Mehr Prozesseffizienz durch datengetriebene Entscheidungen

Mehr Prozesseffizienz durch datengetriebene Entscheidungen

In vielen Unternehmen werden Entscheidungen nach wie vor im Wesentlichen auf Basis finanzieller Kennzahlen getroffen. Das alleinige Stützen auf diese vergangenheitsbezogenen Kennzahlen ist jedoch heutzutage nicht mehr ausreichend, um ein Unternehmen nachhaltig erfolgreich zu führen. Die Messung und Analyse der Leistungsfähigkeit muss immer mehr auch dort stattfinden, wo die eigentliche (direkte und indirekte) Wertschöpfung stattfindet: in den Unternehmensabläufen – hier im weiteren als Prozesse bezeichnet. Es bedarf also eines Kennzahlen- und Analysesystems, welches in Echtzeit Informationen liefert, um Korrektur- & Verbesserungsmaßnahmen in den operativen Abläufen ergreifen zu können und dadurch die Prozesseffizienz zu steigern.

Gemeinsam mit Qlik® hat die MEHRWERK GmbH aus Karlsruhe ein Webinar Special ins Leben gerufen und eine echte Erfolgsgeschichte „live on stage“: STRÖER wird berichten, wie in kürzester Zeit ein automatisiertes, anwenderfreundliches Prozess-Kennzahlen und -Analysesystem etabliert werden konnte. Dieses liefert in Echtzeit Informationen, anhand derer Korrektur- & Verbesserungsmaßnahmen in den operativen Abläufen ergriffen werden.


Besucher des Webinar Specials erfahren am 28. April 2020, "warum Qlik®-basiertes Process Mining ein wahrer Game Changer in puncto Prozesseffizienz & -effektivität ist" – und zwar aus drei Perspektiven.

AGENDA

  • Welcome & Introduction
  • From embedded process analytics to reshaping the process| Process Mining has the potential to change operations in companies to the same extent ERP did before it. And analytics is moving to the center of this paradigm shift. Dan Sommer, Senior Director of Market Intelligence at Qlik, will give the overview, as well as provide some examples of disruptive use-cases happening already.
  • Using MPM ProcessMining as a game changer in improving process efficiency | Ralf Feulner, Managing Director, and Constantin Wehmschulte, Head of Process Mining, provide insight.
  • From Practice: More Process Performance at STRÖER – From raw to ready within 2 weeks | Simone Kollmann-Göbels (Senior Vice President Procurement & Real Estate) and Tobias Stiegler (Senior Vice President Group IT, Development & Consulting at Ströer SE & Co. KGaA) tell about their experiences.
  • Making it happen: Gaining the first benefits
    within 4 to 6 weeks

Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur kostenfreien Registrierung finden Webinar-Interessenten/innen hier.

Über die Mehrwerk GmbH

Als führendes Bindeglied zwischen Fachbereich und IT bietet MEHRWERK professionelle Lösungen und Beratung zur softwarebasierten Geschäftsprozessoptimierung auf Basis marktführender Standardsoftware-Komponenten. Durch den modularen Aufbau werden in kürzester Projektlaufzeit individuelle Lösungen in den Bereichen Business Intelligence & Process Mining, Supply Chain Management und SAP® Cloud implementiert, sodass ein Return-on-Invest in Monaten anstelle von Jahren erreicht wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mehrwerk GmbH
Karlsruher Straße 88
76139 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 95794620
Telefax: +49 (721) 957946299
http://www.mehrwerk.net

Ansprechpartner:
Ralf Feulner
Geschäftsführer
Telefon: +49 (721) 49900-19
Fax: +49 (721) 49900-85
E-Mail: team@mehrwerk.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Comments are closed.