TSO-DATA mit LS Retail auf der weltgrößten Handelsmesse EuroShop 2020

TSO-DATA mit LS Retail auf der weltgrößten Handelsmesse EuroShop 2020

TSO-DATA, Spezialist für moderne IT-Lösungen im Handel, stellt auf der EuroShop 2020 in der nächsten Woche in Düsseldorf die Unified Commerce Lösung LS Central und innovative Erweiterungen vor.

LS Central setzt auf dem innovativen ERP-System Dynamics 365 Business Central von Microsoft auf und ermöglicht es, alle Daten an einem zentralen Ort zu sammeln, um Verkäufe, Lagerbestände und Produktivität an allen Standorten vom Backoffice aus in Echtzeit verfolgen zu können.

TSO-DATA ist mit den Lösungen KatarGo und LS Central führend bei IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Handelsunternehmen. Als Platinum Partner von LS Retail verfügt das TSO-DATA-Team über Erfahrung aus mehr als zehn Jahren sowie mehr als 1500 erfolgreichen Rollouts von LS Central in über 30 Ländern. Auch das Know-how für die Fiskalisierungen in 15 Ländern, ein weltweites Partnernetzwerk für die Vorort-Betreuung sowie zusätzliche LS-Entwicklungsressourcen sprechen für die umfassende Expertise in der Retail-Branche. TSO-DATA steht für Innovation im stationären Handel und hat beispielsweise den Sprachassistenten Alexa für Amazons Echo-Box mit LS Central verknüpft. So können Kunden nun sprachgesteuert Preise und Verfügbarkeiten in nahegelegenen Filialen abfragen.


TSO-DATA präsentiert eigene AddOns für LS Central

Auf der EuroShop 2020 zeigt das Unternehmen zwei von TSO-DATA entwickelte Zusatzmodule für LS Central:

LS Monitoring ist ein Tool zur Überwachung der dezentralen Stores innerhalb einer LS Landschaft. Um auch in kritischen Situationen schnell reagieren zu können, werden E-Mail- oder SMS-Benachrichtigungen versandt sobald beispielsweise ein Vorgang nicht ausgeführt wurde oder ein Fehler aufgetreten ist. Mit Hilfe der integrierten Remotefunktion kann der Fehler auch aus der Ferne rasch gefunden und behoben werden.

TSO WebPOS Pay ist eine Softwareerweiterung zur Ansteuerung externer EFT-Terminals. Es kann sowohl für Zahlungen als auch für Rückerstattungen über das Kartenterminal eingesetzt werden. Zahlungsdaten werden automatisch zwischen der Kasse und dem Kartenterminal ausgetauscht. Die Anbindung übergibt den Zahlbetrag an das EFT-Terminal und meldet der Kasse den Status der Zahlungsübermittlung zurück. Tippfehler am Kartenterminal sind damit passé.

„Wir realisieren weltweit Projekte für den Versandhandel, Großhandel, Einzelhandel und E-Commerce und können bereits auf mehr als 1500 erfolgreiche Installationen auf allen Kontinenten zurückblicken“, erklärt Rainer Fischer, Geschäftsführer von TSO-DATA Nürnberg. „Besonders stolz sind wir auf die richtige Mischung aus internationalem Projektmanagement-Know-how und lokaler Expertise. Wir freuen uns darauf, unsere Lösungen nun auch auf der EuroShop 2020 vorstellen zu können.“

Die EuroShop ist die weltweit größte Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels. Sie findet vom 16. bis 20. Februar 2020 auf dem Messegelände Düsseldorf statt. Besuchen Sie die Experten von TSO-DATA am Gemeinschaftsstand von LS Retail in Halle 6, Stand F18.

Weitere Informationen zu TSO-DATA erhalten Sie hier: https://www.tso.de
Weitere Informationen zu den AddOns für LS Central finden Sie hier: https://www.tso.de/…

Über TSO-DATA

Als zukunftsorientiertes Business-Systemhaus beschäftigt TSO-DATA an drei Standorten rund 160 Mitarbeiter. Seit 1991 gehören innovative IT-Lösungen und -Dienstleistungen zu unserem Portfolio. Bei der Umsetzung setzen wir auf moderne Technologien, die speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen ausgerichtet sind. Der Fokus unseres Lösungsportfolios liegt dabei auf Microsoft Dynamics 365 Business Central und Dynamics NAV, KatarGo und LS Retail, Dynamics 365 CRM, Dokumentenmanagement mit Microsoft SharePoint und M-Files, Business Intelligence mit Microsoft Power BI und TARGIT sowie auf IT-Infrastruktur- und Cloud Services. Als IT-Full Service Partner begleiten wir Projekte von der ersten Analyse über die Prozessoptimierung und Umsetzung bis hin zur Einführung, Schulung und nachhaltigen Unterstützung – das entspricht unserer Philosophie „IT im Herzen“. www.tso.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TSO-DATA
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 975590-60
Telefax: +49 (911) 975590-61
https://www.tso.de

Ansprechpartner:
Linda Hasmer
Marketing
Telefon: +49 911 975590-71
E-Mail: lhasmer@tso.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.