Autor: Firma Arrow ECS

Arrow University goes virtual am 04.03.2021! (Networking-Veranstaltung | Online)

Arrow University goes virtual am 04.03.2021! (Networking-Veranstaltung | Online)

In diesem Jahr hat die Arrow ECS das bisher sehr erfolgreiche Live Event auf ein digitales Format adaptiert und lädt zur erstmalig virtuell stattfindenden Arrow University ein.

Mit der Arrow University bieten wir Ihnen den idealen Rahmen, um sich bei uns über neue technologische Lösungen zu informieren und mit Herstellern und Arrow-Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.
Nutzen deshalb auch Sie die Möglichkeit und setzen Sie mit uns neue Impulse, tauschen Sie sich mit uns über die Innovationen von morgen aus und bringen Sie durch den entscheidenden Wissensvorsprung Ihr Business auf die nächste Stufe!

Nach wie vor bietet die Arrow University neben einer innovativen Keynote, spannenden Fachvorträgen und interaktiven Roundtables vor allem die Möglichkeit, sich mit wichtigen Kontakten der Branche auszutauschen, das eigene Netzwerk aufrechtzuhalten und dieses auf digitalem Weg zu erweitern. Die Veranstaltung wird von einer Ausstellung in Form von interaktiven Messeständen marktführender Hersteller begleitet. Die diesjährige virtuelle Arrow University wird zudem mit teilnehmenden IT-Spezialisten, Resellern, Service Providern sowie Endkunden aus der DACH-Region erweitert.

Die virtuelle Arrow University richtet sich an Reseller und wird auch ein Treffen für Cloud und Service Provider sein. Wir greifen dieses zukunftsweisende Thema verstärkt in unserer
Agenda auf und platzieren marktnahe und ausgereifte Lösungen.

Seien Sie am 04. März live dabei, um sich über aktuelle Trends und neue Entwicklungen der IT-Branche auszutauschen und ausgiebig zu Netzwerken: >> Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Infos finden Sie auf unserer Eventseite. Wir freuen uns, Sie auf unserer virtuellen Arrow University 2021 begrüßen zu dürfen!

Eventdatum: Donnerstag, 04. März 2021 10:00 – 17:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
http://www.arrowecs.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Arrow unterzeichnet EMEA-Vertriebsvereinbarung mit Snyk

Arrow unterzeichnet EMEA-Vertriebsvereinbarung mit Snyk

Der Ansatz von Snyk bietet Softwareentwicklern eine wichtige Basis für die Unternehmens-Sicherheit, indem sie eine zügige, sichere Softwareentwicklung und damit einhergehend eine Minimierung von Risiken ermöglicht. Snyk integriert sich in die bestehenden Arbeitsabläufe und Tools der Entwickler, sorgt für Sicherheit im Entwicklungsprozess und bei den Anwendungsrechten, indem es Schwachstellen identifiziert und meldet und einfache, automatisierte Abhilfemaßnahmen bereitstellt.

Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow in EMEA, sagt: „Diese Vereinbarung stärkt unser Angebot im DevOps-Segment durch die Integration von Developer-First-Security, d. h. Sicherheit, die sich in erster Linie an Entwickler richtet und sich mühelos in Cloud-Anwendungstechnologien integrieren lässt. Unser skalierbares DevOps-Portfolio kommt unseren Managed Service Providern, Resellern und unseren Kunden aus dem Bereich der Systemintegration zugute und verbessert die Produktivität und Sicherheit über den gesamten Produktlebenszyklus.“

Guy Podjarny, Gründer und Präsident von Snyk ergänzt: „Developer-First-Security legt die Sicherheit in die Hände der Entwickler. Die Lösung hilft ihnen dabei, entsprechende Fragen und Probleme zu bewältigen, indem sie sie in ihre Arbeitsabläufe und Tools integrieren. Gleichzeitig bietet sie den Sicherheitsteams die nötige Transparenz und Kontrolle. Cloud und DevOps verlangen von Entwicklern, dass sie eine zentrale Rolle in der Unternehmenssicherheit einnehmen, und mit den richtigen Tools und der richtigen Präsenz können sie Unternehmen dabei unterstützten, sicher und effizient zu wachsen.“

Ähnlich wie bei der DevOps-Community ist auch die Developer-First-Security für die gemeinsame Nutzung der Anwendungssicherheit durch Dev-, Sec- und Ops-Teams konzipiert, um die Zusammenarbeit, Geschwindigkeit und Sicherheit über alle Teams, Prozesse und Lösungsansätze hinweg zu unterstützen.

