Die Analytics Cloud optimal nutzen: Neues Supply-Chain-Tool von Westernacher erhält SAP-Qualifizierung

Die Analytics Cloud optimal nutzen: Neues Supply-Chain-Tool von Westernacher erhält SAP-Qualifizierung

Das neue Steuerungs- und Frühwarnsystem Supply Chain Performance Assurance (SCPA) von Westernacher Consulting erhält von SAP die Qualifizierung „SAP-qualified partner-packaged solution“. Damit gehört die Template-Lösung aus dem Bereich Planning & Analytics der global aufgestellten Business- und IT-Beratung mit Hauptsitz in Heidelberg zu den ersten und wenigen von der SAP ausgewählten Lösungen auf dem deutschen Markt.

„Wir sind sehr glücklich und fühlen uns in unserer Arbeit bestätigt, dass unser Tool jetzt ganz offiziell diesen begehrten Titel trägt“, sagt Florian Wilhelm, Practice Director Analytics bei Westernacher, einem der führenden Beratungsunternehmen im Bereich digitaler Logistik. SCPA sorgt in der gesamten Supply Chain für die zentrale Übersicht, Kontrolle und Effizienz. „In Zeiten digitaler Transformation, dynamischer Lieferketten und wachsender Komplexität machen sich Unternehmen mit unserer Lösung fit für alle Herausforderungen, die sich auf einem permanent wandelnden Markt ergeben – und das alles in der gewohnten Umgebung der SAP Analytics Cloud. Das macht es unseren Kunden sehr einfach, schnell und richtig auf Unvorhergesehenes zu reagieren.“

SCPA fungiert als Template innerhalb des etablierten Analytics-Rahmenwerks und hilft Unternehmen sich einfach mit individuellen Daten und Kennzahlen zu versorgen. Zum Beispiel On Time Delivery Rate, Backorder Rate oder Transport Cost Mix. Supply Chain Manager können Daten aus verschiedenen Systemen in Echtzeit darstellen, auf einer gemeinsamen Datenbasis kollaborieren, Abteilungssilos aufbrechen, Probleme und Risiken sofort erkennen und schnell die heute dringend benötigte Transparenz in ihre Wertschöpfungskette bringen.


Wer die „SAP-qualified partner-packaged solution“ SCPA anhand eigener Unternehmenszahlen testen und im Dialog mit Supply-Chain-Experten von Westernacher sowie Analytics-Experten der SAP alle Vorteile und Möglichkeiten kennenlernen möchte, kann dies im Rahmen eines kostenlosen Workshops tun, den Westernacher am 9. Februar 2018 bei SAP in Walldorf anbietet. Die Anmeldung für einen der limitierten Plätze ist über die Westernacher-Website möglich.

Über die Westernacher Consulting AG

Gegründet im Jahr 1969 ist Westernacher Consulting heute weltweit aktiv und verfügt über regional ansässige Berater in Europa, Asien und Amerika. Mit mehr als 500 Consultants bietet Westernacher globale Business- und SAP-Beratung für mittelständische bis große Unternehmen und Konzerne an, die nach Innovation, operativer Exzellenz sowie nach profitablem und nachhaltigem Wachstum streben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Westernacher Consulting AG
Im Schuhmachergewann 6
69123 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 18762-0
Telefax: +49 (6221) 18762-11
http://www.westernacher-consulting.com

Ansprechpartner:
Verena Kleinmann
E-Mail: pr@westernacher.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.