Schlagwort: entwicklung

SAP (Senior-) Entwickler/-in (Vollzeit | Bielefeld)

SAP (Senior-) Entwickler/-in (Vollzeit | Bielefeld)

consenso stellt ein! Das beste SAP Beratungshaus im deutschen Handel sucht IT-begeisterte Bewerber/-innen mit Erfahrungen in der Programmierung in Java, HTML, Fiori, die sich ihre Zukunft in der SAP Beratungsbranche vorstellen können, als SAP (Senior-) Entwickler/-in. Detailinformationen unter https://www.consenso.de/de/stellenangebot.html. Bewirb Dich jetzt, wir freuen uns auf Dich! consenso. Dein Heimathafen.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

consenso Consulting GmbH
Meisenstr. 94
33607 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 2606-0
Telefax: +49 (521) 2606-199
http://www.consenso.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Werkstoffkompetenz in PLM, CAD & CAE

Werkstoffkompetenz in PLM, CAD & CAE

Führende, digitalisierte Unternehmen nutzen modernste CAD und CAE Systeme in Kombination mit einem Product Lifecycle Management (PLM), um Innovationen schneller zu umzusetzen. Dabei beginnen viele Innovationen in der Werkstofftechnik – sie werden erst möglich durch Leichtbauwerkstoffe, bessere Verarbeitungsprozesse.

In vielen Unternehmen gibt es immer noch ausgeprägte System- und Kommunikationsbrüche zwischen den Disziplinen Werkstofftechnik und Konstruktion – oft ist es schwierig, auf die richtigen Werkstoffdaten zuzugreifen.

Der Werkstoffspezialist Matplus GmbH bietet unter dem Namen EDA® (aus „Explorative Data Analysis“) die nächste Generation eines firmenübergreifenden Werkstoffdatensystems an. Dieses fasst die unterschiedlichen Informationsinseln in einer flexiblen Lösung zusammen. So kann der Lebenszyklus der Werkstoffdaten von der Erzeugung über Verarbeitung und Prüfung im Labor bis hin zur Materialkarte für die Simulation abgebildet werden.

Matplus ist nun Solution & Technology Partner der Siemens Digital Industries Software und stellt eine Integration von EDA in das PLM System Teamcenter zur Verfügung. Somit wird sichergestellt, dass der Entwicklungsprozess eines Werkstoffs und Entscheidungen über seine Anwendbarkeit jederzeit nachvollziehbar und rückverfolgbar sind.

Konsolidierte Werkstoffdaten können dadurch direkt im CAD-System NX und Catia genutzt werden. Ebenso stehen abgesicherte Materialkarten für die FEM-Simulation zur Verfügung. Die Integration in Teamcenter sorgt für einen durchgehenden Informationsfluss.

Die Bündelung der Kompetenzen von Matplus und Siemens Digital Industries Software bietet innovativen Kunden eine einzigartige Durchgängigkeit: „Die Gesamtlösung reicht vom LIMS Laborinformationssystem über Teamcenter PLM letztlich bis ins ERP System – wobei die einzelnen verzahnten Module jeweils die Sprache ihrer Anwender sprechen“ erläutert Dr. Uwe Diekmann, Geschäftsführer der Matplus GmbH. 

Siemens Digital Industries Software

Siemens Digital Industries Software ist ein weltweit führender Anbieter von Software für das Product Lifecycle Management, Design Engineering und Manufacturing. Mit ihrem Software-Portfolio verwischen sie die Grenzen zwischen den Industriebereichen, indem sie die virtuelle und die physische Welt, Hardware und Software, Design und Fertigung integrieren.

Über die Matplus GmbH

Die Matplus GmbH ist ein unabhängiger Spezialist für Werkstoffdatensysteme und zugehörige Dienstleistungen. Die eingesetzten Software-Lösungen unterstützen bei der Entwicklung und Optimierung von innovativen Werkstoffen und effizienten Verarbeitungsprozessen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Matplus GmbH
Hofaue 55
42103 Wuppertal
Telefon: +49 (202) 29789780
Telefax: +49 (202) 29789789
http://www.matplus.de

Ansprechpartner:
Uwe Diekmann
Geschäftsführung
E-Mail: uwe.diekmann@matplus.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Projektingenieur (m/w/d) (Vollzeit | Güglingen)

Projektingenieur (m/w/d) (Vollzeit | Güglingen)

Wir sind ein erfolgreicher, wachsender und international agierender Kompressorenhersteller mit über 25 Jahren Erfahrung im Kompressoren- und anlagenbau. Mit nahezu 200 Beschäftigten in zwei Standorten begeistern wir unsere Kunden mit bedarfsgerechter Beratung, hoher Qualität und Wirtschaftlichkeit der Druckluftanlagen.

Für unseren Standort in Güglingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur (m/w/d) in Vollzeit.
Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und unseres Teams!

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Konstruktion von Baugruppen und Maschinen der Kompressoren-Serienfertigung
  • interne und externe Terminkoordination der zugewiesenen Projekte
  • Begleiten und Auswerten von Versuchen
  • Entwicklungsprojekte mit externen Partnern
  • konstruktive Betreuung und Optimierung der bestehenden Produkte

 

Ihr Profil: 

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik o.ä.
  • (Diplom, Bachelor oder Master), gerne mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich 3D-CAD
  • zielorientiertes Denken und Handeln, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, Sorgfalt, Genauigkeit und selbstständiges Arbeiten

 

Ihre Vorteile:

  • unbefristeter Vertrag
  • ein leistungsgerechtes Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • fachspezifische interne und externe Weiterbildungen und Schulungen
  • umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • flache Hierarchien und unbürokratische Strukturen in einem familiengeführten Unternehmen
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

RENNER GmbH Kompressoren
Emil-Weber-Str. 32
74363 Güglingen
Telefon: +49 (7135) 93193-0
Telefax: +49 (7135) 93193-50
http://www.renner-kompressoren.de/

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Automatisierung von Geschäftsprozessen mit einer rechtssicheren Archivierung von Dokumenten & E-Mails

Automatisierung von Geschäftsprozessen mit einer rechtssicheren Archivierung von Dokumenten & E-Mails

ERP-Hero, die Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware kooperierte mit dem Online-Nischenmagazin ERP-News.info, um einen Beitrag zum Thema rechtssichere Archivierung zu erstellen. Das Thema Archivierung und die Automatisierung von Geschäftsprozessen ist für nahezu jedes Unternehmen relevant.

Bei steigenden Datenmengen wird Dokumentenmanagement immer komplizierter. Um dabei mit rechtlichen Anforderungen zurechtzukommen, nutzen Unternehmen Software zur rechtssicheren Archivierung – und können gleichzeitig ihre Geschäftsprozesse automatisieren.

Es ist kein Geheimnis, dass wachsende Unternehmen auch mit einer wachsenden Menge an Dokumenten zu kämpfen haben. Früher spiegelte sich diese Entwicklung in wachsenden Papierbergen aus staubigen Archiven wider, doch heute wäre das völlig unzeitgemäß. Die Digitalisierung kann gerade bei Dokumentenmanagement und revisionssicherer Archivierung – auch bei E-Mails – ihre größten Stärken entfalten.

Hier lesen Sie den gesamten Beitrag: Automatisierung von Geschäftsprozessen mit einer rechtssicheren Archivierung von Dokumenten & E-Mails

Über ERP-Hero – Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware (ein Angebot der mwbsc GmbH)

Der ERP-Hero, die Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware, ist ein Angebot der mwbsc GmbH. Der ERP-Hero hat über 970 Content-Partner im Bereich PR/Kommunikation, Marketing & Vertrieb. Unsere Content-Partner sind bekannte Software-Hersteller & -Anbieter, die sich auf die Herstellung und Vertrieb von Unternehmenssoftware (ERP, CRM & Co.) und dazugehörigen Dienstleistungen spezialisiert haben. Zu unseren aktivsten Kunden gehören pro ALPHA Business Solutions GmbH, GUS Deutschland GmbH, myfactory International GmbH, SD Worx GmbH und Sybit GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ERP-Hero – Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware (ein Angebot der mwbsc GmbH)
Schleißheimer Str. 39
85748 Garching
Telefon: +49 (89) 58 80 10 27 – 0
https://erp-hero.agency

Ansprechpartner:
Matthias Weber
Manager ERP-Hero
Telefon: +49 (89) 379878-0
E-Mail: matthias.weber@erp-hero.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Schneller, neuer, besser

Schneller, neuer, besser

Das 11A | HR Vendor Management System erscheint seit dem 24.08.2020 in neuem Design und besserer Performance.

Die Design- und Entwicklungsabteilung erarbeitete eine neue, leichtere und modernere Optik. Gleichzeitig wurden technische Änderungen vorgenommen, welche die Ladezeiten und somit die gesamte Leistung für alle User verbessert.

Benutzerfreundlichkeit und Performance sind elementar für eine hohe Userzufriedenheit. Die bewährte und einzigartige 11A-Oberfläche zu überarbeiten und die Usability des Systems beizubehalten, war die größte Herausforderung dabei. Das neue Farbdesign ist modern und sorgt weiterhin dafür, dass Anwender sich nahezu ungeschult im System zurechtfinden.

11A entwickelt stetig neue Funktionen, ohne dabei die Software zu überladen. So konnten beispielsweise durch die Neugestaltung des Administrationsbereichs, selbsterklärende Oberflächen geschaffen werden, die es den Key-Usern ermöglicht neue Projekte selbstständig zu erstellen und zu verwalten.

Im Rahmen der Neugestaltung zog 11A auf einen neuen und schnelleren Server um. Neben der höheren Leistungsfähigkeit konnte ebenso die Sicherheit der Software weiter verbessert werden. Die Folge sind kürzere Ladezeiten und höhere Sicherheitsstandards. Darüber hinaus bietet der Serverumzug alle technischen Voraussetzungen für zukünftige 11A-Entwicklungen.

Das neue Design wird auch im Rahmen des Procurement Summit am 23.09. – 24.09.2020 in Hannover präsentiert.

Natürlich ist auch jederzeit eine individuelle Software-Vorführung mit anschließendem Demozugang möglich.

Sprechen Sie uns an:

11A | HR Vendor Management System

Herr Marc Kilian
Vertrieb & Kommunikation
0621/ 489 260 03
marc.kilian@dein11a.de
www.dein11a.de

Über 11 A | HR Vendor Management System

11A | HR VMS ist spezialisiert auf die Digitalisierung von Zeitarbeitsprozessen.

Durch den Einsatz unserer Web-App erreichen Sie:
Massive Reduzierung von Verwaltungsaufwand | Rechtssicherheit nach AÜG | Transparenz und Kontrolle

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

11 A | HR Vendor Management System
Konrad Zuse Ring 2-4
68163 Mannheim
Telefon: +49 (621) 489 260 00
http://dein11a.de

Ansprechpartner:
Kim Braun
Projektmanagement
Marc Kilian
Vertrieb
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

SAP B1 Programmierer oder Entwickler (Junior-Level) (m/w/d) (Vollzeit | Güglingen)

SAP B1 Programmierer oder Entwickler (Junior-Level) (m/w/d) (Vollzeit | Güglingen)

Wir sind ein erfolgreicher, wachsender und international agierender Kompressorenhersteller mit über 25 Jahren Erfahrung im Kompressoren- und anlagenbau. Mit nahezu 200 Beschäftigten in zwei Standorten begeistern wir unsere Kunden mit bedarfsgerechter Beratung, hoher Qualität und Wirtschaftlichkeit der Druckluftanlagen.

Für unseren Standort in Güglingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SAP B1 Programmierer oder Entwickler (Junior-Level) (m/w/d) in Vollzeit.
Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und unseres Teams!

 

Ihre Aufgaben: 

  • Analyse, Konzeption und Implementierung von objektorientierten SAP B1 (HANA) / SQL Programmierungen im Frontend und Backend
  • Entwurf, Design, Spezifikation von SAP B1 (HANA) / SQL Anwendungen sowie anschließender Implementierung
  • selbständige Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen SAP B1 (HANA) / BEAS Anwendungsarchitektur
  • Berechtigungs- und Lizenzmanagement in SAP B1 (HANA)
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Verantwortung für die Schnittstellen zu SAP B1 (HANA) AddOns / -plugins, überwiegend in API
  • Schnittstelle zwischen Fachabteilung und IT-Abteilung
  • Rollout der erstellten Lösungen sowie Schulung der Mitarbeiter

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Frontend-Entwicklung unter Verwendung von SAP B1
  • Kenntnisse in der Formularentwicklung SAP B1 (HANA) wünschenswert
  • Kenntnisse in Crystal Reports und Coresuite wünschenswert
  • Eigenverantwortliche, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe sowie analytisches und logisches Denken
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gutes Kommunikationsvermögen auf Deutsch und Englisch

 

Ihre Vorteile:

  • unbefristeter Vertrag, ein leistungsgerechtes Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • JobRad, regelmäßige Firmenfeiern sowie zahlreiche kleine Benefits
  • umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, interne und externe Schulungen
  • flache Hierarchien und unbürokratische Strukturen in einem familiengeführten Unternehmen
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

RENNER GmbH Kompressoren
Emil-Weber-Str. 32
74363 Güglingen
Telefon: +49 (7135) 93193-0
Telefax: +49 (7135) 93193-50
http://www.renner-kompressoren.de/

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Softwareentwickler Dynamics 365 Business Central / NAV (w/m/d) (Vollzeit | Osnabrück)

Softwareentwickler Dynamics 365 Business Central / NAV (w/m/d) (Vollzeit | Osnabrück)

Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Perspektive, möchten Ihr Fachwissen einbringen, Ideen entwickeln und Verantwortung übernehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. TSO-DATA ist IT-Spezialist und Microsoft Partner mit „IT im Herzen“. Zu unserer Unternehmensgruppe gehören drei Standorte und rund 200 Mitarbeiter (w/m/d) mit denen wir innovative IT-Lösungen und individuelle Dienstleistungskonzepte realisieren. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir zukünftig weiterwachsen.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln, optimieren und betreuen Softwarelösungen im Rahmen von Kundenprojekten, speziell für den Bereich Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV
  • Sie unterstützen bei der Konzeptionierung und Entwicklung von eigenen Modulen auf Basis von Business Central / NAV
  • Sie setzen Kundenanforderungen um und koordinieren Tests und Inbetriebnahmen
  • Sie erstellen Schnittstellen zu Dritt-Systemen

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder einen Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik
  • Sie bringen Erfahrung in der Softwareentwicklung, vorzugsweise in C/AL und AL, mit
  • Sie sind motiviert und haben Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Sie suchen neue Herausforderungen in der Arbeit und Entwicklung mit IT-Lösungen
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten

Bei TSO-DATA erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem frischen, innovativen IT-Unternehmen. Sie werden Teil eines motivierten Teams mit Mitgestaltungsmöglichkeiten und einer langfristigen Perspektive. Sie arbeiten in freundlichen Büros mit modernem Equipment, Klimaanlage und profitieren, nach erfolgreicher Einarbeitungszeit, von unserer Firmenwagen-Option. Unsere Arbeitszeiten geben Ihnen Raum für Freiheit und Flexibilität. Neben einer Obst-, Wasser- und Kaffeeflatrate können Sie sich auf weitere Goodies rund um Hansefit, Business Bike, Gesundheit und Vorsorge freuen. Unseren Teamspirit fördern wir bei verschiedensten Team- und Sportevents.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Karriereportal

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

TSO-DATA
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 975590-60
Telefax: +49 (911) 975590-61
https://www.tso.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Online IT Talk – Nachhaltige Software-Entwicklung mit Clean Code (Vortrag | Kaiserslautern)

Online IT Talk – Nachhaltige Software-Entwicklung mit Clean Code (Vortrag | Kaiserslautern)

Stellt euch vor, ihr würdet euer Tagebuch von vor zehn Jahren nochmals lesen. Habt ihr eure Gedanken und Gefühle so aufgeschrieben, dass ihr sie nach all dieser Zeit noch nachvollziehen könnt? Nach unserer Erfahrung verhält es sich mit Quellcode im Prinzip nicht anders. In diesem IT-Talk wollen wir euch eine Methode vorstellen, mit der die Verständlichkeit eures Codes für euch und andere signifikant steigen wird. Außerdem wollen wir der Frage nachgehen, ob nachhaltige Software-Entwicklung in der Praxis tatsächlich umsetzbar und sinnvoll ist. All das erklären uns Dr. Florian Schneider und Daniel John von Insiders. Seid mit dabei und meldet euch an!

Der Link zur online Veranstaltung folgt nach der Anmeldung.

Eventdatum: Mittwoch, 26. August 2020 17:00 – 18:00

Eventort: Kaiserslautern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Insiders Technologies GmbH
Brüsseler Straße 1
67657 Kaiserslautern
Telefon: +49 (631) 92081-1700
Telefax: +49 (631) 92081-1711
http://www.insiders-technologies.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
SCOPELAND Low-Code Summit 2020 (Webinar | Online)

SCOPELAND Low-Code Summit 2020 (Webinar | Online)

Am 22. September 2020 veranstalten wir den digitalen SCOPELAND Low-Code Summit 2020. Zwischen 13:00 und 17:00 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema Low-Code mit namhaften Vertretern aus Wirtschaft und IT-Forschung, bestehend aus Vorträgen, Live-Sessions und einer Panel-Diskussion.

Im ersten Teil der kostenfreien Online-Veranstaltung steht die Low-Code-Plattform SCOPELAND und deren Anwendung in der Praxis im Mittelpunkt:

  • Entwicklung interaktiver Anwendungen mit Low-Code
  • Output-Management in Low-Code Anwendungen: Druckausgaben, Dokumente und Reportings
  • Geodatenintegration in Low-Code Anwendungen
  • Aufbau eines Low-Code Teams & agiles Projektmanagement
  • Chancen für Partner mit SCOPELAND

Der SCOPELAND Low-Code Summit bildet den zweiten Part des Online-Events. Neben Scopeland Technology geben die Gäste John Rymer, Vice President & Principal Analyst von Forrester Research, und John Bratincevic, Senior Analyst von Forrester Research und ausgewählte Partner Einblicke in die Zukunft der Softwareentwicklung.

Mit einer Reihe von hochkarätigen Impulsvorträgen steht dabei der gemeinsame Austausch mit Experten aus IT und Wirtschaft im Fokus, gefolgt von einer abschließenden Paneldiskussion zum Thema „Keine Zukunft ohne Low-Code!?“ mit Forrester Research, dem Trendinstitut 2b AHEAD Think Tank sowie den Partnern EITCO, SD&C und sollistico.

Eventdatum: Dienstag, 22. September 2020 13:00 – 17:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Scopeland Technology GmbH
Düsterhauptstraße 39-40
13469 Berlin
Telefon: +49 30 209670-0
Telefax: +49 30 209670-111
http://www.scopeland.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
AUSBILDUNG FACHINFORMATIK FÜR ANWENDUNGSENTWICKLUNG (M/W/D) (Vollzeit | Karlsruhe)

AUSBILDUNG FACHINFORMATIK FÜR ANWENDUNGSENTWICKLUNG (M/W/D) (Vollzeit | Karlsruhe)

Mit unseren PR-Produkten PresseBox® und lifePR® bieten wir Unternehmen eine Plattform zur Veröffentlichung und gezielten Verteilung ihrer Pressemitteilungen. Seit 17 Jahren bieten wir unseren Kunden damit innovative Lösungen und Dienstleistungen rund um das Thema Presse – und machen hier nicht Halt!

Zum Ausbildungsbeginn September 2020 bieten wir Dir die Möglichkeit an, mit einer Ausbildung im Bereich Fachinformatik Teil unserer Erfolgsstory zu werden.

DEINE AUFGABEN:

  • Du unterstützt unser Team bei der technischen Realisierung verschiedener Projekte von der Idee bis zur fertigen Lösung.
  • Dabei testest du die Entwicklungen auf Herz und Nieren und hast keine Scheu, Fehler oder Probleme anzusprechen.
  • Nach Bedarf bist du in der Lage, Handbücher oder Schulungen vorzubereiten bzw. Support für deine nicht-technischen Kollegen zu leisten.

 
DEIN PROFIL:

  • Du hast bald dein (Fach-)Abitur oder hast dich entschieden, statt deines Studiums eine Ausbildung zu machen.
  • Dein Interesse für alles rund um Software sowie methodische Standards in der IT ist groß.
  • PHP, C# und JavaScript sind dir bekannt.
  • Bevorzugterweise hast du schon ein paar kleine eigene Projekte durchgeführt.
  • Ehrgeizig, zuverlässig und offen solltest du sein, um gut in unser Team zu passen.

DAS BIETEN WIR DIR:

  • Eine tolle Entwicklungs-Abteilung mit Kollegen, die dir gerne alle deine Fragen beantworten.
  • Du darfst viele Aufgaben eigenständig bearbeiten, wirst aber nie mit etwas alleine gelassen.
  • Bei uns sind die Türen immer offen, die Hierarchien flach und die Arbeitszeiten flexibel.
  • Ein Tischkicker, ein Massagesessel, Obst und Kaffee bringen dich gut durch den Tag.

 
DEINE AUSBILDUNG:

  • Deine Ausbildung beginnt am 01.09.2020 und dauert 3 Jahre.
  • Die zuständige Berufsschule ist die Heinrich-Hertz-Berufsschule in Karlsruhe: Theorie in der Berufsschule und Praxis bei uns wechseln sich hier blockweise ab.
  • Du bekommst ein gutes Azubi-Gehalt.

UND JETZT?

Du fühlst dich angesprochen, bist motiviert und hast Lust, Teil unseres Teams zu werden? Dann schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an jobs@unn-online.de.

Corona-bedingt werden wir das erste Bewerbungsgespräch per Telefon oder Video durchführen. Wenn es beim Bewerbungsgespräch zwischen uns passt, vereinbaren wir ein persönliches Kennenlernen bei uns im Büro.

Gerne bieten wir dir auch im Vorfeld ein Praktikum oder Probearbeiten an, damit du bei uns reinschnuppern kannst.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
– Personalabteilung –
Lorenzstr. 29
76135 Karlsruhe
Deutschland

E-Mail: jobs@unn-online.de
Telefon: 0721 / 987793 – 30

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 987793-0
Telefax: +49 (721) 987793-11
https://www.pressebox.de/

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet