Data Analyst*in im Mautumfeld (d/m/w) (Vollzeit | Berlin)

Data Analyst*in im Mautumfeld (d/m/w) (Vollzeit | Berlin)

Referenznummer: 20475

Ihre Aufgaben

 

  • Sie erstellen und visualisieren statistische Auswertungen auf Basis mehrdimensionaler Daten
  • Sie pflegen & optimieren Reportingtools und Skripte inkl. Anwenderunterstützung und -beratung, welche im Bereich eingesetzt werden
  • Sie überwachen Datenschnittstellen und betreiben Problemanalyse und Problembehebung im Störungsfall
  • Sie arbeiten maßgeblich bei der Entwicklung von Fachbereichs-Kennzahlen mit und bereiten diese management-tauglich auf
  • Sie entwickeln ein Monitoring für den Kontrollprozess mit und arbeiten an der Konzeption der dafür notwendigen Konfigurationen und Parameter
  • Sie führen Applikationstests durch und setzten diese nach Releasefreigabe um
  • Sie arbeiten aktiv an Zukunftsthemen und Projekten mit & bringen Ihre Ideen und Kenntnisse im Bereich künstliche Intelligenz und Digitalisierung von Prozessen ein
  • Sie bringen Ideen zur Optimierung des Reportings für das Bundesamt für Logistik und Mobilität mit ein

 

Ihr Profil

 

  • Sie haben bereits erste Erfahrung als Data Scientist oder Business Intelligence Analyst gesammelt und suchen nun eine neue Herausforderung
  • Sie haben vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Statistik und Erfahrung mit Reporting- und DataWarehouse-Systemen
  • Sie bringen Routine im Umgang mit Datenbanken mit
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Analyse und Modellierung und haben ein großes Interesse an der Automatisierung von Prozessen
  • Sie haben ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie einen selbstständigen und strukturierten Arbeitsstil

 

Das bieten wir

 

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

 

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 74077-0
Telefax: +49 (30) 74077-2222
http://www.toll-collect.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Comments are closed.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber.