Autor: Firma Advanced UniByte

Advanced UniByte – Hausmesse (Sonstige Veranstaltung | Metzingen)

Advanced UniByte – Hausmesse (Sonstige Veranstaltung | Metzingen)

Die AU-Hausmesse hat sich seit vielen Jahren als richtungsweisende Austauschplattform für Administratoren, IT-Leiter und CxOs mit über 300 Besuchern aus Wirtschaft, öffentlichen Auftraggebern sowie Forschung & Lehre etabliert.

In Vorträgen, vertiefenden Breakouts – und ganz individuell an den Themen-Messeständen – geben wir einen Überblick über technische Entwicklungen, zeigen Entscheidungswege auf, diskutieren mit Ihnen, welche Technologie, welche Entwicklung und welcher Trend tatsächlich zu Ihnen passt – oder nicht. Wir demonstrieren, wo Cloud-Dienste wirklich sinnvoll sind, wie wir Sie bei den Netzwerkthemen unterstützen – und vor allem, was Sie wirklich brauchen, um Ihre IT fit für die Zukunft zu machen.

Die Vorträge sind an allen drei Tagen identisch, die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Eventdatum: 15.10.19 – 17.10.19

Eventort: Metzingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
5 Jahre Kinderbetreuung bei Advanced UniByte

5 Jahre Kinderbetreuung bei Advanced UniByte

„Wenn ich die Kinder draußen spielen höre oder ihnen im Haus mit den Erzieherinnen begegne, erdet mich das und erinnert mich an die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Die Kinder sind ein fester Bestandteil und eine große Bereicherung der Unternehmenskultur bei AU“, sagt der Gründer und Geschäftsführer von Advanced UniByte (AU), Sandro Walker. Er freut sich, dieser Tage schon das fünfjährige Jubiläum der Kinderbetreuung bei AU zu feiern. „Das Projekt haben zwei Mitarbeiterinnen entwickelt und mit Hilfe des Tagesmütter e. V. rasant umgesetzt. In diesem Jahr kommen die ersten ehemaligen AU-TigeR-Kinder in die Schule, mein Traum wäre es, dass sie in 15 Jahren wiederkommen, um hier zu arbeiten!“, sagt er mit einem Augenzwinkern.

Seit dem Einzug ins eigene Firmengebäude bietet AU auch Plätze für Kinder aus Metzingen. Dr. Ulrich Fiedler, Oberbürgermeister der Stadt Metzingen, bedankte sich im Namen der Stadt und des Gemeinderates bei Advanced UniByte und der Familie Walker für ihr Engagement. Er lobte den unternehmerischen Weitblick und das Selbstverständnis von AU als große Familie. „Die Partnerschaft zwischen Advanced UniByte, dem Tagesmütter e. V. und der Stadt Metzingen ist großartig, wir ziehen alle an einem Strang, von Anfang an.“ Trotzdem trage AU die Hauptlast in der Kooperation und dafür sei die Stadt sehr dankbar. „AU ist ein vorbildliches Unternehmen, das tolle Miteinander und besondere Unternehmensengagement bereichert Metzingen. Man spürt, dass die Kinder hier bestens aufgehoben sind, die Tagesmütter und der spürbare gute Geist sorgen für ein außerordentliches Miteinander.“

Anne Mack, Geschäftsführerin des Tagesmütter e. V. Reutlingen, erinnerte sich an die Gründung des AU-TigeRs in Reutlingen „es war eine der schnellsten TigeR-Gründungen überhaupt. Wir starteten mit neun Vollzeit-Plätzen, die von fünf Mitarbeiter- und vier externen Kindern belegt waren, AU hatte damals 90 Mitarbeiter. In Metzingen können wir 19 Plätze im Sharing-Verfahren anbieten und der AU-TigeR ist Bestandteil der städtischen Bedarfsplanung“, sagt sie stolz. Von Anfang an sei die Einrichtung mit ihren schönen, großzügigen Räumen ein Vorzeigeobjekt gewesen. Inzwischen arbeiten dort fünf Tagesmütter und ein Tagesvater. Das ganze Team habe sich nach den neuesten Erkenntnissen des dt. Jugendinstituts fortgebildet, um die Null- bis Dreijährigen noch besser betreuen und ihre Kompetenzen fördern können.

