Baden-Württemberg digital @ Hannover Messe (Messe | Online)

Baden-Württemberg digital @ Hannover Messe (Messe | Online)

Internationale Vernetzung und Kooperation, Innovations-Scouting sowie Marktüberblick zu verschiedenen Industriebranchen

Die Hannover Messe als weltweit wichtigste Plattform für Technologien rund um die industrielle Transformation wird vom 12. bis 16. April 2021 ausschließlich virtuell stattfinden. Baden-Württemberg International organisiert in diesem Jahr in Kooperation mit den Landesagenturen Allianz Industrie 4.0 BW, e-mobil BW und Leichtbau BW eine digitale Event-Plattform für die baden-württembergische Gemeinschaftsprä-senz. Neben der Förderung internationaler Vernetzung und Kooperation, profitieren Teilnehmende von Innovations-Scouting und erhalten einen Marktüberblick zu verschiedenen Industriebranchen.

51 Aussteller aus Baden-Württemberg
51 baden-württembergische Aussteller aus den Bereichen Energie- & Mobilitätslösungen, Leichtbau & Verbundstoffe, industrielle Zulieferung sowie Lösungen im Bereich Industrie 4.0 werden fünf Tage lang einem internationalem Fachpublikum die geballte Kompetenzkraft des Landes auf dem virtuellen Gemeinschaftsstand präsentieren.

5 Tage Programmvielfalt aus der Ideenschmiede im Südwesten
In Zusammenarbeit mit den Landesagenturen Leichtbau BW, e-mobil BW und Allianz Industrie 4.0 BW wird ein vielfältiges Programm geboten: Spannende Keynotes, zahlreiche Fachvorträge zu aktuellen und innovativen Themen, Start-up-Pitches und Panel-Diskussionen mit renommierten Branchenexpertinnen und Experten. Zudem wird jeder Aussteller aus Baden-Württemberg seine Lösungskompetenzen und Produkte innerhalb eines 3-minütigen Pitches präsentieren. Im An-schluss jeder Session findet eine live moderierte Q&A-Runde statt, bei welcher die baden-württembergischen
Unternehmensvertreterinnen und Vertreter die Fragen des Online-Publikums beantworten. Auf der Eventseite „Baden-Württemberg digital @ Hannover Messe“ kann man sich kostenlos registrieren.

Programm-Highlight „New Mobility Made in Baden-Württemberg“
Eigens zur digitalen Edition der Hannover Messe hat die Landesagen-tur e-mobil BW zusammen mit ihren Partnern aus dem Cluster Elekt-romobilität Süd-West, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, Ba-den-Württemberg International und in Kooperation mit Ontario (Kana-da) ein 2,5-tägiges Fachprogramm rund um neue Mobilitätslösungen und Automotive zusammengestellt. Das Online-Angebot behandelt topaktuelle Themen von flexiblen Softwarestrukturen in Fahrzeugen über neue Wertschöpfungsmodelle und Komponenten bis hin zu au-tomatisiertem und vernetztem Fahren.

Die e-mobil BW und ihr Netzwerk strahlen das Programm vom 12. bis 14. April 2021 als Live-Stream aus. Die Anmeldung erfolgt über connects.e-mobilbw.de/en. Alle Beiträge stehen im Anschluss auch als Video-Aufzeichnung dauerhaft auf dem YouTube-Kanal der e-mobil BW zur Verfügung. Aufgrund des internationalen Messepublikums werden alle Beiträge auf Englisch ausgestrahlt.

Weitere Informationen zu den Event-Plattformen finden Sie unter:
www.bw-digital-hannovermesse.de
www.connects.e-mobilbw.de/en

Hintergrund
Die e-mobil BW treibt im Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Hand die Industrialisierung und Markteinführung zukunftsfähiger Mobilitätslösungen voran. Damit stärkt sie langfristig den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg. Die e-mobil BW arbeitet mit Kommunen zusammen und verfolgt damit eine regionale Strategie zur flächendeckenden Etablierung klimafreundlicher und vernetzter Mobilität in Baden-Württemberg. Außerdem koordiniert sie unter anderem den „Spitzencluster Elektromobilität Süd-West“, der mit rund 170 Akteuren aus Industrie und Wissenschaft einer der bedeutendsten regionalen Verbünde auf dem Gebiet der Elektromobilität ist. Im Cluster Brennstoffzelle BW bringt die e-mobil BW mehr als 160 Akteure aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu den Themen Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie zusammen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.e-mobilbw.de

Eventdatum: 12.04.21 – 14.04.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

e-mobil BW GmbH
Leuschnerstraße 45
70176 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 892385-0
Telefax: +49 (711) 892385-49
http://www.e-mobilbw.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Comments are closed.