Neu: KeepTool Free für Oracle-Datenbanken

Neu: KeepTool Free für Oracle-Datenbanken

KeepTool Free enthält komfortable Abfrage- und SQL-Funktionen für Oracle-Datenbanken.

Der Data Content Browser ermöglicht das interaktive Abfragen von Daten per Query by Example oder SQL-Bedingungen. Benutzer können Abfragen nach MS-Excel exportieren und eigene Reports erzeugen. Darüber hinaus können INSERT-Skripte generiert werden, um Daten in andere Systeme zu übernehmen.

Das SQL Scratchpad ist eine hierarchisch organisierte Ablage für ad-hoc-Abfragen. Benutzer können den Query-Builder benutzen, um Abfragen interaktiv zu erzeugen. Ergebnismengen können tabellarisch dargestellt und nach Excel exportiert werden.

KeepTool Free ist ideal für Benutzer, die Datenabfragen erstellen wollen, ohne sich um Administrations- und Entwicklungsaufgaben kümmern zu müssen. Zum Beispiel können sie mit dem kostenlosen Werkzeug Hora Free Datenabfragen auf Kundensystemen ausführen, ohne dafür eine Lizenz erwerben zu müssen.

Auf der Seite https://keeptool.com/de/produkte/keeptool-free/ sind die Funktionen von KeepTool Free im Detail beschrieben.

KeepTool Professional und KeepTool Enterprise für anspruchsvollere Aufgaben

Weit über den Funktionsumfang von KeepTool Free hinausgehende Möglichkeiten bieten die kostenpflichtigen Editionen KeepTool Professional (https://keeptool.com/de/produkte/keeptool-professional/) und KeepTool Enterprise (https://keeptool.com/de/produkte/keeptool-enterprise/).

Über die KeepTool GmbH

Die KeepTool GmbH mit Sitz in Berlin wurde 1997 von drei Ingenieuren und Mathematikern eines großen deutschen Software-Unternehmens gegründet. KeepTool entwickelt hochwertige Software-Tools für Oracle Datenbanken. Hora – eine Art Schweizer Messer für Datenbanken – war das erste Produkt, mit dem KeepTool an den Markt ging. Inzwischen bietet KeepTool neben Hora eine breite Palette von Tools an. Diese werden in den Editionen KeepTool Professional und KeepTool Enter-prise angeboten. KeepTool pflegt einen engen Kontakt zu seinen Kunden. Anregungen aus der Praxis fließen schnell in die Produktentwicklung ein. Neue Oracle-Features werden innerhalb kurzer Zeit unterstützt. Die Tools unterstützen die Arbeit von Software-Entwicklern und Datenbank-Administratoren.

Weitere Informationen finden Sie unter https://keeptool.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KeepTool GmbH
Uhlandstraße 161
10719 Berlin
Telefon: +49 (30) 403 635 660
Telefax: +49 (30) 403 635 669
https://keeptool.com

Ansprechpartner:
Rolf Grünewald
Geschäftsführer
Telefon: +49 30 403 635 66 0
Fax: +49 30 403 635 66 9
E-Mail: rolf.gruenewald@keeptool.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.