Alles in allem ein gelungenes Beispiel für soziales Engagement und eine familienfreundliche Unternehmenspolitik, die eine Bereicherung für alle Beteiligten darstellt. Das Unternehmen hat inzwischen nahezu 200 Mitarbeiter sowie Niederlassungen bei München, Freiburg und Leverkusen. Aktuell erlebt es in Metzingen geradezu einen Babyboom, die meisten Kinder sind bereits als Nachwuchs im TigeR angemeldet.

 

Über die Advanced UniByte GmbH

Die Advanced UniByte GmbH

Seit der Gründung 1994 fokussiert sich Advanced UniByte (AU) auf den sensiblen Bereich der Hochverfügbarkeit und Sicherheit von Daten und gehört heute zu den führenden Systemhäusern für IT-Infrastruktur, Speicherlösungen sowie Cloud- und Managed Services. Das AU-Expertenwissen umfasst Storage-, Netzwerk-, Computing- und Virtualisierungs-Lösungen ebenso wie die IT-technische Integration weltweiter Niederlassungen. AU-Cloud- und Managed-Services sorgen für maximale Entlastung und schaffen Freiräume für unsere Kunden.

Mit unserem Know-How und dem Experten-Netzwerk aus Technologieführern unterstützen wir unsere Kunden auf ihrem Weg in die Zukunft. Wir wissen um deren Anforderungen und Prozesse und entwickeln daraus passgenaue, individuelle und zukunftsorientierte Lösungen. Die Systeme unserer Technologiepartner, selbst entwickelte Cloud- und Managed Services und die Expertise der AU-Experten kombinieren wir mit den Werten der AU. Verantwortung, Wertschätzung und Vertrauen bilden die Basis unseres Arbeitens.

Technologien, die höchsten Ansprüchen mehr als gerecht werden in Verbindung mit den Menschen, die uneingeschränkt hinter dem stehen was sie tun, sorgen für Begeisterung und bilden eine Atmosphäre aus Kompetenz und Wertschätzung bei AU – die Data Atmosphere®.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Ansprechpartner:
Stefanie Hempel
Marketingreferentin PR
Telefon: +49 (7123) 9542-126
E-Mail: sh2@au.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Vom Junkie zum Ironman (Vortrag | Metzingen)

Vom Junkie zum Ironman (Vortrag | Metzingen)

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse stellt Andreas Niedrig sein Motivationsprogramm „Prinzip ZUKUNFT“ bei der Advanced UniByte GmbH vor. In einer Kombination aus Theorie und Praxis vermittelt er die Grundlagen der Prävention sowie die Bedeutung von Bewegung, Ernährung und Entspannung für die Gesundheit. Es beinhaltet unter anderem aktive motivierende Strategien –
Ziele setzen – den Weg finden – Ziele erreichen – für das Privatleben und den Beruf.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich an, ohne Anmeldung kein Einlass.

„Wer sagt, dass das Leben immer leicht sein muss“ – egal, ob Weltwirtschaftskrise oder persönliche Tiefschläge; es geht immer wieder darum, auch aus schwierigen Situationen das Beste zu machen. Andreas Niedrig zeigt anhand eigener Erlebnisse, anschaulich und nachhaltig, wie man lösungsorientiert Krisen meistern kann. Provokant fordert er seine Zuhörer auf: „TUN“ – nicht unnötig trödeln.

Eventdatum: Donnerstag, 16. Mai 2019 17:30 – 21:00

Eventort: Metzingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Roundtable SAP HANA – Auswirkungen für DC Infrastruktur u. das Unternehmen (Sonstige Veranstaltung | Gröbenzell)

Roundtable SAP HANA – Auswirkungen für DC Infrastruktur u. das Unternehmen (Sonstige Veranstaltung | Gröbenzell)

Dieser Roundtable richtet sich an SAP Verantwortliche und DC Verantwortliche. An alle, die gerne diskutieren, gestalten und wissen wollen, was die neuen Themen für sie und ihr Unternehmen bringen.

DISKUTIEREN. GESTALTEN. AGIEREN.

In der Roundtable-Reihe diskutieren die AU-Experten mit Ihnen über anstehende Produkteinführungen und Markttrends. Mit Ihren Beiträgen gestalten Sie das Produkt- und Dienstleistungsportfolio der AU mit.
Die diskutierten Angebote können Sie in der Konzeptionsphase, im Rahmen des Proof of Concepts (POC), testen.

Beim Roundtable SAP HANA diskutieren Sie über

die Auswirkungen von HANA auf Ihre Infrastruktur
die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen mit einer Echtzeitdatenbank und Echtzeitanalysen
was die Zukunft für die Industrie bringt
was SAP über die klassische Unternehmenssoftware hinaus bietet – Stichwort SAP Leonardo
und wo die AU Sie hier unterstützen kann

Das Hauptziel der AU ist es, Sie gemäß Ihren Anforderungen gezielt zu unterstützen. Wir wollen Ihnen die Dienstleistungen zur Verfügung stellen, die Sie in Ihrem täglichen Business entlasten. Nutzen Sie die Gelegenheit, uns mitzuteilen, wo „bei Ihnen der Schuh drückt“. Wir freuen uns auf Sie und spannende Themen!

Eine Anmeldung unter marketing@au.de ist erforderlich.

Eventdatum: Donnerstag, 07. März 2019

Eventort: Gröbenzell

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Ausgezeichnet – Advanced UniByte (AU) Senior System Engineer Tobias Gregorius zum Veeam Vanguard ernannt

Ausgezeichnet – Advanced UniByte (AU) Senior System Engineer Tobias Gregorius zum Veeam Vanguard ernannt

Expertenwissen zählt – Teamleiter System Engineering
Tobias Gregorius beim Metzinger Systemhaus Advanced UniByte (AU) wurde zum
"Veeam Vanguard" ernannt. Deutschlandweit gibt es aktuell vier Personen, die diese höchste Auszeichnung des schweizer Unternehmens Veeam erhalten haben, weltweit sind es ca. 50.
Veeam bestätigt damit Tobias‘ Expertenwissen, sein Engagement und seine Überzeugung vom
Produkt Veeam im Portfolio von AU.

Es ist nicht nur eine tolle Auszeichnung und ein weiterer Mehrwert von AU, zusätzlich profitieren alle Kunden, die die Veeam Produktpalette im Einsatz haben von den exklusiven Zugriffsrechten der Vanguards auf Veeam-Informationen, Produkt-Updates & Beta-Tests.

Über die Advanced UniByte GmbH

Seit der Gründung 1994 fokussiert sich Advanced UniByte (AU) auf den sensiblen Bereich der Hochverfügbarkeit und Sicherheit von Daten und gehört heute zu den führenden Systemhäusern für IT-Infrastruktur, Speicherlösungen sowie Cloud- und Managed Services. Das AU-Expertenwissen umfasst Storage-, Netzwerk-, Computing- und Virtualisierungs-Lösungen ebenso wie die IT-technische Integration weltweiter Niederlassungen. AU-Cloud- und Managed-Services sorgen für maximale Entlastung und schaffen Freiräume für unsere Kunden.

Mit unserem Know-How und dem Experten-Netzwerk aus Technologieführern unterstützen wir unsere Kunden auf ihrem Weg in die Zukunft. Wir wissen um deren Anforderungen und Prozesse und entwickeln daraus passgenaue, individuelle und zukunftsorientierte Lösungen. Die Systeme unserer Technologiepartner, selbst entwickelte Cloud- und Managed Services und die Expertise der AU-Experten kombinieren wir mit den Werten der AU. Verantwortung, Wertschätzung und Vertrauen bilden die Basis unseres Arbeitens.

Technologien, die höchsten Ansprüchen mehr als gerecht werden in Verbindung mit den Menschen, die uneingeschränkt hinter dem stehen was sie tun, sorgen für Begeisterung und bilden eine Atmosphäre aus Kompetenz und Wertschätzung bei AU – die Data Atmosphere®.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Ansprechpartner:
Stefanie Hempel
Marketingreferentin PR
Telefon: +49 (7123) 9542-126
E-Mail: sh2@au.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
SAP HANA Kompetenz – von der Infrastruktur bis zur Applikation

SAP HANA Kompetenz – von der Infrastruktur bis zur Applikation

Schon seit mehreren Jahren übernehmen die Experten von Advanced UniByte (AU) die Verantwortung für die IT-Infrastruktur der SAP-Landschaft ihrer Kunden aus Industrie, Forschung und öffentlichen Auftraggebern. Vor einem Jahr hat AU das Expertenwissen im SAP-Kompetenzteam gebündelt, hier stehen die Verfügbarkeit, das Backup und Restore im Fokus, ebenso behält das Team die gesamte IT-Infrastruktur der Kunden im Blick.

Bei ihren sehr spezifischen SAP-Themen sollen die Kunden nun noch besser unterstützt werden, deshalb kooperiert AU mit den Heilbronner SAP Spezialisten, der DST it-services. Ab sofort profitieren die Kunden vom Expertenwissen beider Unternehmen aus einer Hand. Die ganzheitliche Sicht der
AU auf das Datacenter wird mit dem langjährigen SAP Beratungswissen und dem SAP Basis Administrationsknowhow der DST it-services kombiniert. Die direkte Kommunikation der Experten sorgt für individuelle Lösungen bei komplexen Themen, für optimierte Prozesse und bei Fehlerbehebungen für nur einen Ansprechpartner.

Bei seinen Kunden übernahm das SAP-Kompetenzteam von AU bisher das Sizing und Betriebskonzept des Datacenters für den Einsatz von SAP HANA. Eine ganz wesentliche Rolle spielt dabei der Blick auf deren individuelle Bedürfnisse und Notwendigkeiten. Mit DST hat Advanced UniByte nun einen kompetenten Partner für die komplexe Thematik SAP Beratung und Administration und kann in Zukunft seine Kunden auch in diesem Bereich die gewohnte, umfassende und von tiefem Fachwissen geprägte Beratung bieten.

Über die Advanced UniByte GmbH

Die Advanced UniByte GmbH

Seit der Gründung 1994 fokussiert sich Advanced UniByte (AU) auf den sensiblen Bereich der Hochverfügbarkeit und Sicherheit von Daten und gehört heute zu den führenden Systemhäusern für IT-Infrastruktur, Speicherlösungen sowie Cloud- und Managed Services. Das
AU-Expertenwissen umfasst Storage-, Netzwerk-, Computing- und Virtualisierungs-Lösungen ebenso wie die IT-technische Integration weltweiter Niederlassungen. AU-Cloud- und Managed-Services sorgen für maximale Entlastung und schaffen Freiräume für unsere Kunden.

Mit unserem Know-How und dem Experten-Netzwerk aus Technologieführern unterstützen wir unsere Kunden auf ihrem Weg in die Zukunft. Wir wissen um deren Anforderungen und Prozesse und entwickeln daraus passgenaue, individuelle und zukunftsorientierte Lösungen. Die Systeme unserer Technologiepartner, selbst entwickelte Cloud- und Managed Services und die Expertise der AU-Experten kombinieren wir mit den Werten der AU. Verantwortung, Wertschätzung und Vertrauen bilden die Basis unseres Arbeitens.

Technologien, die höchsten Ansprüchen mehr als gerecht werden in Verbindung mit den Menschen, die uneingeschränkt hinter dem stehen was sie tun, sorgen für Begeisterung und bilden eine Atmosphäre aus Kompetenz und Wertschätzung bei AU – die Data Atmosphere®.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Advanced UniByte GmbH
Paul-Lechler-Straße 8
72555 Metzingen
Telefon: +49 (7123) 9542-0
Telefax: +49 (7123) 9542-167
https://www.au.de

Ansprechpartner:
Stefanie Hempel
Marketingreferentin PR
Telefon: +49 (7123) 9542-126
E-Mail: sh2@au.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.