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics unterstützt die Innovationen von mehr als 175.000 der weltweit führenden Technologie-Hersteller und Service-Anbieter. Mit einem Umsatz von 29 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019 bietet Arrow Technologie-Lösungen, die das geschäftliche und tägliche Leben verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter FiveYearsOut.com.

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics
Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.
Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.
Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.
Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt –außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions
Aggregation ist unerlässlich. Arrow vereint langjährig bewährte und neue Technologien, um sein Channel-Ökosystem zu unterstützen und dadurch die Komplexität einer sich ständig weiterentwickelnden Welt zu reduzieren.

Diese Technologien werden durch ein umfassendes Dienstleistungsportfolio unterstützt. Von technischen Ressourcen bis hin zu Finanzdienstleistungen und Marketingexpertise streben wir an, Wachstum zu schaffen, indem wir Komplexität im Tagesgeschäft reduzieren.

Über unsere Plattform ArrowSphere verbinden wir die weltweit führenden Technologieanbieter mit Tausenden von Channel-Partnern und Millionen von Endkunden, die von einem umfangreichen Cloud-Katalog, Verbrauchsmanagement und Skalierbarkeit profitieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Arrow erweitert Zusammenarbeit mit AWS

Arrow erweitert Zusammenarbeit mit AWS

Arrow hat AWS in seine ArrowSphere-Cloud-Plattform integriert und verfügt nun in 19 europäischen Ländern über Zertifizierungen für alle wichtigen Programmkategorien, einschließlich Zertifizierungen wie Architect, Operations und Developer sowie Specialty-Zertifizierungen, beispielsweise Security.

Arrow hat nun die APN-Zertifizierungsauszeichnung (AWS Partner Network) AWS 100 erreicht. Die AWS-Zertifizierungen verifizieren Fachwissen im Bereich Cloud Computing und unterstützen Kunden auf ihrer Suche nach APN-Partnern mit umfassender Branchenerfahrung und fundierten Fachkenntnissen.

Dies baut auf der bereits bestehenden Zusammenarbeit beider Unternehmen auf und sieht den Vertrieb des gesamten Katalogs der AWS Services in Europa durch Arrow über ArrowSphere vor.

Channel-Kunden von Arrow sowie deren Endkunden haben Zugang zu AWS in Kombination mit den Value-Added Services von Arrow. Sie haben Zugriff auf das komplette Software-Portfolio und erhalten damit Unterstützung für „Bring-Your-Own-Licence, BYOL“, d. h. die Verwendung eigener Lizenzen, sowie für lokalen Pre-Sales, Business Development und APN-Support, erweiterte Zahlungsoptionen und Training, wie das Arrow-Cloud-Belts-Schulungsprogramm, das speziell entwickelt wurde, um Channel-Kunden beim Aufbau der für die AWS-Zertifizierung erforderlichen Fähigkeiten zu unterstützen.

Channel-Kunden durchlaufen Arrow-Cloud-Belts in sieben Stufen – vom weißen bis zum schwarzen Gürtel – die von den Grundlagen bis zum höchsten Automatisierungsgrad in der Cloud reichen.

„Arrow investiert fortlaufend signifikant in die AWS-Fähigkeiten unseres Teams. Dass wir die AWS-100-Zertifizierungsmarke erreichen konnten, ist ein großer Meilenstein für uns und unterstreicht die harte Arbeit und den Einsatz unseres Teams“, so Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions bei Arrow in EMEA. „Als führender Value-Added-Distributor im Cloud-Channel unterstützen wir Kunden bei der Entwicklung neuer Fähigkeiten, bei dem Ausbau ihrer Cloud-Anwendungen und der Optimierung ihrer AWS-Erfahrungen.“

Die Multi-Tier-Cloud-Management-Plattform ArrowSphere ist darauf ausgelegt, die Vernetzung zwischen Cloud-Services-Anbietern, Channel-Kunden und Endkunden zu optimieren. Die Plattform ermöglicht dem Channel über die Bereitstellung einer einzigen Plattform den Erwerb und die Verwaltung von Cloud-Produkten und Services (IaaS, PaaS und SaaS), die Überwachung von Aktivitäten und Verbrauch mithilfe von eingebetteten Business-Intelligence-Tools sowie den Vertrieb eigener Services mit anpassbarer Shop-Oberfläche und bietet darüber hinaus einen vereinfachten Abrechnungsprozess.

