Releasewechsel von ProfitSystem bei den Adelholzener Alpenquellen

Releasewechsel von ProfitSystem bei den Adelholzener Alpenquellen

Seit 2009 hat die Adelholzener Alpenquellen GmbH die CRM-Software ProfitSystem aus dem Hause merkarion für die Optimierung ihrer Arbeitsprozesse erfolgreich im Einsatz. Die Zukunftssicherheit war bereits bei der Einführung von ProfitSystem eine Grundanforderung des Unternehmens. An dieser Einstellung hat sich auch im Jahre 2021 nichts geändert. Mit dem Releasewechsel auf die neue Version 9 von ProfitSystem geht das Unternehmen den nächsten Schritt, um sich für die zukünftigen digitalen Herausforderungen optimal aufzustellen.

Die Einführung des umfangreichen Updates fand bereits in der finalen Entwicklungsphase der Version 9 statt. Mit einem 15-köpfigen Pilotteam konnte die Adelholzener Alpenquellen GmbH die neue Oberfläche und die neuen Bedienelemente des Updates unter realen Bedingungen nutzen. Hierbei konnte das Pilotteam von Adelholzener Feedback liefern und Optimierungswünsche äußern, welche direkt von merkarion aufgenommen wurden und in die Weiterentwicklung eingeflossen sind.

 „Schon bei der Vorstellung der Version 9 von ProfitSystem auf dem Anwendertreffen 2019 war uns klar, dass wir als Vorreiter bei der Einführung des Updates agieren wollen. Durch unser Mitwirken in der finalen Entwicklungsphase, konnte die Software auch in Hinblick auf die Praxisorientiertheit optimiert werden – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten“, meint Michael Hagl, Leiter Vertriebssteuerung bei der Adelholzener Alpenquellen GmbH. „Die Zusammenarbeit war dabei immer sehr partnerschaftlich, zielführend und lösungsorientiert“, fügt sein Mitarbeiter Christoph Chaloupka hinzu, der in dem Projekt u. a. die Koordination des Test-Teams leitete und somit der Hauptansprechpartner für merkarion war. „Der enge Kontakt mit dem Kunden ist ein großes Anliegen bei merkarion, denn um die Software stetig weiterzuentwickeln und an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen, sind Rückmeldungen der ProfitSystem-Nutzer unerlässlich“, erklärt Till Becker, Teamleiter Service & Support bei merkarion.

Die neue ProfitSystem-Generation bietet neben dem klaren Erscheinungsbild und der Touch-Bedienung eine deutlich verbesserte Usability. So stellt die optimierte Besuchsvorschlagsliste nicht nur die Dringlichkeit eines Kundenbesuchs visuell dar, sondern zeigt dem Außendienst zusätzlich geplante Aktionen und Aufgaben, Zweitplatzierungen oder Geodaten des Kunden an. Der Außendienst kann somit eine zielgerichtete Planung ohne unnötige Sternenfahrten erstellen und die Daten direkt per Drag & Drop in seinen ProfitSystem-Kalender übernehmen.

Um die Arbeitsprozesse des Unternehmens während der Release-Testphase immer zu gewährleisten, stellte das Team von merkarion sicher, dass jederzeit zwischen der alten und neuen ProfitSystem Version gewechselt werden konnte. In kritischen Situationen hätten damit die Anwender jederzeit auf die erprobte ProfitSystem Version 8 zurückgreifen können. Weitere Personengruppen wurden nach der Testphase sukzessive einfach und gezielt für das Update freigeschalten, so dass der Versionswechsel für das gesamte Team sehr geordnet und kontrolliert abgelaufen ist.

 „Die Release-Einführung fiel direkt in die Lock-Down-Phase der Corona-Krise. Trotz der erschwerten Bedingungen in diesen Zeiten führte das Team von merkarion die Implementierung reibungslos und zügig durch und war jederzeit per Webkonferenz oder per Telefon für uns erreichbar. Durch das flexible Freischalten von Personengruppen für das neue Update konnte die Umstellung – ohne besonderen Mehraufwand für die unternehmenseigene IT – im laufenden Betrieb erfolgen“, ergänzt Josef Flatscher, EDV-Mitarbeiter bei Adelholzener.

Über die merkarion GmbH

Die merkarion GmbH aus Dortmund blickt in der Konsumgüterbranche mit dem Thema des Customer Relationship Management auf über 30 Jahre Erfahrung zurück. Die CRM-Lösung ProfitSystem bündelt das Wissen aus vielen Jahren vertrieblicher Praxis in einem modular aufgebauten Produkt, das im Standard schon zahlreiche Lösungen anbietet. Mit Hilfe von ProfitSystem haben die Mitarbeiter eines Unternehmens nicht nur alle Informationen zum Kunden aktuell im Zugriff, sondern können auch direkt operativ tätig werden, wie Distributionen erheben oder Bestellungen erfassen. Das funktioniert in der Zentrale auf dem PC, unterwegs auf dem Notebook, Tablet oder Smartphone, auch ohne eine Internetverbindung. Mit ProfitSystem bewegt merkarion den Vertrieb seiner Kunden zu mehr Erfolg. Mehr Informationen finden Sie unter www.profit-system.de oder direkt bei der merkarion GmbH, Robert-Schuman-Strasse 10, 44263 Dortmund

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

merkarion GmbH
Robert-Schuman-Straße 10
44263 Dortmund
Telefon: +49-231-16779-0
Telefax: +49-231-16779-100
http://www.merkarion.de

Ansprechpartner:
Carmen Hoffmann
Marketing- und Vertriebsassistentin
Telefon: +49 (231) 16779-226
E-Mail: c.hoffmann@merkarion.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.