Schlagwort: bargeld

Eine ganz besondere Premiere

Eine ganz besondere Premiere

Für jede Anforderung eine einzigartige Lösung. Die drei neuen DESIGNA Kassen – Pay Cashless, Pay Coinless und Pay Cash & Card – beweisen, dass sich technische Anforderungen und an-spruchsvolles Design im Parkhaus hervorragend vereinbaren lassen.

Das Besondere – die neuen Kassen sind speziell darauf ausgerichtet, gezielt den Bedarf an Bezahlmög-lichkeiten zu decken, der tatsächlich vom Betreiber gewünscht ist.

Keine Kompromisse: So unterschiedlich sich die Parkhäuser hinsichtlich Größe, Umfeld und Kunden präsen-tieren, so individuell sind auch die Anforderungen an ein Parkmanagementsystem, z.B. bei der Bezahlung. Ab sofort bietet DESIGNA insgesamt drei vordefinierte Kassenautomaten mit separaten Leistungsprofilen an. Alle drei neuen Kassen – Pay Cashless, Pay Coinless und Pay Cash & Card – sind für die Verarbeitung von Tickets und Karten mit Magnetstreifen- und Barcode-Technologie konzipiert. Sie sind kompakt in Design und Architektur, in verschiedenen Betriebshöhen erhältlich und optional mit NFC-Lesegeräten für bargeld-loses Bezahlen ausgestattet (NFC). Eine intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche sorgt für einen reibungslosen Bezahlvorgang.

Pay Cashless: Das Parken im Parkhaus bequem und bargeldlos zu bezahlen, trägt wesentlich zur Verbesse-rung der Kundenzufriedenheit bei. Mit der bargeldlosen Lösung von DESIGNA können Betreiber ihren Kun-den eine sichere Übertragung der Kunden- und Zahlungsdaten gewähren und – da das Bargeldhandling wegfällt – viel Geld sparen.

Pay Coinless: Die münzlose Lösung verkürzt den Zahlungsprozess, indem sie ausschließlich Kreditkarten und Banknoten verarbeitet. Das bedeutet: Weniger Stress und größere Zufriedenheit für den Parkkunden.

Pay Cash & Card: Die All-in-One-Kasse bietet eine umfangreiche Gerätearchitektur mit variablen Funktiona-litäten. Hier können alle Bezahlvorgänge, ob mit Bargeld, Giro-/ Kreditkarten oder bargeldlos über NFC durchgeführt und somit alle Anforderungen der Parkhauskunden an ein voll ausgestattetes Bezahlsystem erfüllt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DESIGNA Verkehrsleittechnik GmbH
Faluner Weg 3
24109 Kiel
Telefon: +49 (431) 5336-0
Telefax: +49 (431) 5336-260
http://www.designa.com

Ansprechpartner:
Tabea Thomsen
Telefon: +49 (431) 5336-414
E-Mail: tabea.thomsen@designa.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Novalnet aktualisiert Magento-Modul

Novalnet aktualisiert Magento-Modul

Magento ist eine der populärsten und meistverwendeten Onlineshop-Softwares im E-Commerce. Die Novalnet AG hat nun ihr beliebtes kostenloses Zahlungsmodul für Magento aktualisiert. Neben der neuen Zahlart Barzahlen enthält es weitere nützliche Neuerungen.

Mit dem Modul für Magento von Novalnet können Verkäufer ihren Kunden nicht nur alle gängigen Online-Zahlungsarten vom Rechnungskauf bis hin zum SEPA-Lastschriftverfahren anbieten, sondern nun auch die äußerst beliebte Möglichkeit der Barzahlung. Mit der neuen Zahlungsart Barzahlen können Online-Händler zukünftig auch Kunden erreichen, die über kein Girokonto verfügen oder keinen Zugang zu bonitätsabhängigen Zahlungsarten haben, zum Beispiel aufgrund schlechter Scoring-Werte. Auch ist Bargeld das mit Abstand meistgenutzte Zahlungsmittel in Deutschland. Online-Händler sollten daher gegenüber dieser neuen Zahlungsart aufgeschlossen sein, um ihre Conversionrate zu steigern.

Online-Händler können nun außerdem mithilfe des aktualisierten Plugins noch einfacher mit ihrem Shopsystem arbeiten. Novalnet hat dazu etwa den Link zum Händler-Verwaltungsportal im Shop-Backend aktualisiert. In diesem können Händler noch eine Menge weiterer Einstellungen vornehmen. So können sie zum Beispiel beim Kauf auf Rechnung oder bei Vorkasse automatisch ein Fälligkeitsdatum in die Rechnung einfügen. Kreditkartenzahlungen können zusätzlich durch das 3D-Secure-Verfahren abgesichert werden, um Shop-Betreibern zusätzliche Sicherheit zu bieten. Auch die technische Übertragung aller wichtigen Transaktionsdaten an den Händler wurde mit dem Update weiter verbessert.

Über die Novalnet AG

Die Novalnet AG ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung und seit 2007 durch hohe kundenspezifische Flexibilität in den verschiedensten Branchen und Unternehmen national und international erfolgreich tätig. Einen Full-Service-Payment-Provider wie die Novalnet AG mit ihrem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Die Palette der Serviceleistungen beinhaltet

• alle gängigen nationalen und internationalen Zahlungsarten aus einer Hand,
• ein umfangreiches integriertes Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug durch verschiedene Module zur Betrugsprävention,
• ein umfassendes Debitorenmanagement,
• ein integriertes und völlig automatisiertes Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen,
• eine automatisierte Rechnungsstellung,
• eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten der Novalnet AG,
• kostenfreien technischen Support
• sowie zahlreiche Zusatzservices, die für Kosteneinsparungen sorgen: beispielsweise eine Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein dynamisches Affiliate-System (zur Auszahlung von Vermittlungsprovisionen und Umsatzbeteiligungen) mit völlig automatisierter Auszahlung an Vertriebspartner (Affiliates), Module für die Abwicklung einer Marktplatzlösung, Endkundensupport
• u.v.m.

Der Vorteil für den Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihm erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet hat er die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen. Vorteil: keine unterschiedlichen Vertragslaufzeiten, keine langen Bearbeitungszeiten, Kostentransparenz und somit beste Übersicht.

Die Novalnet AG bietet mit der eigenen technischen Entwicklungsabteilung einen flexiblen und professionellen Service für die Anbindung an alle Systeme (z. B. Shop, CMS, CRM, WAWI, ERP sowie eigene Systeme und freiprogrammierte Systeme). Eine spürbare Steigerung des Umsatzes und der Wettbewerbsfähigkeit wird erzielt, wenn ein kundenfreundlicher und sicherer Bezahlvorgang mit einer großen Auswahl an Zahlungsarten angeboten werden kann. Jeder Händler hat unterschiedliche Anforderungen und Wünsche hinsichtlich der Zahlungsmodalitäten, die Novalnet realisieren kann. Es gibt bei der Novalnet AG keine Standardpakete, sondern eine auf die Bedürfnisse des jeweiligen Online-Händlers angepasste Lösungen. Dabei bleibt er stets flexibel und kann selbst entscheiden, welche Zahlungsarten und Services der Novalnet AG er in Anspruch nehmen möchte. Auch hier steht die Novalnet AG stets beratend zur Seite.

Die Geschäftspartner der Novalnet AG erhalten somit für ihre Zahlungsabwicklung den individuellen Service, den Support, die Technik sowie weitere Software-Entwicklungen komplett aus einer Hand.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Novalnet AG
Gutenbergstraße 2
85737 Ismaning
Telefon: +49 89 9230683-20
Telefax: +49 89 9230683-11
http://www.novalnet.de

Ansprechpartner:
Marco M. Runge
PR- & Marketing-Manager
Telefon: +49 (89) 9230683-20
Fax: +49 (89) 9230683-11
E-Mail: presse@novalnet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Die App dacadoo GO macht aus jedem Spaziergang ein Erlebnis

Die App dacadoo GO macht aus jedem Spaziergang ein Erlebnis

Das Schweizer Softwareunternehmen dacadoo lanciert heute "dacadoo GO". Die neue App lokalisiert den Benutzer und verwandelt jeden Spaziergang in ein Spiel, bei welchem Schritte gezählt werden und kleine Herausforderungen den Benutzer zu mehr Bewegung animieren. Die App richtet sich an Endnutzer in der Schweiz. Zudem ist dacadoo national als auch international in Gesprächen mit Grossunternehmen für B2C und B2B Partnerschaften für die weitere Ausbreitung der App.

Aus einer Kombination von Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung, Funktionen von Onlinespielen und sozialen Netzwerken motiviert die App auf spielerische Weise zur Gesundheits-prävention. Der patentierte Geh-Index, ein wissenschaftlicher Gesundheitswert, kombiniert den körperlichen Aktivitätsgrad mit dem Body Mass Index (BMI) des Benutzers. Der körperliche Aktivitätsgrad basiert auf dem täglichen Energieverbrauch, der sich aus der Anzahl der Schritte, der Schrittfrequenz, dem Gelände und der Schrittlänge berechnet. Je nach BMI werden mit einem sogenannten "Energy Booster" die Nutzer unterschiedlich motiviert, ihr tägliches Gehpensum zu erhöhen.

In den Level 1 bis 15 werden neue Zusatzfunktionen freigeschaltet wie der «Geh-Index» ab Level 3 oder die «Team-Battle» Funktion ab dem Level 5.

Weiteres Highlight der neuen App ist die Möglichkeit, echte Schätze zu finden, welche auf der Karte in der APP ersichtlich sind. Der Spieler, der als erstes den Schatz findet erhält diesen über das Smartphone als Gutschrift. So können auch Firmen dieses Feature für sich nutzen und Produkte, Essengutscheine oder auch Bargeld in der Stadt «verstecken» und zur Schatzsuche in Zürich beitragen.

Über die dacadoo ag

dacadoo ist ein weltweit tätiges Schweizer Unternehmen und ein innovativer Geschäftspartner, der die digitale Transformation im Gesundheitswesen und in der Versicherungsindustrie vorantreibt. dacadoo verfolgt das Ziel, durch aktivierende Begleitung und künstliche Intelligenz Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Die umfassende digitale Plattform zur Gesundheitsprävention motiviert mit spielerischen Ansatz zu einem gesunden Lebensstil und macht Gesundheit individuell messbar. Die mobilen dacadoo Gesundheitslösungen kombinieren Motivationstechniken aus der Verhaltensforschung mit Funktionen aus Onlinespielen und sozialen Netzwerken. Auf der Basis des wissenschaftlich fundierten «Health Scoring» und des Gesundheitscoachings durch den «Lifestyle Navigator» bietet dacadoo die führende digitale Lösung für Unternehmen im Gesundheitsbereich sowie für die betriebliche Gesundheits-förderung an. Dabei können sich Firmenkunden ebenso wie die dacadoo Benutzer stets auf den umfassenden Schutz und die Sicherheit ihrer Daten verlassen. Mehr Informationen unter www.dacadoo.com. Video: https://www.youtube.com/watch?v=rgmYeCXn-IA&feature=youtu.be

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dacadoo ag
Othmarstrasse 8
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 2512323
Telefax: +41 (44) 25100-72
https://www.dacadoo.com/

Ansprechpartner:
Manuel Heuer
COO
Telefon: +41 (44) 2512323
E-Mail: manuel.heuer@dacadoo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Bargeldversorgung geht neue Wege im Internet

Bargeldversorgung geht neue Wege im Internet

Die Nachfrage im Handel nach einer bedarfsgerechten, flexiblen und kostengünstigen Versorgung mit Münzgeld wird zunehmend lauter. ALVARA geht mit der Entwicklung des MünzMarktplatzes innovative Wege, um einen freien und sicheren Marktplatz für Wechselgeld 24 Stunden am Tag regional unabhängig zu schaffen. Nach der Einführung und Etablierung des MünzMarktplatzes hat sich ALVARA nun mit dieser Lösung zum Sächsischen Staatspreis für Innovation beworben.

Mit diesem Preis zeichnet die Sächsische Staatsregierung herausragende Innovationen aus, die Unternehmen in den letzten drei Jahren mit Erfolg umgesetzt und am Markt eingeführt haben.

Auf dem ersten freien Marktplatz für Wechselgeld im Internet können Einzelhändler einfach und sicher bundesweit ihr Wechselgeld bestellen. Das aufwendige und teure Beschaffen zu Fuß bei der Bank ist damit Vergangenheit. Der Transport erfolgt unkompliziert, schnell und kostengünstig über DHL oder Kurier.

„Wechselgeld ist für uns Händler unentbehrlich. Dank des ALVARA MünzMarktplatzes können wir dieses nun jederzeit flexibel online bestellen. Wir haben den MünzMarktplatz nun schon einige Male genutzt und sind sehr zufrieden.“ bescheinigt Adrian Knoch, Inhaber der easyApotheke, aus Duderstadt.

Die Bekanntgabe der Gewinner des Sächsischen Staatspreises erfolgt im Spätsommer 2017.

Weitere Informationen zum ALVARA MünzMarktplatz: www.muenzmarktplatz.de
 
Internet: www.alvara.de
www.muenzmarktplatz.de
XING: www.xing.com/
Twitter: https://twitter.com/alvara_ag

Über die ALVARA Cash Management Group AG

Als mittelständischer Informationslogistiker hat ALVARA das Management des Bargelds neu definiert. Das umfassende Branchen-Know-how ermöglicht, die Interessen der Bargeldakteure im Finanzbereich und Handel sowie der Wertdienstleister zu verstehen und zu vernetzen. Unter dem Motto „Ihr Bargeld sicher im Blick“ werden bedarfsgerechte IT-Gesamtlösungen für den Bargeldkreislauf geboten. Dabei wird ein weitgehend standardisierter Ansatz verfolgt, der auch mit der Umsetzung von branchen- und kundenspezifischen Anforderungen verbunden ist. Durch den Einsatz modernster Technologien und die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden werden Marktanforderungen und Trends weitsichtig in die Entwicklung aufgenommen. So wurde z. B. der ALVARA MünzMarktplatz zum Handel von Münzgeld im Internet entwickelt. ALVARA arbeitet mit seinen Kunden proaktiv und strategisch. Der Projektmanagement- und Softwareentwicklungsprozess gewährleistet eine hohe Qualität der Lösungen, die über zertifizierte Rechenzentren verfügbar sind.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ALVARA Cash Management Group AG
Querstraße 18
04103 Leipzig
Telefon: +49 (341) 989902-00
Telefax: +49 (341) 989902-89
http://www.alvara.de

Ansprechpartner:
Bernd Hohlfeld
Vorstand
Telefon: +49 (341) 989902-00
Fax: +49 (341) 989902-89
E-Mail: info@alvara.de
Dr. Ina Meinelt
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (371) 5265-380
Fax: +49 (371) 5265-388
E-Mail: info@p3n-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.