Praxisfrühstück Episode 1: Virtuelle Eventtechnologie: Neue Spielräume oder begrenzte Möglichkeiten? (Webinar | Online)

Praxisfrühstück Episode 1: Virtuelle Eventtechnologie: Neue Spielräume oder begrenzte Möglichkeiten? (Webinar | Online)

Das Praxisfrühstück ist zurück! Die beliebte MICE-Roadshow, die mit einem interaktiven Frühstückskonzept durch Deutschland, Österreich und die Schweiz tourte und eine treue Community aufbauen konnte, geht online!

In drei 90-minütigen Episoden im März, April und Mai 2021 nimmt sich ein buntes Potpourri an Expert*innen live jeweils einem Oberthema an, das in unterschiedlichen Rubriken erörtert, zerlegt, hinterfragt und diskutiert wird. Das Ziel des Praxisfrühstücks: Experimentierräume für virtuelle Events schaffen, Wissen auf unterhaltsame Art vermitteln und die Praxisfrühstück-Community verbinden. 

Das dynamische Moderations-Duo von EventMobi, Lisa Jeller und Anton von Verschuer, freut sich, endlich wieder mit Ihnen zu praxisfrühstücken.

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und seien Sie live dabei!

Programm der ersten Episode:

WISSENSSTÜCK

Lisa Jeller

Head of Events & Sponsorship, EventMobi

Das Technologie-Einmaleins für digitale Veranstaltungen: Welche Plattform passt zu welchem Event – und welche passt für Sie?Alles digital – und die Verwirrung war ebenso groß wie die Unterschiede im Wissenstand vieler Eventplaner*innen. Lisa Jeller gibt einen kompakten Überblick über Begriffe und Formate von digitalen Events und zeigt auf, welche Art der Eventtechnologie für welches Eventformat passend ist.

NACHSCHLAG

Tobias Kremer

Geschäftsführer, Farhouse Media
Niklas Windeck
Geschäftsführer, BILDQUADRAT

Video Konferenz vs Virtual Wonderland – von der Pannenshow zum Super BowlAuto-Cue – Greenscreen – Virtuelles Studio. Pandoras Box Server – Unreal Engine – LED-Boden. Beschleunigt durch die Pandemie heute fast schon Alltag: virtuelle Produktionsumgebungen.Was ist 2021 State of the Art?
Und was bedeuten diese Begriffe eigentlich genau? Wie funktioniert die Technik dahinter? Wir führen Sie hinter die Kulissen und zeigen Ihnen how the magic works! Eine Reise ins Land der technischen Wunder und digitalen Dimensionen mit Regisseur Tobias Kremer und Technikgott Niklas Windeck

KAFFEE ODER TEE? – DAS STREITGESPRÄCH

Technologie limitiert kreative Veranstaltungskonzepte.

CON: Katrin Taepke
Bloggerin, MICEstens-digital.de
PRO: Julia Rosprich
Projekt Managerin, Avantgarde

Erweitert Eventtechnologie die Gestaltungsspielräume von digitalen Veranstaltungen ins Unendliche oder begrenzen sie diese sogar durch unflexible Baukastensysteme und den Fokus auf Klickeffizienz im Netz? Katrin Taepke, Bloggerin bei micestens-digital.de und Julia Rosprich, Projekt Managerin bei Avantgarde nehmen im Streitgespräch jeweils die Pro- und Kontrarolle ein und liefern sich mit starken Argumenten einen freundlichen Schlagabtausch unter #eventprofs. Welche Haltung überzeugt Sie? Stimmen Sie ab! 

KAFFEEHAUS

Zeit zum Schnacken! Tauschen Sie sich im virtuellen Kaffeehaus mit Branchenkolleg*innen aus.

Eventdatum: Mittwoch, 17. März 2021 11:00 – 12:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

EventMobi GmbH
Kopernikusstr. 35
10243 Berlin
Telefon: +49 (30) 55573430
http://www.eventmobi.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Comments are closed.