Schlagwort: dacadoo

dacadoo und Sleepfit kollaborieren im Bereich von Schlafstörungen

dacadoo und Sleepfit kollaborieren im Bereich von Schlafstörungen

dacadoo, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Gesundheitslösungen, und Sleepfit, ein australisches Technologie-unternehmen, welches Lösungen zur Überwindung von Schlafstörungen anbietet, sind eine Partnerschaft eingegangen, um die von Sleepfit entwickelten Schlafziele auf dacadoo zu integrieren.

Neuesten Studien zufolge leiden etwa 45 % der Weltbevölkerung an Schlafstörungen, welche sich auf die Gesundheit und auf das Wohlbefinden von Menschen auswirken. Basierend auf Forschungsergebnissen von Deloitte leiden fast 40% der Australier an Schlafstörungen. Schlafstörungen können ernsthafte Gesundheitsprobleme wie Herzkrankheiten, Diabetes, Fettleibigkeit, Schlaganfälle oder Depressionen verursachen. Neben den gesundheitlichen Auswirkungen sind die wirtschaftlichen Kosten eines mangelhaften Schlafes enorm. Deloitte geht davon aus, dass die Auswirkungen von schlechtem Schlaf auf Australiens Arbeitskräfte und deren Produktivität, jährlich mehr als 12,3 Milliarden US-Dollar kosten. In anderen Industrieländern weltweit ist die Situation ähnlich.

Sleepfit verbindet Technologie mit evidenzbasiertem medizinischem Fachwissen, um die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Benutzer zu verbessern. Mit Sleepfit werden Menschen mit Schlafproblemen und -störungen in personalisierte Pfade eingewiesen, um ihren Schlaf zu verbessern. Dies kann Hilfe bei schlechten Schlafgewohnheiten einschließen, die von Lebensstil- und Verhaltensentscheidungen abhängen, oder es kann Personen mit einer Schlafstörung wie Schlaflosigkeit, obstruktiver Schlafapnoe oder Restless Legs Syndrom identifizieren und unterstützen.

dacadoo unterstützt seine Benutzer dabei, ihre ganzheitliche Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Die Mehrheit der Nutzer hat einen hohen Gesundheitsindex. Jedoch zeigen einige Benutzer Anzeichen einer Schlafstörung oder wollen ihre Schlafqualität allgemein verbessern. Für diese Benutzer wird Sleepfit Inhalte auf der Plattform von dacadoo bereitstellen. Diese Schlafziele sind darauf ausgerichtet, die Schlafqualität des Benutzers innerhalb eines Zeitraums von bis zu vier Wochen zu verbessern. Wenn die Benutzer anschliessend immer noch schwerwiegende Symptome einer Schlafstörung aufweisen, wird dacadoo sie an Sleepfit verweisen, um ein gezieltes Programm zu starten, das über einen längeren Zeitraum andauern kann.

Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo, sagte: "Die Zusammenarbeit mit Sleepfit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für dacadoo, um spezifische Gesundheitsprobleme unserer Nutzer anzugehen und sie mit hilfreichen Ratschlägen zu unterstützen. Unser Partnerprogramm mit Sleepfit erweitert unsere Benutzerbasis und bietet ihnen zusätzliche Dienstleistungen, die ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden stärken. In Zukunft wollen wir weitere Kooperationen eingehen, die uns helfen, in Bereiche des psychischen Wohlbefindens vorzudringen und Präventivmaßnahmen gegen Krankheiten wie Demenz oder Alzheimer zu entwickeln.

Melisa Webster, Gründerin und CEO von Sleepfit, sagte: „Durch die Zusammenarbeit mit dacadoo bietet Sleepfit die Möglichkeit, die Barrieren für Menschen, die unter Schlafstörungen leiden, weltweit zu reduzieren. dacadoo identifiziert Schlafprobleme auf der Plattform und bietet Verbesserungen mit den Coaching-Zielen von Sleepfit. Viele Australier, leiden unter nicht diagnostizierten Schlafstörungen wie obstruktiver Schlafapnoe (OSA) oder Schlaflosigkeit. Die meisten dieser Störungen sind behandelbar, daher ist das Bewusstsein von entscheidender Bedeutung.»

Über Sleep Fit

Sleepfit ist ein digitales Gesundheitsunternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Leben auf der ganzen Welt durch die Kraft des Schlafs zu verändern und zu retten. Sleepfit mit Sitz in Sydney, Australien, entwickelt Technologien, die es Menschen einfacher denn je machen, auf qualitativ hochwertige, evidenzbasierte Schlaf- und Müdigkeitslösungen zuzugreifen, die von Schlafexperten entwickelt wurden. Sleepfit arbeitet mit großen Organisationen und Versicherern zusammen, um ihre Mitarbeiter und Mitglieder zu Schlafprogrammen zu erziehen, zu screenen und zu triggern, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sleepfit arbeitet auch mit Tresillian, dem führenden australischen Experten für Kinderschlaf und Siedlung, zusammen, um erschöpften Eltern weltweit skalierbare Hilfe zu bieten.

Mehr Informationen unter https://Sleepfit.io

 

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, das die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Mit Sitz in Zürich, Schweiz, entwickelt und betreibt dacacoo eine digitale Gesundheitsplattform, die die, Menschen dabei unterstützt, gesünder und aktiver zu leben. Basierend auf über 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten bieten der patentierte dacadoo Gesundheitsindex und die dacadoo Risk Engine nützliches Feedback für Endverbraucher, sowie Informationen zu Krankheitsrisiken und der Gesamtmortalität für Versicherer. Zu den Kunden von dacadoo gehören Lebens- und Krankenversicherungen, Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement, sowie grosse und mittelständische Unternehmen.

Mehr Informationen unter www.dacadoo.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Amanda McGregor
Sleep Fit
Telefon: +61 (438) 919-957
E-Mail: Amanda.mcgregor@sleepfit.io
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Irish Life und dacadoo lancieren die digitale Gesundheitsanwendung „My Life“

Irish Life und dacadoo lancieren die digitale Gesundheitsanwendung „My Life“

Irish Life, die führende Lebens- und Rentenversicherung Irlands, hat gemeinsam mit dacadoo, dem Schweizer Vorreiter im Gesundheitsbereich, die neueste Generation einer digitalen Anwendung zur Gesundheitsförderung lanciert.

