Autor: Firma xinonet

Account Manager Enterprise (m/w/d) (Vollzeit | Stuttgart)

Account Manager Enterprise (m/w/d) (Vollzeit | Stuttgart)

Stellenanzeige, Referenznummer 1360

Für unseren Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Region Baden-Württemberg einen 

Account Manager Enterprise (m/w/d)

Die Tätigkeitsinhalte

In dieser Rolle bekommen Sie die Möglichkeit das Geschäftsumfeld unseres Mandanten weiter auszubauen und eigenverantwortlich den Kundenstamm nachhaltig zu erweitern. Dazu gehört vor allem die Akquise von Neukunden und deren langfristige Bindung an unseren Mandanten. Schwerpunkt werden hierbei Unternehmen aus dem Enterprise Umfeld sein, die sich aktuell aktiv mit den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 auseinanderzusetzen. Sie können hierbei Ihre Kommunikations- und Überzeugungsstärke voll ausleben und überzeugen mit Ihrem gewinnenden und freundlichen Auftreten gegenüber Ihren Kunden. Sie bringen Ihre Leidenschaft für den Vertrieb ein und haben in diesem Umfeld bereits langjährige Erfahrung gesammelt und ein entsprechendes Netzwerk aufgebaut.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

  • Vertrieb von IT-Infrastrukturlösungen (Schwerpunkt: Cisco)
  • Gewinnung von Neukunden im Enterprise Sektor
  • Kunden- und Margenverantwortung
  • aktives Beziehungsmanagement und -ausbau zu Kunden, Herstellern und Partnern
  • Ermittlung des Bedarfs des Kunden und Entwicklung entsprechender Lösungen für Ihre Kunden in Zusammenarbeit mit dem Consulting und der Technik; zielorientierte und konsequente Analyse der jeweiligen Kundenziele
  • Erfahrung darin, in Kundennutzenkategorien zu denken und zu argumentieren
  • Positionierung unseres Mandanten als zuverlässigen und spezialisierten IT Dienstleister im Cisco Umfeld
  • enge Zusammenarbeit mit Marketing und Sales Support 

Auswirkung von COVID-19:

Unser Mandant stellt auch weiterhin verantwortungsvoll, mit langfristiger Perspektive und auf solider Basis talentierte Mitarbeiter ein und freut sich deshalb über Ihr Interesse. Als Ergebnis von COVID-19 wurden im Unternehmen flexible und zweckdienliche Arbeitsregelungen eingeführt, damit die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter mit oberster Priorität geschützt bleibt. So wird an den Unternehmensstandorten, sofern immer möglich, die Zusammenarbeit kontaktlos organisiert. Um im Bewerbungsprozeß einander kennenzulernen, werden zunächst die Möglichkeiten von Telefon- und Video-Interviews genutzt und bei den auf das notwendige Maß reduzierten persönlichen Gesprächen selbstverständlich alle Distanzregelungen sowie die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienevorschriften eingehalten. Unser Mandant ist zu Recht stolz auf die hervorragenden Unternehmenskultur und wird daher gemeinsam mit den Mitarbeiten auch weiterhin proaktiv und dynamisch im Sinne vernünftiger Lösungen auf die aktuellen Anforderungen reagieren.

Ihre Qualifikation

Sie legen Wert auf eine ganzheitliche Kundenbetreuung und sind in der Lage, mit Ihrer zuverlässigen und verbindlichen Art langfristige Beziehungen zu Kunden und Partnern aufzubauen und zu pflegen. Dabei überzeugen Sie Kunden vor allem im Neukundengeschäft durch Ihre aufgeschlossene Art, Ihre Beigeisterungsfähigkeit sowie Ihre ausgezeichneten Kommunikationsskills. Aufgrund Ihrer umfangreichen Berufserfahrung im Vertrieb von Netzwerk- und Kommunikationslösungen kennen Sie die Anforderungen des Marktes und haben sich bereits eine attraktive Kundenbasis aufgebaut. Ihnen ist eine eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise wichtig und Sie haben ein Gespür für die Bedürfnisse Ihrer Kunden.

Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch folgende Kompetenzen und Eigenschaften aus:

  • ein technisches oder betriebwirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • ausgeprägtes Produkt- und Lösungsverständnis für Themen der IT-Infrastruktur
  • Kenntnis und Verständnis der Cisco Line of Business (inkl. Preisstrukturen) und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Cisco
  • Verhandlungsgeschick und eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Fähigkeit zum Aufbau langjähriger Beziehungen sowie ein sehr gut entwickeltes Kundennetzwerk 
  • nötige Beharrlichkeit auch für schwierige Verhandlungen sowie in der Akquise 
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein führender Anbieter von IP-basierten, konvergenten Kommunikationslösungen des Herstellers Cisco und erarbeitet individuelle, auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Lösungen, die im Rahmen von interessanten Projekten durchgeführt werden. Unser Mandant verfolgt dabei einen ganzheitlichen Betreuungsansatz der Projekte, der zu einer hohen Kundenzufriedenheit und einer langfristigen Zusammenarbeit beiträgt. Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen ein dynamisches und wachsendes Umfeld, in dem Sie Ihren Karriereweg individuell und flexibel gestalten können.  Geboten werden Ihnen unter anderem ein sehr breites Weiterbildungsangebot. Die kollegiale Arbeitsatmosphäre als auch die kurzen Entscheidungswege bieten Ihnen den geeigneten Rahmen, die Entwicklung Ihrer beruflichen Fähigkeiten und Expertise aktiv voranzutreiben.