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics ist Innovationstreiber für über 175.000 führende Technologieunternehmen und Dienstanbieter. Arrow, das 2019 einen Jahresumsatz von über 29 Milliarden US-Dollar erwirtschaftete, entwickelt technologische Lösungen, die das Geschäftsleben und den Alltag maßgeblich verbessern. Mehr dazu erfahren Sie auf fiveyearsout.com.

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.

Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.
Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.
Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt –außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions
Aggregation ist unerlässlich. Arrow vereint langjährig bewährte und neue Technologien, um sein Channel-Ökosystem zu unterstützen und dadurch die Komplexität einer sich ständig weiterentwickelnden Welt zu reduzieren.

Diese Technologien werden durch ein umfassendes Dienstleistungsportfolio unterstützt. Von technischen Ressourcen bis hin zu Finanzdienstleistungen und Marketingexpertise streben wir an, Wachstum zu schaffen, indem wir Komplexität im Tagesgeschäft reduzieren.

Über unsere Plattform ArrowSphere verbinden wir die weltweit führenden Technologieanbieter mit Tausenden von Channel-Partnern und Millionen von Endkunden, die von einem umfangreichen Cloud-Katalog, Verbrauchsmanagement und Skalierbarkeit profitieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Arrow lädt zum Virtualisierungs-Cloud-Day 2020 (Vortrag | Berlin)

Arrow lädt zum Virtualisierungs-Cloud-Day 2020 (Vortrag | Berlin)

+++VERANSTALTUNG ABGESAGT+++

 

Der globale Technologie-Anbieter Arrow veranstaltet im April in Berlin und im Mai in München einen Virtualisierungs-Cloud Day zusammen mit führenden Herstellern aus dem Bereich Virtualisierung.

Unter dem Motto Chancen, Mehrwerte und Ausblicke lädt der Value Added Distributor am 2. April in das Cafe Moskau in Berlin und am 12. Mai in die Allianz Arena in München ein zum ersten Virtualisierungs-Cloud-Day. Besucher erhalten ein breites Spektrum an Informationen und Know-How rund um das Thema Hybrid Cloud/Multi-Cloud, unter anderem in Form von Vorträgen von Citrix, Igel, Microsoft, Red Hat, Veeam und VMware sowie Use Cases von Referenz-Kunden. Die ganztägige Veranstaltung ist kostenfrei.  

Darüber hinaus wird auf der Veranstaltung ArrowSphere, die Cloud-Plattform für den Channel vorgestellt, die unter anderem automatisierte Lizenzmodelle und Reporting-Management bietet. Service Provider und Hoster profitieren von vereinfachtem Lizenzmanagement.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Service Provider, Hoster, Consultants, Systemhäuser und Reseller, die sich für den Geschäftsbereich Hosting und Service Providing interessieren.

Alle Informationen zum Virtualisierungs-Cloud Day und zur Registrierung befinden sich hier.

>> Anmeldung 02.04.2020 in Berlin

>> Anmeldung 12.05.2020 in München

Ansprechpartner:
Ulrike Schmidbauer
Senior Marketing Specialist, Product Marketing (General)
Arrow ECS GmbH
Tel.: +49 (0) 89 93099 – 398
Ulrike.Schmidbauer@arrow.com

Eventdatum: 02.04.20 – 12.05.20

Eventort: Berlin

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
http://www.arrowecs.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Arrow University (Networking-Veranstaltung | München)

Arrow University (Networking-Veranstaltung | München)

+++ABGESAGT+++

 

 Liebe Partner, Aussteller und Arrow Kollegen,

die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer liegen uns sehr am Herzen. Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus in Europa, sehen wir daher keine andere Möglichkeit als unsere Arrow University, am 04.03., zu diesem Zeitpunkt zu verschieben.

Wir versuchen schnellstmöglich einen Ersatztermin zu definieren und informieren Sie, sobald wir einen neuen Termin festgelegt haben.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die Verschiebung.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an unser Arrow University – Team unter: university.ecs.de@arrow.com.

Beste Grüße,
Paul Karrer
Managing Director, ECS Germany

 

Die Arrow ECS lädt auch in diesem Jahr wieder zur Arrow University ein. Dieses Mal an nur einem Termin und Standort in der exklusiven Location der BMW Welt im Herzen von München. Seien Sie am 4. März live dabei und erfahren Sie die aktuellen Trends und neuen Entwicklungen unserer führenden Hersteller!

Mit der Arrow University stellen wir Ihnen eine innovative Plattform zur Verfügung, um sich bei unseren Partnern und Herstellern über neue technologische Lösungen zu informieren. Vor Ort erhalten Sie einen tiefen Einblick in aktuelle Trends und Entwicklungen der Themen Security, Data Analytics, Cloud, IoT sowie Smart Datacenter.

Neben hochkarätigen Fachvorträgen haben Sie die Chance an interaktiven, themenspezifischen Hands-on-Workshops und Zertifizierungen teilzunehmen. Fachkundige Arrow Mitarbeiter begleiten Sie dabei gerne durch den Tag. Die eintägige Veranstaltung wird von einer Ausstellung der marktführenden Hersteller begleitet. Abschließend bietet Ihnen das Get-Together genügend Zeit, um gemeinsam mit unseren Herstellern und Arrow Mitarbeitern gewonnene Eindrücke auszutauschen und ausgiebig zu netzwerken.

Nehmen Sie an unserer Arrow University teil und erhalten Sie Know-How, Kompetenz und Erfahrung aus erster Hand. >> Melden Sie sich hier an!

Wir freuen uns, Sie auf der Arrow University 2020 persönlich begrüßen zu dürfen!

Eventdatum: Mittwoch, 04. März 2020 09:30 – 18:00

Eventort: München

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
http://www.arrowecs.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Arrow, globaler Anbieter von Technologie-Lösungen, hat seine Multi-Tier Cloud-Plattform ArrowSphere weiter ausgebaut

Arrow, globaler Anbieter von Technologie-Lösungen, hat seine Multi-Tier Cloud-Plattform ArrowSphere weiter ausgebaut

Mit neuen Funktionen bietet ArrowSphere, die sich in den letzten Jahren als eine der führenden Cloud-Plattformen etabliert hat, Kunden im Channel die Möglichkeit, maßgeschneiderte Cloud-Lösungen auf Basis mehrerer Hersteller für ihre Kunden zu entwickeln. Die umfangreichen Neuerungen verbessern das Design, die Funktionsweise und die Benutzererfahrung mit neuen Features, unter anderem mit:

  • einem umfangreichen Katalog mit mehr als 25.000 Angeboten weltweit
  • einer KI-fähigen Suchleiste zur Verwaltung von Abonnements
  • einer Visualisierung der beliebtesten Angebote, die von Kunden nach Region gekauft werden
  • einem intelligenten Katalogfilter nach Anbieter, Kategorie, Add-on, Testversion oder Kundenkategorie
  • einer Empfehlungs-Engine, die es Kunden ermöglicht, sich ergänzende Angebote für die Zusammenstellung von Cloud-Lösungen anzeigen zu lassen

 „Wir hatten bereits die Kundenbasis und die Reichweite, um im Public-Cloud-Bereich eine große Wirkung entfalten zu können, aber mit ArrowSphere sind wir nun bestens gerüstet, um unser Cloud-Business noch weiter auszubauen“, so Nick Benham, Senior Partner Manager, SCC. „Unsere Kunden erhalten von uns die individuell angepasste Self-Service-Erfahrung, die sie erwarten, und wir stellen eine positive Wirkung auf die Kundenbindung fest. Dank der umfassenden Einblicke und Erkenntnisse, die wir erhalten, können wir für die Zukunft noch besser planen und entsprechend kalkulieren.“

„Wir haben ArrowSphere vor über acht Jahren mit der Vision entwickelt, eine innovative Plattform für die Cloud zu schaffen, über die unsere Kunden im Channel unkomplizierten Zugriff auf die Cloud-Produkte unserer Hersteller erhalten und Lösungen für ihre Endkunden entwickeln können“, sagt Sean Kerins, Global President des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions, Arrow.

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics (NYSE: ARW) ist Innovationstreiber für über 200.000 führende Technologieunternehmen und Dienstanbieter. Arrow, das 2018 einen Jahresumsatz von über 30 Milliarden US-Dollar erwirtschaftete, entwickelt technologische Lösungen, die das Geschäftsleben und den Alltag maßgeblich verbessern. Mehr dazu erfahren Sie auf fiveyearsout.com.

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.
Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.
Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.
Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt –außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions
Der Geschäftsbereich Arrow Enterprise Computing Solutions hat sich auf die Bereitstellung von Produkten und Lösungen führender Technologieanbieter für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Enterprise und Midrange Computing fokussiert. Wir blicken auf über 25 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz im IT-Umfeld zurück und unterstützen Fachhändler bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen für deren Endkunden vom Pre-Sales über Konzeption und Planung eines Projekts bis hin zu Installations- und Support-Services.

Was dürfen wir für Sie tun?
info.ecs.de@arrow.com
+49 (0) 89 / 93099-0

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Arrow schließt EMEA-Vertriebsvereinbarung mit Alibaba Cloud

Arrow schließt EMEA-Vertriebsvereinbarung mit Alibaba Cloud

Der globale Technologieanbieter Arrow Electronics gibt den Abschluss einer Vertriebsvereinbarung mit Alibaba Cloud, dem Data Intelligence Backbone der Alibaba Group, bekannt. Im Rahmen dieser Kooperation wird Arrow in der EMEA-Region künftig Cloud-Lösungen anbieten, die auf der Alibaba-Cloud-Infrastruktur basieren.

Alibaba Cloud zählt zu den drei weltweit führenden Public-Cloud-Anbietern (*1) und ist der größte in China (*2).  Das Angebot umfasst einen umfangreichen Katalog an Cloud-Lösungen, darunter DevOps, Elastic Computing, relationale Datenbanken, Cloud-Storage, Disaster Recovery, Security, Content Delivery Networks sowie zahlreiche weitere Lösungen.

Alibaba Cloud bietet Unternehmen weltweit Cloud-Computing-Services und vertikale Lösungen in den Bereichen Einzelhandel, Finanzen, Logistik, Fertigung, Medien und Unterhaltung sowie im Internet Business. Alibaba Cloud, 2009 gegründet, betreibt derzeit 61 Verfügbarkeitszonen (Availability Zones) in 20 Regionen rund um den Globus, und hat Rechenzentren in China, Deutschland und in England.

„Alibaba Cloud ist einer der weltweit größten Public-Cloud-Anbieter und verzeichnet rasantes Wachstum. Unsere Vereinbarung wird insbesondere kleineren und mittleren Unternehmen im Channel die Möglichkeit geben, mit Alibaba Cloud auf dem EMEA-Markt zusammenzuarbeiten“, so Alexis Brabant, Vice President Sales Arrow Enterprise Computing Solutions Business in EMEA. „Auf dem Weg in die Welt der Multi-Cloud bieten wir unseren Kunden nun die Möglichkeit, aus einem noch breiteren Angebot und einer Vielzahl von Lösungen und Services zu wählen, die speziell auf die Bedürfnisse ihrer Endkunden zugeschnitten sind. Mit Alibaba Cloud baut Arrow sein Cloud-Lösungsportfolio weiter aus und kann damit künftig Analyse-, Blockchain-, KI-, IoT- und Sicherheitsanwendungen für Unternehmen unterstützen.“

„Als einer der weltweit führenden Anbieter auf dem Gebiet der Data Intelligence kennen wir die Möglichkeiten, die Cloud-Technologien Vertriebspartnern eröffnen können“, sagt Max Tao, Senior Manager Alliance, Alibaba Cloud International. „Wir freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit mit Arrow, nicht zuletzt wegen der erstklassigen Serviceleistungen, der Cloud Enablement-Fähigkeiten und der lokalen Expertise von Arrow. Wir werden eng zusammenarbeiten und auf diese Weise mehr regionalen und lokalen Vertriebspartnern helfen, ihre Reise in die Cloud und zur Data-Intelligence erfolgreich anzutreten.“

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics (NYSE:ARW) ist Innovationstreiber für über 200.000 führende Technologieunternehmen und Dienstanbieter. Arrow, das 2018 einen Jahresumsatz von über 30 Milliarden US-Dollar erwirtschaftete, entwickelt technologische Lösungen, die das Geschäftsleben und den Alltag maßgeblich verbessern. Mehr dazu erfahren Sie auf fiveyearsout.com.

1 IDC Halbjährlicher Public Cloud Services Tracker, 2018 H1

2 Marktanteilanalyse: IaaS Worldwide, 2018, Gartner, Juli 2019

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.

Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.

Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.

Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt –außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions

Der Geschäftsbereich Arrow Enterprise Computing Solutions hat sich auf die Bereitstellung von Produkten und Lösungen führender Technologieanbieter für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Enterprise und Midrange Computing fokussiert. Wir blicken auf über 25 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz im IT-Umfeld zurück und unterstützen Fachhändler bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen für deren Endkunden vom Pre-Sales über Konzeption und Planung eines Projekts bis hin zu Installations- und Support-Services.

Was dürfen wir für Sie tun?
info.ecs.de@arrow.com
+49 (0) 89 / 93099-0

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

AI Experience Tour: Veranstaltung zu Künstlicher Intelligenz von Arrow in zehn Städten

AI Experience Tour: Veranstaltung zu Künstlicher Intelligenz von Arrow in zehn Städten

Arrow kündigt eine Reihe von Veranstaltungen an, die führende Player auf dem Gebiet der Entwicklung und des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz (KI) zusammen bringt. Ab September zeigt die „AI Experience Tour“, wie Künstliche Intelligenz in kommerziellen Anwendungen eingesetzt wird, und vermittelt den Teilnehmern, wie sie KI zur Weiterentwicklung ihrer eigenen Anwendungen nutzen können. Arrow veranstaltet die Tour gemeinsam mit Intel, Microsoft, Nvidia und anderen im Bereich der KI führenden Technologie-Anbietern.

KI hat sich als leistungsfähiges Tool zur Analyse großer Datensätze in der Cloud bewährt. Nun rückt sie zunehmend an die Peripherie des Netzwerks, bringt ausgereifte Datenverarbeitung auf lokale Geräte und ermöglicht ein hybrides Edge-Cloud-Szenario. Maschinelles Lernen, Deep Learning und neuronale Netzwerke können nun auch in Embedded-Geräte implementiert werden, was eine Vielzahl von Vorteilen mit sich bringt, unter anderem geringere Latenzzeiten, verbesserte Netzwerkstabilität und besseren Datenschutz. Damit einhergehend sind neue Tools und Techniken erforderlich, um KI auch am Netzwerk-Edge zu nutzen und somit aus intelligenten Geräten kognitive Geräte zu machen.

Die Besucher der eintägigen Veranstaltungen erfahren mehr über KI-Trends, wichtige Wachstumsbereiche, Best Practices und Anwendungsfälle, die ihnen bei der Entwicklung ihrer künftigen Produkte von Nutzen sind. Sie erfahren außerdem, wie Arrow sie beim Aufbau ihres Design-Ökosystems unterstützen kann, indem sie führende Anbieter zusammenbringt und diese mit den Services von Arrow kombiniert. Sie erhalten somit Ende-zu-Ende-Lösungen, die den Weg vom Entwurf bis zur endgültigen Implementierung maßgeblich beschleunigen. Mit eInfochips ist Arrow zudem in der Lage, seinen Kunden zusätzliche Engineering-Ressourcen zur Unterstützung komplexer KI-Entwicklungen anzubieten.

„In den letzten Jahren haben unsere Kunden drahtlose Embedded-Systeme und IoT genutzt, um ihre Produktlinien signifikant zu erweitern“, so David Spragg, Vice President Engineering, EMEA, Arrow Electronics. „Der nächste große Schritt wird sein, dass wir KI zu diesem Mix hinzufügen. Arrow ist nicht zuletzt dank seiner Expertise und seiner umfangreichen Beziehungen zu den großen KI-Hardware-, Cloud- und Softwareanbietern bestens gerüstet, um Unternehmen bei der Einführung von KI-Technologien in der Praxis zu unterstützen.“

Die Arrow Electronics AI Experience Tour wird an zehn verschiedenen Orten Halt machen: Tel Aviv (10.9.), Odense (24.9.), Stockholm (7.10.), Hamburg (24.10.), Paris (29.10.), Madrid (6.11.), Mailand (21.11.), Berlin (26.11.) London (3.12.), und München (28.1., 2020).

Interessenten können sich unter https://www.arrow.com/en/family/bu-arrow-ai-experience-2019 für die Teilnahme an der Arrow AI Experience Tour anmelden.

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.

Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.

Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.

Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt -außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions
Der Geschäftsbereich Arrow Enterprise Computing Solutions hat sich auf die Bereitstellung von Produkten und Lösungen führender Technologieanbieter für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Enterprise und Midrange Computing fokussiert. Wir blicken auf über 25 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz im IT-Umfeld zurück und unterstützen Fachhändler bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen für deren Endkunden vom Pre-Sales über Konzeption und Planung eines Projekts bis hin zu Installations- und Support-Services.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Arrow vertreibt IoT-Lösungen von Teltonika in EMEA

Arrow vertreibt IoT-Lösungen von Teltonika in EMEA

Der globale Technologieanbieter Arrow vertreibt die Produkte von Teltonika, einem in Litauen ansässigen IoT-Lösungsanbieter, der auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Die Vertriebsvereinbarung deckt den gesamten EMEA-Raum ab. Die Produkte von Teltonika sind vor allem auf die Bereiche industrielle Kommunikation, Anlagen- und Personen-Ortung sowie mobile Machine-to-Machine-Kommunikation ausgerichtet.

