ACDsee wieder bei Avanquest

ACDsee wieder bei Avanquest

Das Avanquest-Repertoire wird um einen renommierten Hersteller von Fotosoftware bereichert: Von ACD Systems stammt die neue Version der bewährten und weltweit erfolgreichen Fotosoftware ACDsee Photo Studio, die im April in zwei Editionen auf dem Markt erscheint und im deutschsprachigen Einzel- und Fachhandel über Avanquest vermarktet wird. Weitere Veröffentlichungen und zahlreiche Marketingmaßnahmen sind für das laufende Jahr bereits in Planung. Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Firmen zusammenarbeiten – bereits in den Nuller-Jahren war ACD im Vertrieb von Avanquest.

ACD und Avanquest haben früher einige Jahre erfolgreich zusammengearbeitet und starten nun eine Neuauflage der Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum. Mittelpunkt der gemeinsamen Bestrebungen sind die optimale Vermarktung der neuen Version von ACDsee Photo Studio, das in einer Standard- sowie in einer Professional-Variante noch im April erscheinen soll.

„Es freut uns sehr, mit ACD einen guten alten Bekannten wieder in den Reihen unserer namhaften Softwarelieferanten begrüßen zu dürfen“, sagt Paolo Caletti, Geschäftsführer Avanquest Deutschland GmbH. „Schon kurz nach der Jahrtausendwende bestand mit ACD eine starke und produktive Zusammenarbeit, und nun kreuzen sich unsere Pfade abermals. Das zeigt den hohen Respekt, den unsere Firmen für die Rolle des jeweils anderen haben – entsprechend zuversichtlich sind wir, auch die neuen ACDsee-Produkten umfassend und erfolgreich im deutschsprachigen Fachhandel zu vermarkten. Herzlich willkommen bei Avanquest!“


"Wir freuen uns, da weiterzumachen, wo sich unsere Wege einst getrennt haben. Avanquest ist ein dynamisches und erfahrenes Unternehmen, das uns eine fruchtbare Zusammenarbeit ermöglicht," sagt Frank Lin, CEO bei ACD Systems International Inc.

Über ACD Systems International Inc.
ACD Systems ist eines der größten unabhängigen Unternehmen für digitale Bildbearbeitung und -verwaltung weltweit. ACD Systems wurde 1993 in Texas gegründet und revolutionierte die Beziehung zwischen analogen und digitalen Informationen. Das Unternehmen mit Sitz in Victoria, B.C., hat Niederlassungen in Fort Lauderdale, Miami, Vancouver, British Columbia und Nanjing. Zu den aktuellen Produkten gehören ACDSee Ultimate, ACDSee Professional, ACDSee Standard, ACDSee Photo Editor, ACDSee Photo Studio für Mac, Canvas Draw für Mac und Canvas X, ein technisches Illustrationswerkzeug für Ingenieure und GIS-Profis. Zu den Kunden von ACD Systems gehören General Motors, Caterpillar, Boeing, NASA, CNN und andere führende Organisationen. Mehr Informationen: https://www.acdsee.com/de/

Über die Avanquest Deutschland GmbH

Avanquest ist ein weltweit führender Softwareverlag mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika und vermarktet sein Repertoire aus eigener Entwicklung wie auch von renommierten Technologiepartnern über verschiedene Kanäle wie Einzel- und Fachhandel, Onlineshops und Direktvermarktung. Avanquest wendet sich mit seinen Programmen (z.B. Bildbearbeitung, CAD, DTP und Web-Design, Office, Tuning- und Systemtools, Security, Privacy, Spiele) dabei an Endkonsumenten wie auch Geschäftskunden.

Avanquest, hervorgegangen aus dem 1984 in Paris gegründeten Unternehmen BVRP und heute Teil der französischen Claranova-Gruppe, wird als Aktienunternehmen seit Dezember 1996 an der Euronext (ISIN FR0004026714) gehandelt. Mehr über die deutschsprachigen Softwareprodukte von Avanquest erfahren Sie unter www.avanquest.com/Deutschland, weitere Informationen über unser Unternehmen sowie das Mutterhaus Claranova finden Sie unter http://www.avanquest.com/Deutschland/corporate/unternehmen/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
82152 Planegg bei München
Telefon: +49 (89) 7909790
Telefax: +49 (89) 7909799
http://www.avanquest.com/Deutschland/

Ansprechpartner:
Sascha Hoffmann
Senior Produkt Manager
Telefon: +49 (89) 7909712
E-Mail: shoffmann@avanquest.de
Markus Y. Soffner
Public Relations Consultant
Telefon: +49 (89) 79097-35
Fax: +49 (89) 79097-91
E-Mail: presse@avanquest.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.