Kategorie

Vertrieb

Standorte

Hessen, Baden-Württemberg

Fragen zur Position 1360 beantwortet Lina Horn gern unter
040 6094545-89 oder kandidaten@xinonet.com

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
(Senior) Consultant Big Data Engineering (m/w/d) (Vollzeit | Wiesbaden)

(Senior) Consultant Big Data Engineering (m/w/d) (Vollzeit | Wiesbaden)

Stellenanzeige, Referenznummer 1374

Für einen unserer Mandanten suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorrangig für Nordrhein-Westfalen, Wiesbaden, München und Stuttgart, jedoch auch bundesweit mit Zuordnung zu einem der zahlreichen Standorte mehrere

(Senior) Consultant Big Data Engineering (m/w/d)

 

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant ist im Umfeld der RZ-Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands und bietet seinen Kunden sehr hochwertige Hard- und Softwarelösungen. Das Unternehmen ist mit seinen 1300 Mitarbeitern eine angesehene Größe in der deutschen Systemhauslandschaft und erzielt beste Bewertungen sowohl von den Mitarbeitern als auch den Kunden.
Als Big Data Engineers entwickeln, warten, testen und evaluieren Sie Big Data Lösungen innerhalb von Organisationen und sind auch an deren Entwicklung beteiligt. Sie bauen große Datenverarbeitungssysteme, sind Experte für Data-Warehousing-Lösungen und arbeiten überdies mit den neuesten (NoSQL) Datenbanktechnologien.

 

Dies sind Ihre konkreten Aufgaben:

  •  Zusammenfassung der daraus resultierenden Erkenntnisse (Nutzung der Informationen unter Verwendung mehrerer Plattformen)
  • Implementierung komplexer großer Datenprojekte mit dem Schwerpunkt auf dem Sammeln, Parsen, Verwalten, Analysieren und Visualisieren großer Datenmengen
  • Entscheidung über die erforderlichen Hardware- und Software-Designanforderungen
  • Entwicklung von Prototypen und Proof-of-Concepts für die ausgewählten Lösungen
  • Entwurf effizienter und robuster ETL-Workflows
  • Klärung und Dokumentation von Anforderungen
  • Tuning von Hadoop-Lösungen zur Verbesserung der Leistung und des Endbenutzererlebnisses

Auswirkungen von  COVID-19
Unser Mandant stellt auch weiterhin verantwortungsvoll, mit langfristiger Perspektive und auf solider Basis talentierte Mitarbeiter ein und freut sich deshalb über Ihr Interesse.
Als Ergebnis von COVID-19 wurden im Unternehmen flexible und zweckdienliche Arbeitsregelungen eingeführt, damit die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter mit oberster Priorität geschützt bleibt. So wird an den Unternehmensstandorten, sofern immer möglich, die Zusammenarbeit kontaktlos organisiert.
Um im Bewerbungsprozeß einander kennenzulernen, werden zunächst die Möglichkeiten von Telefon- und Video-Interviews genutzt und bei den auf das notwendige Maß reduzierten persönlichen Gesprächen selbstverständlich alle Distanzregelungen sowie die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienevorschriften eingehalten.
Neue Mitarbeiter werden unkompliziert mit den erforderlichen IT-Komponenten ausgerüstet und durch einen entsprechend angepaßten Onboarding-Prozeß willkommen geheißen. Auch Welcome Days finden zunächst online statt, so wie auch Schulung zunächst virtuell durchgeführt werden.
Unser Mandant ist zu Recht stolz auf die hervorragenden Unternehmenskultur und wird daher gemeinsam mit den Mitarbeiten auch weiterhin proaktiv und dynamisch im Sinne vernünftiger Lösungen auf die aktuellen Anforderungen reagieren.

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium (z.B. Informatik) oder einer vergleichbaren Ausbildung können Sie bereits auf einige Jahre im Bereich Big Data Engineering zurückblicken. Technisch bleiben Sie gern am Ball, pflegen den Blick über den Tellerrand und wissen eine gute Zusammenarbeit im Team sehr zu schätzen.

Sie verfügen über erhebliche Fachkenntnisse in einem breiten Spektrum der Software-Entwicklung und Programmierung und bringen insbesondere ausreichende Kenntnisse über Big Data Lösungen verfügen, um diese vor Ort oder in der Cloud implementieren zu können.   

Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch diese Fähigkeiten aus:

  • Erfahrung im Umgang mit Kubernetes/OpenShift/Elastic Stack und Linux sowie Kenntnisse in Kafka und Streaming
  • Praxis im Systemmonitoring, Interesse an hochverfügbaren verteilten Clusterlösungen sowie Erfahrung in der DevOps-Methodik im Kontext Konfigurationsmanagement und CICD
  • Idealerweise fit in Ansible, Jenkins und automatisiertem Testing
  • Grunderfahrung in agiler Entwicklung und in professionellen Entwicklungsworkflows
  • Empathischer aber auch durchsetzungsstarker und strategisch denkender Teamplayer
  • Freude an der Herausforderung und an der täglichen Lösung komplexer Probleme
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Cloud-Computing-Umgebungen
  • Koordinations- und Projektmanagement-Fähigkeiten zur Abwicklung komplexer Projekte
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich
  • angemessene Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Software Engineering, Consulting, System Technik, DevOps

Standorte

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wiesbaden, München, Stuttgart

 

Fragen zur Position 1374 beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Cloud Engineers (m/w/d) (Vollzeit | Hamburg)

Cloud Engineers (m/w/d) (Vollzeit | Hamburg)

Stellenanzeige, Referenznummer 1382

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung an den Standorten Hamburg, Köln, Essen, Frankfurt am Main, München und Berlin mehrere

Cloud Engineers (m/w/d)

 

Die Tätigkeitsinhalte

Sie sind bekennender Cloud-Native Spezialist? Ihre IDE liegt auch schon in der Cloud? Sie interessieren sich für neuste Technologien und Produkte aus im Cloud-Umfeld, Service Mesh und Infrastructure as Code? Dann haben wir die richtige Position für Sie!

Im Wesentlichen erwarten Sie diese Aufgaben:

  • Verantwortung für die technische Konzeption und Umsetzung von Clouddiensten innerhalb ganzheitlicher Kundenlösungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Kunden-Cloudsysteme auf Basis von AWS und Azure
  • interner und externer Wissenstransfer, z.B. durch Leiten von Workshops für Kollegen oder Kunden
  • Planung und Migration von bestehenden Technologie-Stacks in Cloud-Umgebungen
  • Beratung von Kunden in deutscher und gelegentlich auch englischer Sprache
  • enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der anderen Abteilungen

 

Auswirkung von COVID-19:

Unser Mandant stellt auch weiterhin verantwortungsvoll, mit langfristiger Perspektive und auf solider Basis talentierte Mitarbeiter ein und freut sich deshalb über Ihr Interesse. Als Ergebnis von COVID-19 wurden im Unternehmen flexible und zweckdienliche Arbeitsregelungen eingeführt, damit die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter mit oberster Priorität geschützt bleibt. So wird an den Unternehmensstandorten, sofern immer möglich, die Zusammenarbeit kontaktlos organisiert. Um im Bewerbungsprozeß einander kennenzulernen, werden zunächst die Möglichkeiten von Telefon- und Video-Interviews genutzt und bei den auf das notwendige Maß reduzierten persönlichen Gesprächen selbstverständlich alle Distanzregelungen sowie die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienevorschriften eingehalten. Unser Mandant ist zu Recht stolz auf die hervorragenden Unternehmenskultur und wird daher gemeinsam mit den Mitarbeiten auch weiterhin proaktiv und dynamisch im Sinne vernünftiger Lösungen auf die aktuellen Anforderungen reagieren.

Ihre Qualifikation

Sie haben ein relevantes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgewschlossen und können bereits auf

mehrjährige Erfahrung in der Nutzung einer oder mehrerer Cloudprovider (AWS, Microsoft Azure, GCP) zurückblicken. Im besten Fall verfügen Sie über eine Linuxzertifizierung und und belastbare Kenntnis im Bereich Kubernetes.

Vor allem aber bringen Sie diese Qualifikationen und Erfahrungen mit:

  • Shell-Skripting Linux („Bash“) und Kenntnisse in Python, Go oder Ruby
  • Kenntnisse im Virtualisierungsumfeld
  • Kenntnis der Methoden zur automatischen Provisionierung von Cloud Infrastrukturen (z.B. AWS CloudFormation, Azure DevOps oder Hashicorp Terraform)
  • Erfahrung mit modernen Continuous Integration/Continuous Delivery-Methoden
  • Erfahrung im Konfigurationsmanagement mit Ansible, Puppet oder Chef oder Terraform
  • tiefgreifendes Wissen und Erfahrung im Umgang mit Linux Containern (Docker)
  • Erfahrungen mit Services Meshes, Kubernetes oder Multi-Cloud-Ansätzen
  • idealerweise Erfahrungen mit Infrastructure as Code-Werkzeugen (Cloudformation, Terraform)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Deutschlands
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Entscheidend ist neben der erforderlichen Expertise vor allem Ihr Wille, Neues zu lernen. Hier unterstützt unser Mandant Sie gerne mit Schulungen, Weiterbildungen und Zertifizierungen – nicht nur, aber insbesondere im Cloudumfeld!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein gut etablierter Spezialist für alles Facetten des E-Business und bietet Lösungen für die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle ebenso wie für die Evolution bestehender digitaler Wertschöpfungsketten. Das Unternehmen beschäftigt dafür mehr als 60 Spezialisten an drei Standorten in Deutschland. Ein starkes und belastbares Partnernetzwerk erlaubt dabei die Anwendung stets hochaktueller und situationsgerecht angepasster Technologien – so entstehen exzellente technische Lösungen. Neben bekannten Namen aus der Konzerndomäne gehören auch einige „Hidden Champions“ zu den Kunden.