Teltonika bietet eine breite Palette IoT-bezogener Lösungen mit mehr als 100 verschiedenen Produkten. Bis heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 8,6 Millionen Geräte verkauft. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Hard- und Software zur Fahrzeugortung über 2G, 3G, LTE, Bluetooth, GNSS, GPRS, NB-IoT und viele weitere Konnektivitäts-Optionen. Die Produkte verfügen über ein breites Spektrum an Funktionen, unter anderem Geofencing, Over-the-Air Firmware-Updates, Zündungserkennung, Wegfahrsperren, Sprachanrufe und vieles mehr. Darüber hinaus bietet Teltonika auch Netzwerklösungen, wie Router, Gateways, Modems und Antennen für das Unternehmensnetzwerk sowie industrielle M2M- und IoT-Anwendungen. Tragbare Tracker für die Nachverfolgung von Frachtgut und anderen beweglichen Objekten sind ebenso erhältlich.

„Teltonika bietet seinen Kunden einen unkomplizierten Zugang zur Welt des IoT“, sagt Paul Karrer, Direktor IoT für den Geschäftsbereich Enterprise Computing Solutions bei Arrow, EMEA. „Als gut etablierter Anbieter hat Teltonika in den letzten Jahren namhafte Unternehmen und Organisationen rund um den Globus mit einer Vielzahl von Produkten ausgestattet und so die intelligente Kommunikation und Konnektivität in zahlreichen Industriebereichen maßgeblich vorangetrieben. Dank der großen Lösungsvielfalt von Teltonika in Kombination mit seinen speziell auf das IoT ausgerichteten Netzwerkprodukten haben unsere Kunden nun die Möglichkeit, aus einer umfangreichen Angebotspalette auszuwählen, um den individuellen Anforderungen ihrer Endkunden an Geräte und Anwendungen im IoT-Bereich gerecht zu werden.“

„Teltonika freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit Arrow, einem führenden Anbieter von Technologien“, erläutert Antanas Šegžda, CEO von Teltonika. „Ich bin mir sicher, dass diese Zusammenarbeit in naher Zukunft als Inspirationsquelle für zahlreiche IoT-Lösungen dienen wird. Dies wird beiden Unternehmen nicht nur dabei helfen, ihre Marktposition zu stärken, sondern auch einen Technologiewandel fördern und gleichzeitig die globale Akzeptanz des IoT forcieren.“

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.
Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.
Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.
Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt –außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions
Der Geschäftsbereich Arrow Enterprise Computing Solutions hat sich auf die Bereitstellung von Produkten und Lösungen führender Technologieanbieter für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Enterprise und Midrange Computing fokussiert. Wir blicken auf über 25 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz im IT-Umfeld zurück und unterstützen Fachhändler bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen für deren Endkunden vom Pre-Sales über Konzeption und Planung eines Projekts bis hin zu Installations- und Support-Services.

Was dürfen wir für Sie tun?
info.ecs.de@arrow.com
+49 (0) 89 / 93099-0

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Arrow von Microsoft als Top Provider ausgezeichnet

Arrow von Microsoft als Top Provider ausgezeichnet

Die Finalisten und Gewinner der Microsoft Awards wurden aus mehr als 2.900 Nominierungen aus 115 verschiedenen Ländern ausgewählt, basierend auf ihrem Engagement für Kunden, den Auswirkungen ihrer Lösung im Markt und dem Einsatz von Microsoft-Technologien. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Konferenz Microsoft Inspire, die vom 14. bis 18. Juli in Las Vegas stattfand, verliehen.

Arrow erhielt die Auszeichnung für die erfolgreiche Unterstützung von Microsoft Cloud Solution Providern, um deren Umsatzwachstum zu fördern und die Markteinführung ihrer Angebote zu beschleunigen.

Dabei konnte ein Cloud Solution-Provider, SCC, besonders von der Unterstützung profitieren und seinen geplanten Microsoft-Umsatz um 241 Prozent übertreffen. Arrow hat über die ArrowSphere-Plattform das MyCloudPortal von SCC eingerichtet, mit dem Ziel, die Cloud-Ausgaben der Kunden von SCC zu skalieren und in Echtzeit zu analysieren, einschließlich Nutzungsmuster und Benachrichtigungen über bevorstehende Serviceabläufe. Zudem hat Arrow mit SCC eine maßgeschneiderte On-Boarding- und Go-To-Market-Strategie entwickelt und gleichzeitig die Vertriebs-, Technik- und Marketingteams unterstützt.

„ArrowSphere passt perfekt zu den Anforderungen von SCC“, sagte Nick Benham, Senior Partner Manager bei SCC für Microsoft. „Mit dem MyCloudPortal haben wir jetzt eine marktführende Cloud-Lösung, die wir an unsere Kunden verkaufen können. Die SCC Teams verbringen nun weniger Zeit mit Microsoft Cloud-Services-Transaktionen und unterstützen stattdessen unsere Endanwender bei der Implementierung der Cloud-Technologie in ihr Unternehmen, um so noch erfolgreicher zu sein.“

„Wir freuen uns, die Finalisten und Gewinner des Microsoft Partner of the Year Awards 2019 zu würdigen“, sagte Gavriella Schuster, Corporate Vice President und One Commercial Partner bei Microsoft. „Arrow ist erfolgreicher Marktführer in seinem Bereich, erstellt intelligente Lösungen, bewältigt komplexe geschäftliche Herausforderungen und eröffnet für Kunden auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten.“

„Wir freuen uns und fühlen uns sehr geehrt, eine solche Auszeichnung von Microsoft zu erhalten“, sagte Sean Kerins, Global President des Geschäftsbereichs Arrow Enterprise Computing Solutions. „Es ist ein Beleg für die starken Beziehungen, die unser Team sowohl mit Microsoft als auch mit unserer Lösungsanbieter-Community aufgebaut hat.“

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics (NYSE:ARW) ist Innovationstreiber für über 200.000 führende Technologieunternehmen und Dienstanbieter. Arrow, das 2018 einen Jahresumsatz von über 30 Milliarden US-Dollar erwirtschaftete, entwickelt technologische Lösungen, die das Geschäftsleben und den Alltag maßgeblich verbessern. Mehr dazu erfahren Sie auf fiveyearsout.com.

Über die Arrow ECS GmbH

Arrow Electronics ist ein globaler Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle und kommerzielle Anwender von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions. Arrow ist über ein weltweites Netzwerk als Zulieferer für über 150.000 Erstausrüster (OEMs), Value Added Reseller (VARs), Auftragshersteller und gewerbliche Kunden tätig. Das Unternehmen unterhält über 300 Vertriebsstandorte und 45 Distributions- und Value Added Zentren in mehr als 80 Ländern.

Als Fortune-150-Unternehmen mit 18.800 Mitarbeitern weltweit, bringt Arrow Technologie-Lösungen auf verschiedenste Märkte, darunter Telekommunikation, Informationssysteme, Transport und Verkehr, Medizin, Industrie und Unterhaltungselektronik.

Arrow bietet spezialisierte Dienstleistungen und Know-how über den gesamten Produktlebenszyklus. Arrow leistet dies, indem Kunden die richtige Technik am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis erhalten.

Arrow bietet seinen Kunden und Lieferanten – den besten Technologie-Unternehmen der Welt -außergewöhnlichen Wert und verbindet sie durch die branchenführenden Dienstleistungen des Unternehmens.

Arrow Enterprise Computing Solutions

Der Geschäftsbereich Arrow Enterprise Computing Solutions hat sich auf die Bereitstellung von Produkten und Lösungen führender Technologieanbieter für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Enterprise und Midrange Computing fokussiert. Wir blicken auf über 25 Jahre Erfahrung und Fachkompetenz im IT-Umfeld zurück und unterstützen Fachhändler bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen für deren Endkunden vom Pre-Sales über Konzeption und Planung eines Projekts bis hin zu Installations- und Support-Services.

Was dürfen wir für Sie tun?
info.ecs.de@arrow.com
+49 (0) 89 / 93099-0

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arrow ECS GmbH
Elsenheimerstraße 1
80607 München
Telefon: +49 (89) 93099-0
Telefax: +49 (89) 93099-200
https://www.arrow.com/ecs/de/

Ansprechpartner:
Thorsten Hecking
EMEA Communicattions
Telefon: +49 (6102) 5030-8638
E-Mail: thecking@arroweurope.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel