Der Digitale Schaltschrank (Seminar | Bad Nauheim)

Der Digitale Schaltschrank (Seminar | Bad Nauheim)

Der Digitale Schaltschrank – Fachtagung zur Digitalisierung im Schaltschrankbau

Schaltschrank 4.0 und Augmented Reality: eine Kombination mit Potenzial


Unternehmen erreichen eine Effizienzsteigerung im Schaltschrankbau durch die Digitalisierung ihrer Prozesse.

Augmented Reality leistet einen wichtigen Beitrag zum durchgängig digitalen Engineering. Es ermöglicht den Zugriff auf Projekte in der Cloud, die dadurch immer aktuell und überall verfügbar sind. Aus diesem Grund hilft Augmented Reality Fehler zu vermeiden und Zeit einzusparen. Weiterhin sind damit detaillierte Informationen zu Produkten und Herstellern jederzeit und weltweit abrufbar.

Welche Wertsteigerung für den professionellen Schaltschrankbau durch Augmented Reality möglich sind, erfahren Sie am 07.11.2019 in Bad Nauheim von Herrn Markus Wittke (WSCAD GmbH, Bergkirchen). Er stellt die Augmented Reality-App seines Unternehmens auf der Fachtagung zur Digitalisierung im Schaltschrankbau vor.

Programm

10:00 Uhr Registrierung      

11:00 Uhr Begrüßung durch Veranstalter      

11:15 Uhr Digitalisierung und Normung – Aktueller Stand (Damian A. Czarny, DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE, Frankfurt)

11:55 Uhr Augmented Reality – Wertsteigerung für den professionellen Schaltschrankbau (Markus Wittke, WSCAD GmbH, Bergkirchen)      

12:35 Uhr Mittagessen und Gedankenaustausch      

13:30 Uhr Optimierung des Schaltschrankbaus durch digitale, durchgängige Prozesse (Michael Schell, RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn Dieter Pesch, EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim)      

14:50 Uhr BISS 4.0 – Blockchain-Technologien im Schaltschrank (Prof. Christoph Reich, Hochschule Furtwangen)      

15:30 Uhr Kaffeepause in der Ausstellung      

16:00 Uhr Wirtschaftlichkeit im Schaltschrankbau – Agile Werker Assistenz Systeme für effiziente Produktionsprozesse (Bernd Naguschewski, PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH, Bloomberg)      

16:40 Uhr Wirtschaftlichkeit im Schaltschrankbau – Software gestützter, effizienter Schaltschrankbau (Florian Sontowski, Blumenbecker Automatisierungstechnik GmbH, Beckum)      

17.20 Uhr Abschlussdiskussion      

18:15 Uhr Keynote – Lebens-, Arbeits- und Kundenwelten der Zukunft (Sven Göth, Futurist, Hannover)  

19:15 Uhr Erfahrungsaustausch und gemeinsames Abendessen

 

Anpsrechpartner

VDE VERLAG GMBH
Peter Neu
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main


Tel.: 069-6308-345

Eventdatum: Donnerstag, 07. November 2019 11:00 – 20:30

Eventort: Bad Nauheim

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.