Autor: Firma apsolut

apsolut Webinar: „Integration zwischen SAP Ariba & SAP S/4HANA”

apsolut Webinar: „Integration zwischen SAP Ariba & SAP S/4HANA”

Ab dem Jahr 2025 wird die SAP den Support für das SAP Supplier Relationship Management (SRM) einstellen. Immer mehr Unternehmen wechseln daher zu SAP Ariba, das weltweit größte B2B-Netzwerk, in dem sämtliche Einkaufsprozesse in der Cloud abgebildet werden. SAP-Kunden stehen dabei vor der Frage, wie sich SAP Ariba auf effiziente Weise in eine SAP S/4HANA-Systemlandschaft integrieren lässt.

Registrieren Sie sich für dieses kostenlose Webinar und profitieren Sie von der Expertise des zweimaligen SAP Ariba MEE Partner des Jahres sowie der Erfahrung aus zahlreichen Transformationsprojekten, in denen apsolut voll integrierte Systemlandschaften gestaltet und implementiert hat.

Melden Sie sich für das englischsprachige Webinar am 26. Februar um 11 Uhr (MEZ) an und erfahren Sie…

  • …wie eine Integration mittels SAP Ariba Cloud Integration Gateway abläuft.
  • …was bei der Stammdatenpflege zu beachten ist.
  • …wie die häufigsten Multi-Backend-Szenarien aufgebaut sind (‚Parent/Child‘ vs. S/4 Extended Procurement Hub vs. CIG Routing)
  • …wie Sie Ariba Webservices & APIs zur Optimierung Ihrer Prozessabläufe in SAP Ariba einsetzen können.

Sprecher:

Christian Falke, Associate Partner, apsolut Group. Herr Falke arbeitet seit mehr als 10 Jahren Erfahrung bei der apsolut Group und leitet die Bereiche ‚Integration‘ und ‚Mobile Solutions‘. Als Projektmanager, Berater, Teamleiter & Entwickler hat er Projekte für zahlreiche renommierte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen federführend umgesetzt.

Kostenfreie Registrierung:

https://www.ap-solut.com/…

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Titel erfolgreich verteidigt: apsolut ist wieder ‚SAP Ariba Partner of the Year‘ in der MEE-Region

Titel erfolgreich verteidigt: apsolut ist wieder ‚SAP Ariba Partner of the Year‘ in der MEE-Region

Zum zweiten Mal in Folge erhält apsolut den ‚SAP Ariba Partner of the Year‘-Award in der Region Mittel- und Osteuropa. Die Auszeichnung würdigt die Leistung von apsolut im Jahr 2018 in vier Schlüsselbereichen: Vertrieb, Lösungsbereitstellung, Marketing und Innovation.

„Diese Titelverteidigung würdigt nicht nur ein weiteres, äußerst erfolgreiches SAP Ariba-Jahr, sondern vor allem unseren nachhaltigen Weg. Unsere weltweiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen sich nicht nur durch ihr Know-how und ihren Einsatz aus, sondern vor allem durch einen konsequenten Beratungsansatz, der sich durch alle unsere Kundenprojekte zieht. Ehrlichkeit, Tiefgang, Beratung und Coaching auf Augenhöhe sind uns sehr wichtig“, sagt Thomas Herbst, Gründer und Geschäftsführer von apsolut.

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 ist apsolut Validated Partner und seit 2018 Gold Partner der SAP. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen apsolut und SAP Ariba besteht seit dem Jahr 2012. Allein im zurückliegenden Jahr 2018 hat apsolut 46 SAP Ariba-Projekte erfolgreich abgeschlossen. Zu den Kunden zählten sowohl Großkonzerne als auch mittelständische Unternehmen, unter anderem aus dem Automotive-Bereich, dem Einzelhandel und der Medizintechnik.

"Ein großer Teil des Erfolgs von SAP Ariba ist auf unser unglaubliches Partner-Ökosystem zurückzuführen“, sagt David Johnston, Senior Vice President, Global Channels & Alliances, SAP Ariba. "Die Beiträge, die apsolut im Jahr 2018 geleistet hat, übertrafen unsere Erwartungen. Mit ihrer kundenorientierten Denkweise und ihrem Innovationsgeist freue ich mich auf das vor uns liegende Jahr."

apsolut erhielt die Auszeichnung während des SAP Field Kick Off Meetings in Barcelona. Das Event bringt SAP-Partner mit Sales-Teams unterschiedlicher Industrien zusammen und wirft einen Ausblick auf neue oder erweiterte Programme der SAP im neuen Jahr sowie auf anstehende Innovationen.

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsolut erhält Zertifizierung als „Attraktiver Arbeitgeber“

apsolut erhält Zertifizierung als „Attraktiver Arbeitgeber“

Nach der Ernennung zum Top-Arbeitgeber im deutschen Mittelstand durch Focus Business freut sich apsolut über eine weitere Zertifizierung als attraktiver Arbeitgeber durch das internationale Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work®.

Das Zertifizierungsprogramm Great Place to Work® Certified des internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur und wird nach einem gesicherten Verfahren vergeben. Bestandteile sind ein unabhängiges, anonymes Feedback der Mitarbeitenden und die Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit.

„Wir freuen uns sehr, gerade weil die Zertifizierung maßgeblich auf einer freiwilligen und anonymen Befragung basiert“, sagt Thomas Herbst, Gründer & Geschäftsführer der apsolut Group. „Wir haben ein überragendes Feedback bekommen, aber auch kritische Impulse, die wir zum Anlass nehmen, uns als Arbeitgeber weiterzuentwickeln.“

„Gute Arbeitgeber haben eines gemeinsam“, sagt Sebastian Diefenbach, Leiter Kundenberatung bei Great Place to Work®, „sie engagieren sich für eine glaubwürdige, faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur.“

Über Great Place to Work®
Great Place to Work® ist ein internationales Forschungs- und Beratungsinstitut, das in rund 60 Ländern Unternehmen dabei unterstützt, ihre Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur zu entwickeln. Eine vertrauensorientierte und leistungsstarke Kultur sorgt nicht nur für Motivation und Bindung auf Seiten der Mitarbeitenden, sondern stärkt die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Sie trägt wesentlich dazu bei, Veränderungsprozesse wie die Digitale Transformation oder den Demographischen Wandel erfolgreich zu bewältigen. Jedes Jahr zeichnet Great Place to Work® auf Grundlage anonymer Mitarbeiterbefragungen und der Analyse der Unternehmenskultur sehr gute Arbeitgeber international, national, regional und branchenspezifisch für Ihre Leistung aus. Das deutsche Institut mit Firmensitz in Köln wurde 2002 gegründet und beschäftigt derzeit rund 90 Mitarbeitende: www.greatplacetowork.de

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Focus-Business zeichnet apsolut als einen der Top-Arbeitgeber im deutschen Mittelstand aus

Focus-Business zeichnet apsolut als einen der Top-Arbeitgeber im deutschen Mittelstand aus

apsolut zählt zu den Top-Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Das ist das Ergebnis einer Studie von Focus-Business in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com. apsolut belegt demnach Platz elf von 403 Unternehmen, die in der Rubrik Beratung, Agenturen, Kanzleien, Forschung und Technik ausgewertet wurden. In der Gesamtwertung belegt apsolut den 62. Rang unter mehr als 2.800 Unternehmen, die es in die Endauswahl geschafft haben.

Insgesamt hat Focus Business mit der Unterstützung des Marktforschungsunternehmens Media Market Insights mehr als 750.000 Profile von Unternehmen mit elf bis 500 Mitarbeitern auf dem Bewertungsportal Kununu untersucht. In der finalen Auswahl befinden sich ausschließlich Unternehmen, die bei Kununu mindestens fünf aktuelle Bewertungen mit einer Punktzahl von mindestens 3,5 von maximal fünf möglichen Punkten aufweisen.

Thomas Herbst, Gründer & Geschäftsführer der apsolut Group, freut sich naturgemäß sehr über die Auszeichnung: „Das Wohl einer jeden Mitarbeiterin und eines jeden Mitarbeiters ist der Treibstoff, der unser Unternehmen voranbringt. Ich brauche dieses Gefühl, dass die Menschen gerne bei apsolut arbeiten!“

Der Artikel Arbeitgeber des Mittelstands ist am 27. November 2018 in Focus-Business erschienen.

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Quadratisch. Effizient. Lückenlos. – apsolut implementiert mehrere Schnittstellen für Alfred Ritter

Quadratisch. Effizient. Lückenlos. – apsolut implementiert mehrere Schnittstellen für Alfred Ritter

Zur Erstellung von Wartungsaufträgen und Bestellungen von Ersatzteilen nutzt die Alfred Ritter GmbH & Co. KG die Instandhaltungssoftware ISPRO-NG. Gemeinsam mit dem Hersteller dieser Software, die H&H Systems Software GmbH, hat apsolut mehrere auf Webservice basierende Schnittstellen implementiert, die für einen lückenlosen Übergang zwischen ISPRO und dem SAP SRM-System sorgen.

Durch die apsolut-Schnittstellen werden unter anderem Aufträge, die im ISPRO angelegt wurden, automatisch in einen Einkaufswagen im SAP SRM übertragen. Das SAP SRM-System meldet wiederum die Bestellnummer ans ISPRO zurück. Aus ISPRO heraus können Wareneingänge im SRM angelegt werden. Außerdem können Kontrakte aus dem SRM zur Verwendung im ISPRO repliziert werden.

Durch die neuen Schnittstellen konnten nicht nur Systembrüche vermieden werden. „Uns war es vor allem wichtig, unsere etablierten Prozesse und Workflows weiterhin betreiben zu können“, erklärt Tim Müller, Project Engineer bei Alfred Ritter. „Mit der Unterstützung von apsolut ist dies perfekt gelungen! Wir freuen uns, mit apsolut einen verlässlichen Partner für unsere vielseitigen Anforderungen zu haben!“

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsolut freut sich mit der Rehau Gruppe über den Austrian Supply Excellence Award in der Kategory „Supply Excellence“

apsolut freut sich mit der Rehau Gruppe über den Austrian Supply Excellence Award in der Kategory „Supply Excellence“

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich, kurz BMÖ, hat den apsolut-Kunden Rehau mit dem Austrian Supply Excellence Award 2018 in der Kategorie “Supply Excellence” ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt das SAP Supplier Lifecycle Management-Tool, kurz SAP SLC, bei dessen Implementierung apsolut den international führenden Hersteller von Polymeren unterstützt hat.

Mit der neuen Lösung bildet Rehau alle Schritte des Lieferantenlebenszyklus durchgängig und transparent ab – von der Lieferantenregistrierung, über die -qualifizierung, die -beurteilung, die -klassifizierung bis zur -entwicklung. Zahlreiche Insellösungen, nicht verbundene Datenbanken sowie Papier-/Word-basierende Checklisten konnten abgelöst werden.

Mit der Implementierung des SAP SLC gingen außerdem eine Stammdatenbereinigung von 65.000 auf 30.000 Lieferanten sowie ein neuer Single Point of Entry in der Stammdatenhaltung einher. Dieser ermöglicht eine buchungskreisübergreifende Nutzung der freigegebenen Lieferanten. Insgesamt wurden die Qualität im Reporting und die Transparenz über das gesamte Unternehmen hinweg signifikant erhöht.

Andreas Klusacek, Global Process Head Source-to-Pay bei Rehau: „Wir freuen uns über die Auszeichnung! Es ist ein toller Teamerfolg, an dem die Kolleginnen & Kollegen von apsolut einen gehörigen Anteil hatten! Das SLC-Projektteam von Matthias Schneider hat uns sowohl in der Vorprojektphase als auch in der Umsetzungsphase außerordentlich gut unterstützt und diesen Erfolg mitgeschaffen!“

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsoluts Experten-Coaching setzt den ersten Meilenstein mit der Umstellung auf SAP HANA bei der ElringKlinger AG

apsoluts Experten-Coaching setzt den ersten Meilenstein mit der Umstellung auf SAP HANA bei der ElringKlinger AG

Bereits seit 2010 arbeiten die ElringKlinger AG und die apsolut Group in gemeinsamen Projekten zusammen. Angefangen mit der Implementierung des SAP SRM, entschied sich der Automobilzulieferer nun für ein Upgrade des Systems mit Migration auf SAP HANA.

Zusammen mit der apsolut Group wurde hierfür ein Coaching-Ansatz definiert, der direkt zum Projektauftakt in einem Workshop festgehalten wurde. apsoluts Projektleiter Hans-Peter Bruder betont: „Strategisch wird mit dem Wechsel zu HANA ein erster wichtiger Schritt für eine spätere vollständige Umstellung in das SAP S/4HANA getan.“ Durch die Implementierung von Echtzeitanwendungen bietet die HANA-Technologie weit mehr als nur eine In-Memory Datenbank. Die SAP-Anwendung beschleunigt und vereinfacht ebenfalls die Geschäftsprozesse der ElringKlinger AG und sorgt für eine höhere Qualität und deutlich weniger Aufwand bei der Datenbankadministration. Zudem bietet der Wechsel zu HANA die Vorteile der qualitativen Datenanalyse und den vereinfachten Umgang mit Big Data.

Mit Hilfe des apsolut Coaching-Ansatzes konnte das ElringKlinger Projektteam sowohl bei der Umsetzung und Dokumentation sowie auch beim Testing unterstützen. „apsolut sorgte für einen reibungslosen Ablauf während der gesamten Umstellung, sodass wir schon nach kurzer Zeit alle Vorteile des HANAs nutzen konnten. Durch die kommende UI5-Anbindung werden wir unseren Workflow noch weiter optimieren und Prozesse modulübergreifend abbilden. Auch dabei setzen wir wieder auf die Unterstützung von apsolut“, erklärt Christine Schröder, Projektleiterin bei der ElringKlinger AG.

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsolut-Team nimmt am Hackathon während der SAP Connect in Düsseldorf teil

apsolut-Team nimmt am Hackathon während der SAP Connect in Düsseldorf teil

Nach 48 Stunden waren die Augen klein, aber die Euphorie noch ungebrochen. „Viel Schlaf hatten wir wirklich nicht, aber die Stimmung ist hervorragend“, grinst Timo Zapatka, Consultant und Entwickler bei apsolut. Gemeinsam mit seinen Kollegen Christian Loof, Gabriel Schroeder und Frank Köppert hat er gerade den Hackathon hinter sich gebracht, der im Rahmen der SAP Connect 2018 veranstaltet wurde.

Die Aufgabe bestand in der Entwicklung eines Prototyps für eine mobile Applikation mit Gamification-Charakter, die das Netzwerken vor, während und nach Events anhand der persönlichen Präferenzen der einzelnen Teilnehmer fördern sollte. „Der Algorithmus, der letztendlich dazu führt, dass Personen mit ähnlichen Interessen zueinander finden, ist das Herzstück der App“, erklärt Frank Köppert, Manager bei apsolut. „Neben der rein technischen Funktionalität [Anm.: Die Nutzung des SAP iOS SDK und zwei SAP Machine Learning APIs war vorgegeben.] darf man die User Experience natürlich nicht aus den Augen verlieren: Ohne intuitive Bedienbarkeit und eine Portion Spaß beim Surfen ist eine App nicht praxistauglich.“

Dass es am Ende nicht zum ersten Platz gereicht hat, steht für Jürgen West, in der apsolut-Geschäftsleitung für die Entwicklungsabteilung verantwortlich, nicht im Vordergrund. „Unser Team ist deutlich reicher an Erfahrung geworden und hatte jede Menge Spaß. Für unsere Arbeit – und für den nächsten Hackathon – haben wir hervorragende neue Grundlagen geschaffen. Für heute bin ich einfach verdammt stolz auf unsere fantastischen Vier!“

Über die apsolut GmbH

apsolut ist ein top-gelisteter SAP- & SAP Ariba-Partner für On-Premise-, Cloud- & hybride Lösungen (SAP SRM, Ariba-Network, SAP S/4HANA Enterprise Management). Unser Fokus liegt auf dem strategischen & operativen Einkauf.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 (521) 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsolut ist nun Partner des BMÖ!

apsolut ist nun Partner des BMÖ!

Die Spezialisten für SAP- und SAP Ariba-Einkaufslösungen haben in Österreich fußgefasst und sind nun Mitglied der international vernetzten Fachorganisation für Einkauf und Supply Chain Management in Österreich.

Christian Inzko, Senior Partner und Mitglied der Geschäftsleitung der apsolut Consulting Austria GmbH, bewertet diese Partnerschaft als großen Schritt: „Unser Ziel, unser Netzwerk zu erweitern und Erfahrungen mit den am österreichischen Markt etablierten Experten auszutauschen, wird durch die Partnerschaft mit dem BMÖ sehr gut unterstützt. Wir freuen uns, insbesondere auf Events neue Perspektiven zu erlangen und aufgrund unserer hohen Expertise in Deutschland Erfahrungen selbst weitergeben zu können. So kann ein wechselseitiger Austausch stattfinden, der in dieser schnelllebigen Welt für viele Marktakteure essentiell ist. Wir freuen uns auf kommende Veranstaltungen und neue Kontakte im österreichischen Procurement-Umfeld.“

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP S/4HANA Enterprise Management, SAP Ariba & SAP SRM realisiert. apsolut ist ‚SAP Gold Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
apsolut ist jetzt Gold-Partner der SAP!

apsolut ist jetzt Gold-Partner der SAP!

Bemerkenswert ist an dieser Auszeichnung, dass das zentrale Bewertungskriterium nicht etwa die Zahl der Lizenzverkäufe war, sondern die Bewertung der Beratungs- und Implementierungsleistung durch 20 Referenzkunden, für die apsolut in den vergangenen beiden Jahren tätig sein durfte.

Nach der Verleihung des Titels „SAP Ariba MEE Partner of the Year“ im April ist der Aufstieg vom Silver- zum Gold-Partner der nächste große Erfolg des Beratungsunternehmens mit 12 Standorten in 6 Ländern. „Der Schritt vom Silber- zum Gold-Partner der SAP ist der Lohn für die gute Projektarbeit, die tagtäglich von unseren apsolut-Mitarbeiterinnen & -Mitarbeiter geleistet wird. Wir sind sehr stolz auf diese Entwicklung. Gleichzeitig verstehen wir diese Auszeichnung als Verpflichtung sowohl unseren Kunden und als auch der SAP als unserem Partner gegenüber, das in uns gesetzte Vertrauen mit erstklassiger Arbeit und Expertise zurückzuzahlen“, so Geschäftsführer und Gründer Thomas Herbst.

Über die apsolut GmbH

apsolut ist langjähriger Partner der SAP SE für SAP SRM und ‚SAP Ariba MEE Partner of the Year 2018‘. Seit 2005 hat apsolut mit seinen weltweit 12 Standorten mehr als 3.000 Projekte in den Bereichen SAP SRM, SAP Ariba & SAP S/4HANA Enterprise Management realisiert. apsolut ist ‚SAP Silver Partner‘, hat das erste deutsche SAP Ariba Snap-Projekt implementiert und wurde als erstes Unternehmen in der EMEA-Region mit dem Status ‚SAP Recognized Expertise in Cloud Procurement Solutions‘ ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

apsolut GmbH
Nikolaus-Dürkopp-Str. 2b
33602 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 1639090
Telefax: +49 (721) 15142-9871
http://www.ap-solut.com

Ansprechpartner:
Jonas Vomstein
Marketing Referent
Telefon: +49 521 16390943
E-Mail: marketing_de@ap-solut.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.