Inxmail veröffentlicht Online-Shop-Integration für Magento 2

Inxmail veröffentlicht Online-Shop-Integration für Magento 2

Der E-Mail-Marketingspezialist Inxmail bietet ab sofort eine Standardintegration zum Online-Shop-System Magento 2. Mithilfe der Schnittstelle lassen sich Mailings mit individuellen Inhalten auf Basis der Kunden- und Produktdaten aus der Shop-Software zusammenstellen und versenden.

Die Verknüpfung der E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional mit dem Magento 2 Shop-System ermöglicht die Umsetzung von maßgeschneiderten individualisierten Newslettern. Im Funktionsumfang der Schnittstelle sind die bewährten Standardfeatures für professionelle und hochpersonalisierte E-Mail-Kampagnen enthalten. Produktbeschreibungen, Bilder, Preise und Rabatte werden bei der Newsletter-Erstellung direkt aus dem Online-Shop übernommen und automatisiert in das Mailing integriert – so verringert sich der Redaktionsaufwand auf ein Minimum.

Die Integrationslösung gewährleistet zudem, dass An- und Abmeldeinformationen nahtlos zwischen den beiden Systemen übertragen werden. Beim Versand sorgen gewhitelistete und in Deutschland gehostete Mailserver für höchste Zustellsicherheit und eine hohe Versandgeschwindigkeit auch bei großem Versandvolumen. Darüber hinaus ermöglicht die Integrationslösung eine Erfolgsmessung der wichtigsten Kennzahlen.


Die neue Standardintegration ist für Nutzer des Shopsystems Magento 2 relevant sowie für alle Kunden, die auf die Online-Shop-Lösung umsteigen möchten. Die Schnittstelle wurde von der E-Commerce-Agentur Flagbit aus Karlsruhe programmiert und ist auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Inxmail bietet weitere Standardintegrationen zu den Shopsystemen Shopware und OXID eShop. Über leistungsstarke Schnittstellen lassen sich die E-Mail-Marketinglösungen von Inxmail außerdem an weitere Systeme anbinden, beispielsweise CRM-, CMS-, ERP-Systeme, Kampagnen-Tools oder Social Media.

Über die Inxmail GmbH

Mit knapp 20 Jahren Erfahrung ist Inxmail Pionier der Software-Entwicklung im E-Mail-Marketing. Inxmail begleitet seine Kunden und Partner mit überzeugendem Service und baut deren Potentiale zielgerichtet aus. Dafür schöpft das Unternehmen aus einem breiten Portfolio an Technologie und Service. Die Lösungen werden flexibel den spezifischen Kundenanforderungen angepasst. Mit Inxmail setzen über 2.000 Kunden in mehr als 20 Ländern erfolgreiche E-Mail-Marketing- und Multi-Channel-Kampagnen um. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.inxmail.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
79106 Freiburg
Telefon: +49 (761) 296979-0
Telefax: +49 (761) 296979-9
http://www.inxmail.de

Ansprechpartner:
Lorina Kraus
Marketing | Content Redakteurin
Telefon: +49 (761) 296979-314
Fax: +49 (761) 296979-9
E-Mail: lorina.kraus@inxmail.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.