Inxmail stellt Produktneuheiten auf dmexco 2018 vor

Inxmail stellt Produktneuheiten auf dmexco 2018 vor

„Zusammen geht mehr“ – das ist das Motto von Inxmail auf der dmexco vom 12. bis 13. September 2018 in Köln. In Halle 6 am Stand C-009 stellt Inxmail seine Lösungen und Serviceangebote für E-Mail-Marketing sowie seine flexiblen Anbindungsmöglichkeiten in bestehende Systemlandschaften vor. Messebesucher erfahren, wie sie ihre Systeme mit E-Mail-Marketing vernetzen und dabei von Synergien für ihre gesamte Kommunikation profitieren. Der E-Mail-Marketing-Anbieter zeigt zudem erstmals das Redesign seiner Lösung Inxmail Professional.

Der Schwerpunkt des diesjährigen Auftritts von Inxmail auf der dmexco liegt auf der flexiblen Integration von E-Mail-Marketing in bestehende Systemlandschaften. In diesem Rahmen zeigt der E-Mail-Marketing-Spezialist die Vorteile von nahtlosen Anbindungen seiner Lösungen an Systeme wie CRM-, Online-Shop- oder Kampagnenmanagement-Tool. Wie Unternehmen mit diesen Synergien eine automatisierte Kundenkommunikation mit hohem Personalisierungsgrad erreichen, ist unter anderem Thema am Inxmail Stand C-009 in Halle 6.

Vernetzte Systeme


Auf der dmexco 2018 präsentiert Inxmail sein breites Angebot an Standardintegrationen und informiert über Individualentwicklungen. Darunter neu im Portfolio: Eine Schnittstelle zwischen dem Spryker E-Commerce-System Spryker Commerce OS und der auf One-to-One-Mails spezialisierten Lösung Inxmail Commerce. Messebesucher erfahren am Inxmail Stand, wie sie über diese Schnittstelle Transaktionsmails einfach umsetzen – von der Registrierungsbestätigung über die Passworterinnerung bis hin zur Bestellbestätigung oder Zahlungserinnerung. Die Integration ist schnell einsatzbereit, sorgt für eine optimale Verzahnung und sichert eine zuverlässige Zustellung der Transaktionsmails. Durch den Zugriff auf die Mailingvorlagen aus Inxmail Commerce erhalten Spryker-Nutzer zudem neuen Funktionsspielraum und sparen Zeit bei der Mailing-Erstellung.

Inxmail Professional in neuer Optik

Ein Messehighlight von Inxmail ist der optisch überarbeitete Client der E-Mail-Marketing-Lösung Inxmail Professional. Mit dem Redesign reagiert Inxmail auf die Anforderungen seiner Kunden nach einem zeitgemäßen Design der Benutzeroberfläche und stellt die Weichen für eine optische Angleichung des Produktsortiments. Sowohl die Icons als auch das Farbkonzept wurden für diesen Zweck einem Redesign unterzogen. Die neue Tabnavigation verbessert darüber hinaus die Bedienbarkeit der Software. Zur dmexco 2018 haben Messebesucher nun erstmals die Möglichkeit, das neue User Interface anzusehen und zu erleben. Die Einführung ist für die Nutzer von Inxmail Professional noch im zweiten Halbjahr 2018 geplant.

Individuelle Beratung am Messestand

Interessenten können sich am Inxmail Stand über die Möglichkeiten im E-Mail-Marketing – von Newslettern über mehrstufige E-Mail-Kampagnen bis hin zu automatisierten Transaktionsmails – beraten lassen. Dabei analysieren erfahrene Consultants Systemlandschaft sowie Datenflüsse und gehen auf individuellen Anforderungen ein. Zudem informiert Inxmail über seine Software, Schnittstellen und das breite Serviceangebot – von der Template-Erstellung über die Strategieentwicklung bis hin zur Umsetzung von Mailings.

Inxmail Pressetag auf der dmexco

Am 12. September findet am Stand C-009 in Halle 6 von 10 bis 16 Uhr der Inxmail Pressetag statt. Inxmail CEO Peter Ziras steht 

Journalisten und Medienvertretern zu diesem Anlass gerne zum persönlichen Austausch, für Hintergrundgespräche oder Interviews zur Verfügung. Terminanfragen senden Sie uns bitte an presse@inxmail.de.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung für Interessenten und Messebesucher sind auf der Messeseite von Inxmail zu finden.

Über die Inxmail GmbH

Mit knapp 20 Jahren Erfahrung ist Inxmail Pionier der Software-Entwicklung im E-Mail-Marketing. Inxmail begleitet seine Kunden und Partner mit überzeugendem Service und baut deren Potentiale zielgerichtet aus. Dafür schöpft das Unternehmen aus einem breiten Portfolio an Technologie und Service. Die Lösungen werden flexibel den spezifischen Kundenanforderungen angepasst. Mit Inxmail setzen über 2.000 Kunden in mehr als 20 Ländern erfolgreiche E-Mail-Marketing- und Multi-Channel-Kampagnen um.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
79106 Freiburg
Telefon: +49 (761) 296979-0
Telefax: +49 (761) 296979-9
http://www.inxmail.de

Ansprechpartner:
Lorina Kraus
Marketing | Content Redakteurin
Telefon: +49 (761) 296979-314
Fax: +49 (761) 296979-9
E-Mail: lorina.kraus@inxmail.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.