Tower Tag erscheint heute inklusive Gun Holder für den 3D-Druck

Tower Tag erscheint heute inklusive Gun Holder für den 3D-Druck

Heute erscheint der weltweite VR-Arcade-Hit Tower Tag auf Steam und Viveport im Early Access. Als Bonus liefern die Entwickler ein 3D-Modell ihrer beliebten Blaster für Oculus Rift S und Oculus Quest.

Der deutsche Spieleentwickler VR Nerds gibt bekannt, dass Tower Tag, der weltweite VR-Arcade-Hit, heute auf Steam und Viveport erscheint.


Ein Gameplay-Trailer ist unter folgendem Link zu sehen: https://youtu.be/GdCyi3Azitg 

Tower Tag erscheint mit drei verschiedenen Spielmodi: Elimination, Team Death Match und Goal Tower, der von traditionellen Capture-the-Flag-Modi anderer beliebter Titel inspiriert wurde. Da das Spiel von der weltweiten eSport-VR-Community bereits sehr gut aufgenommen wurde, planen die Entwickler bedeutende Erweiterungen von Tower Tag nach seiner Veröffentlichung – weltweites Rangsystem, skillbasiertes Matchmaking, zusätzliche Karten und Spielmodi sowie Turnier-Unterstützung für große eSport-Events.

Um das Eintauchen ins Spiel weiter zu optimieren, können Spieler ihr eigenes Tower Tag-Add-on 3D-drucken und mit ihren VR-Controllern verwenden. Die nötigen 3D-Dateien werden kostenlos veröffentlicht und unterliegen lediglich einer Creative Commons-Lizenz, die es den Spielern gestattet, die Halterung ihrem Spielstil anzupassen oder basierend auf dem Design vollständig neue Halterungen zu erstellen. Die 3D-Druckdaten für das Add-On sind hier zu finden.

Tower Tag kann mit regulären VR-Controllern gespielt werden – die Add-ons vertiefen jedoch das Empfinden der Immersion, da sie präzise mit der virtuellen Waffe im Spiel
korrespondieren. Zudem führt das Halten der Waffe mit beiden Händen durch die höhere Stabilität zu einer ebenfalls höheren Genauigkeit beim Zielen.

Neben der Veröffentlichung der kostenfreien 3D-Dateien, die beliebig zu Hause ausgedruckt werden können, erwägt das Team verschiedene Optionen für Anwender ohne Zugriff auf 3DDrucker – einschließlich der Massenproduktion der Add-ons. Die erste Version passt an Oculus Touch-Controller. Versionen für HTC Vive, HP Reverb G2 und andere sind in Planung.

Tower Tag erscheint heute auf Steam und Viveport – mit Unterstützung für PCVR-Headsets (Oculus Rift, HTC Vive, Valve Index und Windows Mixed Reality). Während der Titel mittels eines PC-gebundenen Linkkabels bereits auf Oculus Quest gespielt werden kann, arbeiten die Entwickler an einer eigenständigen Version für Quest.

Für weitere Informationen kann sich dem offiziellen Discord-Kanal angeschlossen werden.

Über die VR Nerds GmbH

VR Nerds wurde im Jahr 2013 in Hamburg gegründet und hat sich seitdem als Vordenker-Unternehmen der weltweiten VRIndustrie positioniert. Mit seinem inhäusigem Entwicklungsstudio aus erfahrenen Virtual Reality-Veteranen, News-Website, B2BDivision und seiner VRHQ-Event- und Coworking-Location hat das Startup bereits Expertise bzgl. einer großen Spanne an VRAnwendungen aufgebaut. Mit seinem bei Kritikern und Kundschaft gleichermaßen anerkannten VR-Arkadenshooter Tower Tag konnte das Team einen weltweiten Erfolg in über 40 Ländern Nordamerikas, Asiens, Europas, Australiens, Afrikas und des Mittleren Ostens verzeichnen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VR Nerds GmbH
Am Sandtorkai 27/28
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 228591810
http://www.vrnerds.biz

Ansprechpartner:
Simon Riedel
Account Manager
Telefon: +49 (451) 16083-598
E-Mail: simon.riedel@msm.digital
Christoph Spinger
Head of Content & Projektmanagement
Telefon: +49 (40) 228591-810
E-Mail: chris@vrnerds.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.