPECIALISTS bereits "HARVEY AMP", die HYPERMATRIX® Konfigurationssoftware, HARVEYs Fernsteuerungen und bietet nun die nächste Version der Konfigurationssoftware mit dem Release 2.5 für ihre Produktfamilie HARVEY® an.

Die neue Composer-Software 2.5 unterstützt die neue Fernbedienung RC12, die DSPECIALISTS als Prototyp auf der ISE 2020 in Amsterdam vorgestellt hat. Die RC12 kann mit ihren 12 frei programmierbaren Tasten Audiokanäle in einem HARVEY auswählen, Presets abrufen oder das Senden von Befehlen auslösen, sei es über die serielle Schnittstelle oder das IP-Netzwerk. Diese Funktion ermöglicht es, andere Geräte in einem Netzwerk auf die bequemste Art und Weise zu steuern, z.B. um einen Projektor zu starten. Um weitere Beispiele zu nennen: RC12 kann für die Quellenwahl verwendet werden und über ihre Tastenfarben den gerade aktiven Kanal anzeigen. Es ist auch möglich, komplette Farbschemata für alle Drucktasten für verschiedene Szenarien zu definieren.

Mit dem neuen H-Text-Befehl "store preset" ist es jetzt möglich, einen aktiven Parametersatz in einen vorkonfiguriertes Preset zu speichern. Mit diesem neuen Befehl können Anwender über ein externes Netzwerkgerät eigene Lichtszenen, Lautstärkeeinstellungen oder Matrix-Konfigurationen innerhalb einer bestehenden Installation speichern, die dann später wieder beliebig abgerufen werden können.

Die DSP-Leistung für Matrixoperationen in HARVEY Pro-Geräten hat sich mit der neuen HARVEY Pro-Firmwareversion 2.5 nun mehr als verdoppelt. Die DSP-Lastanzeige basiert dabei immer auf der neuesten Firmware. Es wird empfohlen, ältere Versionen zu aktualisieren. Daher bietet der HARVEY Composer immer auch die Möglichkeit eines Firmware-Upgrade, wenn er an ein Gerät mit älterer Firmware-Version angeschlossen wird.

Mit der HARVEY Composer-Software 2.5 kann die HARVEY-Firmware in gewohnter Weise auf die neueste Version inklusive der Steuerung für RC12 aktualisiert werden. DSPECIALISTS bietet die Konfigurationssoftware auf der Website www.harvey.audio zum kostenlosen Download an. Die Software kann auf einem PC installiert und genutzt werden, auch ohne ein HARVEY-Gerät im Betrieb zu haben. Auf diese Weise können bereits verschiedene Anwendungsfälle oder Projekt-Setups bereits vorab auf einfache und elegante Weise ausprobiert werden.

Über die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH

Die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH wurde 2003 mit Firmensitz in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik spezialisiert. Neben zahlreichen kundenspezifischen Projekten entwickelt und vertreibt DSPECIALISTS die Produktfamilie HARVEY®, eine flexible Audio- und Mediensteuerungsmatrix, die in verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: marketing@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Voice-over-IP aus einer Hand

Voice-over-IP aus einer Hand

DPECIALISTS digitale Audio- und Messsysteme GmbH, Anbieter von Entwicklungsdienstleistungen und Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung zeigt auf der Embedded World 2020 (Halle 4 Stand K530) in Nürnberg Projektbeispiele aus dem Bereich Voice-over-IP. Neben eigener Hardware lizenziert DSPECIALISTS Software zur Noise-Cancellation, Acoustic- sowie Line-Echo-Cancellation und Datenkomprimierung.

In Gegensprechanlagen und Intercom-Systemen werden sukzessive analoge zwei- und Vierdrahtverbindungen zwischen den Teilnehmern durch IP-Verkabelung ersetzt. Die Digitalisierung bringt zahlreiche Vorteile bzgl. der Flexibilität mit sich. Aber eine IP-basierte Übertragungsstrecke erfordert auch spezielle Algorithmen, um eine ansprechende Sprachqualität sicherzustellen. Neben der Sprachkomprimierung müssen auch schwankende Übertragungsbandbreiten ausgeglichen und Echosignale reduziert werden, die durch die Raumakustik und Leitungsreflexionen entstehen.

Hier setzt DSPECIALISTS an und bietet Lösungen aus einer Hand. Mit dem Frontend-Modul DSPE-592 wird zum Beispiel ist ein besonders kompaktes DSP-Modul für Telekommunikationsaufgaben, das auf dem Analog Devices ADSP-BF592 basiert, geboten. Es kann analoge Audiosignale mit einer Abtastrate von 8 kHz bis zu 96 kHz und 24 Bit verarbeiten. Durch Onboard Flash Memory kann das DSPE-592 als Stand-Alone-System betrieben werden. Außerdem lässt es sich sehr einfach in integrieren. Das DSPE-592 deckt ein breites Spektrum an Embedded Telekommunikations-Aufgaben wie Noice Cancellation, Echo Cancellation, Voice over IP oder Audioübertragung ab. Das Board ist mit Hardware-Treibern und einem Software-Framework ausgestattet. Software für Echo Cancellation und Noise Cancellation ist erhältlich und kann im Bundle mit dem Hardware-Board lizenziert werden.

Neben Hardware- und Software-Komponenten verfügen die Spezialisten aus Berlin auch über die Erfahrung aus zahlreichen Projekten für Einsatzleitzentralen von Feuerwehr und Polizei, Marine und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Über die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH

Die DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH wurde 2003 mit Firmensitz in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten zur digitalen Audiosignalverarbeitung und Messtechnik spezialisiert. Neben zahlreichen kundenspezifischen Projekten entwickelt und vertreibt DSPECIALISTS die Produktfamilie HARVEY®, eine flexible Audio- und Mediensteuerungsmatrix, die in verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Ansprechpartner:
Sylvia Lehnert
Telefon: +49 (30) 467805-0
Fax: +49 (30) 467805-99
E-Mail: sylvia.lehnert@dspecialists.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Integrated Systems Europe Amsterdam 2020 (Messe | Amsterdam)

Integrated Systems Europe Amsterdam 2020 (Messe | Amsterdam)

Vom 11. bis 14. Februar 2020 nehmen wir wieder an der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam teil. Die ISE ist die weltweit meistbesuchte Messe für professionelle AV- und elektronische Systemintegration. Freuen Sie sich auf interessante Neuigkeiten rund um unsere Produktfamilie HARVEY. Sie finden uns auf dem Stand Nr. 14-K170 in Halle 14.

Eventdatum: 11.02.20 – 14.02.20

Eventort: Amsterdam

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Embedded World 2020 (Messe | Nürnberg)

Embedded World 2020 (Messe | Nürnberg)

Vom 25. bis 27. Februar 2020 nehmen wir wieder an der Embedded World in Nürnberg teil. 

Halle 4 Stand 530

Eventdatum: 25.02.20 – 27.02.20

Eventort: Nürnberg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

DSPECIALISTS Digitale Audio- und Messsysteme GmbH
Helmholtzstraße 2-9 L
10587 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: +49 (30) 467805-0
Telefax: +49 (30) 467805-99
http://www.dspecialists.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet