Neue Mobile SDK V2 für Android und iOS

Neue Mobile SDK V2 für Android und iOS

LEGIC Connect ist ein einzigartiger Service, der es ermöglicht, mobile Datensätze auf smarten Geräten zu erstellen und zu verwenden.

Das funktioniert bereits in vielen existierenden Systeminfrastrukturen. Durch die Einbindung von LEGIC Connect in bestehende Systeminfrastrukturen kann ein Smartphone oder eine Smartwatch alles werden – ein Türöffner, ein Zugticket, ein Zeiterfasser, ein Autoschlüssel und vieles mehr.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das neue LEGIC Mobile SDK V2 jetzt sowohl für Android als auch iOS zur Verfügung steht. Beide Versionen, sowie ein zugehöriger «User Guide» und API Dokumentationen können über das LEGIC Extranet bezogen werden.


Die neuen SDKs wurden optimiert und bieten

  • eine verbesserte, abgestimmte API – intuitiv und einheitlich über beide Plattformen
  • konfigurierbares Backupverhalten – Ihre Mobile App entscheidet welche Daten in einer Standardsicherung des Smart Devices enthalten sind
  • Certificate Pinning – schützt Sie vor "Man-in-the-middle" Attacken zwischen Trusted Service und Mobile App
  • verbesserte Performance – effektive Kommunikation zwischen Mobile und Backend
  • Unterstützung für das LEGIC Mobile Key Management «Orbit» – benutzen Sie Smart Devices um Schlüssel und Konfigurationsdaten sicher auf LEGIC Leser-ICs aufzuspielen

Die LEGIC Evaluation Kit App “EKA” setzt auf diese SDKs auf und ist im Google Play Store und Apple App Store verfügbar.

Die neue iOS LEGIC EKA ersetzt die alte EKA-4300 vollstänig. Die statische Version EKA-4300 wird Ende Februar aus dem Apple App Store entfernt werden.

Mit folgendem QR-Code können Sie direkt auf die korrekte Applikation im entsprechenden App Store zuzugreifen:

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LEGIC Identsystems AG
Binzackerstrasse 41
CH8620 Wetzikon
Telefon: +41 (44) 93364-64
Telefax: +41 (44) 93364-65
http://www.legic.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.