Irish Life will die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Versicherungsnehmer fördern. Daher hat sich das Unternehmen entschieden, ihren Kunden eine digitale Anwendung anzubieten, mit der sie ihre Gesundheit stärken können. Als ein angesehener irischer Versicherer mit einer erheblichen Anzahl von Versicherten verfügt das Unternehmen über enge Kundenbindungen. Mit der neuen Gesundheitsanwendung von dacadoo will Irish Life nun ihren Kunden die Vorteile einer bewussten Gesundheitsförderung für ihr Wohlbefinden darlegen.

dacadoo entwickelt und betreibt eine mobile und digitale Gesundheitsanwendung, mit der Versicherungsnehmer aktiv ihre Gesundheit auf eine leicht verständliche und unterhaltsame Art steuern und fördern können. Dafür nutzt das Unternehmen Motivationstechniken, die man von Online-Spielen und sozialen Netzwerken kennt, personalisiertes Feedback sowie den patentierten dacadoo Gesundheitsindex.

Gemeinsam haben Irish Life und dacadoo nun die neueste Generation der digitalen Gesundheitsanwendung “My Life” in Irland auf den Markt gebracht, die 1.3 Millionen einzelnen Versicherten und Unternehmenskunden zur Verfügung stehen wird.

David Harney, CEO von Irish Life sagt: “Wir sind von dem Erfolg von “My Life”, die wir gemeinsam mit dacadoo entwickelt haben, überzeugt, da wir eine enge Kundenbindung pflegen und unsere Versicherten umgehend von den Vorteilen eines digitalen Gesundheitstrainers und einem integrierten Belohnungssystems profitieren werden.”

Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo, meint: "Irish Life ist nicht nur der grösste irische Lebensversicherer, sondern auch ausserordentlich innovationsfreudig und aufgeschlossen für die digitale Transformation unserer Industrie. Wir sind daher sehr erfreut und stolz über diese Partnerschaft mit Irish Life und gespannt, gemeinsam unsere digitale Gesundheitsplattform in Irland zu fördern.”

Über Irish Life

Irish Life wurde 1939 gegründet und ist heute Irlands führende Lebens- und Rentenversicherung. Seit Juni 2013 gehört Irish Life zu der Great-West Lifeco Unternehmensgruppe, eine der weltweit führenden Lebensversicherungsorganisationen. Great-West Lifeco und ihre Tochtergesellschaften – inklusive der Great-West Life Assurance Company wurden in Winnipeg, Kanada vor mehr als hundert Jahren gegründet und verfügen über Kapitalanlagen von rund US$1,2 Billionen und sind zudem Mitglied der Power Financial Corporation Unternehmensvereinigung. Irish Life bietet ihren Kunden innovative Produkte und einen Kundenservice auf höchstem Niveau. Als Teil von Great-West Lifeco hat Irish Life Zugang zu weltweiten Erfahrungen und Kenntnissen, mit denen es ihr führendes Produkt- und Dienstleistungsangebot beständig verbessert. Mehr Informationen unter: www.greatwestlifeco.com.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, das die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Mit Sitz in Zürich, Schweiz, entwickelt und betreibt dacadoo eine digitale Gesundheitsplattform, die die, Menschen dabei unterstützt, gesünder und aktiver zu leben. Basierend auf über 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten bieten der patentierte dacadoo Gesundheitsindex und die dacadoo Risk Engine nützliches Feedback für Endverbraucher, sowie Informationen zu Krankheitsrisiken und der Gesamtmortalität für Versicherer. Zu den Kunden von dacadoo gehören Lebens- und Krankenversicherungen, Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement, sowie grosse und mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen unter www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

dacadoo und Changing Health lancieren eine globale Kooperation

dacadoo und Changing Health lancieren eine globale Kooperation

dacadoo, ein führendes Unternehmen im Gesundheitsmanagement und Changing Health haben heute eine strategische Zusammenarbeit bekanntgegeben. Changing Health ist ein renommierter britischer Anbieter von Programmen, die Diabetes-Patienten zu Verhaltensänderungen motivieren, u.a. bei Typ-2-Diabetes, der Typ-2-Diabetesprävention und dem erforderlichen Gewichtsmanagement. Während sich dacadoo mit ihren Programmen auf die Gesundheitsförderung von gesunden bzw. gefährdeten Personen konzentriert, unterstützt, Changing Health Verhaltensänderungen bei Patienten mit chronischen bzw. Langzeiterkrankungen. Durch die Kooperation erlangt dacadoo Zugang zu diesen Personen, während Changing Health ihre Plattform bei den internationalen Nutzern von dacadoo ausbauen kann.

dacadoo, ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, entwickelt und betreibt eine digitale Gesundheitsplattform, die Menschen hilft, ihre Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv zu fördern. Um die Nutzer zu motivieren, aktiv und gesund zu bleiben, nutzt das Unternehmen Online-Spiele, soziale Netzwerke, personalisiertes Feedback und den patentierten dacadoo Gesundheitsindex. So können die Nutzer zunächst ihre Gesundheit besser einschätzen, um sie anschliessend gezielt zu verbessern.

Changing Health ist ein Unternehmen das aus der Universität Newcastle in Grossbritannien hervorgegangen ist. Es nutzt die neuesten Erkenntnissen aus der Verhaltenswissenschaft und der Evidenz-basierten Forschung, um Programme zu entwickeln, die Verhaltensanpassungen im Gesundheitsbereich bewirken. Nutzer von Changing Health erhalten ein persönliches Gesundheitscoaching per Telefon und digitale Weiterbildung per App. Die Programme konzentrieren sich zunächst auf die individuellen Bedürfnisse und Motive einer Person und vermitteln ihnen dann die Fähigkeiten und das Wissen, die erforderlichen Anpassungen im Lebensstil vorzunehmen und beizubehalten.

Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo, sagte: "Die Versicherer, mit denen wir zusammenarbeiten, wollen eine aktivere Rolle im Gesundheitsmanagement ihrer Kunden übernehmen und eine breite Abdeckung über alle Gesundheitsphasen hinweg bieten. Die Verbindung der Plattformen von dacadoo und Changing Health entspricht genau diesem Bedürfnis und wir freuen uns, in diesem Bereich zusammenzuarbeiten.”

John Grumitt, Changing Health Chief Executive, fügte an: “Durch die Partnerschaft mit dacadoo können wir unsere Programme zur Verhaltensänderung ausbauen. Damit kommen wir unserem Ziel näher, Millionen von Menschen dabei zu unterstützen, ihren Lebensstil dauerhaft mit ihrer Gesundheit in Einklang zu bringen. Changing Health hat sich bisher auf das Wachstum innerhalb des National Health Services (NHS) in Grossbritannien konzentriert. Dank der globalen Reichweite von dacadoo können wir nun weltweit mehr Menschen mit Typ-2-Diabetes oder mit einem erhöhten Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, erreichen, ihre Bedürfnisse besser verstehen und sie entsprechend unterstützen.”

