Schlagwort: Speicherplatz

Mit pCloud entscheiden Benutzer selbst, wo ihre Dateien gespeichert werden

Mit pCloud entscheiden Benutzer selbst, wo ihre Dateien gespeichert werden

Das Schweizer Unternehmen für Dateispeicherung in der Cloud beweist erneut, dass Dateisicherheit und die Anwendung erstklassiger Sicherheitsmaßnahmen oberste Priorität für den Cloud-Dienst haben. Ein weiteres Beispiel hierfür ist die neueste Nachricht aus dem Unternehmen. Alle zukünftigen Benutzer von pCloud werden die Möglichkeit haben, selbst den Serverstandort, an dem ihre Dateien gespeichert werden, zu wählen. Auf diese Weise erhalten die Benutzer eine verstärkte Kontrolle über der Sicherheit der Dateien, die Sie in dem Online-Dienst speichern. Sobald bei der Registrierung die Wahl getroffen wird, wo die Daten gespeichert werden sollen – in den USA oder in der Europäischen Union – ist eine Übertragung ohne Wissen oder Erlaubnis des Benutzers praktisch unmöglich. Derzeit steht die Option zur Auswahl des Serverstandorts nur den neu registrierten Benutzern zu. Das Unternehmen entwickelt derzeit die Option, den Speicherort auch für bestehende Benutzer zu ändern, und sie wird sehr bald verfügbar sein.

pCloud hat vor kurzem ein Datenzentrum in Luxemburg hinzugefügt und erfüllt damit die Bedürfnisse von Verbrauchern und Unternehmen selbst in den am stärksten regulierten Branchen in Bezug auf den Schutz von Verbraucherdaten und die Informationssicherheit. Das neue europäische Rechenzentrum von pCloud verfügt über ein Zertifikat nach SSAE 16 SOC 2, Typ II Standard. Darüber hinaus erfüllt die pCloud einige der am weitesten anerkannten Standards wie ISO 9001: 2015 (Qualitätsmanagementsysteme) und ISO 27001: 2013 (Informationssicherheits-Managementsysteme). Traditionell speichert das Unternehmen Benutzerdaten über Colocation auf Servern in einem Rechenzentrum in den Vereinigten Staaten. Bei der Nutzung des pCloud-Service werden die Benutzerdaten über TLS / SSL-Protokolle übertragen, die einen vollständigen Schutz der Daten während der Übertragung bieten. Die Daten werden auf mindestens drei Server kopiert, die sich in einem streng gesicherten, ISO-zertifizierten Datenzentrum befinden.
Benutzer, die sich für die Nutzung des pCloud-Service entscheiden, können damit rechnen, dass ihre Dateien in sicheren Händen sind, unabhängig davon, wo sie ihre Dateien speichern wollen. "Unsere Rechenzentren werden nach strengen Risikobewertungsverfahren, in denen sie ihre Qualität und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt haben, sorgfältig ausgewählt. Dazu gehört die Wahl des höchsten physischen und technischen Sicherheitsniveaus, um die Datensicherheit zu gewährleisten" , lautet die Erläuterung aus dem Unternehmen.
Mit diesen neuesten Nachrichten stärkt pCloud seine Position als einer der sichersten Cloud-Speicherdienste auf dem Markt. Zusammen mit der einzigartigen Dateiverschlüsselungsfunktionalität von pCloud Encryption hat das Unternehmen für seine Geschäftsbenutzer vor Kurzem auch Crypto Shares eingeführt – ein Verschlüsselungs-Tool zur sicheren Freigabe von Dateien. All diese Innovationen machen den pCloud-Service nicht nur für die anspruchsvollsten Privatkunden, sondern auch für Anwender aus der Geschäftswelt attraktiv. Die Wahl des Speicherortes ist ein Standard, der besonders für Unternehmen in stark regulierten Branchen wichtig ist.
Hier bekommt man mehr Information über alle Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen, die von pCloud angewendet werden, sowie über die Besonderheiten der Serverstandorte: https://www.pcloud.com/…

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor sieben Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entrepreneuren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 10,5 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet jetzt pCloud auch eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

pCloud unterstützt seine Gemeinde in den aktuellen schwierigen Zeiten

pCloud unterstützt seine Gemeinde in den aktuellen schwierigen Zeiten

pCloud, führender Cloud-Speicherdienst, bietet Benutzern die Möglichkeit, seinen Service und seine Premium-Funktionen zu einem stark reduzierten Preis zu testen

In den letzten Monaten hat sich die Welt aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise rasant verändert. Länder auf der ganzen Welt führen Quarantänen ein. Die Menschen haben keine andere Wahl, als sich der jetzigen Situation anzupassen und Ihren Lebensstil drastisch zu verändern. Als Reaktion auf die aktuelle globale Situation möchte der Schweizer Cloud-Storage-Service pCloud die Homeoffice-Arbeitskräfte mit sicheren Tools für die Dateispeicherung und Premium-Funktionen für den Dateiaustausch ausrüsten. Benutzer können nun einen 90-Tage-Premium-Plan mit 500GB Speicherplatz für EUR 4.99 erwerben. "Unsere Mission war es schon immer, den Leuten zu helfen, Ihre Dateien auf allen Ihren Geräten speichern, teilen und verwalten zu können. Egal, ob sie im Büro sind, von zu Hause aus oder anderswo arbeiten", sagt der Geschäftsführer des Unternehmens, Tunio Zafer. "Wir möchten unsere Gemeinde unterstützen, weil wir alle betroffen sind und es nun wichtiger als je zuvor ist, vereint zu bleiben", so Zafer weiter. Der Cloud-Dienst ist bekannt dafür, dass er eine Vielzahl von Funktionen für den sicheren Dateiaustausch und die Zusammenarbeit bietet. Homeoffice-Mitarbeiter können den 500GB Premium-Plan nutzen, um den verfügbaren freien Speicherplatz auf Ihrem lokalen Gerät zu erweitern und Dateien mit ihren am häufigsten verwendeten Apps so zu bearbeiten, als wären sie lokal gespeichert.

Weitere Informationen sind unter www.pcloud.com/de/letter-from-ceo/ zu finden.

In seiner kurzen Unternehmensgeschichte, hat pCloud es bereits geschafft, sich als eine der Top 5 Cloud-Speicherlösungen auf dem Markt zu etablieren. Durch pClouds einzigartige clientseitige Verschlüsselungsfunktion werden Benutzerdateien sicher vor jedem unbefugten Zugriff verborgen. Zusammen mit den fortschrittlichen Datensicherheitsfunktionen und den verschiedenen Optionen für die Datenverwaltung hat das Unternehmen mit seinem Lifetime-Plan, einem innovativen Preismodell, das Benutzern die Möglichkeit bietet, mit einer einmaligen  Zahlung lebenslange Nutzung Ihres Premium-Speichers zu genießen, Pionierarbeit geleistet. Das Unternehmen hat auch seine Business-User nicht vergessen und hat seine Funktionalitäten weiterentwickelt, um kleinen und mittleren Unternehmen zu einem effizienteren Arbeitsablauf zu verhelfen und eine sichere teamübergreifende Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Über die pCloud AG

Das pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor sechs Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entreprenueren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 10 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet jetzt pCloud auch eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

pCloud schließt sich den australischen Buschfeuer-Hilfsbemühungen an

pCloud schließt sich den australischen Buschfeuer-Hilfsbemühungen an

pCloud, der führende Cloud-Dienst, verspricht vom 13. bis 14. Januar 100 % seiner Gewinne zur Unterstützung der australischen Buschfeuerhilfe

Australien leidet unter einer verheerenden Buschfeuer-Krise. Die Brände brennen weiterhin in mehreren Bundesstaaten des Landes und haben viele Menschen betroffen und hunderte von Häusern zerstört. Auch die Wildtiere in den betroffenen Gebieten sind von den Buschbränden stark betroffen. Die ganze Welt ist schockiert. Aber auch bereit zu helfen. Der Schweizer Cloud-Storage-Anbieter pCloud schließt sich den Buschbrand-Hilfsbemühungen an und spendet 100 % seines Gewinns vom 13. bis 14. Januar zur Unterstützung aller, die von der schrecklichen Brandkatastrophe betroffen sind. Der Cloud-Storage-Anbieter hatte sich entschlossen, an den Australischen Katastrophenhilfe- und Wiederherstellungsfonds des Roten Kreuzes zu spenden. Jeder, der sich pCloud bei der Spende anschließen möchte, muss am 13. oder 14. Januar einen der Premium-Pläne des Cloud-Dienstes erwerben.

Neben seinen intelligenten Maßnahmen zur Dateisicherheit und einer Vielzahl von Optionen zur Dateiverwaltung hat das Unternehmen mit seinem Lifetime-Plan, einem innovativen Preismodell, das den Benutzern die Möglichkeit bietet, mit nur einer Zahlung ein lebenslanges Konto zu erhalten, Pionierarbeit in der Branche geleistet. In seiner kurzen Geschichte hat es der Cloud-Storage-Anbieter bereits geschafft, sich unter den Top 5 der Cloud-Storage-Lösungen auf dem Markt zu etablieren. Im Jahr 2019 hat das ambitionierte Team von pCloud sein Produkt weiter entwickelt und neue Features wie z. B. das benutzerdefinierte Branding von Download-Links veröffentlicht, das es den Nutzern erlaubt, ihre Download-Links nach ihrem eigenen Stil zu personalisieren. pCloud mobile Apps für iOS und Android wurden ebenfalls neu gestaltet, um noch benutzerfreundlicher zu werden. pCloud for Family war ein weiterer von den pCloud Nutzern mit Spannung erwarteter Start – ein einfacher Plan, der es bis zu 5 Nutzern ermöglicht, Speicher und Premium-Features gegen eine vergünstigte Einmalzahlung zu teilen. Das Unternehmen hat auch seine Geschäftskunden nicht vergessen und seine Funktionalitäten weiterentwickelt, um kleinen und mittelständischen Unternehmen zu helfen, das Produkt noch besser zu integrieren und so einen effizienteren Workflow und eine sichere Zusammenarbeit im Team zu ermöglichen.

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor sechs Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entreprenueren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 10 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet jetzt pCloud auch eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

pCloud ermöglicht die Teamarbeit bei voller Sicherheit dank neuer Funktion für Business-Nutzer

pCloud ermöglicht die Teamarbeit bei voller Sicherheit dank neuer Funktion für Business-Nutzer

Der in der Schweiz ansässige Cloud-Speicheranbieter pCloud hat ein Update für sein Business-Paket angekündigt. Dank der clientseitigen Verschlüsselungstechnologie von pCloud können Benutzer jetzt Dateien mit zusätzlicher Sicherheit freigeben.

pCloud Business wurde entwickelt, um einen effizienteren und besser organisierten Workflow zu gewährleisten. Kleinere und mittlere Unternehmen können jetzt die Möglichkeit nutzen, vertrauliche Informationen unter Wahrung der Privatsphäre gemeinsam zu nutzen.

Das Update kommt für pCloud Crypto – die zusätzliche Funktion zur Dateiverschlüsselung. pCloud Business-Nutzer können verschlüsselte Ordner freigeben und Datenschutz nach dem Zero-Knowledge-Prinzip genießen. Benutzer können auch die Zugriffsebene steuern und den Arbeitsfortschritt mit Berechtigungsstufen, detaillierten Protokollen und Benachrichtigungen verfolgen. Die clientseitige Verschlüsselung von pCloud Crypto sichert Dateien, bevor sie das Benutzergerät verlassen. Somit wird verhindert, dass die Benutzerdateien Anwendungen von Drittanbietern ausgesetzt sind und nicht autorisierten Zugriff erhalten.

In den letzten 12 Monaten hat das ehrgeizige Team von pCloud sein Cloud-Speicherdienst weiterentwickelt und neue Funktionen wie beispielsweise das benutzerdefinierte Branding von Download-Links veröffentlicht, mit denen Benutzer ihre Download-Links gemäß ihrem eigenen Stil personalisieren können. pCloud Mobile Apps für iOS und Android wurden ebenfalls neu gestaltet, um die Benutzerfreundlichkeit weiter zu erhöhen. pCloud for Family war eine weitere Markteinführung, die von pCloud-Benutzern mit Spannung erwartet wurde – ein Lifetime-Plan, mit dem bis zu 5 Benutzer Speicher- und Premium-Funktionen gegen eine einmalige Zahlung gemeinsam nutzen können. 

Weitere Informationen zu pCloud Crypto for Business finden Benutzer unter https://www.pcloud.com/…

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor sechs Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Unternehmern gegründet und bietet Einzelpersonen und Unternehmen einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher. Heute gehört der Dienst zu den Top-5-Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbietern wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, gebrandeten Download-Links, Upload-Links und der Synchronisierung mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicher freigegeben wird. Dies verbessert auch die Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die jederzeit und überall zugegriffen werden kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicher-Anbieter, der sowohl verschlüsselte als auch unverschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos anbietet. Mit der einzigartigen clientseitigen Verschlüsselungsfunktion von pCloud werden Benutzerdateien vor unbefugtem Zugriff geschützt. Zusammen mit seinen intelligenten Dateisicherheitsmaßnahmen hat das Unternehmen mit seinem Lifetime-Plan, einem innovativen Preismodell, das Benutzern die Möglichkeit gibt, mit nur einer Zahlung ein lebenslanges Konto zu erhalten, Pionierarbeit in der Branche geleistet.

pCloud ist im App Store, bei Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Sicherer Cloud-Speicher-Anbieter pCloud feiert 6. Jahrestag

Sicherer Cloud-Speicher-Anbieter pCloud feiert 6. Jahrestag

pCloud, führender Cloud-Speicherdienst, gab die 6. Jubiläumsfeier und 10 Millionen registrierte Nutzer bekannt. Deutsche Nutzer haben noch mehr Gründe, sich für pCloud zu begeistern.

Das Cloud-Speicher-Unternehmen wurde im September 2013 gegründet. Aufgrund des wachsenden Bedarfs an Cybersicherheit hat das junge, zukunftsorientierte pCloud-Team den schnell wachsenden IT-Markt betreten und sich zum Ziel gesetzt, der Welt eine Cloud-Speicherlösung zur Verfügung zu stellen, die sowohl für Einzelpersonen, als auch für Unternehmen nahtlos funktioniert. In seiner kurzen Geschichte hat es der Cloud-Speicher-Provider bereits geschafft, sich unter den Top 5 Cloud-Speicherlösungen auf dem Markt zu etablieren. Kein Wunder also, dass das Unternehmen zuletzt auch mit einem Team von weniger als 40 Mitarbeitern profitabel geworden ist.

Deutsche pCloud-Nutzer haben noch mehr Gründe, sich für pCloud zu begeistern. Der Cloud-Speicher-Anbieter hat gerade sein spezielles Oktoberfest-Angebot angekündigt. Vom 21. bis 23. September haben Benutzer die Möglichkeit, ein 2-TB-Konto Lifetime Family-Plan mit kostenloser clientseitiger pCloud Crypto-Verschlüsselung zu einem erheblichen Preisnachlass zu erhalten. Weitere Informationen finden sich hier.

In den letzten 12 Monaten hat das ehrgeizige Team von pCloud sein Cloud-Speicherdienst weiterentwickelt und neue Funktionen wie beispielsweise das benutzerdefinierte Branding von Download-Links veröffentlicht, mit denen Benutzer ihre Download-Links gemäß ihrem eigenen Stil personalisieren können. pCloud Mobile Apps für iOS und Android wurden ebenfalls neu gestaltet, um die Benutzerfreundlichkeit weiter zu erhöhen. pCloud for Family war eine weitere Markteinführung, die von pCloud-Benutzern mit Spannung erwartet wurde – ein Lifetime-Plan, mit dem bis zu 5 Benutzer Speicher- und Premium-Funktionen gegen eine einmalige Zahlung gemeinsam nutzen können. Das Unternehmen hat auch seine Business-Nutzer nicht vergessen und plant, seine Funktionen weiterzuentwickeln, um kleinen und mittleren Geschäftsinhabern zu helfen, den Speicherdienst für einen effizienteren Workflow und eine effizientere Zusammenarbeit im Team noch besser zu integrieren.

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor sechs Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Unternehmern gegründet und bietet Einzelpersonen und Unternehmen einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher. Heute gehört der Dienst zu den Top-5-Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbietern wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, gebrandeten Download-Links, Upload-Links und der Synchronisierung mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicher freigegeben wird. Dies verbessert auch die Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die jederzeit und überall zugegriffen werden kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicher-Anbieter, der sowohl verschlüsselte als auch unverschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos anbietet. Mit der einzigartigen clientseitigen Verschlüsselungsfunktion von pCloud werden Benutzerdateien vor unbefugtem Zugriff geschützt. Zusammen mit seinen intelligenten Dateisicherheitsmaßnahmen hat das Unternehmen mit seinem Lifetime-Plan, einem innovativen Preismodell, das Benutzern die Möglichkeit gibt, mit nur einer Zahlung ein lebenslanges Konto zu erhalten, Pionierarbeit in der Branche geleistet.

pCloud ist im App Store, bei Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Jetzt mitmachen und 500 GB Cloud-Speicher auf Lebenszeit von pCloud gewinnen

Jetzt mitmachen und 500 GB Cloud-Speicher auf Lebenszeit von pCloud gewinnen

Der Schweizer Cloud-Speicher-Anbieter bedankt sich bei seinen wachsenden deutschsprachigen Nutzern mit einem Gewinnspiel. Wer sich immer einen sicheren Online-Speicher für seine Fotos, Videos, private und geschäftliche Dateien gewünscht hat, bekommt jetzt die einzigartige Chance, sich ein Premium-Konto bei pCloud zu ergattern. Zu Gewinnen gibt es insgesamt drei Premium Lifetime 500 GB-Konten im Wert von je 480 Euro. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, müssen sich Teilnehmer einfach mit einer E-Mail-Adresse anmelden oder mit einem Facebook- bzw. Twitter-Account teilnehmen. Möchten Teilnehmer Ihre Gewinnchancen erhöhen, dann gibt es einige Aktionen, durch die sie weitere Punkte freischalten können wie zum Beispiel Freunde einladen, auf Twitter tweeten oder eine kurze Frage beantworten.

Der Link zum Gewinnspiel https://blog.pcloud.com/gewinnspiel/

Seit seiner ersten Markteinführung erweitert der Cloud-Speicherdienst immer wieder seine bestehenden Premium-Pläne um weitere Funktionen, die auf erweiterte Dateisicherheit, effiziente Zusammenarbeit und verbesserte Dateifreigabe abzielen. Erwähnenswert sind hier die Rewind-Funktion – eine Option, mit der Benutzer Dateien wiederherstellen können, indem sie eine frühere Version ihres gesamten pCloud-Kontos zurückspulen. Benutzer haben auch die Möglichkeit mehr als drei beliebige Geräte ohne Einschränkungen synchronisieren. Besonders beliebt wurde aber der Cloud-Speicher bei seiner Nutzerbasis, die mittlerweile mehr als 9 Millionen weltweit zählt, wegen seiner Sicherheitsoptionen. Mit pCloud Crypto lassen sich sensiblen Daten schnell und einfach verschlüsseln und können für alle andere, selbst für den Anbieter des Dienstes, unsichtbar gemacht, denn es handelt sich um eine clientseitige Verschlüsselung nach dem Zero-Knowledge-Prinzip. In den letzten Monaten hat pCloud seine eigene Tendenz fortgesetzt, neue unternehmerfreundliche Lösungen auf den Markt zu bringen. Mit der Branding-Funktion lassen sich eigene angepasste Branding-Elemente zu Download-Links hinzufügen. Für Unternehmen wie Media-Agenturen oder Profis im kreativen Bereich ist die Funktion besonders attraktiv, denn so können sie beim Teilen von Inhalten mit Kunden ihre persönliche Note verleihen.

Nutzer, die von all diesen Funktionalitäten profitieren möchten, brauchen nicht für jede neue Funktion oder Verbesserung extra zahlen, denn diese sind in allen Premium-Plänen und manche sogar im kostenlosen Basic-Plan inklusive und kommen ohne zusätzliche Kosten dazu. pCloud bietet sogar den branchenweit ersten Lifetime-Plan, der sich auf Dauer vom Preis her als das beste Angebot des Anbieters erweist. Wer seinen Daten auf Lebenszeit bei dem Schweizer Cloud-Anbieter lagert, darf sich keine Sorgen machen, denn das Unternehmen hat kürzlich die Profitabilität erreicht und wird sicherlich seinen Nutzern auch in der Zukunft weitere Verbesserungen des Services anbieten können.

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor fünf Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entreprenueren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 8,9 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet jetzt pCloud auch eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Cloud-Anbieter pCloud kündigt neue Branded-Links an

Cloud-Anbieter pCloud kündigt neue Branded-Links an

Der Schweizer Cloud-Anbieter pCloud fügt eine weitere wertvolle Funktion seiner Vielzahl an Funktionen und Tools hinzu, die den Cloud-Service zur perfekten Lösung für schnelle und einfache Dateifreigabe und Zusammenarbeit macht. pCloud-Benutzer können jetzt ihren Download-Links mit angepassten Branding-Elemente versehen. Mit Download-Links werden Inhalte mit anderen geteilt und gleichzeitig kann man auch verfolgen, wer ihren Inhalt anzeigt und herunterlädt. Benutzer, die das Branding für ihre Download-Links aktivieren, können das Titelbild, die Überschrift und die Beschreibung des Download-Links hinzufügen und anpassen.

Diese neue Funktion ist besonders attraktiv für alle Freiberufler und Profis im kreativen Bereich. Sei es ein aufstrebender Webdesigner, ein Hochzeitsfotograf oder ein freiberuflicher Copywriter – sie werden jetzt alle die Möglichkeit genießen, beim Teilen von Inhalten mit Kunden ihre persönliche Note zu verleihen. Das neue Branding-Feature kommt sehr gelegen, wenn man von der Masse hervorheben und einen Wettbewerbsvorteil gewinnen möchte. 

Mit diesem neuen Feature etabliert sich pCloud weiterhin als der beste Cloud-Service für Kreative und kleinere Media-Agenturen, die viele große Dateien freigeben und gleichzeitig ihre Kreationen im besten Licht zeigen möchten. Privatanwender, die viele visuelle Inhalte in ihrem pCloud-Konto haben oder Dateien regelmäßig mit ihrer Familie und Freunden teilen, können natürlich auch von der neuen Funktion profitieren und sie auf unterhaltsame und kreative Weise nutzen. Die Option, Branding-Elemente zu ihren Download-Links hinzuzufügen, ist für alle pCloud-Benutzer verfügbar, unabhängig von ihrem Abonnement.

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor fünf Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entreprenueren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 8,9 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload- und Download-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet pCloud eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
pCloud AG kündigt pCloud for Family an

pCloud AG kündigt pCloud for Family an

Der Schweizer Cloud-Speicher-Anbieter pCloud hat einen neuen Lifetime-Plan pCloud for Family eingeführt, der darauf abzielt, Familien mit bis zu fünf Mitgliedern Speicherplatz mit zusätzlichen Premium-Vorteilen anzubieten.

pCloud for Family ist ein Lifetime-Plan, der eine kostengünstige Cloud-Speicher-Alternative für Familienmitglieder von zahlenden Benutzern bietet. Abonnenten von pCloud for Family können bis zu vier Familienmitglieder einladen, ihrem Family-Plan auf pCloud beizutreten. Jedes Familienmitglied hat ein eigenes pCloud-Konto, wo er bzw. sie private Dateien speichern kann und diese bei Bedarf auch für andere freigeben kann.

Das Cloud-Speicher-Unternehmen hat eine zunehmende Nachfrage nach einem Plan erhalten, der von einer kleineren Gruppe von Benutzern gemeinsam genutzt werden kann. Zwar gibt es andere Cloud-Speicher-Anbieter, die eine ähnliche Lösung für Familien und Freunden anbieten, jedoch bietet pCloud als erster in der Industrie eine Lizenz auf Lebenszeit für Familien an. pCloud for Family bietet auch eine Lifetime-Lizenz für den zusätzlichen Verschlüsselungsdienst – pCloud Crypto – an, der für alle Familienbenutzer gegen eine einmalige Rabattzahlung aktiviert werden kann. Im Rahmen einer Hacking-Herausforderung mit einem Preisgeld von 100.000 US-Dollar haben es mehr als 2850 Hacker nicht geschafft, gegen den clientseitigen Verschlüsselungsdienst von pCloud zu verstoßen, was das Unternehmen zu einer der sichersten Cloud-Speicher-Alternativen auf dem heutigen Markt macht.

Über die pCloud AG

pCloud ist einer der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Cloud-Speicher auf dem Markt. Das Unternehmen wurde vor fünf Jahren von einer Gruppe von IT-Spezialisten und Entreprenueren gegründet und bietet einen innovativen, schnellen und sicheren Cloud-Speicher für Einzelpersonen und Unternehmen. Seit seiner Markteinführung hat pCloud weltweit mehr als 8,9 Millionen Nutzer. Heute zählt der Dienst zu den Top 5 Cloud-Speicherdiensten und steht im Wettbewerb mit Top-Anbieter wie Google, Dropbox und Amazon. Mit einzigartigen Funktionen wie pCloud Drive, Upload-Links und dem Synchronisieren mehrerer Ordner bietet pCloud unübertroffene Vielseitigkeit, Sicherheit und Freigabefunktionen. Mit pCloud Drive können Dateien vollständig auf einer cloudbasierten externen Festplatte gespeichert werden, wodurch lokaler Festplattenspeicherplatz frei wird. Das führt auch zur Verbesserung der Upload- und Download-Geschwindigkeit von Dateien jeder Größe, auf die man zu jeder Zeit und von überall aus zugreifen kann. pCloud ist der erste Cloud-Speicheranbieter, der sowohl verschlüsselte als auch nicht verschlüsselte Ordner innerhalb desselben Kontos bietet. Benutzer können auswählen, welche Dateien verschlüsselt und gesperrt werden sollen und welche im ursprünglichen Zustand gespeichert und verwendet werden. Neben dem Lifetime-Plan, der das Unternehmen als Erster in der Branche eingeführt hat, bietet jetzt pCloud auch eine Cloud-Speicherlösung auf Lebenszeit auch für Familien.

pCloud ist im App Store, in Google Play und unter www.pcloud.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pCloud AG
74 Zugerstrasse Str
CH6340 Baar
Telefon: +41 (43) 5085948
http://www.pcloud.com/

Ansprechpartner:
Tunio Zafer
CEO
Telefon: +41 (43) 50859-48
E-Mail: 177295@email4pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.