Das Unternehmen steht außerdem für eine ausgeprägt wertschätzende Unternehmenskultur, bei der gegenseitiger Respekt und kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gleichermaßen gelebt werden. Das Ergebnis ist ein Klima gegenseitigen Vertrauens und beinhaltet die Perspektive für jeden einzelnen, Verantwortung zu übernehmen und sich fachlich sowie persönlich zu entfalten.

Kategorie

Entwicklung, Andere

Standorte

Hamburg, Essen, Köln, Frankfurt Am Main, München, Berlin

 

Fragen zur Position 1382 beantwortet Lina Horn gern unter
040 6094545-89 oder kandidaten@xinonet.com

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
IT Architekt KI – Künstliche Intelligenz (m/w/d) (Vollzeit | Köln)

IT Architekt KI – Künstliche Intelligenz (m/w/d) (Vollzeit | Köln)

Stellenanzeige, Referenznummer 1385

Für einen unserer Mandanten suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen beliebigen Standort innerhalb Deutschlands, vorzugsweise aber in Köln, Bonn, Frankfurt oder Hamburg einen

IT Architekt KI – Künstliche Intelligenz (m/w/d)

 

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant ist im Umfeld der RZ-Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands und bietet seinen Kunden sehr hochwertige Hard- und Softwarelösungen. Das Unternehmen ist mit seinen über 1400 Mitarbeitern eine angesehene Instanz in der deutschen Systemhauslandschaft und erzielt stets beste Bewertungen von Mitarbeitern und Kunden gleichermaßen. 

Als Gestalter moderner IT Architekturen Sie sind in dieser Rolle in interdisziplinären Projektteams verantwortlich für die Konzeption von System- und Anwendungsarchitekturen für den Einsatz von Verfahren des maschinellen Lernens und der Künstlichen Intelligenz bei den Kunden unseres Mandanten. Dafür bietet Ihnen das Unternehmen neben einem attraktiven Salär einen umfangreichen Gestaltungsspielraum in verantwortungsvollen Projekten sowie für die Umsetzung eigener innovativer Ideen.

Dies sind Ihre konkreten Aufgaben:

  • Aufnahme, Analyse und Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Konzeption von System- und Anwendungsarchitekturen für ML und KI
  • Primärer Ansprechpartner als IT-Architekt für die Ansprechpartner des Kunden unseres Mandanten und das interne Team
  • Kundenberatung zur Abschätzung betriebswirtschaftlicher Potenziale für den Einsatz von KI-Architekturen und –Lösungen
  • Entwicklung und Bewertung neuer Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz, Machine Learning und weitere Optimierungsverfahren
  • Inhaltliche Abstimmung von Konzepten, Lösungsarchitekturen und Anwendungsfällen mit den Data Scientists, System Engineers sowie den Kollegen der Fachbereiche
  • Unterstützung von Angebotsprozessen für Ausschreibungen und Projektvorhaben

Ihre Qualifikation

Sie haben ein Studium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Physik oder Mathematik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare praktische Berufserfahrung. Überdies können Sie Kompetenzen in den Bereichen Informatik und/oder Künstliche Intelligenz nachweisen und bringen Berufserfahrung in der Konzeptionierung und Planung von KI- und Data-Science-Plattformen und -Lösungen mit. Sie zeichnet eine ausgeprägte Analysefähigkeit, gepaart mit Strukturierungsvermögen, Kreativität und Gestaltungswille aus. 

Dies sind Ihre Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Know-how aus dem Data Science Knowledge Stack (z.B. Datenbanken, Datenzugriff und -transformation, Programmierung, Data-Science-Werkzeuge und -Methoden)
  • Praktische Erfahrung im Themengebiet Machine Learning und/oder Data Mining
  • Fähigkeit zur zielgruppengerechten Aufarbeitung und überzeugenden Erläuterung von Architekturen und Lösungen
  • ereitschaft, sich schnell in neue Themen, Methoden und Technologien einzuarbeiten
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie ausgeprägte Kundenorientierung
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung in der Moderation und Präsentation
  • Eigeninitiative und unternehmerisches Denken
  • Kundenorientiertes und professionelles Auftreten
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft mit Übernachtungen vor Ort (mind. 50%)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mehrfach ausgezeichnetes führendes IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1400 Mitarbeiter an 21 Standorten und bietet seinen Kunden hochwertige Projektdienstleistungen im Bereich digitale Transformation, die es mit Erfahrung und Flexibilität zu robusten Lösungen entlang von Wertschöpfungsketten seiner Kunden verknüpft.

Darauf vertrauen Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, Behörden der inneren sowie äußeren Sicherheit und bedeutende Firmen der Automobilbranche, Telekommunikation, des Transportwesens, Banken, Versicherungen sowie des Gesundheitswesens.

Das Unternehmen bietet außerdem:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf Home Office.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Architekt, Consulting, Andere

Standort

Deutschland

 

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO (Vollzeit | Berlin)

Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO (Vollzeit | Berlin)

Stellenanzeige, Referenznummer 1397

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung für die Standorte Berlin und Bonn jeweils einen

Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO

 

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant – ein IT Dienstleistungs- und Beratungshaus – ist mit seinen über 1600 Mitarbeitern eine angesehene Größe der Branche und erzielt beste Bewertungen sowohl bei Mitarbeitern als auch Kunden.

Als Consultant Projekt Management Office (m/w/d) werden Sie Teil einer etablierten und engagierten Abteilung mit Fokus auf den Öffentlichen Dienst, ergänzen das Team des Projekt Management Offices und unterstützen den PMO-Manager in diesem Aufgabenumfeld:

  • Übergeordnete Projektsteuerung
  • Personaleinsatzplanung und Ressourcenmanagement
  • Fachliches und kaufmännisches Projekt-Controlling
  • Koordination, Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister
  • Unterstützung bei Vergabeverfahren und Ausschreibungen
  • Unterstützung der fachlichen Projektleiter
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, u.a. Vertrieb, Geschäftsfeld, Einkauf
  • Qualitäts-, Organisations- und Prozessmanagement bei der Weiterentwicklung des PMO
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung bei der kontinuierlichen Verbesserung unternehmensinterner Prozesse

 

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium oder einer abgeschlossenen Ausbildung haben Sie bereits Berufserfahrung sammeln können und sich dabei ein gutes Grundlagenwissen im Projektmanagement angeeignet.

Diese Eigenschaften bringen Sie mit:

  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erweiterten Projektmanagement-Umfeld, z.B.:
    –    Projektmanagement, Multi-Projektmanagement oder Programm-Management
    –    Fachliches od. kaufmännisches Projekt-Controlling
    –    Ressourcen-Management / Personal-Einsatzplanung
    –    Change-Management Grundkenntnisse in einem der folgenden Fachgebiete:
    –    Prozess-Management
    –    Konzept-Entwicklung
    –    Organisations-Entwicklung
  • Interesse an der aktiven Gestaltung einer sich dynamisch entwickelnden Abteilung
  • Aufgeschlossene, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • Qualitätsbewusstsein, Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Zertifizierungen (z.B. Scrum, PRINCE2, PMI, P3O o.ä.) sind wünschenswert, aber nicht erforderlich

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit im PMO erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten durch Coaching und Fortbildungen weiterzuentwickeln. Überdies wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich auf einen eigenen Bereich innerhalb des PMO zu spezialisieren und diesen in Zusammenarbeit mit dem Team künftig auch weiter auszubauen.

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Projektmanagement

Standorte

Berlin, Bonn

Fragen zur Position 1397

beantwortet Ana Wachsmuth gern unter
040 6094545-83 oder kandidaten@xinonet.com

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO (Vollzeit | Bonn)

Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO (Vollzeit | Bonn)

Stellenanzeige, Referenznummer 1397

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung für die Standorte Berlin und Bonn jeweils einen

Consultant Projekt Management Office (m/w/d) – PMO

 

Die Tätigkeitsinhalte

Unser Mandant – ein IT Dienstleistungs- und Beratungshaus – ist mit seinen über 1600 Mitarbeitern eine angesehene Größe der Branche und erzielt beste Bewertungen sowohl bei Mitarbeitern als auch Kunden.

Als Consultant Projekt Management Office (m/w/d) werden Sie Teil einer etablierten und engagierten Abteilung mit Fokus auf den Öffentlichen Dienst, ergänzen das Team des Projekt Management Offices und unterstützen den PMO-Manager in diesem Aufgabenumfeld:

  • Übergeordnete Projektsteuerung
  • Personaleinsatzplanung und Ressourcenmanagement
  • Fachliches und kaufmännisches Projekt-Controlling
  • Koordination, Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister
  • Unterstützung bei Vergabeverfahren und Ausschreibungen
  • Unterstützung der fachlichen Projektleiter
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, u.a. Vertrieb, Geschäftsfeld, Einkauf
  • Qualitäts-, Organisations- und Prozessmanagement bei der Weiterentwicklung des PMO
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung bei der kontinuierlichen Verbesserung unternehmensinterner Prozesse

 

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium oder einer abgeschlossenen Ausbildung haben Sie bereits Berufserfahrung sammeln können und sich dabei ein gutes Grundlagenwissen im Projektmanagement angeeignet.

Diese Eigenschaften bringen Sie mit:

  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erweiterten Projektmanagement-Umfeld, z.B.:
    –    Projektmanagement, Multi-Projektmanagement oder Programm-Management
    –    Fachliches od. kaufmännisches Projekt-Controlling
    –    Ressourcen-Management / Personal-Einsatzplanung
    –    Change-Management Grundkenntnisse in einem der folgenden Fachgebiete:
    –    Prozess-Management
    –    Konzept-Entwicklung
    –    Organisations-Entwicklung
  • Interesse an der aktiven Gestaltung einer sich dynamisch entwickelnden Abteilung
  • Aufgeschlossene, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • Qualitätsbewusstsein, Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Zertifizierungen (z.B. Scrum, PRINCE2, PMI, P3O o.ä.) sind wünschenswert, aber nicht erforderlich

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit im PMO erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten durch Coaching und Fortbildungen weiterzuentwickeln. Überdies wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich auf einen eigenen Bereich innerhalb des PMO zu spezialisieren und diesen in Zusammenarbeit mit dem Team künftig auch weiter auszubauen.

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist im Bereich der Datacenter Infrastruktur einer der führenden Systemintegratoren Deutschlands. Das Unternehmen wird nachhaltig, solide und profitabel geführt und verknüpft dabei hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und ausgeprägter Flexibilität. Zum Angebotsportfolio gehören Hochverfügbarkeits-Architekturen und hochskalierbare SAN-Architekturen, außerdem Security Lösungen und Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien im Server-, Desktop- und Storage-Umfeld.

Was Ihnen außerdem noch geboten wird:

  • Eine kreative, vertrauensvolle Arbeitskultur in einem mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Unternehmen, das nie stillsteht und in dem Sie viel bewegen können.
  • Eine inspirierende Unternehmensvision, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem Team, das zusammen viel erreichen will.
  • Einen tollen Arbeitsplatz mit klasse Kollegen, 6 Wochen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten.
  • Toleranz und Offenheit gegenüber allen Kulturen, Lebensentwürfen und Orientierungen.

Kategorie

Projektmanagement

Standorte

Berlin, Bonn

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
(Senior) Berater Information Security (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

(Senior) Berater Information Security (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Stellenanzeige, Referenznummer 1396Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung für die Standorte Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/M., Hamburg, München oder Stuttgart mehrere(Senior) Berater Information Security (m/w/d)Die Tätigkeitsinhalte

Sie sind goldrichtig und eine Bereicherung für unseren Mandanten, wenn Sie Spaß und Freude an attraktiven Securityprojekten haben. Dabei geht es um nicht weniger, als belastbare Sicherheitsstrategien aktiv mitzugestalten und über alle Geschäftsbereiche und Fachabteilungen hinweg erfolgreich und konsequent umzusetzen. Das gelingt Ihnen, denn Sie sind agil, stets am Nabel der Zeit was entsprechende Themen und Technologien angeht, vermitteln Ihren Kunden der Öffentlichen Verwaltung mit Pioniergeist Ihr Wissen. Sie begreifen Informationssicherheit als Teil des großen Ganzen, beraten in allen Fragen der Informationssicherheit und werden somit zu einem unersetzbaren Ansprechpartner für die Kunden. Sie sind innovativ und bereit, neue Wege einzuschlagen und können sich bei unserem Mandanten auf folgende Aufgaben freuen:

  • Anforderungs- und Bedrohungsanalyse
  • Bewertung des aktuellen Sicherheitsstands der IT-Systeme und -Organisation sowie der Geschäftsprozesse der Kunden
  • Anfertigung und Validierung von IT-Sicherheits- und Notfallkonzepten und Durchführung von Audits
  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Security-Beratungsfelder sowei deren Verankerung beim Kunden
  • Besuch von Meetups und Konferenzen sowie kontinuierliche Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung kundenindividueller Sicherheitslösungen als (Teil-) Projektleiter sowie Beratung zur Integration von Security-Trendthemen

Ihre Qualifikation

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern Freude bei der Arbeit sowie Initiative und ausgeprägte Kommunikationsstärke voraus. Sie arbeiten strukturiert, legen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung und sind in der Lage, mit Ihrer zuverlässigen und verbindlichen Art nachhaltig zu überzeugen – auch, weil Sie komplexe Zusammenhänge schnell erfassen und daraus schlüssige Lösungen für Ihre Kunden ableiten.

Denn selbständiges und dabei ausgesprochen teamorientiertes Arbeiten ist für Sie wirklich wichtig und nicht nur eine Floskel. Daher sind Sie es auch gewohnt, ein hohes Maß an Verantwortung zu tragen und mit eigener Initiative proaktiv zu agieren.

Überdies bringen Sie folgende Qualifikationen mit:

  • einschlägige Berufs- und Projekterfahrung im Bereich der Informationssicherheit
  • Auf- und Ausbau von ISMS, sowie der Definition von Sicherheitsprozessen und Erstellung von Policies
  • idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Öffentlichen Auftraggebern 
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung des BSI IT-Grundschutz
  • gute Kenntnisse über rechtliche Grundlagen der Standards und Methoden
  • Erfahrung in der Erarbeitung von IT-Sicherheitskonzepten nach IT-Grundschutz (200-x) und in der Vorbereitung und ggfls. Begleitung von Audits
  • Anwendungserfahrung mit ISMS Tools
  • erste Erfahrungen in den Bereichen Notfallmanagement (BCM), Datenschutz und IT-Security
  • bundesweite Reisebereitschaft
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gutes Englisch

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine innovative Management- und Technologieberatung des digitalen Wandels und bietet Ihnen ein einzigartiges Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen und Ihr Potenzial entfalten können. Sie sind Unternehmer im eigenen Unternehmen, denn dadurch können Sie Ihre Projekte frei und eigenverantwortlich mit höchster Qualität für Ihre Kunden betreuen. Dazu bietet Ihnen unser Mandant die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Inspiration mit einem festen Budget zu entwickeln und weiter zu verfolgen. Auch die Gemeinschaft und das verantwortungsbewusste und authentische Miteinander steht im Fokus Ihres neuen Arbeitgebers. 

Kategorie

Consulting

Standorte

Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt Am Main

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Berater Datenschutz und Vertragsmanagement (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Berater Datenschutz und Vertragsmanagement (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Stellenanzeige, Referenznummer 1402

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung für die Standorte Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/M., Hamburg, München oder Stuttgart mehrere

Berater Datenschutz und Vertragsmanagement (m/w/d)

 

Die Tätigkeitsinhalte

Sie sind Datenschützer mit Passion und kennen sich überdies mit Vertragsrecht aus. Dabei geht es nicht nur um die Sicherstellung der die Implementierung der DSGVO bei Kunden, vielmehr wird hier jemand gesucht, der Datenschutzthemen auch weiter vorantreibt und entwickelt. Sie beraten Ihre Kunden aus der freien Wirtschaft und Öffentlichen Verwaltung, führen Audits durch und leiten Maßnahmen auf Basis einschlägiger Standards ab. Überdies tragen Sie Verantwortung für die Steuerung und Umsetzung Ihrer Projekte und können sich auf weitere Aufgaben bei unserem Mandanten freuen:

  • Planung und Verhandlungsführung zur Anpassung interner und externer Verträge und Anpassung von Vereinbarungen an die neue Regulierung
  • Erarbeitung organisatorischer und/oder technischer Datenschutzkonzepte und deren Weiterentwicklung bis in den Betrieb
  • Vorbereitung entsprechender Zertifizierungen bei den Kunden unseres Mandanten

Ihre Qualifikation

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern Freude bei der Arbeit sowie Initiative und ausgeprägte Kommunikationsstärke voraus. Sie arbeiten strukturiert, legen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung und sind in der Lage, mit Ihrer zuverlässigen und verbindlichen Art nachhaltig zu überzeugen – auch, weil Sie komplexe Zusammenhänge schnell erfassen und daraus schlüssige Lösungen für Ihre Kunden ableiten.

Denn selbständiges und dabei ausgesprochen teamorientiertes Arbeiten ist für Sie wirklich wichtig und nicht nur eine Floskel. Daher sind Sie es auch gewohnt, ein hohes Maß an Verantwortung zu tragen und mit eigener Initiative proaktiv zu agieren. Sie bringen Unternehmensziele und Kundennutzen in rechtssicheren Einklang und verstehen die relevanten Stakeholder. Nicht zuletzt beeindrucken Sie als fokussierter Teamplayer und Unternehmensberater mit Persönlichkeit.

Überdies bringen Sie folgende Qualifikationen mit:

  • mehrere Jahre als Beratungserfahrung im Bereich des Datenschutzes
  • Erfahrung in der Anfertigung von Datenschutzmanagementkonzepten und deren software-unterstützte Implementierung
  • Erafhrung in der verantwortliche Vorbereitung von Due Dilligences oder Datenschutzaudits und belastbare Kenntnis der Anforderungen
  • ausgezeichnete juristische Qualifikationen und sehr gute Kenntnisse im Datenschutz-, IT- und Medien-Recht
  • Begeisterung für moderne und zukünftige Technologien mit (IoT, Cloud-Plattformen, OpenSource, intelligente Sprachsteuerung etc.).
  • bundesweite Reisebereitschaft
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gutes Englisch (auch im Kontext von Beratungsgesprächen, Dokumentationen und Verhandlungen)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine innovative Management- und Technologieberatung des digitalen Wandels und bietet Ihnen ein einzigartiges Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen und Ihr Potenzial entfalten können. Sie sind Unternehmer im eigenen Unternehmen, denn dadurch können Sie Ihre Projekte frei und eigenverantwortlich mit höchster Qualität für Ihre Kunden betreuen. Dazu bietet Ihnen unser Mandant die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Inspiration mit einem festen Budget zu entwickeln und weiter zu verfolgen. Auch die Gemeinschaft und das verantwortungsbewusste und authentische Miteinander steht im Fokus Ihres neuen Arbeitgebers. 

Kategorie

Consulting

Standorte

Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt Am Main

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
(Senior) Management Consultant Nachhaltigkeit und Strategieentwicklung (m/w/d) (Vollzeit | Frankfurt am Main)

(Senior) Management Consultant Nachhaltigkeit und Strategieentwicklung (m/w/d) (Vollzeit | Frankfurt am Main)

Stellenanzeige, Referenznummer 1404

Für einen unserer Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung für die Standorte Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg, München oder Stuttgart einen(Senior) Management Consultant Nachhaltigkeit und Strategieentwicklung (m/w/d)Die Tätigkeitsinhalte

Wir suchen Sie für ein neu geschaffenes, sehr interessantes Segment unseres Mandanten, um ein zentrales Zukunftsthema zu bedienen: Die Zusammenführung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Sie werden mit Ihren Analysen und Auswertungen dazu beitragen, Transparenz und die feste Einbindung ökomonischer, sozialer und ökologischer Kriterien in den Geschäftsmodellen der Kunden voranzutreiben. Dabei geht es z.B. um Impact Measurement und Nachhaltigkeitsratings im Kontext betrieblicher Fragestellungen, um datengetriebene Effizienzsteigerungen oder digitale Innovationen etwa in der Finanzindustrie, aber auch in der Stadtentwicklung, Kreislaufwirtschaft oder Energiewirtschaft. Mit Ihrem Urteilsvermögen und Ihrer Erfahrung erkennen Sie die relevanten Zusammenhänge und wirken prägend bei der Entwicklung geeigneter Strategien mit.

Zu Ihrem Aufgabenbereich wird dabei zudem gehören:

  • die Maßgebliche Mitwirkung bei Workshops zu Nachhaltigkeitsthemen
  • das Liefern von Expertise, Lösungen und Denkanstößen zu Themen wie nachhaltigem Finanzwesen, Green IT oder auch nachhaltiger Lieferketten
  • die Umsetzung entsprechender Projekte im Kontext der digitalen Transformation, von Wandel + Prozessmanagement bis -optimierung
  • das Teilen von Erfahrungen im Umgang mit Veränderungen, die durch Nachhaltigkeit in Unternehmen entstehen
  • das proaktive Vorantreiben der Projekte

 

Ihre Qualifikation

Nach einem erfolgreich absolvierten Studium (idealerweise Wirtschafts-, Natur-, Ingenieurwissenschaften, Finanzwirtschaft, Kultur – oder Medienwissenschaft) haben Sie bereits einige Jahre Erfahrung in der strategischen Beratung gesammelt. Sie haben eine Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit, den Instinkt für erfolgreiche Beratung und Unternehmergeist. Entsprechend überzeugen Sie mit sehr guter Kontakt- und Gesprächskompetenz auf Führungs- und Vorstandsniveau.

Unser Mandant setzt bei seinen Mitarbeitern Freude bei der Arbeit sowie Initiative und ausgeprägte Kommunikationsstärke voraus. Sie arbeiten strukturiert, legen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung und sind in der Lage, mit Ihrer zuverlässigen und verbindlichen Art nachhaltig zu überzeugen – auch, weil Sie komplexe Zusammenhänge schnell erfassen und daraus schlüssige Lösungen für Ihre Kunden ableiten.

Denn selbständiges und dabei ausgesprochen teamorientiertes Arbeiten ist für Sie wirklich wichtig und nicht nur eine Floskel. Daher sind Sie es auch gewohnt, ein hohes Maß an Verantwortung zu tragen und mit eigener Initiative proaktiv zu agieren. Auf diese Weise befähigen Sie Kunden, ihren Geschäftszweck auf Nachhaligkeit auszurichten oder das Thema Nachhaltigkeit in der Unternehmens-DNA strategisch, organisatorisch und kulturell zu installieren. Nicht zuletzt beeindrucken Sie als fokussierter Teamplayer und Unternehmensberater mit Persönlichkeit.

Überdies bringen Sie folgende Qualifikationen mit:

  • Begeisterung für moderne und zukünftige Technologien
  • Erfahrung mit Nachhaltigkeitsinitiativen und -Regelungen sowie verknüpften Trends, vorzugsweise mit Bezug zur Finanzindustrie
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • bundesweite Reisebereitschaft
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gutes Englisch (auch im Kontext von Beratungsgesprächen, Dokumentationen und Verhandlungen)

 

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine innovative Management- und Technologieberatung des digitalen Wandels und bietet Ihnen ein einzigartiges Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen und Ihr Potenzial entfalten können. Sie sind Unternehmer im eigenen Unternehmen, denn dadurch können Sie Ihre Projekte frei und eigenverantwortlich mit höchster Qualität für Ihre Kunden betreuen. Dazu bietet Ihnen unser Mandant die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Inspiration mit einem festen Budget zu entwickeln und weiter zu verfolgen. Auch die Gemeinschaft und das verantwortungsbewusste und authentische Miteinander steht im Fokus Ihres neuen Arbeitgebers. 

Kategorie

Consulting, Projektmanagement

Standorte

Frankfurt Am Main, Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

xinonet GmbH
Ericusspitze 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6094545-10
http://www.xinonet.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet