Technologie-News vom 09.04.2020

Technologie-News vom 09.04.2020

Technologie-News vom 09.04.2020

Wie Sie digitale Innovationen schnell und selbstständig umsetzen

Wenn Sie Ihr Unternehmen digitalisieren wollen, dann benötigen Sie vor allem eines: den Willen zur Innovation. Es gilt, tradierte Prozesse und Strukturen auf den Prüfstand zu stellen und mit Hilfe von Daten ganz neu zu gestalten. Jedoch: Innovative Ideen – etwa aus den Fachbereichen – haben nur eine begrenzte Halbwertszeit. Werden sie nicht umgehend bearbeitet, dann sind die Neuheiten sehr schnell überholt oder gar schon vom Wettbewerb umgesetzt. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH



Tutorial: So starten Sie mit Power BI

Power BI hat sich in den vergangenen Jahren zum weltweit führenden Service für die unternehmensweite Analyse von Geschäftsdaten entwickelt. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Die cloudbasierte Self-Service-Suite zeichnet sich durch eine enorme Innovationsgeschwindigkeit und konkurrenzlos günstige Preise aus. Dabei erfüllt der Dienst sämtliche Anforderungen der modernen Datenanalyse. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


SAP + Power BI – So erweitern Sie SAP C4C um ein aussagekräftiges Reporting

Wer schonmal mit der SAP Hybris Cloud for Customer – kurz SAP C4C – gearbeitet hat, der weiß: Die Analysemöglichkeiten sind stark begrenzt. Das webbasierte CRM-System bietet für vorgefertigte und eigene Berichte lediglich standardisierte Visualisierungen, wie Balkendiagramme mit geringer Funktionalität. Ein weiterer Knackpunkt: Berichte können nur auf Basis der im CRM-System vorhandenen Daten erstellt werden. Zwar lassen sich weitere Daten per CSV-Import laden. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


5 Anzeichen, dass Ihr Business Intelligence System veraltet ist

In den vergangenen Jahren wurde viel darüber diskutiert, ob der Business-Intelligence(BI)-Begriff nicht veraltet sei. Inzwischen zeigt sich: BI erfreut sich bester Gesundheit, muss aber heutzutage breiter verstanden werden. Denn: Begreifen wir BI als eine datengetriebene Entscheidungsunterstützung, dann ist sie nach wie vor die Grundlage für alle modernen Digitalisierungsthemen, angefangen bei Big Data über Analytics bis hin zu Künstlicher Intelligenz. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Was ist Process Mining?

Stellen Sie sich vor, Sie können sich ganz einfach einen Überblick über alle Ihre Geschäftsprozesse verschaffen, die Schwachstellen schnell aufdecken und zielgerichtet Optimierungen vornehmen. Das klingt interessant? Process Mining verschafft Ihnen diese Möglichkeit! Die entsprechenden Tools extrahieren Datenspuren aus den Informationssystemen des Unternehmens und erzeugen daraus automatisch detaillierte Prozessmodelle, auch wenn sie noch so komplex sind. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Azure vs. AWS – warum Microsofts Cloud die Nase vorn hat

Heutzutage ist es für Unternehmen keine Frage mehr, ob bestehende Datenlösungen in die Cloud migriert oder neue Systeme in der Cloud aufgebaut werden. Flexibilität, Skalierbarkeit und die damit verbundene Wettbewerbsfähigkeit lassen sich über lokale Hard- und Software einfach nicht mehr gewährleisten. So haben sich zahlreiche Angebote am Markt etabliert. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Wir beantworten die 5 wichtigsten Fragen zu Databricks!

Für immer mehr Unternehmen gehört es zu den täglichen Aufgaben, ständig wachsende Datenmengen effektiv zu erfassen und gewinnbringend auszuwerten. Wohl auch deswegen wirbelt der Databricks-Dienst in der Microsoft Azure Cloud so viel Staub auf. Die auf Apache Spark basierende Analyseplattform kann schon jetzt als eine der Schlüsseltechnologien für die effektive Verarbeitung von Big Data und die Entwicklung Künstlicher Intelligenz (KI) betrachtet werden. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Unser Kunde GermanPersonnel: Erfolgreich zur Data Driven Company

Alle unserer Kunden befassen sich intensiv mit ihren Daten und befinden sich auf dem Weg zur sogenannten Data Driven Company – sprich: einem Unternehmen, bei dem sich sämtliche internen und externen Prozesse auf Daten stützen und dass mitunter sogar ganz neue, datenbasierte Geschäftsmodelle aufbaut. Allerdings gibt es darunter nur wenige Unternehmen, die diesen Transformationsprozess so konsequent vollziehen, wie die E-Recruiting-Experten von GermanPersonnel. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


5 gute Gründe, die für einen Data Lake sprechen

Der Data Lake hat sich – insbesondere im Kontext des Modern Data Warehouses (MDWH) – zu einem De-facto-Standard für moderne Business Intelligence-, Analytics-, IoT- und KI-Projekte entwickelt. Aber warum ist das so? Im Folgenden werde ich fünf Gründe präsentieren, die aufzeigen, was den Data Lake so attraktiv macht. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Was ist Databricks und welchen Mehrwert bietet es?

Seit Ende letzten Jahres sind wir stolzer Partner von Databricks. Im Gespräch erklärt Hilmar, was Databricks überhaupt ist und welchen Mehrwert es seinen Nutzern bietet. weiterlesen

Veröffentlicht von ORAYLIS GmbH


Instandhaltung speziell für KMUs: IAS MEXIS und cySmart kooperieren

Die neue digitale Informations- und Instandhaltungsplattform für den Mittelstand INSTANDHELD.de öffnet gerade kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) den Zugang zu einer professionellen Instandhaltung ohne zusätzliche Investitionen in Hard- oder Software. Hierbei steuert die IAS MEXIS GmbH die Expertise der Instandhaltungssoftware DIVA bei und informiert in Zusammenarbeit mit der cySmart per Blog und Newsletter rund um das Thema intelligente Instandhaltung. weiterlesen

Veröffentlicht von IAS MEXIS GmbH

Für die oben stehenden ShortNews ist allein der jeweils angegebene Herausgeber verantwortlich.
Dieser ist in der Regel auch Urheber der Shortnewstexte, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und
Informationsmaterialien.
Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten
ShortNews. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in
der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen
Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks
sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.