Über Changing Health

Changing Health bietet Programme und Technologien, um im grossen Masse Verhaltensänderungen zu unterstützen. Derzeit werden klinisch erprobte Programme für Typ-2-Diabetes Management und Remission, Typ-2-Diabetes Prävention und Gewichtsmanagement angeboten, kombiniert mit auf Verhaltenspsychologie basiertem Gesundheitscoaching und faktengestützer digitaler Bildung. Dieser Ansatz ermöglicht es Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt, individuelle Untersützung im grossen Umfang anzubieten und dabei ihre Zeit und Ressourcen optimal zu nutzen. Changing Health bietet Typ-2-Diabetes Management für über 30 NHS-Organisatione, ist ein nationaler Anbieter von Typ-2-Diabetesprävention und expandiert derzeit in die Niederlande und Deutschland.

Mehr Informationen unter www.changinhealth.com

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, das die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Mit Sitz in Zürich, Schweiz, entwickelt und betreibt dacacoo eine digitale Gesundheitsplattform, die die, Menschen dabei unterstützt, gesünder und aktiver zu leben. Basierend auf über 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten bieten der patentierte dacadoo Gesundheitsindex und die dacadoo Risk Engine nützliches Feedback für Endverbraucher, sowie Informationen zu Krankheitsrisiken und der Gesamtmortalität für Versicherer. Zu den Kunden von dacadoo gehören Lebens- und Krankenversicherungen, Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement, sowie grosse und mittelständische Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

dacadoo und Daman Health arbeiten zusammen um mit Daman Tamshi ‚eine Milliarde Schritte‘ zu erreichen

dacadoo und Daman Health arbeiten zusammen um mit Daman Tamshi ‚eine Milliarde Schritte‘ zu erreichen

Das Schweizer HealthTech und InsurTech Unternehmen dacadoo, welche neben der digitalen Gesundheitsplattform auch das ortsbasierte Schritte-Spiel dacadoo GO anbietet, gibt die Zusammenarbeit mit dem Krankenversicherer Daman Health in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) bekannt. Gemeinsam bieten dacadoo und Daman Health ein neues, ortsbasiertes Schritte-Spiel an, um das Gehen für einen guten Zweck in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu fördern. Das Spiel, Daman Tamshi, zielt darauf ab, die Bevölkerung der Vereinigten Arabischen Emirate dazu zu bewegen, in vier Wochen ein Ziel von einer Milliarde Schritte als Gemeinschaft zu erreichen. Wenn das Ziel erreicht wird, dann will Daman Health die Summe von AED 500.000 für die Special Olympics in den Vereinigten Arabischen Emiraten spenden.

Die Macht einer Gemeinschaft sollte nicht unterschätzt werden. Wenn Menschen zusammenkommen, können große Dinge erreicht werden. Mit Daman Tamshi fordern dacadoo und Daman Health die Bevölkerung der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) auf, "ihre Schritte großartigen Menschen zu widmen", indem Sie, innerhalb von vier Wochen eine Milliarde Schritte gehen sollen. Wenn das Ziel erreicht ist, wird Daman Health AED 500.000 zur Unterstützung der Special Olympics UAE spenden. Special Olympics ist eine globale Organisation, die Sportlern mit intellektuellen Beeinträchtigungen dient und jedes Jahr mit Hunderttausenden von Freiwilligen und Trainern zusammenarbeitet. Seit der Gründung von Special Olympics im Jahr 1968 ist die Zahl der Menschen mit und ohne geistige Behinderungen, welche in die Organisation eingebunden sind, gestiegen, aber das Bedürfnis, noch mehr Menschen mit geistigen Behinderungen zu erreichen, ist gross.

Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten wird Austragungsort der Special Olympics World Summer Games 2019 sein. Die Spiele finden im März 2019 statt. Abu Dhabi ist der erste Ort, an dem Special Olympics World Games in der Region des Mittleren Ostens und Nordafrika stattfinden. Daman Health – mit Sitz in Abu Dhabi – freut sich, die Organisation zu unterstützen.

Die Daman Tamshi-App ermöglicht es der Bevölkerung der Vereinigten Arabischen Emirate, durch einfaches Gehen der Sache beizutragen. Während der gesamten Dauer der Kampagne können die Benutzer ihren eigenen Fortschritt sowie den Fortschritt der Community in Richtung des Ziels innerhalb der App verfolgen. Das Spiel ist auch in arabischer Version erhältlich und bietet unterhaltsame und ansprechende Funktionen, wenn die Nutzer mit dem Spiel interagieren und durch ihre Stadt gehen.

Daman Health zeigt auf der eigenen Seite (https://www.damanhealth.ae/… ) einen Live-Schrittzähler sowie weitere Informationen zur Kampagne von Daman Tamshi. Das Tutorial-Video finden Sie hier: https://youtu.be/LDW-GP0YPqY

dacadoo GO ist eine anpassbares, ortsbasiertes Schritte-App, die das Gehen in ein interaktives Spiel verwandelt. Es wurde entwickelt, um die Spieler zu animieren, mehr zu Gehen indem Sie sich mit dem Spiel beschäftigen. Das Spiel ist einfach, unterhaltsam und ansprechend, mit Quests, Teamkämpfen, Herausforderungen und einem wissenschaftlich abgesicherten Geh-Index. dacadoo GO ist auf Kundenwünsche und Bedürfnisse anpassbar. dacadoo-Kunden können ihre eigene Version des Schritte-Spiels in den App-Stores lancieren und ihrem Publikum eine maßgeschneiderte Version anbieten.

dacadoo entwickelt und betreibt eine digitale, mobile Plattform für die Gesundheitsversorgung, mit der Benutzer ihre Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv verwalten können. Um die Nutzer dazu zu bewegen, aktiv und gesund zu bleiben, wendet das Unternehmen Motivationstechniken von Online-Spielen, Funktionen für die Zusammenarbeit in sozialen Netzwerken und personalisiertes Feedback sowie den patentierten dacadoo Gesundheitsindex an, um deren Gesundheit besser zu verstehen und zu verbessern.

dacadoo entwickelt und betreibt eine digitale, mobile Gesundheitsplattform womit die Benutzer ihre Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv verwalten können. Um die Nutzer dazu zu bewegen, aktiv und gesund zu bleiben, wendet das Unternehmen Motivationstechniken von Online-Spielen, personalisiertes Feedback sowie den patentierten dacadoo Health Score an, um die Gesundheit besser zu verstehen und zu verbessern.

Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo, fügte hinzu: «Wir freuen uns sehr, dass der führende Krankenversicherer Daman Health dacadoo als Partner für dieses fantastische Projekt in den Vereinigten Arabischen Emiraten ausgewählt hat. Da dies unsere erste Zusammenarbeit im Nahen Osten ist, haben wir hart daran gearbeitet, eine vollständig lokalisierte arabische Version für diesen Zweck anzubieten, und freuen uns darauf, wie die Bevölkerung der Vereinigten Arabischen Emirate auf Daman Tamshi reagieren wird.»

Über Daman National Health Insurance Company

Daman ist der führende spezialisierte Krankenversicherer der Vereinigten Arabischen Emirate und bietet rund 3 Millionen Mitgliedern der Vereinigten Arabischen Emirate umfassende Versicherungslösungen an. Daman ist eine Aktiengesellschaft, die zu 80% von der Regierung von Abu Dhabi und zu 20% von MunichRE gehalten wird. Daman, ein Pionier in der Krankenversicherung, treibt Innovationen voran, indem modernste Technologie und das Fachwissen im Gesundheitswesen mit hochqualifizierten und sachkundigen Mitarbeitern kombiniert. Daman wurde immer wieder mit einer Reihe von Auszeichnungen für seine marktführenden Digitalisierungs- und Sozialinitiativen zu den Besten der Branche gezählt. Es ist wichtig für Daman, der Gemeinschaft beizutragen. Deshalb veranstalten Daman jedes Jahr über 300 familienfreundliche Veranstaltungen, um Gesundheit und Wohlbefinden für alle zu verbessern.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. dacadoo verfolgt das Ziel, durch aktivierende Begleitung und künstliche Intelligenz Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Die umfassende digitale Plattform zur Gesundheitsprävention motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Auf der Basis des wissenschaftlich fundierten «Health Scoring» und des Gesundheitscoachings durch den «Lifestyle Navigator» bietet dacadoo die führende digitale Lösung für Unternehmen im Gesundheitsbereich sowie für die betriebliche Gesundheits-förderung an. Dabei können sich Firmenkunden ebenso wie die dacadoo Benutzer stets auf den umfassenden Schutz und die Sicherheit ihrer Daten verlassen.

Mehr Informationen unter www.dacadoo.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

iPipeline und dacadoo kooperieren mittels Gesundheitsplattform, um Gesundheitsangebote im EMEA Versicherungsmarkt anzubieten

iPipeline und dacadoo kooperieren mittels Gesundheitsplattform, um Gesundheitsangebote im EMEA Versicherungsmarkt anzubieten

iPipeline® – ein führender Anbieter von digitalen Lösungen und Dienstleistungen für den Lebensversicherungs- und Rentenversicherungsmarkt – gibt heute ihre Partnerschaft mit dacadoo bekannt, einem weltweit führenden digitalen Gesundheits- und Technologieunternehmen, um Gesundheitsangebote im EMEA Versicherungsmarkt anbieten zu können.

dacadoo hat eine innovative und sichere digitale Gesundheitsplattform für Lebensversicherer entwickelt, die sich nachweislich positiv auf das Wohlbefinden der Endnutzer auswirkt. Um den Nutzern zu helfen ihre Gesundheit zu steuern, bietet dacadoo einen Gesundheitsindex an, der auf der Erfassung von Bewegung, Ernährung, Schlaf und Stress basiert. Dank dieses Gesundheitsindexes können die Risikomodelle von dacadoo als Stellvertreter für die Risikoeinschätzung und für die Vereinfachung des Verkaufsprozesses im Risikoschutz verwendet werden.

Die digitale Plattform SSG von iPipeline ist eine komplette Plattformlösung, die den gesamten Kundenprozess von der Angebotserstellung über die Antragsbearbeitung und von der Risikoprüfung bis hin zu Services, Schadenabwicklungen und laufendes Management unterstützt. Die Kombination der digitalen SSG Plattform mit der Gesundheitsplattform von dacadoo ermöglicht Versicherungskunden folgendes:

  • den Gesundheitsindex der Kunden, sowie die durch das SSG Risikoeinschätzungssystems gewonnenen Informationen zu nutzen, um eine dem Lebensstil angepasste, angemessene Prämie anzubieten.
  • die Entwicklung von Gesundheitsangeboten zu fördern, durch eine Kombination der digitalen SSG Plattform, der Daten der digitalen Gesundheitsplattform von dacadoo sowie der Philosophie zur Risikoberechnung des Versicherers. 

Ian Teague, UK Group Managing Director von iPipeline kommentierte: “Die Zusammenarbeit mit dacadoo ermöglicht es, unser Angebot zu verbessern und ergänzt unseren Fokus auf das Wachstum im Risikoschutz. Die zusätzlichen Verhaltensdaten des Kunden unterstützen zudem die Risikoprüfung, so dass langwierige Fragen zur Risikoberechnung vermieden werden können. Indem die Kunden ihren Gesundheitsindex direkt verfolgen und sehen, wie dieser positiv oder negativ zu ihren Prämien beiträgt, verbessert sich das Kundenengagement. Unabhängig davon, ob es sich um Neukunden oder bestehende Verträge handelt.”

Peter Ohnemus, CEO von dacadoo, fügte an: “Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit iPipeline und darüber, das digitale Gesamterlebnis der iPipeline Versicherungskunden weiter zu verfeinern. Die Erweiterung der SSG Plattform um Endnutzer-Engagement und Echtzeit-Risikobewertung wird einen signifikanten Mehrwehrt und eine Produktedifferenzierung bieten, nach der die Versicherer in der heutigen digitalen Lebens- und Krankenversicherungswelt gesucht haben.”

Über iPipeline UK

iPipeline UK ist ein führender Anbieter von Business Intelligence, Online-Angeboten, Online-Applikationen und Versicherungsservices für den britischen Lebens- und Rentenversicherungsmarkt. iPipeline bietet die breiteste Palette an integrierten und lizenzierten Lösungen in Grossbritannien, die von führenden Anbietern, Distributoren und deren IFAs über ihre Webseiten oder CRM-Systeme genutzt werden. Weitere Informationen wie Sie die branchenführenden Lösungen von iPipeline nutzen können, um ihre Geschäftsaktivitäten zu optimieren und zu beschleunigen, finden Sie unter www.ipipeline.com/uk.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Technologieunternehmen, das die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Mit Sitz in Zürich, Schweiz, entwickelt und betreibt dacacoo eine digitale Gesundheitsplattform, welche die, Menschen dabei unterstützt, gesünder und aktiver zu leben. Basierend auf über 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten bieten der patentierte dacadoo Gesundheitsindex und die dacadoo Risk Engine nützliches Feedback für Endverbraucher, sowie Informationen zu Krankheitsrisiken und der Gesamtmortalität für Versicherer. Zu den Kunden von dacadoo gehören Lebens- Krankenversicherungen, Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement, sowie grosse und mittelständische Unternehmen. Weitere Informationen unter: www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Jenny Burt
Senior Marketing Manage
Telefon: +49 (1242) 211726
E-Mail: jburt@ipipeline.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

dacadoo ausgezeichnet als einer der 100 digitalen Pionieren Europas

dacadoo ausgezeichnet als einer der 100 digitalen Pionieren Europas

dacadoo entwickelt und betreibt eine umfassende digitale Gesundheitsplattform, die Menschen dabei unterstützt, ihre Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv zu verwalten und zu verbessern. Diese digitale User-Journey ist darauf ausgerichtet, Kunden von Krankenkassen, Lebensversicherern und Anbietern von betrieblichen Gesundheitsprogrammen zu erreichen und wird über mobile Apps (iPhone & Android) sowie eine Web-App in entsprechendem Design bereitgestellt. Es werden Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Online-Spielen und sozialen Netzwerken kombiniert, die die Nutzer in ihre ganzheitliche Gesundheit einbeziehen – Körper, Befinden und Lebensstil. Durch die Kombination des patentierten dacadoo Gesundheitsindexes mit dem personalisierten Gesundheitscoachings durch den Regel- und AI-basierten, automatisierten Coach, können Kunden von dacadoo ein hohes Mass an langfristiger Nutzerbindung erreichen und positive Ergebnisse erzielen. Die White-Label-Option bietet den Kunden von dacadoo die Möglichkeit Branding und Inhalt vollständig anzupassen.

Das Unternehmen gab heute bekannt, dass es von der Financial Times, Google und führenden europäischen Politikern als einer der 100 digitalen Pionieren Europas ausgezeichnet wurde. Aufgrund seiner technologischen Innovationen und der Nutzung digitaler Fähigkeiten wurde dacadoo ausgewählt und in einen Sonderbericht der Financial Times mit dem Titel ‘Europe’s Road to Growth’ ft.com/europe-growth erwähnt. Die Auszeichnung wurden bei einer Veranstaltung im Digital Atelier von Google in Brüssel gefeiert, bei der EU-Kommissarin Mariya Gabriel und Matt Brittin, President of Business & Operations bei Google Europe, Middle East, & Africa, alle Gewinner beglückwünschten.

Peter Ohnemus, Präsident und CEO von dacadoo, wurde zur Preisverleihung nach Brüssel eingeladen und kommentierte stolz: "Wir sind sehr stolz, zu Europas Top 100 der digitalen Pionieren zu gehören, die von der renommierten Financial Times, Google und von führenden europäischen Politikern ausgewählt wurden. Es ist eine große Anerkennung für die harte Arbeit, die unser Team in dacadoo investiert hat, das langsam aber sicher die Anerkennung erhält, die es verdient hat."

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Die umfassende digitale Gesundheitsplattform motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. dacadoo ist in mehr als 13 Sprachen verfügbar und kann als vollwertige White-Label-Lösung angeboten oder über die API in Kundenprodukte integriert werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Mit spielerischen Mitteln gegen Bluthochdruck: dacadoo und Riva Digital kooperieren für ‚Riva Digital GO‘

Mit spielerischen Mitteln gegen Bluthochdruck: dacadoo und Riva Digital kooperieren für ‚Riva Digital GO‘

Bluthochdruck ist die Volkskrankheit Nr. 1 in der Schweiz. Dieser entgegenzuwirken und für das Thema zu sensibilisieren muss jedoch keineswegs eine bedrückende Angelegenheit sein: Mittels Gamification will ‘Riva Digital GO’ die Schweizer Bevölkerung dazu animieren, sich mehr zu bewegen und dadurch die Blutdruckwerte zu verbessern. Lanciert wird die App von dacadoo und dem Verein Riva Digital. Beides Organisationen, die sich für die Förderung eines gesunden Lebensstils durch digitale Lösungen einsetzen.

Bluthochdruck (hoher Blutdruck, Hypertonie) ist in der Schweiz eine weit verbreitete Krankheit. Schätzungen zufolge weist ein Viertel der Schweizer Bevölkerung einen erhöhten Wert auf – vielfach ohne es zu wissen, denn Bluthochdruck wird meist nicht von Beschwerden begleitet. Im Verlauf der Jahre schaden jedoch zu hohe Blutdruckwerte dem Körper, vor allem wichtigen Organen wie Herz, Hirn, Nieren und Blutgefässen. Es gibt aber einen Lichtblick: Jeder einzelne kann viel dazu beitragen, seinen Blutdruck zu senken und so Erkrankungen vorzubeugen.

Der Schlüssel für einen normalen Blutdruck liegt in einer gesunden Lebensweise und dazu gehört körperliche Aktivität. Aus diesem Grund lancieren dacadoo und Riva Digital heute ‘Riva Digital GO‘, eine ortsbasierte Schritte-App welche Laufen in ein interaktives Spiel verwandelt. Die Nutzer werden dabei ermuntert, zu Fuss an ausgewählte Orte in der Schweiz zu gehen um dort virtuelle Objekte und Gegenstände zu sammeln.

Peter Ohnemus, Gründer und Geschäftsführer von dacadoo, kommentiert: “Wir sind stolz über die Zusammenarbeit mit Riva Digital und freuen uns, dass wir mit Riva Digital GO einen Beitrag leisten können um die Schweizer Bevölkerung mit einem spielerischen Ansatz animieren zu können, etwas gesünder zu leben und dabei auch noch Spass zu haben.“

Um zusätzlich den Blutdruck-Aspekt ins Spiel zu integrieren, wurde mit einem weiteren Partner von Riva Digital kooperiert: Sämtliche TopPharm Apotheken der Schweiz werden auf der virtuellen Landkarte von Riva Digital GO markiert sein. Dort können Spieler direkt ihren Blutdruck messen lassen. Dem Umstand, dass viele Schweizer kein professionelles Blutdruckmessgerät zu Hause haben, wird so ebenfalls mit einer unkomplizierten Lösung entgegengewirkt.

Thomas Guggi, Vorstandsmitglied Riva Digital und Leitender Arzt Orthopädie an der Schulthess Klinik, fügt hinzu: “ Wir freuen uns sehr, die von dacadoo entwickelte Riva Digital gebrandete Schritte-App zu lancieren, welche unsere Community motivieren soll, sich mehr zu bewegen und somit dazu beitragen kann, den Bluthockdruck zu reduzieren. Die Einfachheit, der Gaming-Faktor und die spielerischen Elemente der App sind dabei zentral und wir sind überzeugt, dass die App nicht nur für die ‚Gamer‘ interessant sein wird.“

Riva Digital GO App kann kostenlos bei GooglePlay und Apple AppStore heruntergeladen werden.

Über Riva Digital

Der Verein Riva Digital bezweckt die Förderung von digitalen Lösungen im Gesundheitsbereich, welche die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung erhöhen. Insbesondere soll die Sensibilität für das Thema Blutdruck gesteigert werden, um damit den Bluthochdruck als Volkskrankheit Nr. 1 in der Schweiz namhaft zu reduzieren. Unter dem Motto „Mit vereinten Kräften gegen Bluthochdruck“ initiiert Riva Digital mit über 40 Partnern verschiedene Initiativen, um dieses Ziel zu erreichen. Eine zentrale Initiative ist die Riva App, welche es ermöglicht, den eigenen Blutdruck mit dem Handy zu monitoren. Im Rahmen der digitalswitzerland Challenge hat sich der Verein ein ambitioniertes Ziel gesetzt:

«Wir wetten …
dass wir bis zum 12. September 2017 ein digitales Ökosystem kreieren,
das bis zum 1. April 2018 über 100 000 Menschen aktiviert,
die bis zum 1. April 2019 ihren Blutdruck senken.»

Die ersten beiden Ziele sind erreicht. Für den dritten Schritt ist die Riva App zentral, denn durch die Nutzung der App wird man automatisch Teil der Wette. Riva App bei GooglePlay und Apple AppStore.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Die umfassende digitale Plattform zur Gesundheitsprävention motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Auf der Basis des wissenschaftlich fundierten «Health Scoring» und des Gesundheitscoachings durch den «Lifestyle Navigator» bietet dacadoo die führende digitale Lösung für Unternehmen im Gesundheitsbereich sowie für die betriebliche Gesundheitsförderung an. Dabei können sich Firmenkunden ebenso wie die dacadoo Benutzer stets auf den umfassenden Schutz und die Sicherheit ihrer Daten verlassen. Mehr Informationen: www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Cognetivity Neurosciences unterzeichnet globale Kooperation mit dacadoo

Cognetivity Neurosciences unterzeichnet globale Kooperation mit dacadoo

Das kanadische Unternehmen Cognetivity, ein führendes Technologieunternehmen für die Entwicklung von kognitiven Beurteilungslösungen, unterzeichnet eine Kooperation mit dem Schweizer digitalen Gesundheitsunternehmen dacadoo, um ihr Tool zur kognitiven Bewertung mit der digitalen Gesundheitsplattform von dacadoo zu verbinden und ihre Lösung auf diesem Wege auch Versicherungskunden von dacadoo anbieten zu können.

Das Schweizer Unternehmen dacadoo entwickelt und betreibt die preisgekrönte digitale Gesundheitsplattform für Lebensversicherungen und Krankenkassen, die Menschen dabei unterstützt, ihre Gesundheit auf einfache und unterhaltsame Weise aktiv zu verwalten und zu verbessern. Es werden Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Online-Spielen und sozialen Netzwerken kombiniert, die die Nutzer in ihre ganzheitliche Gesundheit einbeziehen – Körper, Befinden und Lebensstil. Da die Plattform von dacadoo gesunden Bevölkerungsgruppen dient, erweitert das Unternehmen stetig sein Ökosystem, um Partner hinzuzufügen, welche Lösungen anbieten, die bestimmte Patientengruppen bedienen können, um so das gesamte Spektrum der Bevölkerungsgesundheit aus einer Hand zu bedienen.

Cognetivity ist ein führendes Technologieunternehmen aus Kanada, welches kognitive Bewertungslösungen für medizinische und kommerzielle Zwecke entwickelt. Die Unternehmen gaben heute bekannt, dass sie eine kommerzielle Vereinbarung unterzeichnet haben, um das einzigartige kognitive Bewertungstool von Cognetivity mit der digitalen Gesundheitsplattform von dacadoo zu verbinden und es den großen Lebens- und Krankenversicherungskunden von dacadoo weltweit zur Verfügung zu stellen. Durch das Verknüpfen des kognitiven Bewertungs-tools von Cognetivity mit der digitalen Gesundheitsplattform, bietet dacadoo bestehenden und zukünftigen Versicherungskunden die Möglichkeit, eine einzigartige und wertvolle neue Technologie für das Monitoring der kognitiven Gesundheit anzubieten.

Geschäftsführer von Cognetivity, Dr. Sina Habibi kommentierte: "Diese Vereinbarung stellt für uns eine bedeutende Gelegenheit dar, unsere proprietäre Technologie einer breiten Nutzerbasis im neuen, schnell wachsenden Bereich der nicht-klinischen Gesundheitsüberwachung zur Verfügung zu stellen. Sei es via unserer professionellen Plattform für die frühzeitige Diagnose kognitiver Beeinträchtigungen, die sich im Endstadium der klinischen Validierung befindet, oder via unserem Tool zur Überwachung der Gesundheit zu Hause welches mit dacadoo integriert wird, unsere Hauptaufgabe besteht weiterhin darin, Personen die Kontrolle über Ihre Gesundheit zu geben und die bestmöglichen gesundheitlichen Ergebnisse für möglichst viele Menschen sicherzustellen". Peter Ohnemus, CEO von dacadoo, fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr, unser Ökosystem auszubauen und mit Cognetivity zusammenzuarbeiten um für unsere Lebens- und Krankenversicherungskunden weltweit Zugang zu Cogentivity‘s beeindruckende, auf AI-basierende Technologien im Bereich des kognitiven Monitoring zu gewähren."

Übert Cognetivity

Cognetivity is a technology company developing a cognitive testing platform, the Integrated Cognitive Assessment (ICA) for use in medical and commercial environments. Cognetivity’s ICA uses Artificial Intelligence and machine learning techniques to help detect the earliest signs of impairment by testing the performance of large areas of the brain, potentially allowing early diagnosis of dementia. Cognetivity aims to develop the ICA through planned clinical studies to the market in North America and Europe.

Cognetivity ist ein Technologieunternehmen, welches eine kognitive Testplattform, das Integrated Cognitive Assessment (ICA), für den Einsatz in medizinischen und kommerziellen Umgebungen entwickelt. Das ICA verwendet künstliche Intelligenz und maschinelle Lerntechniken, um die frühesten Anzeichen einer kognitiven Beeinträchtigung zu erkennen in dem man die Leistungsfähigkeit grosser Hirnareale testet um möglicherweise Früherkennung von Demenz zu ermöglichen. Cognetivity hat die Absicht, die ICA durch geplante klinische Studien in Nordamerika und Europa weiter zu entwickeln.

Für mehr Informationen: www.cognetivity.com

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Basieren in Zürich, Schweiz, dacadoo entwickelt und betreibt eine Mobile-First-Plattform für digitales Engagement im Gesundheitsbereich, die Menschen durch eine Kombination aus motivationalen Techniken aus den Bereichen Verhaltensforschung, Online-Gaming und soziale Netzwerke sowie künstlicher Intelligenz und automatisiertem Coaching ein gesünderes, aktiveres Leben ermöglicht. Basierend auf mehr als 300 Millionen Personenjahren klinischer Daten macht der patentierte Gesundheitsindex in Echtzeit die Gesundheit messbar. Dies ermöglicht den Benutzern eine einzigartige Engagement-Erfahrung und bietet den Unternehmenskunden von dacadoo eine effektive Möglichkeit, die tatsächlichen Auswirkungen von Wellness Programmen auf die Gesundheit zu messen. Die Technologie von dacadoo ist in mehr als 13 Sprachen verfügbar und wird als vollwertige Branding-White-Label-Lösung angeboten oder kann über die API in Kundenprodukte integriert werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Hannover Rück & dacadoo kooperieren: automatisierte Risikoprüfung in Kombination mit einer Gesundheits-App

Hannover Rück & dacadoo kooperieren: automatisierte Risikoprüfung in Kombination mit einer Gesundheits-App

Die Hannover Rück, der viertgrößte Rückversicherer der Welt, und dacadoo, das in der Schweiz ansässige Gesundheits- und InsurTech-Unternehmen, haben eine marktübergreifende Kooperation vereinbart. Gemeinsam bieten sie Versicherern eine Kombination aus dem automatisierten Underwriting-System der Hannover Rück und der digitalen Gesundheitsplattform von dacadoo in Europa und Asien an.

In der ersten Phase wird hr|ReFlex, die Underwriting-Lösung der Hannover Rück, mit der Gesundheits-App von dacadoo kombiniert, womit Lebensversicherungen und Krankenkassen eine digitale End-to-End-Lösung angeboten werden kann. In einer späteren Phase streben die Partner die Entwicklung einer vollständig integrierten technischen Lösung an und planen Produktkonzepte, die auf individuellem Lebensstil und gesundheitlichem Engagement basieren. Die Zusammenarbeit erweitert das gemeinsame Angebot von Hannover Rück und dacadoo für Lebensversicherungen und Krankenkassen, die effiziente Prozesse, beschleunigtes Underwriting und Lifestyle-basierte Versicherungsprodukte entlang des Pay-as-you-live-Konzepts anbieten möchten.

"hr|ReFlex kombiniert die Expertise der Hannover Rück in der Risikobewertung und im Underwriting mit modernster Technologie", sagte Jens Blohm, Chief Operating Officer für die Personen-Rückversicherung der Hannover Rück. "Mit dacadoo haben wir den idealen Partner gefunden, um unsere Produktpalette für Lebensversicherungen und Krankenkassen zu erweitern."

hr|ReFlex ist ein modulares Underwriting-System, das automatisierte, unmittelbare und risikoadäquate Entscheidungen direkt am Point of Sale ermöglicht. Es ist für alle Vertriebskanäle geeignet und ermöglicht, das volle Potenzial rein digitaler Geschäftsprozesse zu nutzen und Umsatz und Rentabilität zu steigern. Die einzigartige Flexibilität von hr|ReFlex ermöglicht eine einfache Integration neuer Produkte oder Funktionen.

"Die strategische Zusammenarbeit mit der Hannover Rück verschafft dacadoo einen noch besseren Zugang zum Versicherungsmarkt", sagte Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo: "Wir sind sehr stolz darauf, dass sich die Hannover Rück, ein weltweit tätiges, im digitalen Bereich sehr aktives Rückversicherungsunternehmen, für dacadoo als strategischen Partner entschieden hat, um gemeinsame Produkte zu vermarkten und neue, digitale Versicherungsangebote mit variabler Prämie zu entwickeln, welche auf dem Lebensstil der Verbraucher basieren."

Über Hannover Rück

Die Hannover Rück ist mit einem Prämienvolumen von 17,8 Mrd. EUR der viertgrößte Rückversicherer der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und ist mit ca. 3.300 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Gegründet 1966, umfasst der Hannover Rück-Konzern heute mehr als 140 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen weltweit. Das Deutschland-Geschäft wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die für die Versicherungswirtschaft wichtigen Ratingagenturen haben sowohl Hannover Rück als auch E+S Rück sehr gute Finanzkraft-Bewertungen zuerkannt (Standard & Poor’s AA- „Very Strong"; A.M. Best A+ „Superior"). Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss der Hannover Rück: https://www.hannover-rueck.de/535878

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen, welches die digitale Transformation im Gesundheitswesen vorantreibt. Die umfassende digitale Gesundheitspräventionsplattform motiviert mit spielerischem Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Mehr Informationen unter www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Sanagate kooperiert mit Loylogic und dacadoo zur Lancierung eines neuen Punktesystems auf seiner digitalen Gesundheitsplattform SanaHealth, um seine Versicherten für einen gesunden Lebensstil zu motivieren

Sanagate kooperiert mit Loylogic und dacadoo zur Lancierung eines neuen Punktesystems auf seiner digitalen Gesundheitsplattform SanaHealth, um seine Versicherten für einen gesunden Lebensstil zu motivieren

Der Schweizer Online-Krankenversicherer Sanagate AG, eine unabhängige Tochtergesellschaft der CSS Versicherung, startet auf seiner im Juli 2017 lancierten digitalen Gesundheitsplattform SanaHealth ein Punktesystem, um seine Nutzer für einen gesunden Lebensstil zu motivieren. SanaHealth wird von dacadoo betrieben. Das neue verhaltensbasierte Punktemodell wurde sowohl von dacadoo als auch von Loylogic entwickelt, welche auch den Punkteshop für das Programm bereitstellen.

Seit 2009 bietet Sanagate in der Schweiz eine Online-Krankenversicherung an und ist eine eigenständige Tochtergesellschaft der CSS Versicherung mit Verwaltungssitz in Luzern. Der Online-Versicherer hat 2017 den nächsten Schritt in der digitalen Gesundheitsprävention für seine Kunden gewagt, als er sein Angebot um die digitale Gesundheitsplattform SanaHealth erweitert hat.

Loylogic, der weltweit führende Anbieter von E-Commerce- und E-Payment-Lösungen für Kundenbindungs-programme, implementiert und führt die Punkteeinlösung des Programms auf seiner marktführenden Produkteplattform REX. Mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Loyalitätsbranche und den Punkteprogrammen wurde Loylogic zum strategischen Partner, um dieses Treueprogramm für die Gesundheitsindustrie in seinem Heimatmarkt Schweiz bereitzustellen.

SanaHealth wurde in der Schweiz von dacadoo entwickelt und richtet sich an Schweizer Kunden von Sanagate. Es betrachtet die ganzheitliche Gesundheit der Benutzer, einschließlich Bewegung, Ernährung, Schlaf, Stress und geistiges Wohlbefinden. Der automatisierte Coach der App hält die Nutzer auf dem Laufenden, indem er personalisierte Nachrichten bereitstellt und die Nutzer ermutigt, ihre persönlichen Gesundheitsziele zu erreichen. SanaHealth misst alle Aspekte der Gesundheit einer Person und stellt den Benutzern einen Gesundheitsindex zur Verfügung – eine Zahl zwischen 1 und 1’000, die sich in Echtzeit ändert, je nachdem wie sich der Gesundheitszustand entwickelt. Am 10. April 2018 startete Sanagate ein Punktesystem auf seiner SanaHealth-Plattform, um seine Benutzer für ein gesundes Verhalten zu motivieren. In einer ersten Pilotphase wird dieses neue System für eine begrenzte Gruppe von 1’500 Mitgliedern aktiviert. Das neue verhaltensbasierte Punktemodell wurde sowohl von dacadoo als auch von Loylogic entwickelt.

Das neue Modell umfasst alle Arten von Benutzern von aktiv bis nicht so aktiv und deckt alle Aspekte eines gesunden Lebens / Verhaltens ab, indem es für Bewegung, gesunde Ernährung, guten Schlaf und für mentales Wohlbefinden belohnt. Loylogic bietet auch den Produkte-Shop von SanaHealth an, so dass die SanaHealth-Nutzer eine End-to-End-Lösung erleben können, indem sie Punkte für gesundes Verhalten sammeln und diese Punkte im voll ausgestatteten Loyalty-Shop einlösen können.

Nuot Lietha, Leiter Marketing & Services bei Sanagate, erklärt diese innovative Ergänzung zu SanaHealth wie folgt: "Der Loylogic Punkte-Shop ist eine perfekte Ergänzung zur SanaHealth App, die von dacadoo entwickelt wurde. Unsere Kunden können jetzt belohnt werden, wenn sie ihre Aktivitäten das ganze Jahr über verfolgen. Dies ist ein zusätzlicher Anreiz für die Aufnahme und / oder Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils."

Dominic Hofer, Gründer und CEO von Loylogic, sagt: "Diese strategische Zusammenarbeit mit Sanagate und dacadoo zeigt, wie Loyalität das menschliche Verhalten positiv beeinflussen kann, um einen besseren und gesünderen Lebensstil zu fördern. Wir freuen uns, diese kraftvolle Vision zu stärken, indem wir jedem Einzelnen die Möglichkeit und die Ermutigung geben, seine Gesundheitsziele mit einem starken Produkteprogramm und einer attraktiven Einlösungsplattform zu erreichen."

Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo, kommentierte: "Was die Nutzer motiviert, aktiv zu bleiben, unterscheidet sich von Person zu Person. Einige sind durch Gamification-Funktionen motiviert, andere durch soziale Elemente auf der Plattform und wieder andere durch datengetriebenes Feedback. Durch das Hinzufügen des verhaltensbasierten Belohnungssystems mit dem Produkte-Shop von Loylogic fügt Sanagate der SanaHealth App ein wichtiges Engagement hinzu und erhöht dadurch die allgemeine Benutzerbindung der Plattform. Wir freuen uns sehr, dass Sanagate diesen innovativen Schritt unternommen hat und schauen positiv der Entwicklung und dem Ergebnis entgegen."

Über Sanagate

Sanagate bietet seit 2009 Krankenversicherungen für preis- und kostenbewusste Menschen in der Schweiz an. Als unabhängige Tochter der CSS ist Sanagate vom Bundesamt für Gesundheit vollumfänglich anerkannt. Als Onlineversicherung bündelt Sanagate ihre Kräfte am Verwaltungsstandort in Luzern und führt keine kostspieligen Filialen. Dadurch kann gegenüber anderen Krankenversicherungen an Verwaltungskosten gespart werden. Dank des Kunden-Logins mySanagate haben die Versicherten ihre gesamten Versicherungsunterlagen jederzeit elektronisch auf einen Blick verfügbar. Seit Ende 2010 ist Sanagate auch ISO-zertifiziert und erreichte im Jahr 2015 die erste EFQM-Stufe "Committed to Excellence". Weitere Informationen zu SanaHealth in Deutsch, Französisch und Italienisch finden Sie unter: www.sanagate.ch / www.sanablog.ch / www.facebook.com/sanagate

Mehr Informationen zu SanaHealth: www.sanahealth.ch
360° Video: http://bit.ly/2rXMxi5 Erklärvideo: http://bit.ly/2qJNBS0

Über Loylogic, Inc.

Loylogic ist der weltweit führende Loyalty-Innovator. Loylogic schafft mittels E-Commerce, Insight und Engagement aussergewöhnliche Erfahrungen für Mitglieder punktebasierter Kundenbindungsprogramme. Loylogic stärkt die Kundenbinungsprogramme, indem sie mittels Einblicken in das Kundenverhalten sowohl gegenwärtige wie auch zukünftige Bedürfnisse identifizieren und dadurch die richtigen Anreize schaffen. Die leistungsstarken Lösungen erhöhen das Kundenengagement und die Kundentreue nachhaltig. Gegründet in 2005 mit Büros auf der ganzen Welt und einem globalen Netzwerk von mehr als 500 Händlern und 2.000 Onlineshops, die Millionen von Produkten und Dienstleistungen anbieten, ist Loylogic der führende Anbieter punktebasierter E-Commerce- und E-Payment-Lösungen. Zu unseren Kunden gehören die weltweit führenden Loyalitätsprogramme. Weitere Informationen finden Sie unter www.loylogic.com.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen, der die digitale Transformation im Gesundheits-wesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. Die umfassende digitale Plattform zur Gesundheits-prävention motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltens-forschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Auf der Basis des wissenschaftlich fundierten Gesundheitsindex und des Gesundheitscoachings durch den «Lifestyle Navigator» bietet dacadoo die führende digitale Lösung für Gesundheits- und Lebensversicherer sowie für betriebliche Gesundheits-förderung an. Dabei können sich Firmenkunden ebenso wie die dacadoo Benutzer stets auf den umfassenden Schutz und die Sicherheit ihrer Daten verlassen. Mehr Informationen unter www.dacadoo.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
http://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Vera Martocchia
Loylogic, Inc.
E-Mail: vera.martocchia@loylogic.com
Nuot Lietha
Leiter Marketing & Services bei Sanagate
E-Mail: nuot.lietha@sanagate.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel