Software einführen – behalten – wechseln?

Software einführen – behalten – wechseln?

Ein Teil meiner Aufträge hat zum Ziel, eine Agentursoftware neu einzuführen oder eine vorhandene Software abzulösen. Erstaunlich, wie leidensfähig Agenturen sind, wenn es um die Nutzung der im Haus implementierten Software-Lösungen zu Agenturverwaltung geht. Jahrelang wird mit gewohnten Apps und Büro-Standards oder „ehemals“ installierter Agentursoftware hantiert, obwohl deren Einsatz nervtötend und unzureichend ist und nur noch widerwillig hingenommen wird.

Dieser – für alle frustrierenden – Situation kann – der Ausgangslage entsprechend- begegnet werden:


1 „Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis dass er bricht" (Sprichwort)
Ist bereits eine Agentursoftware vorhanden, die nicht (mehr) das tut, was sie soll, keine ausreichende Funktionalität oder die gewünschte Usability bietet, wird sie unter bestimmten Prämissen von einer neuen abgelöst. Nach welchen Kennzeichen Sie Ausschau halten sollten, zeigt der Beitrag im Agentur|Software|Magazin   Wechsel-Absichten?

2 „Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden" (Alexander Solschenizyn)
Möglicherweise hat die Agentur alles, was sie benötigt. Es hapert eher an Know-How oder der Abstimmung Ihrer Prozesse oder einfach nur das Rückgrat, strukturelle Entscheidungen umzusetzen. Vor einem Investitionsgrab schützt dann möglicherweise eine Untersuchung darüber, was getan werden muss, um die gewünschten Ergebnisse erzielen zu können. Bei der Suche nach dem richtigen Weg hilft der Magazin-Artikel  never change a running system
Sehen Sie sich aber unbedingt auch meinen Workshop an  Nutzungsqualität von Agentursoftware sichern

3 „Man löst keine Probleme indem man sie auf Eis legt" (Winston Churchill)
Einzellösungen waren Gestern – jetzt holen wir uns eine Agentursoftware! Es gibt gute Argumente, eine Unternehmenssoftware einzuführen. Sie reichen vom Wunsch, Angebote endlich aus einem Guss haben zu wollen, über die Notwendigkeit einer effektiven Ressourcenplanung bis zu den notwendigen Reports.
Alles zum Thema Agentursoftware auswählen und einführen finden Sie in den Fachbeiträgen des Agentursoftware-Guide

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Agenturberatung hm43
Manhagener Allee 88
22926 Ahrensburg
Telefon: +49 (4102) 9822-579
Telefax: +49 (175) 60065-25
http://www.hm43.de

Ansprechpartner:
Heike Mews
Inhaberin
E-Mail: h.mews@hm43.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.